PlanetSide 2 is a revolutionary massive scale first-person shooter where soldiers battle as one in strategic, targeted missions against enemy empires in an all-out planetary war. The game challenges the skill and grit of the most seasoned soldier through intense infantry, air, and ground vehicle gameplay.
Nutzerreviews: Sehr positiv (23,498 Reviews)
Veröffentlichung: 20. Nov. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Von Kuratoren empfohlen

"Technically astounding mass-scale warfare that spews out gaming fantasy fulfilment. Bring a friend, or you’ll get lonely."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (7)

30. April

25% Off Infantry Weapons - Today Only!

Our celebration of Daybreak Games week continues and today's focus is PlanetSide 2! Drop in and earn double experience all this week, but if you are looking to pick up a new weapon this is your day!

22 Kommentare Weiterlesen

27. April

Celebrate Daybreak Week with Double Experience and Sales!


Hey everyone,

We're so excited to finally reveal our new company logo. If you haven't seen it yet, here it is!



Today we also launched our new company website, http://www.daybreakgames.com! Take a tour through the new site and let us know what you think.

A few other things you may notice -- Station Cash is now called Daybreak Cash. Your Station Account is now your Daybreak Account. And if typing "Daybreak" is ever too cumbersome, we'll be using DGC.

This week we've got a lot of fun celebration activities planned to go along with the unveiling. You can read details in this article and follow along on social for more fun!

Thank you for being part of this journey with us, fellow #Daybreakers. We're looking forward to what our future holds!

Be sure to jump in game this week for double experience and a new sale each day!

15 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Audacious. Sony Online built a multi-continental world wide enough for thousands of players on three factions to fight in the air, on the ground, and inside bases, and released it for free.”
PC Gamer

“Technically astounding mass-scale warfare that spews out gaming fantasy fulfillment.”
90/100 – PC Gamer

“With versatile classes, deep progression systems and various styles of air and ground vehicles, there’s no shortage of ways to contribute to a fight, and on a coordinated team in PlanetSide 2’s open environments, Sony Online Entertainment’s game of nonstop war can be a truly incredible competitive experience.”
9/10 – IGN

Kürzlich aktualisiert

Das Update beinhaltet:

  • Sie können es ausprobieren, bevor Sie es kaufen! Kommen Sie zur VR-Trainingszone und probieren Sie alle Waffen, Fahrzeuge und Anbaugeräte aus, ohne etwas kaufen zu müssen.
  • Machen Sie sich bereit, mit diesem neuen Fahrzeugupdate für den Flash zu kämpfen:Dem Flash wurde ein weiterer Sitz hinzugefügt, um es einem Beifahrer zu ermöglichen, mitzukämpfen und die Waffen abzufeuern. Außerdem sind ein neues Tarnmodul und die S12 Renegade Schrotflinte für den Flash verfügbar.
  • Bessere Geräte für bessere Soldaten: Das UI bekommt ein Update: Der Wiederbelebungsbildschirm und die Karte wurden zusammengefasst, um den Spielern einfacheren Zugriff zu den Informationen, die sie während des Ausschwärmens benötigen, zu geben. Außerdem wurde der Minimap ein manueller Zoom hinzugefügt.
Andere lang erwartete Eigenschaften:
  • Rekruten, in Reihe antreten! Wir haben ein paar Platoonverwaltungsupdates: Zur einfacheren Platoonverwaltung haben Platoon-Anführer jetzt die Möglichkeit Spieler in anderen Squads zu platzieren.
  • Warptore wurden gedreht: Die Warptore wurden auf allen drei Kontinenten gedreht.
  • Größere XP-Belohnungen für Fahrzeugzerstörungen: Die Anzahl von Erfahrungspunkten, die Spieler für das Zerstören der meisten Fahrzeuge erhalten, wurde aktualisiert. Aktueller Stand:
    • Luft
      • Galaxy: 400 XP, erhöht von 300 XP
      • Liberator: 500 XP, erhöht von 150 XP
      • ESF: 400 XP, erhöht von 75 XP
    • Boden
      • Lightning: 400 XP, erhöht von 100 XP
      • MBTs: 500 XP, erhöht von 100 XP

Connect With The Community!

To stay in the know in this constant evolving MMOFPS, be sure to:

• Like PlanetSide 2 on Facebook
• Follow PlanetSide 2 on Twitter
• Subscribe to PlanetSide 2’s YouTube Channel
• Follow Daily LiveStreams On Twitch
• Visit PlanetSide 2’s Official Wiki
• Subscribe To PlanetSide 2 on Reddit

Über dieses Spiel

PlanetSide 2 is a free-to-play, massively multiplayer online first person shooter (MMOFPS). Empires fight on a massive scale where soldiers battle in an all-out planetary war on a scale never before seen in stunning, breathtaking detail. PlanetSide 2 battles persist when thousands of players align in this game that challenges the skill and grit through intense land, air and vehicle gameplay.

Across four huge maps, players come together in enormous battles to win control of critical territories and key resources for their Empire. With an extensive skill tree and free-form class-based system, players customize their soldier, weapons and vehicles to match their play-style, as well as the needs of their squad, outfit or Empire. The world of PlanetSide 2 is massive and persistent with every soldier capable of making a difference.



Key Features:
  • THREE WARING EMPIRES: Players will choose to align with one of three unique Empires – the militaristic, authoritarian Terran Republic, the rebellious, freedom-fighter faction New Conglomerate, or the technocratic, alien-influenced Empire Vanu Sovereignty. Each Empire has access to unique weapons, attachments, vehicles, abilities, and more.
  • MASSIVE WARFARE: Battles take place not between dozens of troops, but hundreds; with air and ground vehicles slugging it out alongside squads of troops. Each battleground holds valuable resources and key positions, and the Empire that can conquer (and manage to hold) these territories are rewarded with tech bonuses, greater access to equipment, and more.
  • ENORMOUS MAPS: PlanetSide 2 features four incredible and diverse continent maps with dozens of square kilometers of seamless gameplay space; every inch of which is hand-crafted, contestable space. Whether in open fields, tightly-packed urban centers or enormous outposts, victory requires calculated teamwork and a quick trigger finger to survive the massive battles.
  • PERSISTENCE THAT PAYS: In PlanetSide 2 the war isn’t won by a single base capture. The core gameplay of PlanetSide 2 is about holding crucial territories and controlling resources. Working strategically as a team to secure tactical positions, such as power plants and ammo depots, has long-lasting effects that can shift the tide of battle and provide key rewards and bonuses.
  • CLASS-BASED COMBAT: Players can build their soldier to match their play-style, as well as the needs of their squad, outfit or Empire. With six distinct classes to explore, each combat role, vehicle and weapon has extensive skill trees that will allow players to grow characters laterally, unlocking hundreds of weapons, attachments, equipment, specialized skills, vehicles, and more. Play as one of six distinct classes:

    - Heavy Assault – Rush into the battle ahead, guns blazing. You are the dedicated foot soldier of Auraxis.
    - Light Assault – Go where the Heavies can’t with your short-burst jetpack. Pick a high spot, throw a grenade and surprise your foes!
    - Combat Medic – Keep your fellow soldiers healed- it’s your job to revive fallen comrades.
    - Infiltrator – Stealthy and silent, you are death from the shadows. Whether you choose a knife from behind or a single shot from sniper’s nest, you are the enemy’s greatest fear.
    - Engineer – A crucial support class with the ability to repair important gear including vehicles, terminals, and turrets. Engineers can drop their own shielded turret and mow down advancing troops.
    - MAX – Heavily armored, cannons for hands, and a disposition to match, you are the ruler of the battlefield and a walking mass of armored death.

  • OUTFIT TEAMWORK: Outfits play a very important role in each and every battle. From a small group of specialized soldiers or rapid response team, to a huge clan that can field multiple platoons of hundreds of players, outfits have access to unique customizations– allowing them to create their own identity and manage their reputation and overall role in the ongoing war.
  • VEHICLES & WEAPONS: Players are able to access a huge array of weapons and vehicles which can be extensively customized for player preference or purposed with unique attachments and add-ons earned in game to fit each player’s style.
  • PLAY FOR FREE: PlanetSide 2 is Free-To-Play with an additional in-game RMT marketplace with items that range from cosmetic camouflage patterns and armor paint jobs, to XP accelerators. Items that affect gameplay, such as weapon side-grades will be purchasable via resources earned in-game through gameplay and achievements.
  • VOICE INTEGRATION: Players are able to communicate with their squads both through keyboard and voice chat.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo E6850 oder höher / AMD Phenom II X2 oder höher
    • Speicher: 4 GB RAM
    • Grafik: nVidia GeForce 8600 Serien oder höher / AMD oder ATI 4850 Serien oder höher
    • DirectX®: 9.0
    • Festplatte: 15 GB frei
    • Sound: DirectX kompatible Soundkarte
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7
    • Prozessor: Intel i5 Prozessor oder höher / AMD Phenom II X6 oder höher
    • Speicher: 6 GB RAM
    • Grafik: nVidia GeForce 540 oder höher / AMD 6870 oder höher
    • DirectX®: 9.0
    • Festplatte: 15 GB frei
    • Sound: DirectX kompatible Soundkarte
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
Hilfreiche Kundenreviews
217 von 227 Personen (96%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
812.8 Std. insgesamt
Verfasst: 12. November 2014
Ich machs Kurz, für die Eiligen unter euch: Planetside 2 ist großartig, aber nicht besonders Einsteigerfreundlich. Sucht euch gleich zu beginn ein Outfit (= Clan), dann werdet ihr viel Spaß mit dem Spiel haben.

Technik
Planetside 2 ist äußerst Ressourcenhungrig, insbesondere in großen Schlachten. Euer Rechner sollte, nein muss auf jeden Fall mit 8 GB RAM ausgestattet sein und über eine sehr schnelle CPU verfügen (ein schneller i5 sollte es schon sein). Insbesondere fällt leider auf, dass das Spiel auf AMD-CPU's nicht besonders gut läuft, selbst langsamere Intel-CPU's sind bei Planetside 2 im Vorteil, aber mit einem schnellen Phenom II x6 oder FX-8000 ist das Spiel zumindest sehr gut spielbar. Die Ansprüche an die Grafikkarte sind dafür eher gering (alles ab einer Radeon HD 7850 oder vergleichbares sollte mehr als ausreichend sein). Dafür sieht das Spiel hervorragend aus. Die Sichtweite ist gigantisch, und gerade bei Nacht sind die Kämpfe ein echter hingucker. Das Sounddesign ist herausragend, ich möchte fast sagen unübertroffen. Als erfahrener Spieler hat man die Möglichkeit, alleine durchs Zuhören bereits umfangreiche Informationen über den aktuellen Kampf zu erhalten.

Leider hat das Spiel auch ein paar Macken. Der Ingame-Voicechat ist momentan relativ unzuverlässig und es gibt ein paar kleinere Bugs, die einem manchmal das Leben schwer machen. Insgesamt ist die technische Qualität des Spiels dennoch sehr gut (insbesondere für ein Free2Play-Spiel).

Handlung/Story
Es gibt hier nichts zu sehen, bitte gehen Sie weiter. Es gibt zwar eine Hintergrundgeschichte, aber die ist eigentlich völlig irrelevant, die wird auch im Spiel nicht erwähnt. In Wirklichkeit gehts bei Planetside darum, sich gegenseitig zu kloppen, nicht mehr und nicht weniger. Das einzig wichtige an der Story ist, dass es drei Fraktionen gibt:

  • TR - Die Terranische Republik. Die ursprünglichen Bewohner der Erde.
  • NC - Das Neue Konglomerat. Eine Art Rebellen- und Söldnertruppe.
  • VS - Die Vanu-Souveränität. Eine Horde von Wissenschaftlern und Fanatikern, die mit Alien-Technologie herumspielen.

Gameplay
Spielablauf
In Planetside 2 spielen die drei oben erwähnten Fraktionen darum, möglichst viele Basen auf den vier zur Verfügung stehenden Kontinenten zu erobern. Diese Kontinente sind dabei jeweils eine große zusammenhängende Karte und kann, solange der Kontinent nicht gesperrt ist (das macht das Spiel um zu den "Nebenzeiten" die Spieler auf ein kleineres Gebiet zu konzentrieren), prinzipiell frei erkundbar. Die Eroberung von Außenposten läuft nach einem bewährten Schema: Diese haben zwischen einem und vier Kontrollpunkten, und wenn man die Mehrheit dieser Kontrollpunkte für eine gewisse Zeit hält, bekommt die eigene Fraktion die Basis.

Das Besondere bei Planetside ist, dass diese Außenposten Teil einer großen Karte sind, es handelt sich hier um ein echtes Open-World-Szenario. Wenn man zu einem bestimmten Außenposten möchte, schnappt man sich eben ein Fahr- oder Flugzeug und bewegt sich dort hin. Besonders hilfreich (um nicht zu sagen notwendig) ist die Karte, die einem immer verrät, wo gerade die Schlacht tobt.

Für Einsteiger ist leider sowohl der Umfang des Spiels als auch die einzelne Schlacht erst einmal äußerst unübersichtlich, und das Spiel gibt hierbei auch kaum Hilfestellung (abgesehen von einem schlechten Witz von Tutorial). Ihr werdet am Anfang oft und viel sterben. Das ist einfach so. Erfahrung ist alles in Planetside (damit meine ich nicht Erfahrungspunkte, sondern die Spielererfahrung).

Teamplay
Nur durch die geschickte Kombination der drei Waffengattungen (Fahrzeuge, Flugzeuge, Infanterie) kann man in Planetside 2 etwas erreichen. Daher ist es unerlässlich, mit anderen zusammenzuspielen. Ich möchte nicht zu sehr in die Tiefe gehen (das würde den Rahmen deutlich sprengen), aber die taktischen Möglichkeiten, die sich aus koordiniertem Spiel ergeben, sind gigantisch, und als unerfahrener Spieler wird man das nicht auf die Reihe bekommen. Das Spiel ist dazu gedacht, in der Gruppe gespielt zu werden. Manche Fahrzeuge sind alleine kaum sinnvoll einsetzbar (z.B. schwere Panzer, Liberator-Gunships, Galaxy-Truppentransporter), und auch das Infanterie-Gameplay macht in der koordinierten Gruppe weit mehr Spaß (gerade Planetside-Neulinge werden alleine sehr schnell frustriert sein).

Die einfachste Gruppe in Planetside 2 ist ein Squad, in welchem sich bis zu 12 Spieler befinden können. Vier solcher Squads können ein Platoon bilden, welches dann eben aus 48 Spielern besteht. Ferner bietet das Spiel die Möglichkeit, dass sich die Anführer von Squads und Platoons untereinander in einem Anführer-Chat per Text und Sprache unterhalten und sich so koordinieren können. Mehrmals am Tag findet ein sogenannter Alarm statt, bei dem es darum geht, dass die eigene Fraktion das größte Gebiet auf einem Kontinent hält. Als belohung winken Erfahrungspunkte (eher vernachlässigbar), die Ehre des Siegers und ein Vorteil für die eigene Fraktion (z.B. günstigere Panzer oder Flugzeuge) je nach Kontinent auf dem der Alarm stattgefunden hat. Um einen solchen Alarm gewinnen zu können, ist Koordination der auf dem Kontinent eingesetzten Truppen notwendig.

Das alles sollte Hinweis genug sein, um euch klar zu machen, dass ihr euch dringend ein Outfit suchen solltet. Erfahrene Spieler können euch nicht nur etwas die Frustration nehmen, die jeder Einsteiger im Spiel erst einmal erlebt, sie bieten euch auch das notwendige Teamplay und die Erfahrung, um in Planetside 2 etwas zu erreichen. Das Spiel gibt euch hierbei etwas Hilfestellung mittels eines Outfit-Browsers, auch Reddit, die offiziellen Foren oder eine Google-Suche können hierbei hilfreich sein. Falls ihr ein Outfit auf dem Server Cobalt sucht, kann ich auch etwas aushelfen, ich habe einen relativ guten Überblick über die etwas bekannteren Outfits auf diesem Server, die auch was erreichen können und erfahrene Spieler haben.

Es gibt zwar auch die Möglichkeit, einfach einem offenen Squad oder Platoon beizutreten, aber meiner Erfahrung nach sind diese oft eher schlecht geführt, und der Zusammenhalt in einem Outfit ist oft schlicht besser (abgesehen davon ist Teamspeak doch deutlich komfortabler wie der Ingame-Voicechat).

Free2Play - Pay2Win?
Im Spiel gibt es zwei "Währungen". Zum einen Cert-Punkte, welche man durch Kills und andere Aktionen im Spiel erhält und Station Cash, welches man nur durch Echtgeld erwerben kann (hierbei entsprechen 1000 Station Cash etwa 10 Euro). Jede Waffe ist sowohl durch Station Cash als auch Cert-Punkte zu erwerben, Waffen kosten zwischen 250 und 1000 Cert-Punkte, was bei durchschnittlichen Spielern etwa 3-15 Stunden Spielzeit entspricht. Ausschließlich durch Station Cash (also mit Echtgeld) zu erwerben sind lediglich optische Verbesserungen wie Tarnmuster, Helme oder speziell eingefärbte Waffen (z.B. goldene NS-Waffen), welche jedoch die gleichen Werte wie die erspielbaren Waffen haben. Waffen für Station Cash zu kaufen halt ich persönlich für rausgeworfenes Geld.

Die Standardwaffen, welche jeder Spieler gleich von Anfang an hat, sind bereits sehr gut, oft sind die zusätzlich erwerbbaren Waffen anders, aber nicht besser.

Der einzige Vorteil, den man als zahlender Kunde hat ist die Möglichkeit, XP- oder Ressourcenbooster zu erwerben (damit bekommt man etwas mehr Certs oder kann sich häufiger Fahrzeuge holen, aber auch ohne Booster dauert es momentan maximal 9 Minuten, bis man sich jedes Fahrzeug wieder ziehen kann), aber im direkten Kampf hat man auch auch als nicht zahlender Spieler keinerlei Nachteile.

Fazit
Planetside 2 ist einzigartig, bombastisch, großartig aber auch frustrierend. Als Einzelgänger und Neuling wird man nur wenig Freude haben, im Team ist das Spiel meiner Ansicht nach unerreicht gut.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
39 von 52 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
22.3 Std. insgesamt
Verfasst: 10. November 2014
Ich habe jetzt schon öfters gelesen, dass Planetside 2 ein Pay to win sei, aber das seh ich nicht so. Anfangs dachte ich das auch, weil viele mich einfach so schnell getötet haben und ich dachte sie haben sich bessere Waffen gekauft. Aber das stimmt nicht, nach ein paar Stunden hab ich mich dann an das Waffenverhalten gewöhnt und plötzlich gings! Ich bin nur noch seltener gestorben und habe die meisten Zweikämpfe gewonnen, mit der Anfangswaffe! Viele spielen es 5 min, sterben paar mal und sagen gleich Pay to Win, aber das ist einfach nur dumm! Man muss sich einfach nur an das Spiel gewöhnen und es läuft von alleine! Ich kann das Spiel nur empfehlen. Ich hatte damit wirklich ein paar der besten Momente in meiner Spiele ''Laufbahn''. Wie gesagt kann ich das Spiel jedem empfehlen der gerne große Schlachten kämpft!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
25 von 36 Personen (69%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.7 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Dezember 2014
Unten findet ihr Codes und Guides zum sammeln von kostenlosen Boni für das Game

Pluspunkte:
+Es gibt viele Variationsmöglichkeiten bezogen auf Spielstil, Kosmetische Effekte und Waffen
+3 verschiedene Fraktionen mit verschiedenen Playstyle
+6 Klassen die mehre Aufgaben auf den Schlachtfeld erfüllen können
+Eine konstante und große Spielergemeinschaft
+Ein Ingame Clansystem (Outfits) und ein Ingame System zum erstellen von Kampfgruppen (Squads)
+Große Maps und riesige Schlachten
+Extrem viele Waffen und Fahrzeuge
+Luftschlachten
+Das Spiel wird ständig mit neuen Content weiterentwickelt
+Kein Pay 2 Win (aber Pay 2 Progress)

Minuspunkte:
-Manchmal doch sehr viele lags und hohe pings
-Kein wirklicher competitiver shooter im Vergleich zu CS:GO
-Absolute HIGH-END Rechner sind notwendig um das Spiel auf maximale Details und 60 FPS zu zocken
-Das Gameplay ist sehr grindy. Man braucht mehre tausend Stunden um alles freizuschalten.
- Sog. Clientbased hitdetection (Für mehr Details: google "Planetside Clientbased Hitdetection")
-SOE-Account wird benötigt

Letzendlich ist es ein gute F2P, mit einem schweren Einstieg für Anfänger. Nachdem man aber 2-12 Stunden rumgeturnt ist im Game und paar Waffen freigeschaltet hat macht es sehr viel Spass.



Und jetzt wie versprochen die kostenlosen Boni-Codes usw.:
Beschreibung Link Belohnung
Mein "Referral Link" - Kann zum erstellen von SOE-Accounts verwendet werden oder SOE-Accounts die bis 6 Monate alt sind (leerzeichen zwischen ". gl" löschen)
https://goo. gl/yNPsVI
Kostenloses Starter Packet (3 Waffen; 1x 50% XP 1 Tag)
Link zu einem Guide- Smartphone notwendig 500 Station Cash (ca 5 € Premium Währung)
Boni Code - Wird im Ingame Shop eingegeben
eqnvehicledecal
Aufkleber für Fahrzeuge (Für alle Charaktere)
Boni Code - Wird im Ingame Shop eingegeben
mlgreport
Aufkleber für Fahrzeuge und den Charakter; 1x 50% XP Boost 1 Stunde; 1x 50% XP Resource Boost 1 Stunde (Nur für einen Charakter)
Boni Code - Wird im Ingame Shop eingegeben
psuvehicledecal
Aufkleber für Fahrzeuge (Für alle Charaktere)
Boni Code - Wird im Ingame Shop eingegeben
psuarmordecal
Aufkleber für den Charakter (Für alle Charaktere)

Übrigens:
1. Ihr solltet diese offizielle Seite von Zeit zu Zeit besuchen:
https://www.planetside2.com/bundles?view=all
Manchmal gibt es dort Angebote die ihr weder im Ingame-Shop noch im Steamstore findet.
(Z.B. aktuell das "Fresh Meat Starter Pack" für 1,99 $)

2. Wenn ihr meinen "Referral Link" verwendet habt und ihr dann in den nächsten 60 Tagen 9€ ausgibt im Spiel, dann erhaltet ihr und ich eine besondere Belohnung:
https://www.planetside2.com/news/recruit-rewards-planetside2-everquest2-everquest-earn-play-friends
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 11 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
58.6 Std. insgesamt
Verfasst: 6. März
Meine Meinung:
Ich werde nur die pros und contras aufzählen die mich ansprechen nicht alle ;)
Pro:
----
+ Riesige Schlachten !
+ Freibegehbare Welt
+ auch ohne Geld auszugeben !WIRKLICH! Spielbar
+ auch Luftschlachten
+ mit Trupps zusammen Kämpfen (Wenn man einen guten Anführer hat macht es doppelt soviel Spaß !)
+ viele Klassen (Spion, Leichte Angrifseinheit, Schwere Anfrifseinheit, Heiler, Ingenieur)
+ Viele Fahrzeug arten (2 Panzer, Mehrere Flugzeuge, Quad,....,...) die man jeweils umrüsten kann bzw ausbauen wie man will
contra:
-------
- mitlerweile viele Starke Gegner (lvl 100) (aber mit ner guten Gruppe bekommt man die auch down)
- man braucht einen einigermaßen guten Pc oder Laptop
- Es gibt einen Echtgeldshop (aber wie gesagt kann man fast alles ohne diesen Shop kaufen) (Irgendwie müssen die ja Geld machen)
- schwer (aber machbar) für Neueinsteiger
-Mir fällt eigentlich nichts mehr ein, das spiel ist echt Genial also holts euch :D
Fazit:
-----
Nach 40 lvl und sehr vielen Stunden spielzeit macht es immernoch Spaß wegen der 4 Riesigen Maps, der Riesigen Schlachten (wobei keine wie die andere ist) und Hunderte Waffen, panzer, Flugzeuge. So kann jeder seinen Style spielen und das Tun was dir Spaß macht ob das Nun Als Spion hinterm gegner Campen und alle Absnipern oder als Heiler deine Mates zu Unterstützen ist egal, solange es dir Spaßmacht!
sry wegen Schlechter rechtzreibumg hab das hier eben mal so hingeklatscht :D mir wär bestimt noch mehr eingefallen warum das Spiel so geil ist aber holts euch selbst und ihr könnt nicht mehr aufhören.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 13 Personen (77%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Januar
Um ehrlich zu sein habe ich PlanetSide 2 mit einer negativen Grundstimmung begonnen, da es mir am Anfang sehr nach einem Pay-To-Win-Titel aussah. Das ist aber definitv nicht der Fall.


Aufsteigen ohne Geld-Möglich oder nicht?

Wie schon oben erwähnt, möglich. Man kann ohne Geld genau so weit kommen wie mit, es dauert halt nur länger. Auf jeden Fall ein Pluspunkt


Die Klassen

Auch gut gelöst. Es gibt mehre Klassen von Soldaten, zum Beispiel Mediziner, Spione oder Ingineure. Somit gibt es eigentlich für jeden "Spielertyp" eine Klasse, wer lieber aus größeren Distanzen Teilnimmt, wird Spion, wer lieber nah dran ist Ingineur oder ähnliches.


Die Waffen

Es existiert eine riesige Auswahl an Waffen für jede einzelne Klasse, die alle noch mal an verschieden Stellen Verbesserungs- und Upgrademöglichkeiten bieten.


Die Maps

Riesig. Jeder Server beinhaltet eine grosse Map, auf der mehrere Schlachten stattfinden. Man kann auf einem Server theoretisch zu Fuß zwischen den Schlachten wechseln, es dauert nur sehr lange, aber dafür gibt es eine Art Teleporter. Das Gebiet einer Schlacht ist in etwa so groß wie eine Black Ops 2 Karte.


Die Grafik

Kann auch gut mit Cod Ghost oder Battlefield 3 mithalten, überholt diese meiner Ansicht nach sogar noch ein Bisschen. Für einen Free-To-Play-Titel nicht schlecht.

P.S.:Man kann die Grafik durchaus auch so weit herunerstellen, dass das Spiel auch auf langsameren Rechnern läuft, keine Sorge


Fazit

Auf jeden Fall ein gutes Spiel mit Suchtfaktor, kann alledrings verstehen, dass es nicht für jeden etwas ist, da man sich vieles erst verdienen muss und am Anfang besser mit anderen Spielern unterwegs ist. Diese "schlechte Phase" geht meiner Meinung nach allerdings schnell vorbei.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
29.6 Std. insgesamt
Verfasst: 31. März
PlanetSide 2 erhält von mir 2 von 3 Schinkenkeulen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
336.8 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Februar
Also ich finde Planetside 2 ist ein richtig gutes spiel bei dem man auch spaß haben KANN.
Das einzige was mir daran nicht gefällt ist das man manche sachen kaufen muss aber ansonsten spiele ich dieses spiel sehr sehr gerne :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
16.8 Std. insgesamt
Verfasst: 7. März
Just play this game u will love it maybe *---*
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
186.8 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April
Sehr empfehlenswert für alle die einen coolen Egoshooter suchen , Riesige schöne Katen eine große auswahl an verschiedenen Waffen und die Mega Schlachten wo dan schon mal so 150 auf 150 Spieler schlagen sind echt beeindruckend. Erinnert ein bischen an Battelfield 2 (am anfang etwas schwer nicht alle 3 sec zu sterben)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 8 Personen (63%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
36.7 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Dezember 2014
Das Spiel ist Genial!!
Sony hat sich mal wieder eine riesige Mühe gegeben und teilt diese mit uns GRATIS!!
Mit einer Grafikkarte wie NVIDIA 720 und dem Programm NVIDIA GeForce Expirence fühlt man sich als sei man der Soldat!
Auch die Verschiedenen Klassen ermöglicht das RPG in Gruppen unnormal

Das Punktesystem ist meiner Meinugn nach ein bischen zu hard aber trozdem einen FETTEN Daumen nach oben
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
30.2 Std. insgesamt
Verfasst: 12. März
Wenn du nach großen Schlachten suchst bist du in Planetside 2 genau richtig.
Es eine große, aber doch recht überschaubare Anzahl an Klassen, Waffen und Fahrzeugen.
Zudem kamm man es, wenn man will ruhig mehrere Stunden am Stück durchsuchten.
Bedenke aber, bevor du dir das Spiel downloadest, dass dein Pc über ausreichend Leistung verfügen sollte, weil viele Spieler viel Rechenkraft benötigen.
Wenn du diese hast ist Planetside 2 auf jeden Fall einen Blick wert!
(Nur eine kleine Info, der Support ist ein schlechter Scherz.)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
55.5 Std. insgesamt
Verfasst: 5. April
Geiles Game
Hammer Atmosphäre
Super Grafik
NOT MORE TO SAY !!!!!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
19.2 Std. insgesamt
Verfasst: 20. April
Mir hat sehr gut gefallen, dass man immer dabei sein kann und auch das man wirklich gewinnen kann auch wenns sehr schwer ist.Es ist auch sehr lustig mitzuerleben wie ein kompletter Kontinent in die Hände des gegners fallen. Mir und meinen Freunden macht dieses Spiel sehr viel spaß und wir werden es in Zukunft weiter Spielen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
4,653.4 Std. insgesamt
Verfasst: 5. April
Best Game Ever ! ! !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
19.1 Std. insgesamt
Verfasst: 27. April
Wenn man nicht unbedingt Geld ausgeben will, ist PlanetSide 2 ein netter kostenloser Egoshooter.
Die großen Maps zeigen eine Menge von Kreativität und Design (Die man leider nur gut erkennen kann wenn man eine leistungsstarke Grafikkarte besitzt). Und wenn man unbedingt, nicht lange auf seine Punkte zum freischalten von Sachen warten will, kann man ja einen Überteuerten Betrag bezahlen um an diese Punkte zu kommen. Aber sonst... ist das Spiel in ordnung...dafür das es kostenlos ist (abgesehen von den vielen Sachen die man nur mit "Echt"-Geld kaufen kann).

Aber ich kann das Spiel ruhig empfehlen ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
197.9 Std. insgesamt
Verfasst: 11. April
nur ganz kurz kein pay to win alles frei erhältlich bis auf wenige skinwaffen(grundversion freispielbar) oder andere skins wers mag
tolle grafik mega soundumsetzung und sehr teambasirent nur eines sollte sony noch in den griff kriegen unsere lieben kleinen hacker rennen auch fröhlich rum...(selber eigene in der fraktion gesehen) wer damit klar kommt hat trotzdem spaß
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
182.5 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Januar
Extrem guter free2play Shooter! KEIN pay2win! Ich spiel das Spiel seit über einem Jahr und es macht immernoch Spaß!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
10.3 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2014
Warum muss ich Planetside 2 hier in steam mit 10 GB runterladen und im launcher nochmal 9,3 GB
WHERE IS THE LOGIC `_´
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
13.2 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Februar
RIchtig guter Shooter
Macht viel Spass und ist sogar gratis.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
7.5 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Februar
für einen free to play shooter echt spitze
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig