An original, story-driven first-person role-playing experience. Take on the role of Consortium Bishop Six, a global peacekeeper in the year 2042, aboard the massive futuristic aircraft ZENLIL. You have an unprecedented amount of freedom to control how the story unfolds.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Ausgeglichen (31 Reviews) - 61% der 31 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,138 Reviews) - 74 % der 1,138 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Jan. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Consortium kaufen

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (34)

3. Mai

New and free CONSORTIUM level and a contest!

Greetings Seekers,

We have just over one week remaining for our crowdfunding effort for Consortium: The Tower!

As part of our pre-production process for The Tower, we have developed a new virtual trainer level for CONSORTIUM. The map itself is designed as an internal tool for us to use moving forward as we develop levels for Consortium: The Tower. It makes great use of super jumping and vertical/open spaces, which the Churchill Tower will be full of.

It will be included, completely free, as part of the next patch for CONSORTIUM (v1.26). However, it is available right now for users who either opt into the beta here on Steam or download the free patch HERE for the DRM free version.

A contest of skill...

So, as an incentive to grab the map and play right now, we have come up with a rather simple but fun contest:

Who in the world can achieve the highest score in the Civilian Gauntlet?

To participate, simply grab the map (see instructions below) and start playing. When you feel like you have achieved a score that you want to enter into the contest:
  1. Take a screenshot that clearly shows your final score on screen.
  2. Post the raw screenshot to Twitter, Facebook or your social network of choice along with the hashtag #TheTowerContest and a link directly to the Consortium: The Tower Fig campaign.
  3. That’s it!
The contest ends the moment that the Fig campaign ends.

Whoever achieves the highest score will receive a huge poster for Consortium: The Tower, signed by The Tower team.

Instructions for how to play Civilian Gauntlet
  1. Opt into the beta: Right click on CONSORTIUM in your library. Click “Properties”. Click the BETAS tab. Click the drop down, and select “vt_civdefense_gauntlet”.
  2. Wait for the game to update, then run CONSORTIUM. The version of the game should show as “V1.25_CGB Master Edition”.
  3. In the main menu, bring up the developer console (default key is ~). If it doesn’t work, make sure the developer console is enabled first: click OPTIONS - Keyboard/Mouse - set Allow Developer Console to “Enabled”.
  4. In the developer console, simply type “map vt_civdefense_gauntlet” (no quotes) and hit ENTER.

To read more about the latest stuff happening (including upcoming Twitch streams!), check out our full update on Fig!.

-iDGi and The Tower team.




5 Kommentare Weiterlesen

13. April

Consortium: The Tower has been fully funded on Fig!

Hello Seekers,

We wanted to drop in and let you all in on some good news: Our Fig Campaign for Consortium: The Tower has hit its funding goal with 28 days left on the clock! We're still coming to terms with the speed at which this campaign is moving thus far, but we have plenty of things planned over the next few weeks as we strive to tear into some stretch goals.

We’d like to take a moment and thank all the players of CONSORTIUM, and those who continue to follow our announcements and forum here on Steam. Your support over the years means a great deal to us, and we’d love it if you’d continue this journey towards The Tower with us. Hitting our funding means The Tower is a certainty, but we still need some help on reaching our stretch goals. We invite you to come take a look at our campaign, and if it’s up your alley, help us reach those goals!

For all those who have already supported us on Kickstarter or Fig, a massive thank you for putting your trust in us.

Here is some new press for you guys to help us share today's awesome milestone with the world:

Rock, Paper, Shotgun

GameSpot

WCCFtech

VentureBeat

GameRant

OnlySP - includes link to an extensive interview!

Also a brief note about CONSORTIUM Game One: Once the campaign is over and we're settling into production of The Tower, we will also be spending some time finishing up some things with CONSORTIUM - a Mac build remains a priority for us to finally get done. CONSORTIUM V1.26 will also be completed and will include various bug fixes.

That's about it for now!

Sincerely,

-- iDGi and the Consortium team


7 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Consortium is an ingeniously subversive gem, containing enough backstory to fill a Triple-A trilogy while focusing exclusively on an airship crew in distress.”
4/5 – The Escapist

“...you'll find a game that's punching well above its weight”
Kotaku

“Consortium offers a solid sample of what we’ve been saying games have the potential to do for a generation”
Rock, Paper, Shotgun

Über dieses Spiel

The direct sequel to CONSORTIUM is now crowdfunding on Fig! https://www.fig.co/campaigns/consortium-the-tower We need YOUR help to make this project a reality!

Game One of the iDGi-1 Trilogy.

Purchase includes 70 min original orchestral soundtrack by Jeremy Soule and the comprehensive "iDGi-1 Discoveries" lore compendium.

Taking place entirely aboard a massive futuristic aircraft, CONSORTIUM is a first person science-fiction role-playing experience unlike any other. The story begins in our world - the "real world" - where we here at Interdimensional Games have developed a satellite (iDGi-1) capable of opening a digital rift through time and space...

Anyone with an internet connection can travel through this rift and awaken within an alternate dimension from our own - the "game world" - in the year 2042.

  • The first of a planned trilogy, Consortium contains a fully resolvable arc entirely aboard Zenlil, but links to further games by a much larger story and its countless mysteries. Each subsequent title will act in this way, with both an internal story and a serialization that continues to build the alternate universe.
  • Immerse yourself in an interactive story taking place entirely aboard the C-3800-D "ZENLIL" Consortium Command vessel on December 21st, 2042...
  • Built with a modified version of the SOURCE engine, explore ZENLIL, a living and highly interactive environment with complete freedom and agency. Includes turbulence and non-scripted decompression events!
  • Engage with a cast of over 20 people in innovative and life like conversation. Over 4,000 lines of fully voiced dialogue, each choice changes how they think about you. Or choose not to engage with them at all and never speak a word!
  • Experience an all original orchestral score by award winning composer Jeremy Soule
  • Act as detective investigating an on-board murder, while simultaneously playing peacemaker to a large band of mercenaries who seem to want YOU dead. Or play diplomacy with a smoking barrel, and let the tragedies continue to mount.
  • Dive into a world with well over 150,000 words of back-story and lore, where everything you read, see, speak, or hear relates to the story and characters, and everything is there for a reason.
  • A highly original energy based inventory system with original sci-fi weapons, gadgets and armor.
  • The story unfolds based largely on your actions. You may use diplomacy and talk your way through the entire game - never shooting anyone! OR, decide to use deadly or non-lethal force.
  • Forge lasting relationships with the crew of ZENLIL, and alter the course of the story through your actions. Your choices will change your play experience, and subsequent playthroughs offer the chance to make different decisions and see all new outcomes.
  • Regardless of what you choose to do or not, the experience always moves forward, adapting seamlessly to YOU.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows Vista/7/8 32bit (NO XP SUPPORT)
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo 2.5GHz, AMD Athlon X2 64 2.7GHz
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GTX 260 | AMD Radeon HD 4890 series
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 7 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Of the maximum 4GB of addressable memory space on a 32-bit system (2 ^ 32 = 4,294,967,296 bytes = 4GB), Windows reserves 2GB. This leaves any application (such as Consortium) with a maximum of 2GB to play with. During loading, Consortium can allocate up to 1.8GB worth of memory. If you are running Consortium with a 32 bit machine, be sure to close as many other simultaneously running programs as you can, otherwise "out of memory" crashes may occur.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7/8 x64
    • Prozessor: Intel i3 2100T | AMD Phenom II x4 or higher
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GTX 460 | AMD Radeon HD 5830 series or higher
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 7 GB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Ausgeglichen (31 Reviews)
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,138 Reviews)
Kürzlich verfasst
Der Major
3.5 Std.
Verfasst: 17. Juli
Produkt kostenlos erhalten
Ein sehr schönes Spiel welches ich jedem empfelen kann der ein Spiel wegen seiner Geschichte spielt empfehlen.
Ich muss zwar sagen, dass es an einiegen Stellen verwierend war, aber das gehört dazu wenn die Geschichte auf dich und deine Handlung Reagiert. Die Kampf pasagen sind leicht und für jeden zu meistern und ich bin mir fast sicher das man sie umgehen kann wen man möchte. Da das Spiel nichts kosted ist es ein schönes erlebnis für einen Freitag, oder Samstag Abend was ich so gut wie jedem empfehlen kann. (nemmt euch die Zeit und spielt es in einem zug es lohnt sich)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Thindu
14.6 Std.
Verfasst: 19. Juni
Sehr gutes Rätselspiel, mit verschiedenen Lösungsmöglichkeiten für diverse Ereignisse. Animiert dadurch zum mehrfachen Durchspielen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Donaldos Trumpos
0.3 Std.
Verfasst: 10. Juni
Produkt kostenlos erhalten
Stürzt jedes mal beim Laden ab
Hilfreich? Ja Nein Lustig
EVILSHOOTER382
0.1 Std.
Verfasst: 24. Mai
Starte das Spiel, Hauptmenü ist ein Re-skin vom Portal 2 Hauptmenü.
Schwierigkeit ausgewählt, Ladescreen uuuunnnnndddd Crash! JEDES MAL! BEI DER SELBEN STELLE!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Niklas
3.8 Std.
Verfasst: 18. Mai
Produkt kostenlos erhalten
Zuviel gerede und zuwenig action
Hilfreich? Ja Nein Lustig
dawo [ger]
7.9 Std.
Verfasst: 24. April
Äußerst interessantes, einzigartiges Setting mit einer guten Story - leider endet diese abrupt nach etwa 5 Stunden in einem monströsen Cliffhanger. Spannung kommt bis dahin zwar trotzdem auf, aber gerade deshalb ärgert man sich über dieses Ende umso mehr.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die sehr mäßig realisierte Shooter Mechanik, die fehl am Platz wirkt. Für die handvoll Kampfszenen (die praktisch alle optional sind) ist die Mechanik unnötig aufgebläht und unhandlich.

Alles in allem bleibt so der Eindruck, dass das Spiel ursprünglich deutlich größer angelegt war und notgedrungen gekürzt wurde.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Colt
3.0 Std.
Verfasst: 24. März
Very Good game.
High replay value.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TRoNiCrY
0.9 Std.
Verfasst: 25. Februar
WAS FÜR EINE LANGWEILIGE SCHEIße!, Man Steht 5 Jahre rum und dann passiert immer noch nichts!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
дятсч@бегле420 jebi se
3.7 Std.
Verfasst: 20. Februar
Nice game, I would defenitely recommend it!

would be nice if you leave me a steam comment! thank you!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
HG | Comic King
0.5 Std.
Verfasst: 27. Januar
CONSORTIUM is a sort of a detective/sandbox game where your main objective is to solve murders and other criminal cases on your space ship (not really yours, but eh?). Think of that situation where you put 10 rats in an enclosed space and let them eat each other, well you get a similiar effect here.
I got CONSORTIUM for free. It is a game full of potential and style... I'm not sure how come I've never heard of this game until I saw it as a part of a free-weekend on Steam.
Even though I like the game a lot, I had to notice a huge lack in optimization. Running on my 750Ti and Intel i7-4770k at 50FPS is quite weird, considering that I'm using the Ti version of a fairly new GPU.
I have not played this game as much, but it's not hard to see that the game is full of content. Solving mysteries is really fun. Explore the ship and find other personna of interest or objects of interest. Choose wisely what will be your next sentence, otherwise you might end your game sooner than planned.

Overall, great game, needs more recognition, 8/10 would pley agen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
16 von 16 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
6.5 Std. insgesamt
Verfasst: 1. März 2015
CONSORTIUM.

Anfangs war ich verwirrt (bin es eigentlich auch jetzt noch) und mehr als skeptisch. Man muss zu beginn verstehen, dass es sich hier nicht um ein simples Spiel handelt, welches man ein mal durchspielt.

Das Spiel behandelt den Spieler so, als wäre man auch nichts weiter. Als logge man sich von zu Hause aus in ein virtuelles Erlebnis ein. Es fällt mir immer noch schwer alles wirklich zu beschreiben.
Man begibt sich als Spieler also in den Körper von Bishop six und interagiert mit den Charakteren in einem Szenario, welches man im besten Falle mehrfach spielt um mehr informationen zu bekommen. Man kann den NPCs sagen, dass man in Wirklichkeit "wo anders" herkommt, manche werden es vllt sogar glauben.

Über alles wacht die KI namens "KING". Diese spricht einen auch als Spieler bzw. "Seeker" an. King weiß das man nicht wirklich Bishop six ist sondern ein Spieler.

Um das Hauptspiel herum findet man wirklich viele Information über die Welt, in welche man sich begibt und wenn man sich die Zeit nimmt diese zu durchforsten, beginnt man vieles vllt. besser zu verstehen. Vielleicht! Denn jede Entdeckung, jeder neue Name , der einem in den Datenlogs oder in Gesprächen begegnet wirft evtl auch mehr Fragen auf.

Nachdem ersten Durchspielen kann ich nur sagen, dass ich es noch ein paar weitere Male durchspielen werde, denn ich werde nun einiges anders machen und bin gespannt ob sich daraus neue Informationen oder Ereignisse ergeben.

Falls dieses Review zu konfuß klingt bitte ich um Entschuldigung. Ich fange selbst grad erst an mich durch dieses interessante Werk durchzuarbeiten.

Empfehlen kann ich es jedem, der Interesse daran hat zu forschen und die Geschichte, die hier geboten wird, von dem Standpunkt aus zu betrachten, dass das Spiel mit mir als Spieler spielt und nicht nur als 08/15 Szenario vor sich hinrieselt.
Verwirrt? Ich auch!
Mal sehen ob ich den Größeren Sinn dahinter noch erörter oder mich total verhaspel^^

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 14 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Juni 2015
Das wesentliche Unterscheidungsmerkmal zwischen Consortium und vielen spielerisch ähnlich gelagerten Action-RPGs liegt in der Art, wie es Consortium gelingt, eine atmosphärische Spielwelt einzurichten. Während der heutige Trend in Richtung fotorealistische Grafik und offene Spielwelt geht, richtet Consortium das Augenmerk auf viele, hervorragend vertonte Dialoge und optionale Handlungen. Das hat zur Folge, dass die Entscheidungen des Spielers nicht ein grobes, baukastenartiges Schema offenbaren, nach dem sich die Handlung entwickelt, sondern - ganz im Gegenteil - eine extrem fein verästeltes und dynamisches System zwischenmenschlicher Beziehungen. Gelegentlich wird die kurze Spieldauer kritisiert. Freilich, das Spiel ist schnell gelöst, wenn man es unter klassischen Gesichtspunkten betrachtet (als Dauerlauf vom Start ins Ziel), aber genau genommen gibt es keine Lösung, nur eine nahezu unendliche Zahl möglicher - und sehr unterschiedlicher - Varianten eines (Abschnitt-)Endes. Demgemäß dürften die Erwartungen mancher Spieler, die geglaubt haben, bei Consortium würde es sich um einen Mass Effect Klon handeln, enttäuscht werden; und mancher - mich inbegriffen - wird dafür dankbar sein, dass es nicht so ist.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 15 Personen (93 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.2 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Januar
I am the Seeker !

..und brauch mehr so Spiele wie CONSORTIUM !!!
Ein wirklich besonderes Spiel mit Wiederspielwert, da die Geschichte je nach deinen Entscheidungen, teilweise extrem anders verläuft !
- Achtung : KOMPLETT ENGLISCH !
~ 6h pro Spieldurchgang

91 / 100

(Nice Job..Bishop Six)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.0 Std. insgesamt
Verfasst: 24. März
Very Good game.
High replay value.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
7.9 Std. insgesamt
Verfasst: 24. April
Äußerst interessantes, einzigartiges Setting mit einer guten Story - leider endet diese abrupt nach etwa 5 Stunden in einem monströsen Cliffhanger. Spannung kommt bis dahin zwar trotzdem auf, aber gerade deshalb ärgert man sich über dieses Ende umso mehr.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die sehr mäßig realisierte Shooter Mechanik, die fehl am Platz wirkt. Für die handvoll Kampfszenen (die praktisch alle optional sind) ist die Mechanik unnötig aufgebläht und unhandlich.

Alles in allem bleibt so der Eindruck, dass das Spiel ursprünglich deutlich größer angelegt war und notgedrungen gekürzt wurde.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
5 von 12 Personen (42 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
5.0 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Januar
- kostenlos bekommen (1 Tag free auf Steam, behalten für immer) -


+ Sammelkarten
+ Errungenschaften
+ Steuerung
+ Training
+ Sound im Menü


- Sound
- teilweise die Grafik
- etwas lahmer Anfang
- schlechte Animationen


Nach einer Stunde Spielzeit bin ich genervt von dem Game. Größtenteils fällt mir der Sound negativ auf, der ziemlich platt und billig wirkt. Selbst die Grafik (Game von 2014?!) die man bei den Personen gut sieht, sieht verwaschen aus. Es wird auch am Anfang sehr viel geredet und lahme Bewegungen und Animationen von der Crew nerven einfach nur.


Schade... hätte man besser umsetzen können
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 5 Personen (20 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Januar
played 4 2 hours then the game crashed AND 4 THE LAST TIME ITS NOT BECAUSE MY COMPUTER IF YOU THINK THIS IS A BAD COMPUTER YOU HAVE KNOWLEDGE LIKE A KID: http://www.hitech-gamer.com/Xtreme-Gamer-PC/Alle-Xtreme-Gamer-PC/XTREME-GAMER-PC-TITAN-X-V2.html
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 5 Personen (20 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar
War Kostenlos aber Computer sagt nein :o mir gefällt es einfach nicht
Grafik schlecht
Sterung schlecht an ecken und kanten steckt der Dicke oft fest ^^
Sounds finde ich nicht so prickelnd
Atmospährte sehr Flach und unspannend
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 6 Personen (17 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Januar
Was soll das für ein Schrott sein? In den Optionsmenü ist die Sprache Deutsch und sonst überall Englisch? Musste das Spiel eben gezwungenermaßen aufhören, da mich so ein Phantomime in einer Ecke eingekesselt und er sich nicht mehr verpisst hat. Irgendwie sehr durchwachsen das Ganze.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig