Steuere dein eigenes Raumschiff und erkunde mit diesem taktischen Weltraumsimulator mit RPG-Elementen die Galaxie in 3D! Der Weltraum sah noch nie so einladend aus – doch der Eindruck kann täuschen … Zwei Jahre sind seit dem Ende des zweiten Gemini-Kriegs vergangen und an Frieden ist in diesem vom Krieg zerrütteten System noch lange...
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (2,264 Reviews) - 76% der 2,264 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 26. Sep. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Starpoint Gemini 2 kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Starpoint Gemini 2 Gold Pack kaufen

Enthält 4 Artikel: Starpoint Gemini 2, Starpoint Gemini 2: Origins, Starpoint Gemini 2: Secrets of Aethera, Starpoint Gemini 2: Titans

Iceberg Interactive - Cool as Ice Bundle kaufen

Enthält 5 Artikel: Gas Guzzlers Extreme, Horizon, Nuclear Dawn, StarDrive, Starpoint Gemini 2

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (59)

8. Februar

[2016/02/08]Update v1.9200 - A patch of unparalleled straightforwardness

Hello captains,

No accompanying story this time... just a simple patch change-log :)

CHANGE LIST

  • FIXED: An error with heavy weapons disappearing
  • FIXED: Problems related to Titans DLC trigger
  • FIXED: Manufacturer fixed for Thor
  • FIXED: Several controller recognition issues
  • FIXED: Issues with visual artefacts for certain monitor configurations
  • FIXED: A number of minor issues
  • UPDATED: Script system
  • MODDING: Added uncompressed ship and sector files, as well as the already customary uncompressed scripts

11 Kommentare Weiterlesen

6. November 2015

New "Titans" DLC is out! - Update 1.9000 goes along with it

Ahoy captains!

As you may have noticed, the new Titans DLC is out!

That also means we're updating the base game too, as usual. The changelist is not massive, but the improvements might just come in handy.

As always, let us know if you run into any problems.

Safe travels, captains!

CHANGE LIST

  • FIXED: A problem with light weapon accuracy on lower framerate
  • FIXED: Several errors in LoadSector scripts
  • FIXED: A potential error in NPC AI routines when searching for enemies
  • FIXED: Several database balancing errors in Russian, German and Polish localizations
  • UPDATED: Fighters now move more quickly
  • UPDATED: Optimized collision meshes for structures and platforms to improve performance
  • UPDATED: Junkyard optimized - Improved loading time and physics calculations
  • UPDATED: Asteroid fields optimized - Improved loading time and physics calculations
  • UPDATED: Optimized light weapon firing calculations and VFX for improved performance
  • ADDED: Maximum number of turrets per weapon battery and per ship is now increased

34 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“...one of the most positive and relaxing game experiences I’ve had in a long time”
80 – PC Gamer

“… if you’re the kind of gamer who really enjoyed the likes of Freelancer and the X-series, then you’ll want to keep an eye on this game.”
Escapist Magazine

“...largely nails that feeling of being a grizzled starship captain who doesn't play by the rules, making his living any way he can.”
75 – Strategy Informer

Über dieses Spiel

Steuere dein eigenes Raumschiff und erkunde mit diesem taktischen Weltraumsimulator mit RPG-Elementen die Galaxie in 3D! Der Weltraum sah noch nie so einladend aus – doch der Eindruck kann täuschen …

Zwei Jahre sind seit dem Ende des zweiten Gemini-Kriegs vergangen und an Frieden ist in diesem vom Krieg zerrütteten System noch lange nicht zu denken. Nur noch wenige Mitglieder der ursprünglichen Freiheitskämpfer - der Gemini-Liga - sind übrig. Sie stehen nicht nur ohne Anführer da, sondern haben auch an Macht und Einfluss verloren. Das Imperium hat jedoch die Zeit genutzt und seine Basis in der Nähe der wiedereröffneten Starpoint-Station errichtet. Von dort aus will es den Gemini-Sektor zurückzuerobern – und den Raum der jenseits davon liegt.

Zahlreiche imperiale Kriegsschiffflotten und riesige Mutterschiffe haben jede Spur der Opposition ausgelöscht. Bis zu dem Zeitpunkt, als das Imperium plötzlich und unverständlicherweise begann, seine Armada umzulenken und mehr und mehr Schiffe zur Verstärkung von Starpoint abzukommandieren, sah es schlecht für das ganze System aus. Schon bald kamen Gerüchte auf, dass sie Angst vor etwas haben, das durch das T-Gate kommen könnte - aus der Richtung, in der das Zentrum des Imperiums liegt. Doch vor was laufen sie davon? Was versetzt sogar das mächtige Imperium in Angst und Schrecken?

Starpoint Gemini 2 nimmt die Spieler auf eine atemberaubende Reise mit, die voller dunkler Geheimnisse und unvorstellbarer Wendungen steckt und an deren Ende eine unglaubliche Wahrheit wartet …

Besonderheiten:
• Komplexes, aber leicht zu bedienendes RPG-System und dynamische Echtzeit-3D-Kämpfe.
• Entdecke die ganze dynamische Spielwelt auf einmal, anstatt dich durch einzelne Maps zu spielen.
• Verwende T-Gates, Wurmlöcher und Riftways um noch schneller durch das Gemini-System zu fliegen.
• Im Spiel findest du fünfzig unterschiedliche Fraktionen, von Staaten über Firmen bis hin zu Gesetzlosen, die um die Macht kämpfen, sowie mehr als 100 Waren zum Handeln oder zum Plündern.
• Mit Fraktionslizenzen, die dir auch wieder entzogen werden können, erhältst du verschiedene Boni und kannst neue Optionen freischalten.
• Heure Söldner-Kapitäne an, die dir auf deinen Reisen folgen und dein Schicksal teilen. Du kannst auch Offiziere anstellen und sie in Schlüsselpositionen auf deinem Schiff einsetzen (Maschinenbau, Navigation, Taktik).
• Zufallsmissionen werden je nach Aktionen und Zugehörigkeit des Spielers erstellt.
• Mehr als 70 einzigartige Schiffe, deren Systeme erweitert werden können, z.B. mit sichtbaren Gefechtstürmen oder einem großen Arsenal an Zerstörungswaffen, die den Feind in Einzelteile zerlegen.
• Die direkte Schiffssteuerung bietet ein noch authentischeres Spielgefühl.
• Fortschrittliche Spielphysik durch NVIDIA PhysX-Technologie.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Microsoft Windows 7, 8
    • Prozessor: 2,2 GHz Dual Core oder gleichwertig
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: DirectX 10 kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM
    • DirectX: Version 10
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX kompatible Soundkarte
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Microsoft Windows 7, 8
    • Prozessor: 3,0 GHz Dual Core oder gleichwertig
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: DirectX 11 kompatible Grafikkarte mit 1 GB RAM
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX kompatible Soundkarte
Hilfreiche Kundenreviews
29 von 29 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
17.1 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Oktober 2015
Starpoint Gemini 2 ist ein 3D Space Adventure Single Player RPG mit Open World Elementen, in welchem man sich entspannt durchs Weltall meucheln kann.

Starpoint Gemini 2 wirkt wie traditioneller 3D Space Shooter, ist aber keiner, der Fokus liegt hier klar auf den RPG und Open World Elementen, wie Charakter hochleveln, neue Schiffe kaufen und upgraden, Schiffsbesatzung anheuern, Handel treiben, Missionen erfüllen wie z.b. Meuchel und Transportfahrten u.s.w.. Und all das macht man in Echtzeit im Weltraum als quasi Weltraum Entrepreneur auf seinem Raumschiff. Gesteuert wird am besten mit Tastatur und Maus (mehr dazu später) durchs Weltall, da man besonders in Kämpfen mehrere Befehle gleichzeitig geben muss während man versucht das Schiff so zum Gegner auszurichten, damit die eigenen Geschütze diesen besser aufs Korn nehmen können.

Wenn nicht gerade gekämpft oder Nebenmissionen erfüllt werden, folgt man einer gut erzählten Rache Story durchs All, welche (meiner Meinung nach) rel. Lange braucht bis diese an Fahrt gewonnen hat.

Meine Empfehlung hier, ladet euch das kostenlose DLC Starpoint Gemini Origins herunter, dieser enthält nämlich das komplette erste Spiel der Starpoint Gemini Serie welches einen besser in die Starpoint Gemini Welt einführt.

Negatives kann ich hier nur im Detail anbringen, leider ist die Steuerung mit Gamepad und Joystick mehr als hackelig und sollte möglichst vermieden werden. Ersteres kann man aber versuchen wenn man wirklich Zeit in das Tweaken der Steuerung investieren will.

Ich fands nicht wirklich schlimm, aber die Nebenmissionen nehmen zu vorhersehbar an Komplexität zu, ich hätte mir hier ein wenig mehr Varianz gewünscht. Die Lokalisierung auf englisch ist stellenweise fragwürdig und ich habe das Gefühl dass das Voiceacting mit Absicht zwischen Russischen Amateur und professionellen englischsprachigen Syncronsprechern aufgeteilt wurde. Für mich kein Dealbreaker, da das Spiel für mich dadurch einen speziellen Charakter bekommt. Aber ich kann mir vorstellen, das dies den ein oder anderen stören könnte.

Alles in Allem ist für mich Starpoint Gemini 2 ein schönes Single Player Spiel für zwischendurch, mit extrem viel Spiel zu Spiel, dank dem Origins DLC und gratis MODs.


Fazit: Starpoint Gemini 2 ist ein sehr solider Titel, in welchen man sich schön lange verbeißen kann, da man quasi für den Preis von einem gleich zwei Spiele bekommt. Wer also nach einem schönen Weltraumspiel für zwischendurch sucht, kann hier an einem Sale Tag nichts falsch machen.
Wer aber keine RPG/Open World ähnlichen Spiele mag, wird leider auch nicht mit mit diesem Spiel bekehrt werden.


Folgt meiner Kurator Gruppe für weitere Tipps
http://store.steampowered.com/curator/6859180-The_Spacewingman%27s-Spiele-Tipps/
wenn ihr mögt ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
111.2 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Januar
Zu Anfang ist das Spiel etwas schwierig. Vor allem das Scheffeln von Geld ist eine Geduldsprobe, zumindest bis man die richtige Methode herausgefunden hat. Einzelne Bugs und die etwas lahme Story mit den etwas öden Erzählern können schon leicht nerven. Doch die Spielmechanik ist sehr gut gemacht. Wenn man sich erstmal warmgespielt hat, macht das Spiel richtig spaß. Auch die Grafik ist schön anzusehen und das Spiel läuft auch auf meinem nicht ganz frischen Computer noch recht flüssig. Lediglich das Queren der Sektorgrenzen (Die einzelnen Waben der Sternenkarte) führt zu einem jeweils halbsekündigen Hänger. Sehr lobenswert ist, dass auch kleine Schiffe nützlich sein können. Man hat die Feuerkraft, Schiffsgröße und Schiffsstärke außergewöhnlich gut ausbalanciert. Man kann mit dem Starterschiff und bester Bewaffnung aufgrund der Ausweichfähigkeiten auch ein großes Schiff erledigen, wird aber bei einem richtigen Treffer einer ganzen Salve sofort zerlegt. Ein größeres Schiff kann nicht so toll ausweichen, bietet aber entsprechend mehr Schilde und Feuerkraft. Die von den anderen Schiffen ausgehende Gefahr wird von Trivial über ausgeglichen und tödlich bis hin zu unmöglich angezeigt. Man kann daran jedoch nur das Verhältnis zur eigenen Feuerkraft einschätzen. Unmögliche Schiffe sind nicht wirklich unmöglich, sofern man ausweichen kann und genug Feuerkraft hat um gegen die Regeneration des Gegners anzukommen.

Ein wichtiger Bug ist die Meldung "Wir müssen den Kurs ändern, oder wir verbrennen in der Atmosphäre". Diese Meldung kommt nämlich anstelle der Meldung "Es sind Feinde in der Nähe, die Kurs auf uns nehmen". Sollte man diese Meldung mit den Feinden hören, ist man tatsächlich zu dicht am Planeten, und bei der ersten Meldung hat man lediglich was zu Schießen in der Nähe.

Wenn man das Spiel kauft, sollte man die DLCs gleich mitnehmen. Sie sind kurz, aber die Schiffe und Waffen geben zusätzliche Würze. Insgesamt ist das Paket reich an Content und Unterhaltung. Ich habe inzwischen 60 Stunden auf dem Konto und noch das Origin DLC und ein paar Experimente und Spielereien vor mir.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
35.4 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Januar
Langweilig und verbugt, bis LVL 30 durchgehalten, man kann weder eine Flotte aufbauen noch ein Handelsimperium gründen. Gegner gehen entweder sofort kaputt oder haben dauerenergie.
Wer denkt er kauft hier ein Freelancer wird entäuscht sein
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
56 von 60 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
145.8 Std. insgesamt
Verfasst: 4. November 2015
This was the game I wanted when I wanted to be a space captain/pirate. There are ships. The ships come in different sizes and configurations. You start in a tin can with a couple of turrets and work your way up to space battleships. Some of them can be challenging to get your hands on, if a faction you've ♥♥♥♥♥♥ off is the only one that makes it. There are different weapon systems, each with strengths and weaknesses. There can be a story/plot if you want it to be the driving reason behind your space-captaining/piracy. The game punishes you for thinking you are a main character with plot armor and can charge at whatever your quest is without strategy. It rewards you for doing a bit of grinding on the side for money and xp, be that with asteroid mining, quasi-legal trading, playing space police, or space piracy.

Being a space game, there are a lot of different controls and interface options. There are less than other space games I've tried. Navigation is relatively simple, and wormholes, ion storms and radiation clouds make that more interesting than the vastness of space probably is. You need captain 'levels' to fly bigger ships, but xp can be earned from basically doing anything. Aiming is done via turrets. Pick a view mode you like, aim the turrets yourself or let the computer do it for you, find a ship you like, and fly around space. That's what you're here for right?

It took me 40 to 50 hours to finish each story line, taking my time and taking advantage of the vast numbers of pirates just waiting to be boarded and salvaged. Ultimately this was the first 3d space game I've tried that gave me some complexity while still making 'fly a ship through space' enjoyably easy. I enjoy leveling, working my way up from the bottom and becoming an unstoppable juggernaut. I enjoy flying a ship through space and shooting things with lasers, or guns, or plasma cannons. I enjoy some odd challenges and impossible odds. I enjoy exploring. I felt accomplished when I finished the plot in my decked out dreadnought. I enjoyed this game. And the free DLC.

Spaaaaaaaaace. What's your favorite thing about space? (mine's space)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
36 von 46 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
1,066.7 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Oktober 2015
Enjoyed the game a lot and felt like Freelancer!
Heaps of places to explore, lots of ships and good variation of weapons and effects not just different coloured lasers.

Loved it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig