Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Verdun ist ein Squad-Basierter Multiplayer First Person Shooter in einem realistischem 1. Weltkrieg Setting. Die gnadenlosen Grabenkriege bieten ein einzigartiges Schlachtfeld für die taktischen Squadkämpfe im ""Frontlines"" Modus, sowie pures Gameplay im ""Rifle Deathmatch"" Modus.
Veröffentlichung: 19 Sep. 2013
HD-Video ansehen

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung des Spiels ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel könnte sich im Entwicklungsverlauf erheblich verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie warten, bis das Spiel einen fortgeschritteneren Entwicklungsstand erreicht hat. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“M2H und BlackMill Games nutzten die Möglichkeit um mit euch das Spiel Verdun zu verbessern. Mit dem Eintritt in die Early Access Phase im September 2013 haben wir es geschafft die nötige Aufmerksamkeit zu erreichen um das Gameplay und die Benutzererfahrung enorm zu verbessern. Verdun wird den Early Access Status diesen Sommer verlassen, pünktlich zum 100. Jubiläum des 1. Weltkriegs.”

Wie lange wird dieses Spiel den "Early Access"-Status haben?

“Verdun wird den Early Access Status diesen Sommer verlassen, pünktlich zum 100. Jubiläum des 1. Weltkriegs.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Wir sind dabei Verdun auf die nächste Stufe betreffend der Optik anzuheben, sowie vorallem das Gameplay so zu verbessern dass es noch taktischer wird, worin unser einzigartiges Squad- Gameplay aufblüht. Außerdem werden beim Launch mehr Karten und mehr Squadarten verfügbar sein.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Verdun läuft aktuell sehr stabil, und fast alles läuft ohne Probleme. Visuell sind vorallem die Charaktere und ihre Animationen sehr in Arbeit (Anfang Juli werden diese komplett erneuert). Außerdem wird die Tiefe des Spiels in den nächsten Monaten stark verbessert.”

Wird das Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Das Spiel wird den gleichen Preis beibehalten.”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?

“Seit der Alpha im April 2013 haben wir die Community ständig involviert. Dies hat geholfen das taktische "Frontlines" Gameplay zu formen welches den Grabenkrieg immitiert. Wir haben viele Community Features genommen und ins Spiel integriert.”
Weiterlesen

Verdun kaufen

Verdun 4 Pack kaufen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (15)

Game Update V157

10 August 2014

In this update we improved the damage system and weapon handling. Adding bullet drop will be the next step. The tag system got an overhaul, still not completely done but atleast there is no more clutter in your screen. This update also should fix some memory crashes and slightly increases performance. A lot of other smaller things have changed please see the changelog.

V157 Changelog

August 10nd 2014

  • Rebalanced Weapon Damage
  • Improved tag system with less clutter
  • Better Ragdoll and Ragdoll force impact(bullet, explosions)
  • Weapon sighting system improved
  • Fixed the show of enemy tags when switching team
  • Fixed dissapearing ragdolls
  • Extended mortar cooldown, from 30s to 45s
  • Chat text doesn't get faction color if you press space anymore
  • Localized every text in the game
  • Cyrillic Support, Russian translation is back
  • Ragdoll camera does not go through the terrain anymore
  • Added 3 Minimap zooming stages, better overview
  • Killfeed displayers longer
  • Removed battlescream on 'Z'
  • Lowered voices command screen so it is not in the chat
  • Loading screen soldier fixed and no more edge on Verdun logo

29 Kommentare Weiterlesen

Game Update V156

3 August 2014

Verdun players!



UPDATE: V156 - Additional Hotfix
Hotfix now live, fixing the performance issues and hiding corpses introduced in v156


Today we update the game with some fixes, mainly a memory leak that was causing frequent crashes on machines of players with limited RAM. Read the changes below.

Our work continues, with the top priority being the optimization of netcode and graphics, the debugging of the damage system and upgrading the weapon handling/bullet physics.


V156 Changelog
August 2nd 2014
  • Fixed memory leak issue that caused some people to crash out
  • Fixed options menu not showing and squad menu popping up in free for all
  • Added more strict regulations on ping
  • Added VAC banning
  • Voice command rose now no longer displayed during chat
  • Fixed issues with grass on picardie
  • Recon plane now no longer called in on outside deserter area causing glitches
  • Temporarily disabled Russian because of font issues
  • Fixed soldier images in main menu
  • Fixed longer loading times
  • Retreat timers on the bigger maps now significantly longer
  • Removed 'shiny' cloth materials
  • Added Chasseur adrian helmet with alpine horn symbol for latewar chasseur squads
  • Fixed Ruby pointing downwards
  • Added Crouch fire recharge animations
  • Rifle draw animation now debugged
  • Updated transitional animations for going to prone



Some gameplay images shot while playing live multiplayer:




48 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über das Spiel

Verdun ist ein Squad-Basierter Multiplayer First Person Shooter, vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs. Es basiert auf der berüchtigten Schlacht von Verdun im Jahre 1916.

Das Spiel beinhaltet historisch korrekte Features wie originalgetreue Waffen des 1. Weltkriegs, historisch korrekte Karten welche auf Kampfgebieten der Westfront basieren, sowie authentische Uniformen und Ausrüstungen. Das Spiel versetzt dich in die blutigsten Schlachten die je in Europa geführt wurden.

Die gnadenlosen Grabenkriege bieten ein einzigartiges Schlachtfeld für die taktischen Squadkämpfe im ""Frontlines"" Modus, sowie pures Gameplay im ""Rifle Deathmatch"" Modus.

Der ""Frontlines"" Modus ist einzigartig in seiner taktischen Komplexität, bei der du verschiedene Arten von Squads levelst, jedes mit einer eigenen Taktik und Aufgabe. Die realistischen Gräben sind eine zusätzliche Herausforderung, bei der Teamwork und Gerissenheit entscheidend für den Sieg sind. Treibe deine Feinde aus ihren Gräben und dominiere die westliche Front!

Die Hauptmerkmale von Verdun sind:

Einzigartiges Gameplay im 1. Weltkrieg: Authentische Waffen, leveln von Charakteren sowie realistische und historische Schlachtfelder basierend auf denen in Frankreich und Belgien
Taktischer, Squad-basierter FPS: Squad Zussammenstellung und Leveling
Echter Grabenkrieg: Dynamische Frontlinie in Echzeit; Angriff und Gegenagriff Gameplay, basierend auf Momentum
1. Weltkrieg Atmosphäre: Typische Musik, Kunst, Einheiten, düstere Schlachtfelder und ein umfassendes User Interface basierend auf dem 1. Weltkrieg.
Herausfordernde Spielmodi: Dynamische Frontlinie und Rifle Deathmatch


Das Team hat rund um Verdun umfangreich recherchiert und wurde unterstützt durch sachkundige Historiker um sicherzustellen, dass Verdun historisch genau ist. Uniformen wurden bis ins kleinste Detail nachgebildet, Waffen exakt nach den vorhanden Referenzen modeliert und Karten nach echten Begebenheiten modelliert.


Teamplay ist das Herz von Verdun. Du kämpfst entweder auf der Seite der Entente oder der zentralen Mächte. Auf jeder Seite können bis zu 4 Spieler eines von den verschiedenen Squad-typen auf jeder Seite bilden. Jedes dieser Squads hat eine spezielle Taktik, und basieren auf historischen Einheiten dieser Zeit. Abhängig vom Typ deines Squads, stehen bestimmte Rollen in diesen zur Verfügung, alle mit historischer Kleidung, Waffen und Fähigkeiten. Je mehr Erfahrungspunkte (XP) du und dein Squad zusammen verdienen, desto schlagkräftiger werdet ihr sein.


Eine echte 1. Weltkrieg Erfahrung wurde eingefangen von den historisch korrekten Schlachtfeldern, eingeteilt in verschiedene Sektoren welche von beiden Seiten eingenommen werden können. Die dynamische Frontlinie zeigt in Echtzeit jeden gewonnenen oder verlorenen Meter deiner Seite. Angelehnt an die Kriegsführung dieser Zeit, führen beide Seiten abwechselnd Angriffe und Gegenangriffe, bei denen du jeden gewonnenen Sektor verteidigen musst.


Eine echte 1. Weltkrieg Erfahrung wurde eingefangen von den historisch
korrekten Schlachtfeldern, eingeteilt in verschiedene Sektoren welche
von beiden Seiten eingenommen werden können. Die dynamische Frontlinie
zeigt in Echtzeit jeden gewonnenen oder verlorenen Meter deiner Seite.
Angelehnt an die Kriegsführung dieser Zeit, führen beide Seiten
abwechselnd Angriffe und Gegenangriffe, bei denen du jeden gewonnenen
Sektor verteidigen musst.

Systemvoraussetzungen (PC)

    Minimum:
    • OS: Windows XP/Vista/7/8
    • Processor: Intel Core2 Duo 2.4Ghz or Higher / AMD 3Ghz or Higher
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Nvidia 8600 / Radeon equivalent (2009 era)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 2 GB available space

Systemvoraussetzungen (Mac)

    Minimum:
    • OS: 10.8
    • Processor: Intel Core2 Duo 2.4Ghz or Higher / AMD 3Ghz or Higher
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Nvidia 8600 / Radeon equivalent (2009 era)
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 2 GB available space

Systemvoraussetzungen (Linux)

    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 or later
    • Processor: Intel Core2 Duo 2.4Ghz or Higher / AMD 3Ghz or Higher
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Nvidia 8600 / Radeon equivalent (2009 era)
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 2 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
61 von 69 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
203 Produkte im Account
110 Reviews
4.4 Std. insgesamt
Early Access-Review
Ich möchte das Spiel weder kaputt reden, noch zu unrecht loben, da es noch Early Access ist und keiner weiß was noch kommt.

Mich freut, das man dieses unverbrauchte Szenario gewählt hat anstatt eines im 2. Weltkrieg. Ich hoffe das daraus viele Innovationen entstehen. Das Charaktersystem, der Skilltree und der Ersatz zum Serverbrowser sehen schonmal recht gut aus, auch wenn ich auf Anhieb noch nicht damit zurecht komme. Der Umfang ist leider noch begrenzt, mehr Schauplätze sollten in den nächsten Monaten schon kommen.

Grafik, Animationen und Sound sind nicht auf höchstem Niveau und zeigen wo die Grenzen der Entwickler liegen, behindern aber nicht den Spielspaß. Viel schwerer wiegt für mich, das der Unterschied zu anderen 2. WK Shootern derzeit noch zu gering ist. Karabiener und Schützengräben reichen zur Abgrenzung nicht aus.

Das größte Problem dieses Spiels ist aber der Preis. 19 Euro sind zu viel, erst recht im Early Access. Nur Platzhirsche wie Day-Z können (sollten) sich solche Preise erlauben, die liefern aber auch AAA Qualität, sowohl grafisch, spielerisch als auch vom Umfang. Einerseits bietet das Spiel im Moment nicht genug, andererseits kann niemand sagen was von diesem Entwickler noch zu erwarten ist, der evtl. über keine bis wenig Erfahrung verfügt. Early Accsess darf nicht zu einer Gelddruckmaschiene verkommen, bei der man erst kassiert, und dann villeicht irgendwas liefert. Der Top Titel Rust kostet regulär 19 Euro, Nether war im Sale für 2,50 Euro. für Verdun fände ich im Moment 10 Euro angebracht, im Sale 3-4. Sollte der Preis nach Fertigstellung auf über 20 Euro steigen, könnte das dem Spiel und der eher kleinen Spielergemeinschaft den Todestoß versetzen.

Fazit:
Für eine Alpha ein gutes Spiel mit Potenzial, das aber noch einige Zeit benötigt.
Ob man dafür jetzt schon knapp 20 Euro bezahlen sollte, muss jeder selbst wissen. Ich empfehle aber, zu warten.
Verfasst: 14 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
16 von 19 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
126 Produkte im Account
14 Reviews
21.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Ich bin zwar etwas skeptisch den Early Access Spielen gegenüber aber Verdun ist die Bombe! Ich habe Interstlellar Marines auch als EA und da geht nix weiter aber bei Verdun ist es wie gesagt der Wahnsinn!! Das Spiel wird immer flüssiger und das Setting ist PERFEFT. Man kommst schnell rein und es macht einfach Spaß. Es gibt ein Ranking System und man kann Waffen und Extras jetzt schon Freischalten. Bin begeistert und freue mich auf mehr. Kauft euch das Spiel! :)
Verfasst: 23 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
28 Produkte im Account
1 Review
11.1 Std. insgesamt
Early Access-Review
Nunja mit meinen in kürzester Zeit 8 Stunden kann ich sagen das Spiel hat mich begeistert. Es ist nicht so ein CoD oder Battlefield sondern wenn man es mit freunden oder einem guten Team spielt ein Taktischer Weltkriegs shooter... gibt noch viel zu verbessern aber für ein Early Access Spiel ist es ok. Das Level System kapier ich zwar nicht und scheint iwie nicht zu funktionieren aber sonst daumen hoch... auf jeden fall eine sehr geile Spielidee und noch viel Potenzial zu einem Hammer-Spiel... ich hätte selber sogar tausende Ideen ^^ aber das hat doch jeder =)
Verfasst: 28 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
6 von 7 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
73 Produkte im Account
1 Review
17.6 Std. insgesamt
Early Access-Review
Endlich mal wieder klassischer Bolt-Action Rifle Deathmatch, losgelöst vom heutigen CoD Hype. Zu dem Preis defintiv einen Blick wert.
Verfasst: 2 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
89 Produkte im Account
3 Reviews
63.5 Std. insgesamt
Early Access-Review
Hier ist gut Spiele , du sollst Verdun kaufen , Viel spaß
Verfasst: 4 August 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein