Der ultimative Mix aus RTS und 'Tower Defense'!
Nutzerreviews: Sehr positiv (570 Reviews)
Veröffentlichung: 16. März 2011

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Revenge of the Titans kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Ultrabundle kaufen

Enthält 6 Artikel: Revenge of the Titans, Titan Attacks!, Ultratron, Droid Assault, Revenge of the Titans: Sandbox Mode, Revenge of the Titans: Soundtrack

SONDERANGEBOT! Aktionsende in

Revenge of the Titans Collection kaufen

Enthält 3 Artikel: Revenge of the Titans, Revenge of the Titans: Sandbox Mode, Revenge of the Titans: Soundtrack

 

Von Kuratoren empfohlen

"A gazillion million squillion retro-alieny-things get what's coming to them (i.e. death, right in the face), in a frantic twist on tower defence."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (2)

29. August

The Puppygames Patreon

So, I thought I'd put this out there to Revenge of the Titans fans:

The Puppygames Patreon

A surprisingly large number of players have asked us about a multiplayer version of Revenge of the Titans. The problem is that when you start solving the individual problems in multiplayer with the game design, you gradually end up, bit by bit, inventing a completely different game.

Battledroid is that game.

We've already spent over a year on Battledroid but we don't have the funds to finish it - it's going to take us another year. If you'd like to help us out making Battledroid, please spare a buck or two for us every month.

Battledroid is a free game and will always be totally free.

1 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Zu Beginn kamen sie vom Himmel und wir wehrten sie mit angeheuerten Raumschiffen und einem knappen Budget ab! Jetzt sind sie mit ihren Bodentruppen zurück und haben vor, unsere Basen zu zerstören: Sie sind dreißig Tonnen schwere Monster mit leuchtenden Augen und sabbernden Mäulern! Und Geld haben wir immer noch nicht!
Errichten Sie schnell Verteidigungsposten mithilfe von Laserkanonen, Upgrades, kleinen Kampf-Androiden, Barrikaden, Minen und Netzen, während Sie die benötigten finanziellen Mittel durch das Fördern von Ressourcen in der Umgebung erlangen, um den unerbittlichen Anmarsch der Titanen stoppen zu können. Forschen Sie nach neuen Technologien und Gebäuden, während Sie die Basen der Erde im ganzen Sonnensystem vor dem Angriff der Titanen schützen. Dies ist die ultimative Mischung an Echtzeitstragie- und Tower-Defense-Spielen.

Hauptmerkmale:

  • Kampagne mit 50 Levels, die sich über die Erde, den Mond, Mars, Saturn und Titan selbst erstrecken
  • 29 Gebäude und 40 Technologien, die es zu erforschen gilt
  • Entspannender Endlos-Modus
  • Hektischer Überlebensmodus mit Online-Highscores

Systemvoraussetzungen

PC
Mac
Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP oder besser
    • Prozessor: 1.8 GHz Single-Core
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Festplatte: 120 MB
    • Grafikkarte: OpenGL 1.3+, 128 MB Grafikspeicher
    • Sound: Stereo
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP oder besser
    • Prozessor: 2 GHz Dual-Core
    • Speicher: 75 0MB RAM
    • Festplatte: 120 MB
    • Grafikkarte: OpenGL 1.3+, 256 MB Grafikspeicher
    • Sound: Stereo
    Minimum:
    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder besser
    • Prozessor: 1,8 GHz Single-Core
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Festplatte: 120 MB frei
    • Grafikkarte: OpenGL 1.3+, 128 MB Grafikspeicher
    • Sound: Stereo
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder besser
    • Prozessor: 2 GHz Dual-Core
    • Speicher: 750 MB RAM
    • Festplatte: 120 MB frei
    • Grafikkarte: OpenGL 1.3+, 256 MB Grafikspeicher
    • Sound: Stereo
    Minimum:
    • OS: Linux (32 or 64 bit)
    • Processor: 1.8GHz single core
    • Memory: 512MB RAM
    • Hard Disk Space: 520MB
    • Video Card: OpenGL 1.5+, 128MB video memory
    Recommended:
    • Processor: 2GHz dual core
    • Video Card: OpenGL 2.1+, 256MB video memory
Hilfreiche Kundenreviews
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
10.4 Std. insgesamt
Gutes "Echtzeitstrategie Tower-Defense" Spiel. Es ist irgendwie eine gelungene Mischung aus beidem.

Grafik ist albern und lustig, aber hübsch anzusehen.

Spiel ist auch auf Deutsch und mit einem Coupon von -50% - 75% auf jedemfall sein Geld wert.

7/10
Verfasst: 6. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.2 Std. insgesamt
joa ist okay schön nostalgische Grafik (als würde man auf einem altem Röhrenfernseher dieses Spiel spielen)

nach jedem erfolgreichem Defence ( ende einer runde) gibt es ein Token um neue sachen zu erforschen und im nächstem kampf zu nutzen.

ich gebe dem ding ne 6 / 10
Verfasst: 9. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Revenge of the Titans ist ein Tower Defense Spiel von einem kleinen englischen Entwicklerstudio.
Auf der Erde ist die Hölle los, die Titanen greifen unerbittlich an und versuchen die Erde zu vernichten. Das lassen die Menschen natürlich nicht auf sich sitzen und versuchen den Titanen Einhalt zu gebieten, mit einem neuen Commander und der bist du.

Das Spiel spielt sich ähnlich wie ein Tower Defense Spiel. Am Anfang eines Levels versucht man sofort möglichst viele Raffinerien bei den grünen Kristallen zu errichten damit man möglichst schnell an Geld kommt das man wiederum in die Verteidigung des Stützpunktes verwerten muss.

Die Gebäude zur Rohstoffgewinnung wie die Türme lassen sich auf der Karte frei platzieren. Das schafft spielerische Freiheit macht das ganze aber auch schwieriger da dadurch die Titanen natürlich auch frei herumlaufen. Im Normalfall läuft es so ab das man gewarnt wird aus welcher Ecke die Titanen kommen und kann dann noch schnell genug reagieren um die Verteidigung auf diesen Punkt zu konzentrieren. Im Laufe des Spieles kommen die Titanen immer zahlreicher aus den Ecken der Karte sodass man oft an vielen Orten gleichzeitig beschäftigt ist.

Nach jeder Runde darf man einen Punkt in die Forschung investieren. Dabei kann man unter anderem neue Waffentürme, Verstärkungen, Spezialwaffen oder neue Technologien erforschen. Das ist auch bitter nötig denn die Titanen werden auch sehr schnell stärker und zahlreicher. Man muss sich aufgrund der großen Herausforderung schnell für eine Richtung der Forschung entscheiden und diese schnell voran treiben damit man mit den Titanen mithalten kann.

Das ganze geht soweit das man in den einzelnen Runden gehetzt von einer Richtung zur anderen jagt und immer wieder schnell eine paar neue Gebäude hinstellt. Das fühlt sich gut an, wird auf Dauer aber zäh und anstrengend, da man den Titanen später immer nur hinterher läuft und nie die Oberhand hat. Das ganze hätte man mit einem optionalen Schwierigkeitsgradregler besser lösen können.

Die Grafik sieht mit ihrem Comic Look echt toll aus, der Soundtrack, der auch elektronische Versionen von alten deutschen Klassikern besitzt, geht sofort ins Ohr und setzt sich fest, auch die sonstigen Soundeffekte sind toll und passen zum Spiel. Das brabbeln des Generals oder des Forschers hört sich einfach toll an. Normalerweise bin ja nicht so ein Fan von elektronischer Musik, aber das Titellied von diesem Spiel ist eines der besten elektronischen Lieder die ich kenne, das originale Lied ist auch zu empfehlen, man sollte zumindest einmal rein hören wie ähnlich sich das anhört.

Revenge of the Titans ist ein tolles kleines Spiel für Zwischendurch und macht einfach Spaß, man stürzt zwar die meiste Zeit gehetzt durchs Spiels aber das macht auch irgendwie den Reiz aus es immer wieder erneut zu versuchen und stärker zu werden. Es gibt im Spiel einige Bossgegner die besonders hartnäckig sind, einen aber mit viel Geld belohnen. Nach dem besiegen eines Bossgegners kommt man immer auf einen Planeten und so geht es von der Erde zum Mond bis zum Mars und noch viel weiter, bis zur Heimat der Titanen.

Für Spieler die auf schnelle harte Tower Defense Spiele für Zwischendurch stehen ist Revenge of the Titans wirklich zu empfehlen.
Verfasst: 11. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19 von 20 Personen (95%) fanden dieses Review hilfreich
8.0 Std. insgesamt
Revenge of the Titans is what you get when you inject some real indie love into a tired genre - style, innovation, experimentation and instant playability. Some may find themselves frustrated with a customization approach that leaves room for epic failures, but most will find the open-ended nature of it all quite refreshing.Revenge of the Titans doesn't bring too many new ideas to the crowded tower defence genre, but its blend of real-time strategy and arcade action does provide it with a unique twist. And it looks and sounds great, too! A clever, huge and charming strategy game. While the puritanical focus on retro minimalism means it might not be as rich in visual variety as its contemporaries, the breadth of the strategy coolly grants it safe harbour from the grey reaper of rinse'n'repeat boredom.It's simple, well executed and, so long as you're not bothered by a little trial and error with your research, good fun.
Verfasst: 12. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
12 von 12 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.4 Std. insgesamt
Very interesting game-play, keeps you thinking about not just the approaching enemies but also your resource supply and income which you need this to build. The game gets challenging but you are also rewarded unlockable tower weapons, defence buildings and also repair units to make life a bit easier. That also depends on how one uses these properly by placing them in the most effective areas to get the maximum efficiency. The enemies also do not follow a fixed path and adapt to the situation. Regrettably, the game is flawed in quite a few ways. Mainly, lack of variation. All enemies look pretty much the same, and behave identically. Overall this game is worth a shot but it might not interest some players.
Verfasst: 8. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein