Verdun ist der erste Mehrspieler-First-Person-Shooter in einer realistischen Umgebung des Ersten Weltkriegs. Die gnadenlosen Grabenkriege auf diesem Schlachtfeld bieten eine einzigartige Erfahrung, die Sie und Ihren Trupp in intensive Angriffs- und Verteidigungskämpfe zieht.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (1,079 Reviews) - 85% der 1,079 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (14,871 Reviews) - 86 % der 14,871 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 28. Apr. 2015

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Verdun kaufen

Verdun 4 Pack kaufen

M2H Bundle kaufen PAKET (?)

Enthält 3 Artikel: Verdun, Crash Drive 2 + FREE Gift Copy, Marooners

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (72)

13. Juni

Verdun is coming to console!

Rumors are about to be confirmed…………....the first WW1 FPS game is coming to Xbox One and PlayStation 4 on August 30 2016!

https://youtu.be/t_2Jy-2Zvew

We received a lot of requests for a console version for Verdun, therefore we started looking into this opportunity. Today we are proud to share the news with you, the first WW1 FPS is coming to console this summer!



And don’t worry, we have seen your questions as well on what is to come new for the PC version. We are looking into some opportunities here as well though can’t confirm anything yet. Hopefully more news will arrive the trenches soon…

299 Kommentare Weiterlesen

1. Juni

NEW: Spectator mode!!

We just released a spectator mode in-game. A feature that has been developed together with the community and that will be handy for the Official Community tournament.



With this mode you can follow players in first person view within a match. This by simply hitting the button ‘Spectate this match’.

http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=695414475

You can also switch to a free camera view, as spectator this will give you a perfect vantage point to see the rush of battle.









and the aftermath...



Make sure to try it out and sign up for the Official Community tournament!

40 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Generously stuffed with player-made emergent moments on the battlefield and an incredible sense of place, Verdun is not just a great take on one of history’s more marginalised wars, it also happens to be a resoundingly solid shooter in its own right too.”
9.0 – Gamewatchers - John-Paul Jones

“I became immersed in its careful pacing and focus on squad movement.”
Gamespot - Cameron Woolsey

“Verdun's given me an excellent understanding of what a mess World War I was. Verdun's Frontlines mode really is sort of ingenious—and I think this is definitely one worth checking out, especially if you're already interested in the subject matter.”
PCWorld - Hayden Dingman

Über dieses Spiel

Verdun ist der erste Mehrspieler-First-Person-Shooter in einer realistischen Umgebung des Ersten Weltkriegs. Die gnadenlosen Grabenkriege auf diesem Schlachtfeld bieten eine einzigartige Erfahrung, die Sie und Ihren Trupp in intensive Angriffs- und Verteidigungskämpfe zieht.
Das Spiel findet an der Westfront der Jahre zwischen 1914 und 1918 statt, einem der blutigsten Konflikte in der Geschichte der Erde. Die Entwickler wurden durch die berüchtigte Schlacht von Verdun Frankreich in 1916 inspiriert. Das Spiel beinhaltet historischkorrekte Inhalte, wie originalgetreue Waffen des Ersten Weltkriegs, authentische Uniformen und historischkorrekte Karten basierend auf den Schlachtfeldern Frankreichs und Belgiens.

Der Frontlinien-Modus ist einzigartig in seiner taktischen Komplexität. Die realistischen Gräben sind eine zusätzliche Herausforderung, bei der Zusammenarbeit und Gerissenheit entscheidend zum Sieg beitragen. Die Entente und die Mittelmächte bestreben die Kontrolle über die Frontbereiche. In einem Gefecht eilen Sie während des Angriffs in die feindlichen Gräben um Boden zu gewinnen. In einem anderen Gefecht werden Sie vielleicht den gerade gewonnen Boden gegen einen Gegenangriff verteidigen.

Die Spieler können entscheiden, zu welchem der vielen Trupptypen sie gehören wollen. Jeder hat seine eigene taktische Rolle. Durch Zusammenarbeit mit Ihren Freunden, können Sie Erfahrung verdienen, die Kampfstärke und Flexibilität Ihres Trupps weiter erhöht. Durch die Erfahrung, die im Kampf verdient wird, steigen Sie außerdem Ränge auf und verdienen Karrierepunkte, die zum Freischalten von Spezialisierungen, Waffen und Ausrüstung verwenden können.

Die Hauptinhalte von Verdun sind:
Einzigartiges Spielgefühl im Ersten Weltkrieg: Authentische Waffen, Aufsteigen von Charakteren sowie realistische und historische Schlachtfelder basierend auf denen in Frankreich und Belgien;
Taktischer, truppbasierter First-Person-Shooter: Truppzusammenstellung und in Rängen Aufsteigen;
Echter Grabenkrieg: Dynamische Front in Echzeit; Angriff-und-Gegenangriff-Spielsystem, dynamisches Spielprinzip;
Atmosphäre des Ersten Weltkriegs: Typische Musik, Kunst, Einheiten, düstere Schlachtfelder und ein umfassende Benutzeroberfläche basierend auf dem Ersten Weltkrieg;
Chemische Waffen: Taktischer Einsatz von Gas und umfassende Erfahrung mit der Gasmaske;
Herausfordernde Spielmodi: Dynamischer Frontlinien-Modus und Gewehr-Deathmatch.



Das Spielgefühl ist so realistisch und dreckig wie es war. Die authentischen Waffen müssen mit Geschick bedient werden, da Sie sich alle unterschiedlich anfühlen und es keine schwebenden Fadenkreuze gibt, die Ihnen beim Zielen helfen. Außerdem verlangt es die realistische Ballistik der Geschosse, dass Sie vorhalten und höher zielen um ein bewegliches Ziel auf weite Entfernung zu treffen. Bei einem Gasangriff müssen Sie ihre Gasmaske aufsetzen, welche Ihre Sicht einschränkt und Ihnen klaustrophobische Atmosphäre beschert. Und als wäre angeschossen oder durch Gas verwundet werden nicht schlimm genug, können Sie auch noch von plötzlichen Artilleriesalven durch Unteroffiziere getroffen werden und Sie und Ihren ganzen Trupp festnageln, wenn Sie auf dem offen Feld davon betroffen sind. Dieser unerbittlerliche Krieg ist nichts für Zartbesaitete!



Zusammenarbeit ist das Herz von Verdun. Du kämpfst entweder auf der Seite der Entente oder der Mittelmächte. Auf jeder Seite können bis zu 4 Spieler eines von den verschiedenen Gattungen der Trupps auf jeder Seite bilden. Jeder dieser Trupps hat eine spezielle Taktik und sie basieren auf historischen Einheiten dieser Zeit. Abhängig vom Typ deines Trupps stehen dir bestimmte Rollen in diesem zur Verfügung, alle mit historischer Kleidung, Waffen und Fähigkeiten. Je mehr Erfahrungspunkte (EP) du und dein Trupp zusammen verdient, desto schlagkräftiger werdet ihr sein.



Eine echte Erste-Weltkriegs-Erfahrung wurde eingefangen. Von den historisch korrekten Schlachtfeldern, eingeteilt in verschiedene Bereiche welche von beiden Seiten eingenommen werden können, bis hin zur dynamischen Front, zeigt Verdun in Echtzeit jeden gewonnenen oder verlorenen Meter deiner Seite. Angelehnt an die Kriegsführung dieser Zeit, führen beide Seiten abwechselnd Angriffe und Gegenangriffe, bei denen du jeden gewonnenen Bereich verteidigen musst.



Die Entwickler haben rund um Verdun umfangreich recherchiert und wurden durch sachkundige Historiker unterstützt um sicherzustellen, dass Verdun historischpräzise umgesetzt ist. Uniformen wurden bis ins kleinste Detail nachgebildet, Waffen exakt nach den vorhandenen Referenzen modeliert und Karten nach echten Begebenheiten erstellt.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows Vista/7/8
    • Prozessor: Intel Core2 Duo 2.4Ghz or Higher / AMD 3Ghz or Higher
    • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
    • Grafik: Geforce GTX 960M / Radeon HD 7750 or higher, 1GB video card memory
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Multiplayer only, make sure you have a stable and fast internet connection.
    Empfohlen:
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 2GB video card memory
    Minimum:
    • Betriebssystem: 10.8
    • Prozessor: Intel Core2 Duo 2.4Ghz or Higher / AMD 3Ghz or Higher
    • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
    • Grafik: Geforce GTX 960M / Radeon HD 7750 or higher, 1GB video card memory
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Multiplayer only, make sure you have a stable and fast internet connection.
    Empfohlen:
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 2GB video card memory
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 or later
    • Prozessor: Intel Core2 Duo 2.4Ghz or Higher / AMD 3Ghz or Higher
    • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
    • Grafik: Geforce GTX 960M / Radeon HD 7750 or higher, 1GB video card memory
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Multiplayer only, make sure you have a stable and fast internet connection.
    Empfohlen:
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 2GB video card memory
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (1,079 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (14,871 Reviews)
Kürzlich verfasst
杨献身
( 14.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Juli
Join Picardy Sector, camping in a trench, see no out there, got shot by sniper............repeat.

10/10 Best finding simulator
Hilfreich? Ja Nein Lustig
LeDoctour
( 43.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Juli
I really like this game. This game brings out some of the harsh truth about war especially WWI which occurs more than 100 years ago. It is an age where you do not have robots to help you find the enemy nor fully automatic weapons that can empty a 30 round magazine in 4 seconds. This is an age where melee weapons such as bayonet, clubs, and knives had a major role. In most FPS games that came out lately, this game stands out for choosing this age whereas the other choose the futuristic era like Call of Duty: Modern Warfare for example. Another thing that stands out from this game is it's very realistic features (except for the desertion system that is quite unrealistic and the ballistics that is not as good as the one in Sniper Elite) like the iron sight and scoped sight that wobbles after running around and it doesn't always score you a hit. Overall this game highlighted an era that is not very popular among game developers and the weapons are old (like VERY old) but it is very realistic which other games lack. It is the first WWI game that I found and personally speaking I like to read about WWI a lot and this game gave me a chance to experience a glimpse of the Great War. The map are sometimes quite small in width but not in length. Some factions which is still missing are the Austrians, Turkish, ANZAC, Russians, Japanese, and Bulgarian. The game seems to focus on the Western Front and still missing the Eastern Front, the African Front, the Arab Front, and the Far East front which is fine if the developers only wants to highlight the Western Front but I'd love to see some of these fronts that I mention.

It is a good game and anyone who hasn't played this game yet, you should try it.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Элита Бафометом
( 8.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Juli
Game starts up and every time it flips upside down and after all the stuff is gone and the menu is suppose to show all i see is ♥♥♥♥ing letters and numbers. 8 months has now past since the errors started and the devs still haven't done ♥♥♥♥ to fix it, i didn't even get a ♥♥♥♥ing response when i sent them the mail with a report of the files and all that.

Even if the 8 hours i got to play were pretty cool i can't recommend this game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Wahrschein
( 43.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
Great game. Wish the game had some more maps and an eastern and southern front with russians, ottoman turks, Austro hungarians, etc. Still a great game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
=J13=Serenity
( 31.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
If you play Counter strike from childhood and can instantly aim at the enemy head from any range and you always have good ping - this game is for you. Otherwise you will not even see who killed you, only respawn timer.

This game was exellent 1 year after release, but now there are almost noone to play with.
Even if you find a match full of players, after map rotation most of them will disconnect and you will need to find another match, and when you connect, there will be only 2 min untill map rotation and everyone will disconnect again.

Nowdays most people try to get sqad leader role and just spammarty strikes. again and again, and there is no way to hide from them.

This game is about WW1, but the max player count is 32, which makes maps look empty. Gameplay comes down to camping in the trench untill you encounter the enemy with better ping...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[CFH] Based_Wojak
( 12.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
♥♥♥♥ your Battlefield 1 ♥♥♥♥♥♥♥t!
This is real world war 1 trench warfare!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
noregret
( 18.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
1. Join intense match as a noob.
2. ask how to use smoke because everyone keeps telling me to smoke left side.
3. oh, alt+f4? K
4. Starin at home screen. wonders what happened.
5. opens task manager to find verdun closing.
6. 10/10 would noob again.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
FastScoot
( 20.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
I have to say, the game is great. Although the game isnt fully developed (which means there will be some bugs) this game has great gameplay and the visuals are stunning. The combat style isnt like any old-fashioned call of duty, it is rather hunker down and try not to get sniped, whilst clearing out trenches. The maps are well done and add alot of character to the game. I really love how the central and entente powers have their own sub-classes, it adds alot of variety to the game.

9/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[ARP] calhoundavid1
( 48.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
This is such a great game. This game requries team work and effort. You arn't just running around and killing each other one team has to stay in there trench and the other has to assult them. The weapons are very detailed and the developers have put a lot of effort into the guns, battlefeild, gas, and trenches.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
jdezzie
( 91.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. Juli
10/10 whould use op weapons again
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
7 von 11 Personen (64 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
93.7 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Juni
Ich bin nun schon seit der Beta dabei und bis jetzt hat das Spiel seinen Reiz nicht verloren. Die Schlachten machen sehr viel Spaß und der kontent wurde viel erweitert.

Ich bin ein großer Fan dieses Spieles, weil die Entwickler auch an kleinere Details gedacht haben wie z. B. ein paar Panzer Harnische für Deutsche Soldaten und viele verschiedene Gewehr Typen sowie kleinere Nationen wie Belgien.

Die Schlachten sind ebenfalls recht unterhaltsam unter anderem weil die Anzahl der Verschiedenen Squads immer anders ist und die Schlachten so nie ihren Reiz verlieren, dass Gore System ist ebenfalls fantastisch und ich feier es immer wieder aufs neue wen ich einen Noob mit einem Bajonett besiegt habe.

Sofort Kaufen und ab in den Graben, dass ist ein befehl!

10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 13 Personen (62 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
20.6 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Juli
Schade.
Gute Graben-Atmosphäre und Umsetzung von Waffen und Uniformdetails.

Aber:
Respawn-Punkte mitten im Gegnerfeuer sind nichts für den Spielspass...Oft genug ist man sofort wieder tot ohne auch nur eine Sekunde zum Umschauen.
Beim erzwungenen Wechsel vom Angriff zur Verteidigung hat man kaum genug Zeit zurück zu kommen .... da ist dann schon wieder der Tod vorprogrammiert.
Und man gewinnt den Eindruck dass es Aimbots und cheats gibt. Auch wenn man neu in dem Spiel anfängt und einige eigene Tode aufgrund dessen einrechnet. Hab es vor einer Woche installiert und oft genug erlebt, dass ein Gegner kaum um die Ecke kommt und trifft - während man selber natürlich daneben schiesst. Ist natürlich kein Beweis und einige werden widersprechen und sagen, ein Noob wird eben abgeschossen, aber ich spiele auch andere Shooter und in keinem anderen hab ich das so krass erlebt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
62.5 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Juli
Hi ich bin Tobi und ich habe Verdun bei Steam erstanden...

UND ...habe nach langer Testspielzeit endlich ein Fazit für alle Unschlüssigen !!!

"HIGH LEVEL REALISM EGOSHOOTER SIND DER OBERBURNER" (NUR MEINE MEINUNG #NOHATE)

Das Game ist nichts für schnell gefrustete Action-Egoshooterzocker der Einstieg ist etwas schwierig ,denn man wird über den Daumen erst 10 mal gekillt und macht selbst vielleicht einen Kill pro Runde, aber nach kurzer Zeit treiben
die Erfolge Dich zu neuen Höchstleistungen an und Du kommst immer mehr zurecht mit der Materie.
Ansonsten Top. Optisch ein Knaller. Die Authentische Waffen des ersten "Großen Krieges" bis ins Detail identisch mit den wirklich im Einsatz verwendeten Waffen sowie Ausrüstungsgegenständen. Die Uniformen sind eine Augenweide. Die Hinterlader Repetierbüchsen bringen durch ihre langen Nachladezeiten noch zusätzlich spannende Duelle mit den unterschiedlichsten Ausgangsmöglichkeiten mit ein und lässt das Spiel nicht langweilig werden. Ihr hab die Wahl zwischen vielen verschiedenen Truppentypen welche immer in anderen Konstellationen zusammengewürfelt sind was nochmal alles von dem Spieler abverlangt ,aber auch den Umgang mit allen verschiedenen Waffen und Soldatentypen näher bringt sodas man schnell den Bogen raus hat. Die Stärken und Schwächen des ausgewählten Soldatentyps werden Dir dadurch relativ schell nahe gebracht. Du hast die Wahl zwischen den Ententemächten und den Mittelmächten. Auf welcher Seite wirst Du um Ruhm und Ehre kämpfen. Die verschiedenen Spielmodi alles ab was man nur braucht.

Noch nicht runtergeladen ? Dann aber schnell !
Kann es jedem der Egoshooter mal anders erleben will nur wärmstens ans Herz legen.

Euer Tobi ; )
P.S.
"Wir sehen uns ja vielleicht mal auf dem Schlachtfeld. Ich bin immer für eine Partie offen !"
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
86 von 91 Personen (95 %) fanden dieses Review hilfreich
8 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
50.1 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Juli
In Flanders fields the poppies blow,
Between the crosses, row on row...

Verdun is thankfully just a game, a game that recreates the brutal horrors of trench warfare.

There's no silly balancing, a machine gun will cut you down like a blade of grass, a bayonet will disembowel you and artillary will tear you limb from limb.

Play this game and spare some feels for those who gave so much,
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
58 von 66 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
29 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
37.8 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Juli
A list of things about Verdun to explain why it is awesome.

Screaming
Gore
Trench Foot
Trench Guns
Trench Mortars
Trench Warfare
Trench Clubs
Flamenwerfers (Flamethrowers)
Broken OP Submachineguns and Pistols
GETTING KILLED BY YOUR OWN WIRE
Chemical Strikes (Gasmask not included)
FREE UPDATES AND DLC!!!
Wonderful Devs
Belgians
Bullet Magnets
Spawn Camping
Europeans
The Best game of "You first!"
Potato Mashers
Machineguns and Machinegewehr
Moustaches
Glasses
That perfect grenade toss~
Split second reflexes
*Laughing*
Longshots
Bullet Drop
Noice graphics
Rifles that have laser guided bullets
OPTICAL ZOOMING VISION WHILE HOLDING TAB
Getting insults for killing everyone with Flamenwerfer
Going from one hole to another hole with bad guys
German Spike Helmets
Two voice actors in the entirety of the Central Powers
AND TONS OF CAMPING IN HARD TO ATTACK PLACES!!!!!!

[Based on a true story]
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
40 von 41 Personen (98 %) fanden dieses Review hilfreich
40 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
10.5 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juli
I am going to write what happened to me the first time I ever played.
- Spawn in
- Realize there is no lag... YAY
- Turn on gore to ultra
- Get shot and hear my soilder screaming and crying "MOMMY"
- I respawn
- This time Iay prone, to minimize being hit
- Another German soilder runs plast me
- He gets shot in the leg, tearing it off
- Blood everywear
-German soilder SCREAMING in pain
- I turn off gore
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
21 von 21 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2,084.9 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Juli
This game is literally the reason I still have faith in 1) the indie gaming community 2) the historical community 3) the world at large. Thank you Verdun devs, thank you four-player based squad gameplay, and thank you Verdun community - never change! 2000+ hours since Steam Greenlight, and it's only getting better: love the free content, the gore update, the meticulously beautiful maps, the personal touch of the three core developers, the surreal weirdness, and most of all the constant attention to "realism" (whatever THAT is) that has been a priority since the beginning. It's gritty, and that's how war is too, as I understand from a distance. Keep it that way. As a PhD student in history, I could not support this game more. Thanks for making it Linux friendly - and bugs be damned. This game comes 100% recommended.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
24 von 27 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
30 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
14.1 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli
-get blown by a granade, leg flies away
-ask my team to get my leg
-they told me "finders keepers"
still looking for it 10/10

Now serously this game is great for a change if you're tired of the usual fast shooters.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 14 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
32.8 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Juni
I've heard about the game for quite some time, but never tried playing it. With the Battlefield 1 hype(btw i don't like/play BF), I asked my friend to share the game with me. Turns out to be one of the most fun shooters I've ever played. Talked with friends and we all got a 4-Pack, and it was worth it.

Pros:
-Realistic WW1 setting.
-Nice trench warfare combat.
-Very good gunplay wich rewards your skill.
-Easy to get classes upgrades, you don't get locked in the early game.
-Nice graphics.
-Great maps.
-Squads rewards teamplay, especially with friends.

Cons:
-Some performance problems.
-Sometimes you get unbalanced teams, making hard to hold or atack a trench.
-Not many people play, but atleast is suficient to have maps with full teams.
-Some squad bugs.

Additional Notes:
-It doesn't have a ingame tutorial, but it doesn't make the game bad, if you have played a lot of FPS or games like Red Orchestra 2, you won't have problems learning the game. I found it way easier than RO2.
-If you need help about the game, go to Options->Game Help, there is tons of useful info to help you get into the game.
-It's multiplayer only.

Overall I'm having a great time playing the game, if you have a interest in WW1 setting or you want a good shooter that doesn't hold your hand too much, I recommend it in a heartbeat, be it on sale or even full price.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
16 von 26 Personen (62 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
42.9 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Juli
Ok so my review of verdun is, its still early access. It doesent say it is, but it is.

Frequent stuttering, and FPS drops, as well as many graphical glitches, soilders holding invisible guns, flickering scopes. When i asked someone who was a fan of the game, they replied "Every game has these issues." Or "It's just a server issue."

The gameplay could be fun, if they made the bolt action rifles inacurate at close range. they tryed with a Rising Storm styled Hold Shift to steady. But using it is pointless now. Melee weapons are pointless, In a ww1 game... Of course i think its because you dont get anything special for melee kills, for instance like Battlefield's DogTags. And they have classes in the Trench Raiders that are pretty much pointless. Because they use those melee weapons.

The biggest issue i have is that they are moving to consoles. They arent fixing this version of the game. And apparantly its out of early access somehow.

There are two things i like in this game and that is the music, each squad gets its own musical number at the beginning of each round. And i like that this is the compettetion for battlefield one which is looking more for Fun then historical accuracy. Remember this was my opinion, nothing but my opinion, and i dont care if you use your opinion.

EDIT: I removed the comments made by devolpers that i had used, because this was before the studio change. So rest easy.

Also i see that sherafluff labled me as a "hatr" Of course the reason why im "hatr-ing" on the game is because i want it to be a good game. I'd rather more constructive criticism such as the "information" comment that i had gotten before.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig