The Stanley Parable is a first person exploration game. You will play as Stanley, and you will not play as Stanley. You will follow a story, you will not follow a story. You will have a choice, you will have no choice. The game will end, the game will never end.
Nutzerreviews: Sehr positiv (16,790 Reviews)
Veröffentlichung: 17. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

The Stanley Parable kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"One of the only "minimal gameplay" games I've ever enjoyed. A "walking simulator" with a great sense of humour that mocks game design intelligently."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Reviews

“It's not the fact that The Stanley Parable makes you think about the nature of choice in games that makes it extraordinary. It's the fact that it does so while simultaneously managing to be a wildly entertaining, hilarious, and surprising experience.”
9/10 - Gamespot

“It's this bouncing between serious tone and irreverence that makes The Stanley Parable so special. You never know what to expect."
10/10 - Joystiq

“Where so many games that aspire to be more than games end up less than any form of art, Stanley Parable strives, and then succeeds.”
10/10 - Destructoid

“Astoundingly labyrinthine onion-like layers of narrative tangents the player can embark on in what feels like the unholy interactive offspring of Inception, Being John Malkovich and Portal.”
Eurogamer

Dota 2 Announcer Pack


Buy it on the Dota 2 Store!

Über dieses Spiel

The Stanley Parable is a first person exploration game. You will play as Stanley, and you will not play as Stanley. You will follow a story, you will not follow a story. You will have a choice, you will have no choice. The game will end, the game will never end. Contradiction follows contradiction, the rules of how games should work are broken, then broken again. This world was not made for you to understand.

But as you explore, slowly, meaning begins to arise, the paradoxes might start to make sense, perhaps you are powerful after all. The game is not here to fight you; it is inviting you to dance.

Based on the award-winning 2011 Source mod of the same name, The Stanley Parable returns with new content, new ideas, a fresh coat of visual paint, and the stunning voicework of Kevan Brighting. For a more complete and in-depth understanding of what The Stanley Parable is, please try out the free demo.

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • OS: Windows XP/Vista/7/8
    • Processor: 3.0 GHz P4, Dual Core 2.0 (or higher) or AMD64X2 (or higher)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Video card must be 128 MB or more and should be a DirectX 9-compatible with support for Pixel Shader 2.0b (ATI Radeon X800 or higher / NVIDIA GeForce 7600 or higher / Intel HD Graphics 2000 or higher - *NOT* an Express graphics card).
    • Hard Drive: 3 GB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c compatible
    Minimum:
    • OS: Mac OS X 10.8 or higher required
    • Processor: 3.0 GHz P4, Dual Core 2.0 (or higher) or AMD64X2 (or higher)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: ATI Radeon 2400 or higher / NVIDIA 8600M or higher
Hilfreiche Kundenreviews
2,443 von 2,546 Personen (96%) fanden dieses Review hilfreich
18 Personen fanden dieses Review lustig
1.1 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Oktober 2014
After playing The Stanley Parable for a while, Stanley decided that he enjoyed it so much that he had to write a review. He would carefully deconstruct his experience and share his unique view and opinions in tremendous detail, until he finally summed it all up with a simple "Thumbs up" gesture.
Proud of his critique, Stanley confidently clicked the "Post review" button and -
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
29 von 35 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 26. November 2014
Dieses Spiel ist einfach Wahnsinn!

Einfach gesagt erzählt dir eine Stimme was der Protagonist tut und du als der Protagonist hast die Wahl dieser "Anweisung" folge zu leisten oder eben nicht. Jede deiner Entscheidungen offenbart damit nicht nur neue Geschichtsabschnitte sondern eben auch das ungute Gefühl vielleicht doch irgendwo falsch abgebogen zu sein.

Dennoch, da gerade eben JEDER Weg so völlig unterschiedlich ist macht auch JEDER Weg wirklich richtig viel Spaß und hält ein paar Überraschungen bereit. Besonders die charmante und gleichsam eindringlich nervtötende Stimme des Erzählers welcher uns Sekunde um Sekunde erklärt das wir zwar die Entscheidungen treffen dennoch aber irgendwie auch nicht und eigentlich jeder Weg bereits durch Ihn durchdacht und geplant ist macht dieses Spiel nicht nur einmalig sondern auch wirklich unglaublich interessant.

Kurzum!

"The Stanley Parabel" ist ein Spiel, welches man einfach gespielt haben muss, wenn man sich dafür interessiert. Keine Review, kein Lets Play oder Sonstiges wird wirklich ausgiebig erklären können, was das Spiel in dem Einzelnen auslösen wird und eben welchen Weg er wählt und vor allem warum. Ist es einfach Interesse, ist es der Versuch die Story zu durchbrechen und was zum Teufel ist "Die Linie".
Ihr merkt, "The Stanley Parabel" ist vielseitiger als es anfangs zu sein scheint und lädt zum immer neuen ausprobieren ein. Es hat einen enormen Wiederspielwert und vor allem ist diese Spiel wirklich endlich mal wieder etwas Besonderes.

Wer auf der Suche nach etwas NEUEM ist, ist hier richtig! Lachen und staunen inklusive!

10/10 und das nicht nur wegen "Der Linie" ( Die sicher nicht nur mich enttäuscht hat)!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2,049 von 2,188 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
832 Personen fanden dieses Review lustig
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Oktober 2014
My computer blue-screened and i thought it was part of the game.
11/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 16 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
3.5 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Dezember 2014
Zuallererst einmal muss ich sagen dass ich das Spiel niemals auf Deutsch gespielt hätte. Das Spiel ist auf Englisch und das ist auch grandios!
Wie schon in anderen Reviews erwähnt ist "The Stanley Parable" kein normales "Spiel". Es ist eine Erfahrung. Nach den ersten 10 Minuten dachte ich, es wäre eine Art "interaktiver Film", doch da schnitt ich mich tief.

Man spielt Stanley. Stanly arbeitet in einem Büro, wo er den ganzen Tag über die Knopfe drückt, die ihm gesagt werden (was das auch immer für eine Firma ist).
Ohne zu spoilern muss ich nun etwas loswerden bzw. fragen: Wer steuert hier eigentlich wen? Das Spiel hat mich lange noch danach zum Nachdenken gebracht. Schauen wir uns das Prinzip mal an. "Stanley" bekommt vom Sprecher, dessen Namen wir nicht wissen, Aufgaben die er erledigen muss. Doch wir steuern Stanley und Stanley ist gleichzeitig die Marionette vom Sprecher. So kam bei mir die Frage auf, ob nicht der Spieler so beeinflusst wird, dass er vom Sprecher selbst gesteuert wird. Alle Schritte, alle Bewegungen werden vom Sprecher angesagt, so als wüsste er was wir als nächstes tun werden, was ich sehr erstaunlich fand.

Z.b.: Wir bekommen vom Sprecher gesagt wir laufen im nächsten Moment durch die Tür. Natürlich wollen wir nach unserem eigenen Kopf leben und laufen durch die Rechte. Doch wenn wir das nach und nach wiederholen, so setzt uns der Sprecher immer wieder in das Büro von Stanley zurück. Der Sprecher wiederholt das so lange bis wir letztendlich auf in hören und nach seiner Flöte tanzen. Kann man das nicht gut mit dem echten Leben vergleichen? Stanley arbeitet den ganzen Tag, will nach seinem eigenen Kopf leben doch kann dem elendigen Alttag der nach Plan verläuft nicht entkommen (?!).
Ich versuche den Spoilerfaktor hier echt klein zu halten, doch ich könnte stundenlang über dieses abnormal gelungene Spiel reden.

Das Spiel ist vorallem für Fans von "Jazzpunk" zu empfehlen, da sich der Humor stark vergleichen lässt.
Das Spiel Stanley Parable hat mich zum Nachdenken gebracht, es hat mich zum lachen gebracht und das (bis jetzt) in nur fast 2 Stunden.

Fazit: Kauft. Euch. Das. Spiel.
Es ist die Erfahrung wert, 11/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Februar
Ein spannendes, witziges und auch ein lehrreiches Spiel. Im Spiel ist man ständig mit einer männlichen Stimme gebunden. Die Stimme gibt euch Anweisungen, die ihr zu folgen leisten könnt, aber nicht müsst. Jede Entscheidung, die ihr im Spiel trefft, verändert eure Anekdote im Spiel. Das einzig negative am Spiel fand ich, das es nur auf Englisch ist (Ton). Es störte mich zwar nicht, aber es wäre sehr angenehm auf Deutsch zu spielen. Dessen ungeachtet finde ich das Spiel klasse und regt einen sehr zum Nachdenken. Ich kann euch "The Stanley Parable" nur empfehlen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
57.3 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2014
"Anders" beschreibt diese Spiel sehr gut, denn es ist anders. Anders als jedes andere Spiel, aber doch so gleich. Auf jeden Fall die Spielerfahrung wert!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
Vorweg, dises Spiel ist eines der besten die ich je gespielt habe! So...

Im Anspann sieht man Stanley, der an seinem Computer sitzt und nun zu einer Besprechung gehen muss. Ab diesem Moment fängt das Spiel an und wir sind in der Lage Stanley selbst zu steuern. Wir bemerken, dass niemand außer Stanley - also uns - anwesend ist und wir machen uns auf die Suche nach den anderen.

Hier beginnt nun ein Teil des Spiels oder besser gesagt das gesamte Spiel, der unbeschreiblich ist.
Das wird wahrscheinlich jeder sagen, der The Stanley Parable gespielt hat.
Da ich nichts spoilern oder irgendetwas vorweg nehmen möchte, belasse ich es hierbei und meine, dass jeder es selbst gespielt haben muss, um es zu verstehen (Englischkenntnisse sind nötig).

Wer allerdings noch mit dem Gedanken ringt sich The Stanley Parable zu kaufen, dem kann ich die Demo von The Stanley Parable empfehlen.
Die Demo ist ein komplett eigenständiger Ableger, der die "Atmosphäre" ganz gut einfängt (und so ziemlich das einfachste und schnellste Spiel, dass man auf 100% bekommen kann).

Ich persönlich kann The Stanley Parable auf jeden Fall jedem empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 22. März
Ein absolutes Meisterwerk.
Dieses Spiel ist der Beweis, dass Videospiele doch eine Kunstform sind.
Ganz klare Kaufempfehlung!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Dezember 2014
I'll be very frank about this: The Stanley Parable is one of the most enjoyable exploration games without a singular purpose I have ever played. Especially the voice of the narrator has made me fall in love with the game. Witty remarks and even the possibility to just plain annoy the narrator with doing nothing at all is perfect.

What also is a big bonus point for the game is the lack of a single correct way. I have tried different things, and just generally fool around a lot. It makes for a fun experience, and it definitely is the selling point of this game. You can make up your own crazy theory what it is all about - it might just all be right at the same time.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.1 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Februar
Gelungene Umsetzung einer unkonventionellen Spielidee, leider ein bisschen wenig Content im Gesamten betrachtet..aber als Abwechslung durchaus zu empfehlen.."Der Sprecher" der durchs Spiel leitet ist wortgewand und sehr lustig, das Highlight meines Erachtens.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Januar
ACHTUNG - ES IST KEINE PARABEL VON STANLEY
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
535 von 583 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
28.6 Std. insgesamt
Verfasst: 19. November 2014
A game with no shooting, no war, no blood and relatively no violence that's GOOD?!
Magnificent, briliant, wonderful, glorious, epic, amazing, awesome, beautiful...Just play it.
Don't watch any youtubers play it, at least not before you have completely played and explored it yourself.
10/10.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
3.4 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Januar
Ein verwirrendes Spiel... habe es immer noch nicht verstanden was man so genau hier machen soll :D Aber es ist mega geil alles herauszufinden :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
33.9 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Februar
Ohne etwas zu Spoilern: Das Spiel ist awesome und man sollte es zumindest mal probieren. Es hat vile humoristische Elemente drin und lässt einem keine Minute der Langeweile. Es ist kein Videospiel im eigentlichen Sinn, macht aber unheimlich Spass. Kann es jedem der Englisch versteht empfehlen. Dadruch das das Spiel nur auf Engllisch ist wurden die Tonaufnahmen sehr gut umgesetzt und sind so authentisch wie nur möglich.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Dezember 2014
Ich habe erst gedacht "Wieder so ein sinnloses Spiel!" ABER, es ist einfach geil. Es fängt immerwieder von vorn an und ändert sich jedes mal. Humor ist hier einfach herrlich. Nun mach ich mich daran, das Spiel 5 Jahre nicht zu spielen.^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.9 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Januar
Bestes Spiel was ich in den letzten Jahren gespielt habe. Einfach nur ein Meisterwerk!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
7.1 Std. insgesamt
Verfasst: 8. März
Ein super Spiel. Absolut empfehlenswert. Auch wenn man am Anfang etwas genervt ist, weil man fast nichts tun kann. In diesem Spiel geht es viel mehr um Entscheidungen. Nehm ich die linke Tür, so wie der Erzähler es sagt oder geh ich dennoch rechts. Und erst durch die Sprüche vom Erzähler wird das Spiel ziehmlich witzig! Hab mich köstlich amüsiert. Und es dauert lange bis man alle verschiedenen Variationen durch hat.

!Achtung! (Man muss Englisch können, sonst ist das Spiel einfach nur langweilig)

Falls jemand auf Errungenschaften aus ist, dann ist dieses Spiel nichts für euch. Hat die unmöglichsten Errungenschaften! Das sag ich nicht nur so, eine Errungenschaft von dem Spiel heißt sogar so.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Februar
buy this.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4.4 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Januar
1st time i thought wtf
2nd time i thought wtf
3rd time...

11/10 would play over and over again
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.2 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Januar
Ein wunderbares Spiel :)
Man muss es einfach gespielt haben um den Reiz bzw. die Tiefe von diesem Spiel zu erleben .
Es lohnt sich !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig