Heroes & Generals ist ein gratis spielbarer Massive-Online-FPS mit einer taktischen Multiplayer-Kampagne. In Europa tobt der Zweite Weltkrieg: Die Vereinigten Staaten, Deutschland und die Sowjetunion kämpfen um die Vorherrschaft.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Ausgeglichen (2,439 Reviews) - 58% der 2,439 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Ausgeglichen (47,830 Reviews) - 68 % der 47,830 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 11. Juli 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“When we started developing Heroes & Generals it was with the intention of creating a game for the gamers as much as for ourselves. The games we have been creating in the past (back in the IO Interactive days) have all been shrouded in secrecy until they were released and therefore always carried a number of things that players did not like but we were unable to change. Because it is the players that in the end plays the game we think they should have greater influence on the development.

Since the very early days of the project in 2011 (pre-alpha stage), we invited players in to play the game and have involved our community in the making of Heroes & Generals and listened to the feedback from them. So it's a natural extension of the way we develop Heroes & Generals, to also include the Steam Community, by going Early Access.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“We're approaching the end of our Open Beta/Early Access phase, but it's still too soon for us to put a date on when we'll launch.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“We're still tweaking, fixing bugs and adding new features to Heroes & Generals, and even though we feel that the game is now fun and quite stable, we still wish to get all things 'just right' before we call it 'launched'.

We do not plan to do a full server reset when the game launches.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“We're in the end of our Open Beta phase, preparing for launch.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Heroes & Generals is Free2Play. We wish to create a healthy, solid and well-balanced game and community, where you can get a great experience playing the game, no matter how much money you spend! There is already an in-game economy in place, where you earn in-game credits and warfunds for being active in the game, by playing FPS-missions and/or handling Assault Teams.

You can also buy gold, which you can use to buy practically everything, usually it give you the option of buying stuff ‘early’, so you don’t need to grind that much. We also offer a Veteran Membership to accommodate wishes of having an all-inclusive package, where you earn xp, ribbon-xp, in-game credits and warfunds at an increased rate etc.

Prices are regularly being tweaked now in Open Beta/Early Access and we will most likely still tweak prices at and after launch.”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?

“We encourage the players to participate in discussions in our forum: http://forum.heroesandgenerals.com/

When you write feedback about the game, remember to try and explain your reasons. Constructive criticism will help us build a better game for you.”
Weiterlesen

Heroes & Generals spielen

Free to Play
 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (147)

25. Mai

Devyatayev – Squad Update is here introducing New Squad System, T-20 Komsomolets and more

The new update named 'Devyatayev - Squad' (named after the Soviet soldier Mikhael Petrovich Devyatayev) is here! Here you can get a quick overview of all the new features we've added for you! The Videolog will start you off and we then continue with more details below!



VIDEOLOG
https://www.youtube.com/watch?v=6R3fnNGL9AM

New Features
  • The New Squad System
    The long awaited Squad system is finally here, enhancing tactical teamplay which will lead you and your Squad to success! Read more about it here.

  • Veteran Membership Bonus for Squads
    As a limited offer we bring the Action Pack for your Squad with a ten days Veteran Membership and ten Squad Member Ribbon Boosters. Furthermore, we give a 1 Day Veteran Membership for everyone. The Voucher Code is: SHARETHECARE



  • The T-20 Komsomolets
    A Squad friendly, lightly armored vehicle, equipped with a light machine gun, which will bring all Soviet Squads swiftly to the action Read more about it here.

  • Optimizations
    The impact effects of small weapon bullets when hitting all kinds of surfaces has been optimized, resulting in better visibility and framerate. Read more about it here.

  • The Panzerwurfmine
    The German faction gets a mobile alternative to grounded or magnetic mines, with the throwing anti-tank Panzerwurfmine. Read more about it here.

  • New Camouflage Uniforms for the US Faction
    The US Infantry, Paratrooper and Recons received new Camouflage in the Nagual pattern, available in the three variants Jungle, Jade and Camo Read more about it here.

  • New Camouflage Uniforms for the German Faction
    The German Infantry, Paratrooper, Recons and Tank Crewman received the new Sumpfmuster 44 pattern, adjusted in colour and more blurred on the edges thus more effective, compared to the Sumpfmuster 43. Read more about it here.

  • New Camouflage Uniforms for the Soviet Faction
    For the Soviet Infantry, Paratrooper and Recon the new Amoeba Leaf Camouflage is available in three variants: Summer, Fall and Swamp. They will keep a soldier hidden in any kind of terrain. Read more about it here.

There is of course much more happening in the build, so continue reading for more details...

Other Changes

Here is a list of some additional features in the Devyatayev update.
  • New Capture Sounds have been added
  • Added Button on the War Map for one-click Deploy All ATs
  • Added Button on the War Map for one-click Reinforce All ATs
  • Improved Adding Friends feature with handshake

...and much more



For a more detailed changelog take a look at: this forum thread.

Mobile Command

Mobile Command on Android and iOS has been updated to support the newly added Devyatayev update.

182 Kommentare Weiterlesen

24. Mai

Performance Optimization For Effects In Devyatayev

In the upcoming Devyatayev update (named after the Soviet pilot Mikhael Petrovich Devyatayev) we went through and performance optimized the bullet impacts in the action game.


How does that EFFECT me?
Bullets hitting something is an event that happens a LOT in the game, and especially in areas where there is a lot of fighting, such as indoors when capturing a control point. You have probably experienced being in a firefight where there was bullets everywhere but you couldn’t really see what was going on with smoke and sparks flying everywhere. This optimization makes this look better, but also improves framerate!

(sorry for horrible pun in headline above, Reto.Robotron3000)

Bullet impact optimization?
The following does get a bit technical, but we felt the information should be presented in more detail to the players interested in learning a bit more about what goes on behind the scenes.

Impact effects are the dust, impact flash, sparks, gravel, wood chips, smoke etc generated when small arms (pistols, SMGs, rifles, LMGs etc) bullets hit walls, ground, rocks, concrete and other geometry in the game.

We have optimized and improved both performance and visuals by tuning the amount of effects generated, their lifetime and size.
Impacts can be compared by looking at three values; a number called “particle square meter“, the amount of particles and the particles’ lifetime.

“Particle square meters” is a number where you look at how large an area all the effects and impact generates takes up. If you think of the impact as someone throwing 15 pieces of paper into the air, the “particle square meter” is the size of the 15 pieces of paper when laid side-by-side. The Amount of particles is how many pieces of paper there are, and the Particle Lifetime is how long time each piece of paper is visible on screen.

Numbers, please!
WE have experienced, on a mid-range PC with a high-end graphics card, a test-scenario where one player in a room stood firing an SMG into the wall from a fairly close distance where all impact effects from this one weapon is visible. In this case the frame drop was reduced by 80%. In real-life scenarios there will often be more players present and the optimization will have an even bigger impact, leading to a smoother overall feel.

Example: MP34
Particle Square Meter before has been reduced from numbers in the range of 250-700 to numbers in the range of 15-48 depending on material impacted. And the number of active particles has been reduced 230-600 to 100-180 while simultaneously making them look better. F.ex. the impact type called ImpactDirt_Medium (bullet hitting dirt, medium sized) has had the Particle Square Meter reduced from 700 to 48 and the number of individual particles reduced from 500 to 180.

55 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über dieses Spiel

Heroes & Generals ist ein gratis spielbarer Massive-Online-FPS mit einer taktischen Multiplayer-Kampagne. In Europa tobt der Zweite Weltkrieg: Die Vereinigten Staaten, Deutschland und die Sowjetunion kämpfen um die Vorherrschaft.

Das Spiel verbindet die packende Action eines First-Person-Shooters mit einer anspruchsvollen Taktiksimulation. Ihre Entscheidungen können das Zünglein an der Waage in einem ständigen Krieg zwischen Tausenden Spielern sein.

Spielen Sie als „Held“ und bestehen Sie Grabenkämpfe, steigen Sie ins Cockpit eines Flugzeugs oder übernehmen Sie das Kommando über einen Panzer auf dem Schlachtfeld – oder ziehen Sie die Fäden als „General“, wobei Sie die strategische Richtung vorgeben und Ihre Mitspieler unterstützen, indem Sie das Schlachtfeld, die Streitkräfte und Verstärkungen koordinieren.

Das Modul „Generäle“ kann auch über die Begleiter-App Heroes & Generals: Mobile Command gespielt werden, die für iOS und Android verfügbar ist.

Ob als Infanterist, Panzerschütze, Kampfpilot, Aufklärer, Fallschirmjäger oder General – Sie haben den Ausgang eines unentwegten Onlinekriegs in der Hand, der von Spielern aus aller Welt geführt wird.

Kriege werden nicht nur mithilfe von Panzern gewonnen!

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows Vista, 7, 8 or 10
    • Prozessor: 2GHz CPU w. SSE3 instruction set- dual-core
    • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
    • Grafik: ATI HD 2000/NVIDIA 7900 or above (with >512mb RAM)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX compatible
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7, 8 or 10
    • Prozessor: Intel i5 processor or higher / AMD Phenom II X6 or higher
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 560 series or higher / AMD HD 6870 or higher
    • DirectX: Version 11
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX compatible
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Ausgeglichen (2,439 Reviews)
Insgesamt:
Ausgeglichen (47,830 Reviews)
Kürzlich verfasst
Jocker546
( 17.1 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
its pay to win......this game is addicting as hell and I can honestly tell you that you will hate it and love it.....it provides a ww2 exp like no other........except that it takes 2-3 shots to kill one person and the american weapons are OP

good graphics tho....


play it
Hilfreich? Ja Nein Lustig
J-Doge
( 604.4 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
Sh\'t game but still play it. you would think the developers could make some much needed major improverments with all the money they must make off the pay to win side. Instead they add overpriced skins while simulataneously making it a worse and worse game. To top it off he SQUAD update just completely ruined it! only reason i play it or anyone plays it is because there is no other ww2 games in its genre to compete with. i guess obviously reto got one thing right.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ms. Steak (Kunkka)
( 302.6 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
I\'ve played this game for some time, and after several updates and a reasonably high volume of battles, I feel like I\'m familiar with this game at its core, down to the good, the bad and the ugly - and there is a lot of ugly, though whether it outweighs the good is best left to personal discretion. My opinions are as follows:

Pros:
- WWII FPS with a lot of potential.
- Infantry-based gameplay can be quite dynamic, and there are plenty of options to better shape how you play on the battlefield.
- Battles can be quite dynamic, especially with the sheer size of the teams (which can reach over fourty people when lumped together).
- The game performs well, and is generally easy to run at higher settings without sacrificing memory or framerate.

Cons:
- The Devs are more focused on adding new content, as opposed to hearing their community out/fixing problems that are currently detrimental to the flow and feel of the game.
- The graphics are so-so, though the effects can be quite straining on the eyes.
- Assets and high-tier weapons, which have to be unlocked after lengthy grinds, can be quite imbalanced and are often \'spammed\' - especially in the assault game mode.
- In spite of the variety available to players as they advance, the new \'squad\' system has effectively squashed many of the previously effective means of combatting an overflow of one thing, such as tanks or aircraft, which can make battles quite one-sided.
- Badges, which are used to better augment your soldier/tailor your performance to your style of play, are implemented poorly. Unless you run with veteran membership, there are only a few that will objectively net you the most for the grind involved in picking them up.

After several years of early access and beta status, this game reeks of confusion in its management and a team of developers who have no central idea of what they want the game to be - as well as a poor relationship with the community, who they rarely listen to. When this game is at its best, it can be really, really good fun, especially if you bring a friend or two with you to make things even more interesting. At its worst, it\'s a grind that can leave you feeling frustrated and unfufilled, especially if you haven\'t unlocked the best toys to play with.

More often than not, assets have a widely eschewed place on the battlefield. There are some games where tanks and aircraft lend more to the dynamic, and fill a position that better suits the flow of the game (tanks push points/eliminate hostile vehicles, and aircraft battle for air superiority before attempting much the same), while the overwhelming majority seem to lean in favour of overflow.

I cannot tell you how many games I\'ve had to sit through running panzerfausts (the only form of AT that spawns on each of the maps) hoping that I\'d be able to deal with tanks while they camp my team out of the spawn; nor how many times I\'ve been bombed trying to rejoin the fight after being knocked out somewhere closer to the front lines; nor can I tell you how many times I\'ve loaded up a vehicle or tank, only to find myself inundated with mines before the admittedly weak spawn protection feature (rendering you invisible to the enemy until a handful of seconds had passed) faded. And with the new squad update, dealing with this has become even harder than before.

Tankers, unless they grind for squad points to load their squad with auxillary seats allowing any of the other branches, are effectively helpless against players who camp spawns/run only AT. With the most recent update, they\'re also stuck with incredibly long respawn times (I\'ve had up to 400 seconds before I could spawn, drive five feet, and then die to another spawncamper only to repeat the same process again).

Infantry have less of a way to deal with airborne and fighters, as they can no longer load up their own fighters unless they repeat the same process as above, except with fighter seats. The same applies for tanks, assuming no-one on their team is either focused enough or advanced enough to have picked up AT of any form. The panzerfausts I mentioned earlier are only good up to end-tier medium tanks, and even then, only from the sides and rear.

Fighters, admittedly, face the least danger, as nearly all forms of AA are useless (though tankers can fill that role reasonably well if they get a good line of fire.), but they are no less disadvantaged against any number of problems, should they find themselves outnumbered/matched or without targets to shoot at/try to harry.

The gameplay, once you advance far enough, can get quite monotonous. Most players run the \'Heavyset\' badge, usually accompanied by some form of SMG (which are usually way, way more accurate than they aught to be. The PPS, as an example, is ludicrously accurate even out to medium range, provided you can see your target) - though there are still a fair number of people who use sniper-rifles, rifles or more varied loadouts. My only serious complaint here is that certain nations have weapons that are innately better than others, and some without any real equal among the other nations\' ladder of weapons/arms. The Russians are able to pick up the PTRD anti-tank rifle, while no other nation has a weapon of that caliber at their disposal. Americans have sticky grenades, which face neither the penetration problems of thrown AT grenades against some medium and heavy tanks, and often \'correct\' onto whatever you\'re throwing them at. The Germans have access to MGs that no other nation can reasonably field, though their place is admittedly niche at best. And thus far, reto has only continued to throw new things in while doing nothing to fix any of the above.

I still play this game because I have fun juuuuust enough to keep me hopeful that my experience won\'t completely sour, but there are times where I leave this game halfway wanting to uninstall it. Your opinions may vary, and I strongly encourage you to figure things out for yourself. Just be aware that your mileage may vary quite a lot.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RelicLord
( 2.7 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
Standard money-grab micro-transactions, and plays like a mediocre FPS version of World of Tanks. Not worth looking at.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nachoninja321
( 53.2 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
completely ♥♥♥♥ game where you get banned for saying ♥♥♥♥ about it. (havent played in a while but passing on the good word)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Golden Diamond945
( 21.7 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
This game I will admit is alot of camping and such, but I honestly don't know any other First Person Shooter WW2 games as fleshed out as this one. It\'s at least playable, and fun most of the time.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheArcticStorm
( 1.8 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
The only part I truly dislike about the game is how long it takes to actually have fun in it, getting from base to the battle is boring and repetetive.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nope
( 86.4 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
it killed my eye
Hilfreich? Ja Nein Lustig
A Wooly Mammer
( 138.1 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
Unless your willing to spend 10 hours a day playing or spend hundreds of dollars, you will not get anywhere.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Leafysworldtour
( 25.3 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
Update: I can finally get a head shot with the M1 garand 10/10 , this game got better
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Arcangel
( 68.1 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
This game is kinda crap now, When i first got it the gae was ok but now its bull. People wine and ♥♥♥♥♥ when germany wins a dam waar so they decide to weaken germany in every way. well we are weak now and the americans and russians are one shotting us and have OP weapons. still think germany is too OP well look what you did to russia and america. this game can go to hell for all i care
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Déjà vû
( 0.2 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
good
Hilfreich? Ja Nein Lustig
baraa.rooney
( 10.4 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
لعبه كلش حلوه وتستحق التجربه صحيح الاسلحه كلش غاليه والمستويات صعب تصعد بيهه بس اتضل اللعبه حلوه ومهما يكون فهيه مجانيه وتكدر تلعبهه هوايه وتجمع فلوس وتشتري الاسلحه
Hilfreich? Ja Nein Lustig
The Snoop Troop
( 16.2 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
Fun, But takes too long to level up
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mr. Cyanide
( 0.1 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
cant launch the game help?
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Phoenixyoke
( 8.1 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
pay to win, no thanks.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
🍴Cis white male Corndog 🍴
( 24.0 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
My experience:

I was hoping for a nice World War II shooter, but instead I got a into a system where unless you are willing to spend a good chunk of your money, you won't be winning any matches, or having too much fun. I was really hoping that this would be something else, and it would be worth playing, but it turned out to be another pay-to-win game. If you are looking for a decent World War II shooter to play, I would reccomend buying Day of Defeat: Source. Shame it turned out this way, I so badly wanted this to get better, but the fact that you can buy your way through the ranking system in this game, and also buy just about all the resources the game offers, there is really no point in playing unless I'm willing to throw down some cash to fight against people who have spent over $50 on the game.

TL;DR: This is a pay-to-win game, and that is its biggest downfall.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Praetorian
( 11.8 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
This use to be one of my favorite free to play games, that is no longer the case with Heros & Generals. This game has down graded to complete and utter ♥♥♥♥. Until key bugs and game mechanics are changed I refuse to come back.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ChubbyCats ツ
( 131.0 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
The only way to play this game is by throwing money at the devs
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ordos
( 7.4 Std. insgesamt )
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
German theme ftw
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
137 von 148 Personen (93 %) fanden dieses Review hilfreich
12 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2,658.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Mai
Dieses Spiel... Dieses Spiel...

Wo nur Anfangen? Ich spiele seit ca. 1 1/2 Jahre (Wenn nicht länger) und habe 2658 Stunden in diesem Spiel...
In der ganzen Zeit über hat sich eine eine Hass-Liebe zu diesem Spiel entwickelt... Warum? Naja. Dieses Spiel hat wahnsinnig großes Potential aber leider sind die Entwickler total unfähig.
Sie hören einfach 0 auf die Community, bzw. die älteren Spieler die wissen *sollten* was dieses Spiel benötigt und was nicht, Da Reto-Moto (Die Entwickler, im folgenden nur noch "Reto" genannt) scheinbar ihr eigenes Spiel nicht spielen, höchstens auf externen Servern. Bis jetzt hatte jedes Update irgendwie einen Negativen Affekt (Meiner Meinung nach und der Meinung von leuten Ingame die man mal so random fragt). So war es, für mich zumindest, immer ein mix zwischen Hass&Liebe zu dem Spiel. Irgendwas hat mich die negativen Affekte immer... Naja "vergessen" lassen für ne bestimmte Zeit und ich hatte eigentlich trotzdem Spaß.
Nun wurde heute (25.05.16) Das D-Update rausgebracht mit dem "Squad 2.0" "Feature" Welches ich, und so ca. 90% der Spielerschaft (Wenn man Ingame sich mal erkundigt) nicht leiden kann.
Und egal wie konstruktiv man versucht sich zu äußern es juckt Reto einen feuchten Kehricht was die Spieler denken. Kritik, so Konstruktiv sie auch sein mag, wird Gnadenlos von der Zensur-Mafia bei Reto gelöscht. Das konnte man im Forum schön beobachten wo es besorgte Threads nur so hagelte nach der "Squad 2.0" Vorstellung. Alle wurden sie gelöscht. Gnadenlos. Jetzt, nach dem Update, passiert wieder ähnliches. Alles was Reto-Moto nicht vor Dank in den Allerwertesten kriecht wird gelöscht oder gar verbannt.

Aus vergangenen, schlechten, Updates habe ich gelernt, dass Reto einen Fehler nie zugibt und ein Update nie rückgängig macht. Genauso wird es wohl auch in diesem Fall sein, auch wenn sich die ganze Spielerschaft verpisst. Gibt ja immer noch die "Neuen" die man locken kann in der Hoffnung, dass sie Reto wenigstens noch ein bisschen Geld für das nächste Six-Pack-Becks spendieren werden.
Da Reto das Update wohl nicht zurückziehen wird, oder es zumindest ändert, ist Heroes & Generals für mich leider gestorben. Ich bereue es zutiefst, dass ich Anfangs so blind & blöd gewesen bin diesen Herrschaften Geld zu geben für Premium Mitgliedschaft.

Ja. Diese Review ist sehr bezogen auf das heutige Update. Das liegt daran, dass dieses Update den Topf zum überlaufen gebracht hat, zumindest für mich und ich hoffe, dass sich die neuen Spieler die dieses Spiel eventuell finden sich nicht von Reto Täuschen lassen und entweder gleich weg bleiben oder kein Geld ausgeben.

Falls fragen bestehen kann ich sie gerne beantworten.
Sollte Reto unerwartet dieses Update doch "löschen" oder im nächsten einige dinge ändern werde ich über eine Bearbeitung nachdenken.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
45 von 51 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2,094.0 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Mai
Ich habe zum Glück vor diesen ganzen Updates angefangen zu spielen. Ich bin halt irgendwann einfach bei Steam drüber gestolpert. Es war einfach das was ich gesucht hatte, es hat sehr viel Spaß gemacht. Muss irgendwann um Queseda rum gewesen sein. Eine Weile später kam Rommel raus, von da an ging es mit meinem Spielspaß immer weiter bergab. Es kamen neue Features hinzu und bestehende Probleme wurden ignoriert. Bevor gravierende Probleme behoben wurden (wenn überhaupt), gab es vorher Hotfixes (wenn überhaupt) die das betreffende Problem weniger problematisch machten, dafür allerdings meistens mit irgendetwas Anderem überhaupt nicht funktionierten.
Mit 2074 Stunden bei Steam hab ich eine Menge ingame gesehen. Ich würde niemandem empfehlen mit dem Spiel anzufangen. Für die anderen Fraktionen die ich früher nicht gespielt habe, hatte ich mir Soldaten erstellt und nach lust und laune "gelevelt". Aber seit den "Verbesserungen" am Rangsystem, den Punkten für dieses und jenes, dauert es ewig und drei Tage bis man eine halbwegs konkurrenzfähige Waffe zusammen hat. Und selbst dann ist man meist noch Kanonenfutter. Solange man nicht die nötigen Ränge in den Ribbons kauft oder sich mit etlichen Ribbonboostern vollstopft, wird es sehr frustrierend und eintönig für neue Spieler sein.

Von dem neusten Update aka. Devyatayev fang ich mal garnicht erst an. Damit hat Reto-Moto das Spiel selbst für mich gekillt.

MfG
Neuroq
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
26 von 29 Personen (90 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
388.0 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
das Squad Update hat das spiel verhunzt es ist einfach scheiße
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
22 von 25 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
386.7 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Mai
Kann mich einigen Leuten nur anschließen. Das heutige Update macht aus einem guten Spiel ein komplett beschissenes. Wenn nach wie vor die Entwickler nicht auf die Gamer hören, sollte keiner mehr dieses Spiel spielen. Es ist so ausgelegt, dass man ohne Geld zu investieren, eine ewige Zeit des Frustes schieben muss. Also kauft man sich Gold und wird durch solch ein inakzeptables Update "belohnt". Das ist absolut für den Allerwertesten!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
20 von 22 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2,274.0 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
Mit dem neuen Update haben sie das Ganze Spiel einfach nur versaut.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
22 von 27 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
27.9 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 23. Mai
Bis Rang 5 sehr solides Spiel. Man findet relativ schnell ein Spiel mit "gleichstarken" Gegnern (= sie haben zumindest dasselbe Level).

Ab Rang 5 absolut unspielbar...
- katastrophales Matchmaking und damit meine ich wirklich ein derart schlechtes Matchmaking, was ich noch nie zuvor gesehen habe. Man hat sich gerade seine 2. Waffe gekauft und wird im Gegnerteam mit Panzern konfrontiert.
- unendliche Stunden des Grindens für EIN Waffenupgrade geschweige denn die Waffe selbst oder ein Upgrade für seinen Charakter
- Wenn man nicht zu den Hauptspielzeiten spielt Warteschlangen ab 10 Minuten


Fazit: Man kann es mal "anzocken" aber auf keinen Fall auch nur einen Cent investieren. Definitv keine Lanzeitmotivation
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
18 von 20 Personen (90 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
203.4 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
Durch die Updates wird das Spiel immer mehr Pay2Win. Ohne Geldinvestitionen geht hier garnichts.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
19 von 22 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
17.2 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Mai
Es war sehr gut aber diese trottel von entwicklern konnten dieses spiel mit einem update so beschissen machen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
16 von 18 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
287.7 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
H&G war so ein schönes Spiel...
...auf den ersten Blick gab es viele Ungleichheiten zwischen den Fraktionen, die sich aber insgesamt ausgleichen. Und jetzt kam das "Devyatayev-Update" und aller Spaß war zu Ende. Ich habe mich zuerst auf das Update gefreut, bis ich die erste Runde gespielt habe (und erstmal letzte). Es war einfach nur schlimm was aus dem Spiel geworden ist. Ich hoff das sich schnell was ändert, sonnst wird das Spiel gelöscht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
16 von 18 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
607.2 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
Ich habe das Game gerne mal zwischendurch ein paar Runden gespielt.
Besonders mochte ich, dass ich ingame zwischen meinen Soldaten wechseln konnte wie ich es gerade brauchte.
Das aktuelle Update mit dem neuen Sqad System hat dies nun für mich ruiniert.
Anfangs sahen die neuerungen ganz nett aus, bis ich herausgefunden habe wie beschränkt ich nun mit dem Sqadsystem bin.

ABSLUTE BULLENSCHEISSE!!!!! WEG DAMIT!!!!!!! JETZT!!!!!!

Ich denke viele teilen diesen gedanken.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
18 von 23 Personen (78 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
132.9 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 23. Mai
ich kann es nicht weiter empfehlen weil:
- 100% pay2win
- alles zu TEUER
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 18 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
30.2 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
Ich spiele dieses Spiel seit knappen 30 Stunden und muss sagen erst war ich überwältigt wie vielseitig es ist.
Dennoch empfehle ich KEINEM es sich zu holen. Das Spiel an sich ist sehr nett gemacht und hat noch ne menge Potenzial aber läuft viel zu unausgeglichen. Sobald ich mich auch nur 2 Meter in Fahrzeugen fahre laggt es so schlimm dass es unspielbar wird. Vor dem letzten Update gab es gelegentlich kleine Laggs und ich hatte recht gute Runden mit jeweils 10-30 kills. Jetzt mit dem neuen Update hab ich 2 Runden gespielt beide mit 4-6 Kills und rund 30 toden weil es bei jedem Schuss erstmal laggen musst.....
Für mich hat das Spiel jeden Reiz verloren.
Alles in allem holt es euch nicht! Ich weiß es ist Early Access aber trotzdem wenigstens auf gut laufende Server sollte geachtet werden.
LG IronSkull
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 15 Personen (87 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
97.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
Das Spiel war wircklich gut aber nach dem letzten Update wurde das Spiel meiner Meinung nach zerstört. Man kann Trupps mit 6 leuten nichtmehr gründen und das ist mit 8 Mitspielern sch***... außerdem kann man an bereits angefangenen Gefechten vom Spielmodus "Krieg" nicht mehr nach joinen und man muss über das Matchmaking einem Spiel joinen. Meiner Meinung nach ist das totaler Unsinn da ich genügend Server sehe wo 0 Spieler drauf sind aber im Matchmaking werde ich keinem Spiel zugeteilt...

Ich fande das Spiel immer super, grade auch weil ich es mit meinen Freunden in einem großen Squad zusammen spielen konnte aber das ist ja jetzt nicht mehr Möglich und als ob das nicht reicht kommt noch die tolle sache mit dem Matchmaking hinzu und das man keinem Kriegsgefecht mehr beitreten kann wenn es schon angefangen hat... Ich hoffe dieses Update wird wieder Rückgängig gemacht aber bis dahin lege ich erstmal eine Pause mit diesem Spiel ein.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 17 Personen (76 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
427.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
New update is ♥♥♥♥!!
played over 400h got a pilot, a sniper, an infantrymen and nearly since 3 weeks a tanker, everything was awesome and it was so fun to play with my friends, we were already a good squad without the new squad 2.0

Reto: you'l never be alone and can find new freinds!

reality: cant join my comrades into battle, making a squad, h&g server fails, i have to re-login, CANT JOIN MY!!!! ♥♥♥♥ING SQUAD INTO BATTLE BUT IM THE ♥♥♥♥ING SQUADLEADER!!!!

wont play this game anymore
RIP H&G i will play red orchestra and battalion when its released
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 12 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
125.9 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Mai
Gute Grundidee ... jedoch einfach kein Spielspass.
Man Kämpft viel zu oft gegen absolute Übermächte.
Meist wir das Team das weniger (oder einfach mal garkeine) Panzer, Flugzeuge usw hat, bis in die Mainbase zurück gedrängt und da bis das Spiel zu ende ist. tot gecamped.

Es dauert ewig und 3 Tage bis man eine halbwegs taugliche Ausrüstung hat, die man dann noch für Spiel-, Echtgeld modden UND!!!! reparieren muss. In jeden verdammten spiel dieser Welt sind reperatur kosten Schwachsin und in einem FPS der größe Troll ever!! (Ja auch Flugzeuge und Panzer haben dieses Prinzip).

Mag sein das der Krieg früher genau so war, jedoch macht dies in einem SPIEL kein spass! In ein Spiel gehört balancing!
(Was für die waffen vll auch mal nochmal überarbeitet werden sollte)

Es ist umsonst und in diesem Fall... merkt man das =)

2/10 punkten
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 12 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
36.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 26. Mai
Ich finde das Spiel gar nicht mal so schlecht aber das ich seit neustem wenn ich einem kampf beitreten will ich einfach nicht auf das Schlachtfeld komme macht mich echt traurig ich habe alles versucht aber so will ich dieses Spiel keine Sekunde länger mehr in meiner Bibliothek sehen.
Von 100 möglichen Punkten 50
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 10 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1,155.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 28. Mai
Eine sehr gute Spieleidee, die vom Hersteller Reto-Moto Kaputtgepatcht wurde.

Retro interessiert sich nicht für die Comunity, sondern bastelt hinter verschlossener Türen an der nun schon 3 Jahre dauernden Betaversion des Games herum und bringt immer neues. unbrauchbares Kontent in das Spiel, das teuer gekauft werden muss.

Eingentlich ein FtP game, aber durch das ewige Grinden ist es für Anfänger nur möglich mit gekauftem Vetstatus in einiger maßen vernünftiger Spielezeit einen mittelmäßigen ausgerüsteten Soldaten zu erspielen -> Pay to Winn!

Zudem schafft es Retro nicht, die Server Stabil laufen zu lassen, zudem kommt noch eine Bescheuerte Aufteilung der Actiongameserver: Wer zuerst Clickt hat den Zuschlag zum server und den Guten Ping. Auch wenn der Player dann Aus dem Game geht haben alle 36 mitspieler einen Ping zum vergessen.

Seit dem Letzten Patch (Devyatayev) ist es mit dem Squad System noch langwieriger geworden in einem Match beizutreten. Vorher hatte mann maximal eine Wartezeit im Matchmaker von 10 minuten, jetzt kann mann auch schon mal ne Stunde warten.....
Trotz Eingequeter Einheiten und somit die das Vorrecht auf das Einjoinen in ein Actiongame, keine Chance in ein Game zu kommen.

Generaltskarte: sofort nach einem neuen Kriegsstart geht selbst bei den Amerikanern die WarteQue auf Einheiten über die 4000 er Marke. Das heißt daß ich selber erst nach 2-3 Echten Tagen meine Einheiten auf dem Feld habe und erst dann als die möglichkeit habe richtig ins Spielgeschehen einzugreifen und als Squadleader in ein Match zu kommen.
Andrer Seits werden deine AT´s in Kämpfen so Schnell Kaputt gespielt, das nach einem Match kein Mann mehr übrig ist, und es mehr Warfounds kostet die Einheit wieder herzustellen als die Spieler Warfounds mit dem AT-Equipment erspielt haben.

Verhältniss Online-Zeit zu Ingamezeit ist nicht Tragbar. Von meinen 1100 Stunden Steamzeit sind knapp nur 200 Stunden im Actiongame. Und für daß warten zahlt mann noch teuer Geld. Hierbei sind noch nicht die Stunden, die direkt über den Browser gespielt wurden, weil der Steamclient in einem Update immer gecrasht ist.

Außerdem gibt es im Aktiongame noch keine beschränkung der verwendeten Handfeuerwaffen.
Wenn mann Pech hat, spielt mann gegen 18 MG´s der Deutschen (Instant Headschot Maschine!)

Die Spielmechanik selber ist seit 3 Jahren auch noch nicht korrigiert worden, Mann bleibt immer und Überhall Hängen, stirbt von Granaten, die auf der anderen seite eines Hausecks hochgehen.
Fahrzeuge sind nicht wirklich händelbar, Flippen und Überschlagen sich.
Die Selbstgebastelte Retro-Engine ist jetzt schon am Ende, aber mann ist zu Blöd das selber zu erkennen und eine Gut funktionierende bestehende Engine als Grundlage zu nutzen.

Zu gutert letzt haben viele Spieler immer noch nicht begriffen, daß dies ein "Cap" Spiel ist, und kein K/D Spiel. Es bringt nix wenn ich irgendwo rumgammle und einen oder 2 Hits machen aber der Gegner mir die Caps wegholt -> Game Verloren.

Fazit:
Retro steht ca 10mm vor der Betonwand und das bei Tempo 200.
Bauen sie noch so ein Perfektes Update wie das Devyatayev Update wird die Comunity zerfallen.
Ich hätte nichts dagegen würde eine Renomierte Spieleschmiede sich dem Game annehmen und ein Spielbares Game daraus machen.
Dafür gebe ich auch gerne Geld aus, aber nicht für ein Game das das Beta-Stadium nie verlassen wird.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
75.2 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 29. Mai
Ich fand das spiel eigentlich immer sehr gut nur das man jetzt wenn man Panzerfahrer ist 3 Min warten muss bis man respawnt finde ich ziemlich scheiße. Ich hoffe das das wieder geändert wird. ansonsten war das Spiel immer richtig gut .
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
747.0 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 28. Mai
New update is ♥♥♥♥!!
played over 700h got a sniper, an infantrymen and a major tanker, everything was awesome and it was so fun to play with my friends, we were already a good squad without the new squad 2.0

wont play this game anymore
RIP H&G i will play red orchestra and battalion 1944 when its released
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
412.4 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 31. Mai
I fear this game has good chances to be a rly fun game, but it seems the developers dont bother about balance. The german faction is heavily underpowered and you get bans for using historical correct names that seemed to be not allowed in their 21 paragraph long terms. I doubt any player will ever read rules of a game before playing it. A ban means u get a one week ban even if u were playing the game for a long time and invested money in it. It is a shame for that kind of developers to give a sh.... if you apologies for rules nobody reads. You even get bans if you accidently drive over a mate you runs infront of you on the streets without looking. A ban is lasting atleast 5 days. Have fun mates!
I cant recommend this game. It is unfair, unbalanced and the developers dont care about their community.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig