Mini Metro ist ein Simulationsspiel. Du planst eine U-Bahn für eine wachsende Stadt. Ziehe Strecken zwischen den Stationen und lass die Züge rollen. Halte deine Strecken effizient, wenn neue Bahnhöfe dazukommen. Wo setzt du deine Ressourcen ein? Wie lange kannst du die Stadt in Bewegung halten?
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Äußerst positiv (256 Reviews) - 96% der 256 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Äußerst positiv (3,758 Reviews) - 96 % der 3,758 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 6. Nov. 2015

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Mini Metro kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (50)

16. Januar

17a hotfix

There's a quick update today to address a couple of small issues. If you lost your progress with the last update then this patch will bring everything back. If not, please send me the log! (peter@dinopoloclub.com)

After some extensive help from our Linux players, the recent Linux instability has been nailed down to a conflict between Unity 5's multithreaded renderer and some old libraries that the Steam client ships with. We've reverted to the old renderer in this Linux build which *might* fix the issue; if not you can opt in to the beta Steam client or switch to the snowleopard branch until the client is updated.

0 Kommentare Weiterlesen

12. Januar

Mini Metro's first guest composer, Mateo Lugo!

Cool news, the latest update (out today) has new scores for Seoul, San Francisco, and Shanghai. Mateo Lugo, the composer on Reigns, guest-authored these new scores.

gamma17 doesn't have many other changes. Multi-monitor support on macOS and Linux is still shonky, and on the list of things we're finding time for. Switching resolution on Linux is also nowhere near as robust as we'd like. If you're playing in a window you might need to restart the game once you've configured your resolution to get it to 'stick'. Linux windows can also be resized at runtime which the game doesn't like ... also on the list to address!

We've had reports of the game locking up on some Linux machines since the game's changed to using the Unity 5 runtime. If that happens to you, please email the game's log to peter@dinopoloclub.com. While we're getting to the bottom of the issue, you can revert to the last Unity 4 build by switching to the snowleopard branch.

5 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Mini Metro makes mass transportation sublime”
83 – Kill Screen

“Très bon”
8 – Gamekult

“It's so satisfying that the moment one game ends ... you'll immediately want to start again”
Boing Boing

Über dieses Spiel

Bei Mini Metro übernimmst du den Bau der U-Bahn in einer schnell wachsenden Stadt. Du beginnst mit drei Stationen. Ziehe Strecken zwischen diesen Bahnhöfen, um sie mit U-Bahn-Linien zu verbinden. Pendler fahren auf deinen Strecken, um so schnell wie möglich von A nach B zu kommen. Jede Station kann nur eine Handvoll an wartenden Fahrgästen aufnehmen, also musst du dein U-Bahn-Netzwerk clever erweitern, um Verzögerungen zu vermeiden.

Die Stadt wächst. Immer mehr Stationen werden eröffnet und die Pendler erscheinen immer schneller. Die Nachfrage auf deinen Strecken steigt unaufhörlich. Für maximale Effizienz musst du deine Linien ständig überarbeiten. Die neuen Boni, die du im Laufe einer Woche verdienst, werden die eine große Hilfe sein – solange du sie klug einsetzt.

Irgendwann bricht dein Netzwerk zusammen. Stationen werden zu schnell eröffnet. Pendler verstopfen die Bahnsteige. Wie lange die Stadt in Bewegung bleibt, liegt an dir.

Besondere Merkmale

  • Unwiderstehliches, konstruktives, hektisches, entspanntes Gameplay. Macht das Sinn? Nicht so richtig, oder? Man muss es einfach selbst erlebt haben.
  • Drei Spielmodi: "Normal" für das schnelle Spiel zwischendurch, "Endlos" für ein stressfreies Sandbox-Spiel und "Extrem" für die ultimative Herausforderung.
  • Zwölf echte Städte, in denen du dich mit deinen Strecken austoben kannst: London, New York City, Paris, Berlin, Melbourne, Hongkong, Osaka, Sankt Petersburg, Montreal, São Paulo, Kairo, und Auckland. Jede mit individuellem Farbschema, Hindernissen und Tempo.
  • Die Städte wachsen zufällig, sodass kein Spiel dem anderen gleicht. Eine Strategie, die einmal erfolgreich war, kann beim nächsten Mal sinnlos sein.
  • Jede Karte des Spiels ist dein ganz eigenes Kunstwerk im klassisch abstrakten U-Bahn-Stil von Harry Beck. Wenn du auf eines besonders stolz bist, speichere es ab, tweete es, gib damit an oder mach es zu deinem Desktop-Hintergrund!
  • Soundtrack von Disasterpeace
  • Farbenblind- und Nachtmodus
  • Züge! Nicht zu vergessen!

Demo

Du kannst dir selbst einen Eindruck von Mini Metro verschaffen und eine Runde auf der Londoner Karte wagen: demo. Die Demo verwendet den Unity Webplayer, du brauchst also das Unity-Plugin (leider nur für Windows und OS X).

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7, 8 or later
    • Prozessor: 2 GHz or faster processor
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Shader Model 2.0
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: OS X 10.7 Lion or later
    • Prozessor: 2 GHz or faster processor
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Shader Model 2.0
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 LTS or later
    • Prozessor: 2 GHz or faster processor
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Shader Model 2.0
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Äußerst positiv (256 Reviews)
Insgesamt:
Äußerst positiv (3,758 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen:


(was ist das?)
2,582 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Äußerst positiv)
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...