Spielen Sie als einer von 20 historischen Anführern einschließlich Friedrich Barbarossa.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Ausgeglichen (572 Reviews) - 48% der 572 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Größtenteils positiv (19,318 Reviews) - 73 % der 19,318 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 20. Okt. 2016

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sid Meier's Civilization VI kaufen

Sid Meier's Civilization VI - Digital Deluxe kaufen

Steam Controller + Civilization VI Digital Deluxe kaufen

Enthält 2 Artikel: Steam Controller, Sid Meier's Civilization VI - Digital Deluxe

Strategy Game of the Year Bundle kaufen PAKET (?)

Enthält 2 Artikel: XCOM 2, Sid Meier's Civilization VI

Steam Controller + Civilization VI kaufen

Enthält 2 Artikel: Steam Controller, Sid Meier's Civilization VI

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (54)

21. April

Sid Meier’s Civilization® VI: ‘Spring 2017 Update’ is Live on Mac and Linux Steam!



The next update in the award-winning Sid Meier’s Civilization franchise is live for Mac and Linux on Steam! This update includes a number of balance changes, AI adjustments, multiplayer changes, and bug fixes. There is also a new premium DLC available for purchase!

Persia and Macedon Civilization & Scenario Pack

Persia, led by Cyrus, is perfect for players who want to build a rich empire, and who aren’t afraid to launch a sudden, unexpected military strike. Macedon, led by Alexander the Great, is a powerhouse conquering civ, with special units and abilities that let Macedon bring the world under its control from early in the game.

The DLC pack also includes two new Wonders and a new Scenario: The Conquests of Alexander. Can you conquer the known world before your time runs out?

For the full set of changes to the Steam Mac/Linux version, see below:

Civilization VI Mac/Linux – 1.0.0.129

[BALANCE CHANGES]

• Harbors now give a major adjacency bonus with the City Center, +1 Food to all Coast tiles when the Lighthouse is built, and +2 Gold to all Coast tiles when the Seaport is built.

• Australia now gets +1 for Charming/+3 for Breathtaking on the four affected
districts (had been +2/+4) to compensate for the Harbor boost above

• Royal Navy Dockyard now always provides +1 Trade Route capacity, even if the city already has a Commercial Hub. This makes it more useful, even when
England builds it on its home continent.

• Added “Future Civic” to the end of the Civics Tree, a repeatable Civic to research and add to the player score.

• Bomber units are now more effective against cities.

• Swordsman are now reduced to 36 combat strength.

• Damages now remain on City and Encampments when a city is traded.

• Siege units with bonus movement (e.g. from Great Generals or Persian surprise war) can still shoot after moving as long as they still have 2 MP.

• Adjusted Warmonger penalties for Diplomatic status:

o When applying a warmonger diplomatic penalty for EITHER declaring war or capturing a city, reduce that penalty if you are enemies with the target of that warmongering as follows:

-20% warmongering if this is against a player you have denounced

-40% warmongering if this is against a player you are at war with

o NOTE: This is not used in situations where you are fighting a Joint War
against the target power or when Sumeria joins as ally in war (in both those cases the penalty is still zero).

o EXAMPLE: Macedon is at war with Persia. If India goes to war with Persia
sometime in the middle of this Macedonian/Persian War and captures a
Persian city, Macedon will reduce its warmonger penalty against India by
40%.

• Adjusted Warmonger penalties for City Population:

o When applying a warmonger diplomatic penalty for capturing a city, reduce that penalty if the city is smaller than the average city in the game as follows:

If the city’s population after conquest is below the average population of all
the cities in the game, reduce the warmonger penalty by the percentage that city’s population is below the average.

o EXAMPLE: Persepolis is conquered and its population after conquest is 6.
But the average size of a city in the game is 8. So this city is 2 / 8 = 25%
below the size of the average city in the game. Therefore the warmonger
penalty is reduced by 25%.

[AI TUNING]

• Improved coordination for multiple attacking units.

• Ranged units better understand how to capture civilian units.

• AI should now generally accept embassies when neutral, and reject when
unfriendly.

• When asking an AI to equalize a deal that has elements on both sides of the
deal, it will consider a gold-only change before looking at other possibilities.

• Increased AI’s desire to repair pillaged Districts and Buildings.

• Minor civs will no longer go after policies that give them extra influence they can never use.

• Made it easier to meet the positive side of the environmentalist agenda

• AI will now build multiple Neighborhoods.

[BUG FIXES]

• The Great Works tooltip in the deal now shows extended information.

• Melee units can no longer attack embarked units.

• Pillaged improvements no longer provide Pantheon bonuses.

• Fixed double-counting of Appeal from Improvements.

• Fixed broken gossip message about Seaside Resorts that made them always mention a "lost city".

• John Curtin is now referred to as “Prime Minister” and not “President” in the
Outback Tycoon scenario.

• Fixed an issue where previously constructed buildings were not showing up
properly on the Production Chooser.

• The World Tracker now keeps its open/closed state between turns.

• Additional bug fixes.

[MULTIPLAYER]

• Updating Global Thermonuclear War scenario's Proxy War victory condition to support team play.

• Expanded internet games list to show results from additional regions

• Games list was frequently not showing all available games due to UI bug.

[MISC]

• Added more civs to the True Start Location Earth map.

• Separated war/peace notifications into major civs vs. city-state.

• Added additional information to Defeat/Victory screens, so players will be clearer on why they have lost the game.

• Added "special ability" stars to techs and civics that unlock new functionality.

• Added invasion warnings to Poland scenario

• Added new Capabilities data base table to disable select game systems for
scenarios and mods.

• Added text labels differentiating Official and Community content in the Lobby
screen.

[ADDITONAL CONTENT]

• Fixed issues in the Additional Content menu with mods that contained very long strings.

• The "ImportFiles" modding action now works as a Frontend action.

• The "UpdateIcons" action now supports SQL files in addition to XML files.

• Multiple files can now be specified in the "AddGameplayScripts" Ingame action.

• Added a "DoNothing" Frontend action and Ingame action. This action is useful as a placeholder or as a container that includes other actions.

• The localization database is now written out to the cache folder.

52 Kommentare Weiterlesen

28. März

Civilization VI: Frühling-2017-Updates


Dieses Update für Civilization VI, das jetzt für PC-Spieler erhältlich ist und bald für Mac und Linux erscheint, enthält eine Reihe von Balance-Anpassungen, KI-Justierungen, Multiplayer-Änderungen und Fehlerbehebungen.

Die in diesem Patch enthaltene Änderung der Hafen-Balance bringt die Stärken der unterschiedlichen Bezirke in Einklang miteinander. Zusätzlich wurden den Kriegstreiber-Malussen weitere Nuancen hinzugefügt, sodass sie nur mit voller Stärke wirken, wenn du deinen Gegnern wirklich wertvolle Städte abringst.
Hier ist eine vollständige Liste der Änderungen des Frühling-2017-Updates:

[BALANCE-ÄNDERUNGEN]

o Häfen bieten jetzt einen beträchtlichen Nachbarschaftsbonus für das Stadtzentrum, +1 Nahrung für alle Küsten-Geländefelder, wenn der Leuchtturm gebaut wurde, sowie +2 Gold für alle Küsten-Geländefelder nach dem Bau des Seehafens.
o Australien erhält nun +1 für Bezaubernd/+3 für Atemberaubend bei den vier betreffenden Bezirken (zuvor +2/+4), um den oben beschriebenen Hafen-Bonus auszugleichen.
o Die Royal-Navy-Werft bietet nun immer +1 Handelswegkapazität, auch wenn die Stadt bereits über ein Handelszentrum verfügt. Dadurch wird sie nützlicher, auch wenn England sie auf seinem Heimatkontinent errichtet.
o "Zukunftsausrichtung", eine wiederholbare Ausrichtung zur Erforschung und Addierung zu den Spielerpunkten, wurde ans Ende des Ausrichtungsbaums zugefügt.
o Bombereinheiten sind jetzt effektiver gegen Städte.
o Schwertkämpfer sind nun auf eine Kampfstärke von 36 reduziert.
o Beim Handel einer Stadt verbleiben Schäden jetzt bei Städten und Lagern.
o Belagerungseinheiten mit Bonus-Fortbewegung (z.B. durch Große Generäle oder den persischen Überraschungskrieg) können nach einer Fortbewegung noch schießen, sofern sie noch über mindestens 2 FP verfügen.
o Auf den diplomatischen Status angepasste Kriegstreiber-Malusse:
o Bei der Anwendung eines Kriegstreiber-Malus ENTWEDER für das Erklären eines Kriegs oder die Einnahme einer Stadt reduziert sich der Malus wie folgt, wenn du mit dem Ziel der Kriegstreiberei verfeindet bist:
-20% Kriegstreiberei gegen einen von dir denunzierten Spieler
-40% Kriegstreiberei gegen einen Spieler, mit dem du dich im Krieg befindest
o HINWEIS: Dies wird nicht in gemeinsamen Kriegen gegen die Zielmacht eingesetzt oder wenn Sumerien als Verbündeter in den Krieg eintritt (in beiden Fällen ist der Malus noch bei 0).
o BEISPIEL: Makedonien ist im Krieg mit Persien. Wenn dann währenddessen Indien in den Krieg mit Persien eintritt und eine persische Stadt einnimmt, reduziert Makedonien seinen Kriegstreiber-Malus gegenüber Indien um 40%.
o Angepasste Kriegstreiber-Malusse für Stadtbevölkerung:
o Bei der Anwendung eines Kriegstreiber-Malus für die Einnahme einer Stadt wird der Malus wie folgt reduziert, wenn die Stadt kleiner ist als die Durchschnittsstadt im Spiel:
Wenn die Bevölkerungszahl der Stadt nach der Eroberung unter der durchschnittlichen Bevölkerungszahl aller Städte im Spiel liegt, wird der Kriegstreiber-Malus um den Prozentsatz reduziert, den die Bevölkerung der Stadt unter dem Durchschnitt liegt.
o BEISPIEL: Persepolis wird erobert und seine Bevölkerung liegt nach der Eroberung bei 6. Die Durchschnittsgröße einer Stadt im Spiel beträgt jedoch 8. Persepolis liegt also mit 2 / 8 = 25% unter der Größe der Durchschnittsstadt im Spiel. Deshalb wird der Kriegstreiber-Malus um 25% reduziert.


[KI-TUNING]

• Verbesserte Koordination zahlreicher Angriffseinheiten.
• Fernwaffen-Einheiten können zivile Einheiten besser einnehmen.
• Die KI erkennt neutrale Botschaften generell an und lehnt nicht freundlich gesinnte ab.
• Wenn die KI eine Vereinbarung mit Elementen auf beiden Seiten ausgleichen soll, zieht sie vor der Erwägung anderer Möglichkeiten einen Ausgleich nur mit Gold in Betracht.
• Die KI repariert geplünderte Bezirke und Gebäude jetzt eher.
• Kleinere Zivilisationen streben nicht länger nach Politiken, die ihnen zusätzlichen Einfluss verschaffen, den sie nie nutzen können.
• Die positive Seite der Umweltschützer-Agenda kann leichter erreicht werden.
• Die KI baut jetzt mehrere Wohnviertel.

[FEHLERBEHEBUNGEN]

• Die Schnellinfo bei Vereinbarungen zeigt nun erweiterte Informationen an.
• Nahkampfeinheiten können gewasserte Einheiten nicht mehr angreifen.
• Geplünderte Modernisierungen bieten keine Pantheon-Bonusse mehr.
• Doppeltes Zählen von Anziehungskraft durch Modernisierungen behoben.
• Nachricht über Seebäder-Gerücht korrigiert, in der immer eine "verlorene Stadt" erwähnt wurde.
• John Curtin wird jetzt im Szenario "Outback Tycoon" als "Premierminister" und nicht mehr als "Präsident" bezeichnet.
• Fehler behoben, durch den zuvor gebaute Gebäude im Produktionswähler nicht richtig angezeigt wurden.
• Der Welt-Tracker behält nun seinen offenen/geschlossenen Status zwischen den Runden bei.
• Zusätzliche Fehlerbehebungen.

[MULTIPLAYER]

• Die Stellvertreterkrieg-Siegbedingung im Szenario "Globaler thermonuklearer Krieg" wurde aktualisiert, um Teamspiel zu unterstützen.
• Erweiterte Liste von Internet-Spielen zeigt Ergebnisse aus zusätzlichen Regionen.
• Durch einen Bug des Benutzer-Interfaces zeigte die Spieleliste häufig nicht alle verfügbaren Spiele an.


[VERSCHIEDENES]

• Weitere Zivilisationen zum wahren Startpunkt auf der Erdkarte hinzugefügt.
• Benachrichtigungen zu Krieg und Frieden unterteilt für größere Zivilisationen bzw. Stadtstaaten.
• Zusätzliche Information zu Niederlage- und Sieg-Bildschirmen hinzugefügt, damit es für Spieler ersichtlicher wird, warum sie das Spiel verloren haben.
• Spezialfähigkeits-Sterne zu Technologien und Ausrichtungen hinzugefügt, die neue Funktionalitäten freischalten.
• Invasions-Warnungen zum Polen-Szenario hinzugefügt.
• Neue Fähigkeits-Datenbank hinzugefügt, um ausgewählte Spielsysteme für Szenarios und Mods zu deaktivieren.
• ARX-Funktionalität für Szenarios aktualisiert.
• Text-Label zur Unterscheidung von offiziellen und Community-Inhalten im Lobby-Bildschirm hinzugefügt.

[ZUSÄTZLICHE INHALTE]

• Im Spiel
o FEHLER IM Menü 'Zusätzliche Inhalte' behoben bezüglich Mods, die sehr lange Strings enthielten.
o Die Modding-Aktion zum Importieren von Dateien funktioniert jetzt als Frontend-Aktion.
o Die Aktion zum Aktualisieren von Symbolen unterstützt jetzt zusätzlich zu XML-Dateien auch SQL-Dateien.
o In der Ingame-Aktion zum Hinzufügen von Gameplay-Scripten können nun mehrere Dateien ausgewählt werden.
o Eine "DoNothing"-Frontend- und Ingame-Aktion hinzugefügt. Diese Aktion ist als Platzhalter oder als Container für andere Aktionen nützlich.
o Die Lokalisierungs-Datenbank wird jetzt ins Cache-Verzeichnis übertragen.
• Entwicklungs-Tools
o Der SDK-Launcher schließt sich jetzt, nachdem der User auf eine Anwendung geklickt hat, um sie zu starten.
o ModBuddy zeigt die Fehlermeldung "Parameter 'escapedValue' cannot be null." nicht mehr an, wenn die Entwicklungs-Assets nicht installiert sind
o SQL-Syntax-Farbmarkierungen zu ModBuddy hinzugefügt.

Persien und Makedonien Zivilisations- & Szenariopaket
Mach dich bereit, über die Welt der Klassik zu herrschen – mit zwei neuen Zivilisationen für Civilization VI!

Das von Kyros angeführte Persien bietet sich perfekt an für Spieler, die ein reiches Imperium aufbauen wollen und nicht davor zurückschrecken, einen plötzlichen, unerwarteten Militärschlag auszuführen. Makedonien wird von Alexander dem Großen angeführt und ist in puncto Eroberung quasi unschlagbar. Seine Spezialeinheiten und -fähigkeiten bringen die Welt schon früh im Spiel unter seine Kontrolle. Das DLC-Pack beinhaltet außerdem zwei neue Wunder und ein neues Szenario: Alexanders Eroberungen. Kannst du die bekannte Welt erobern, bevor deine Zeit abgelaufen ist?

Das Persien und Makedonien Zivilisations- & Szenariopaket ist jetzt für PC-Spieler erhältlich und erscheint bald für Mac und Linux. Wer die DIGITAL DELUXE-Edition von Civilization VI erworben hat, erhält dieses DLC-Pack automatisch.

o Persien
- Einzigartige Zivilisations-Fähigkeit: +1 Handelswegkapazität durch die Entwicklung der Politischen Philosophie. Erhalte +2 Gold und +1 Kultur durch Handelswege zwischen deinen eigenen Städten. Straßen auf deinem Gebiet sind in Bezug auf Fortbewegung eine Stufe fortschrittlicher als üblich.
- Einzigartige Fähigkeit Kyros': +2 Fortbewegung für die ersten 10 Runden nach der Erklärung eines Überraschungskriegs. Keine Malusse für Erträge in besetzten Städten. Das Erklären eines Überraschungskriegs zählt nur bezüglich Kriegstreiberei und Kriegsmüdigkeit als formeller Krieg.
- Krummsäbelkämpfer: Spezialeinheit der Perser, die den Schwertkämpfer ersetzt. Einheit der Nahkampfklasse mit Fernangriff. Reichweite von 2. Starke Verteidigungskraft.
- Pairidaeza: Modernisierung. Durch Staatsdienertum freigeschaltet. Kann nicht neben einer anderen Pairidaeza gebaut werden. Gewährt +2 Gold und +1 Kultur; +1 Gold für jedes angrenzende Stadt- bzw. jedes angrenzende Handelszentrum; +1 Kultur für jeden angrenzenden Theaterplatz und jede angrenzende Heilige Stätte. +2 Anziehungskraft. +1 Kultur für Schnellen Einsatz. Bei Luftfahrt wird Kultur zu Tourismus.

https://www.youtube.com/watch?v=WeHMzikmuZE&t=5s
o Makedonien
- Einzigartige Zivilisations-Fähigkeit: Erlange Bonusse bei Stadt-Eroberungen: ein Heureka für jedes Lager oder jeden Campus in der eroberten Stadt und eine Eingebung für jede Heilige Stätte oder jeden Theaterplatz.
- Einzigartige Fähigkeit Alexanders: "Bis zum Ende der Welt". Städte werden nicht kriegsmüde. Alle Militäreinheiten heilen vollständig, wenn dieser Spieler eine Stadt mit einem Weltwunder einnimmt.
- Hetairoi: Spezielle Schwere Kavallerie der Makedonier, die den Reiter ersetzt. Zusätzlich +5 Kampfstärke angrenzend an einen Großen General. +5 Großer General-Punkte für Ausschaltung einer feindlichen Einheit. Startet mit einer kostenlosen Beförderung.
- Hypaspist: Einzigartige Nahkampf-Spezialeinheit der Makedonier, die den Schwertkämpfer ersetzt. +5 Kampfstärke bei der Belagerung von Bezirken. 50% zusätzlicher Unterstützungsbonus.
- Basilikoi Paides: Ersetzt die Kaserne und wird durch Eisenverarbeitung freigeschaltet. +25% EP pro Kampf für Nahkampf-/Fernwaffen-/ Kavallerie-Abwehreinheiten/Hetairoi; +1 Großer-General-Punkt. 1 Spezialistenplatz (Kommandant). +1 Wohnraum. +1 Produktion; +25% der Produktionskosten für Einheiten werden bei Fertigstellung der Einheit zu Wissenschaft.

https://www.youtube.com/watch?v=acZqp47JLn8&t=5s
o Apadana-Wunder
- +2 Gesandte bei jedem Bau eines Wunders einschließlich diesem in dieser Stadt. Gewährt 2 Großes-Werk-Plätze.

o Mausoleum von Halikarnassos
- Alle Großen Generäle können ihren Ruhestands-Bonus zweimal einsetzen. Alle Großen Ingenieure haben +1 Ladung. Gewährt einen kostenlosen Großen Admiral.

o Szenario "Alexanders Eroberungen"
- In diesem Einzelspieler-Szenario auf Zeit musst du dein Reich schnell erweitern, um dir den Titel "Alexander der Große" wirklich zu verdienen. Das Szenario stellt den Kampf, territoriale Expansion und den strategischen Einsatz Großer Generäle, die an deiner Seite kämpfen, in den Vordergrund. Zum Sieg musst du jede Stadt auf der Karte innerhalb einer bestimmten Anzahl von Runden basierend auf deinem Schwierigkeitsgrad erobern. Wenn du den Großen General Alexander den Großen verlierst, hast du auch das Spiel verloren!

http://store.steampowered.com/app/289070
Nimm mit dem Hashtag #OneMoreTurn an Gesprächen in sozialen Medien teil, folge der Civilization-Reihe auf diesen Kanälen und bleibe so über neueste Nachrichten und Informationen zu Sid Meier's Civilization VI auf dem Laufenden.

         

127 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“I’ll never need another Civ game in my life besides this one”
93 / 100 – PC Gamer

“Possibly the biggest and deepest game in the series' 25-year history.”
9.4 / 10 – IGN

“One of the most rewarding 4X experiences to date”
9.5 / 10 – Game Informer

Digitale Deluxe-Edition


Weiten Sie Ihr Reich weiter aus mit der Civilization VI Digital Deluxe-Edition, die das Vollspiel, den digitalen Soundtrack zum 25. Geburtstag sowie Zugriff auf vier später veröffentlichte DLC-Packs* mit neuen Karten, Szenarios, Zivilisationen und Staatsoberhäuptern zu einem Sonderpreis enthält.

*Sparen Sie gegenüber dem Kauf individueller DLC-Packs, die einzeln zum Verkauf stehen können. Wenn Sie die Digital Deluxe-Edition erwerben, kaufen Sie bitte nicht die Einzel-Packs, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

Steam Controller Bundle

Über dieses Spiel

Civilization wurde ursprünglich von Spieldesigner-Legende Sid Meier erschaffen und ist ein rundenbasiertes Strategiespiel mit dem Ziel, ein Reich zu errichten, das die Zeit überdauert. Steigen Sie zum Weltherrscher auf, indem Sie eine Zivilisation von der Steinzeit bis ins Informationszeitalter gründen und lenken. Führen Sie Krieg, handeln Sie diplomatisch, fördern Sie Ihre Kultur und begegnen Sie berühmten Anführern der Weltgeschichte auf Ihrem Weg, die größte Zivilisation zu erbauen, die die Welt je gesehen hat.

Civilization VI wartet mit neuen Wegen auf, Ihre Welt zu erschließen: Städte breiten sich jetzt über die Karte aus, die aktive Erforschung von Technologien und Kultur macht neue Potenziale nutzbar und rivalisierende Anführer verfolgen ihren historischen Eigenschaften entsprechend eigene Agendas im Wettrennen der fünf Möglichkeiten, wie Sie in diesem Spiel den Sieg erringen können.

  • EXPANDIERENDE REICHE

    Erleben Sie, wie die Wunder Ihres Reichs sich auf der Karte ausbreiten wie noch nie zuvor. Jede Stadt erstreckt sich über mehrere Felder, sodass Sie bei ihrem Bau die Gegebenheiten des Geländes voll ausschöpfen können.
  • AKTIVE FORSCHUNG

    Schalten Sie Bonusse frei, die den Fortschritt Ihrer Zivilisation in der Geschichte beschleunigen. Um noch schneller voranzukommen, lassen Sie Ihre Einheiten die Umgebung aktiv erkunden und entwickeln, und entdecken Sie so neue Kulturen.
  • DYNAMISCHE DIPLOMATIE

    Interaktionen mit anderen Zivilisationen ändern sich im Verlauf des Spiels, von den primitiven Anfängen, wo Konflikte noch zum Alltag gehören, zu Allianzen und Verhandlungen im späteren Spielverlauf.
  • KOMBINIERTE EINHEITEN

    Zur Erweiterung des ""Eine Einheit pro Feld""-Prinzips können Unterstützungseinheiten jetzt in andere Einheiten eingegliedert werden, beispielsweise Panzerabwehr in Infanterie oder ein Krieger in eine Siedlergruppe. Ähnliche Einheiten können außerdem zu schlagkräftigen ""Korps""-Einheiten kombiniert werden.
  • VERBESSERTER MULTIPLAYER

    Zusätzlich zu den traditionellen Multiplayer-Modi können Sie jetzt mit Freunden in verschiedenen Situationen kooperieren oder wettstreiten, die jeweils leicht in einer einzelnen Sitzung abgeschlossen werden können.
  • EIN CIV FÜR ALLE SPIELER

    Civilization VI bietet für erfahrene Spieler neue Wege, ihre Zivilisation aufzubauen und anzupassen, um sich die größten Erfolgschancen zu sichern. Gleichzeitig machen neue Tutorial-Systeme erstmaligen Spielern die Grundlagen verständlich, damit sie leicht einsteigen können.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7x64 / Windows 8.1x64 / Windows 10x64
    • Prozessor: Intel Core i3 2.5 Ghz or AMD Phenom II 2.6 Ghz or greater
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: 1 GB & AMD 5570 or nVidia 450
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Device
    • Zusätzliche Anmerkungen: Initial installation requires one-time Internet connection for Steam authentication; software installations required (included with the game) include Steam Client, Microsoft Visual C++ 2012 and 2015 Runtime Libraries, and Microsoft DirectX. Internet connection and acceptance of Steam™ Subscriber Agreement required for activation. See www.steampowered.com/agreement for details.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7x64 / Windows 8.1x64 / Windows 10x64
    • Prozessor: Fourth Generation Intel Core i5 2.5 Ghz or AMD FX8350 4.0 Ghz or greater
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: 2GB & AMD 7970 or nVidia 770 or greater
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Device
    Minimum:
    • Betriebssystem: 10.11 (El Capitan) or 10.12 (Sierra)
    • Prozessor: Intel Core i5 2.7Ghz
    • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
    • Grafik: 1 GB GPU Minimum - GeForce 775M | Radeon HD 6970 | Intel Iris Pro
    • Speicherplatz: 15 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: NOTICE: It is possible for Mac and PC to become out of sync (which is currently the case) during updates or patches. Within this short time period, Mac users will only be able to play other Mac users.
    Minimum:
    • Betriebssystem: SteamOS, Ubuntu 16.04 (64bit)
    • Prozessor: Intel Core i3 530 or AMD A8-3870
    • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
    • Grafik: 1 GB VRAM Minimum - NVIDIA GeForce 650
    • Speicherplatz: 15 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: IMPORTANT NOTICE: ATI and INTEL chipsets are NOT supported to run Civilization VI LINUX. Don't meet the above requirements? Running on a unique distro? That doesn't mean your configuration wont run Civ VI! Visit the Civilization VI community page to share your experience with other Linux players and learn about how to send bugs to Aspyr. Your feedback will help us improve Civ VI Linux and future AAA Linux releases!
Nutzerreviews Mehr erfahren
Kürzlich:
Ausgeglichen (572 Reviews)
Insgesamt:
Größtenteils positiv (19,318 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen:


(was ist das?)
9,819 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Ausgeglichen)
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...