Plague Inc: Evolved ist eine einzigartige Mischung aus anspruchsvoller Strategie und erschreckend realistischer Simulation. Dein Erreger hat gerade 'Patient Zero' infiziert - jetzt musst du das Ende über die Geschichte der Menschheit bringen, indem du eine tödliche, globale Seuche entwickelst, währenddessen du dich an alles, was dir die...
Nutzerreviews: Äußerst positiv (7,504 Reviews)
Veröffentlichung: 20. Feb. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“Plague Inc: Evolved befindet sich in Early Access da es sich noch in der Entwicklung befindet. Es beinhaltet gefährliche Erreger, also waschen Sie sich bitte die Hände nach dem Spielen, um eine Infektion zu vermeiden!

Spaß beiseite, das Spiel befindet sich in Early Access weil es zwar stabil ist aber derzeit noch nicht über alle geplanten Inhalte verfügt. Early Access ist ein großartiger Weg , um Feedback der Spieler zu verschiedenen Inhalten zu erhalten, sobald sie hinzugefügt werden, welches dabei hilft, Plague Inc. zu perfektionieren!

Über 35 Millionen Leute haben Plague Inc. bereits gespielt und ihr beitrag ist unschätzbar wertvoll. Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie mich wissen, wie das Spiel sich entwickeln soll!”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“Wir arbeiten sehr hart um neue Inhalte und coole Features einzufügen und hoffen, dass wir in ein paar Monaten aus Early Access draußen sind.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Die Early Access version ist stabil und ausgefeilt mit den Kernkomponenten des endgültigen Spiels. Die Vollversion wird zusätzliche Features beinhalten.

Bis jetzt haben wir folgendes hinzugefügt:
  • Den gedankensteuernden Neurax Wurm als speziellen Krankheitstyp
  • Das Zombie verursachende Necroa Virus als speziellen Krankheitstyp
  • 18 offizielle Szenarien
  • Szenario Editor
  • Speedrun Spielmodus
  • 3 neue Cheats und stark verbesserte Cheatfunktionen
  • Mac-Unterstützung

Wir arbeiten noch an:
  • Kompetitiver Mehrspieler-Modus
  • Kooperativer Mehrspieler-Modus
  • Linux-Unterstützung

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Zurzeit läuft das Spiel stabil und beinhaltet alle Kernfunktionen während wir daran arbeiten, neue Inhalte zu entwickeln. Bitte kaufen Sie das Spiel nur, wenn Sie damit einverstanden sind und verstehen, dass auch Fehler (nicht die gute, Welt-Tötung Art) auftreten können.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Wir können den Preis für das Spiel erhöhen sobald es auf dem Early Access ist aber das wurde noch nicht entschieden”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?

“Das Feedback und die Kommentare der Spieler sind unglaublich wichtig für den Entwicklungsprozess von Plague Inc: Evolved. Wir sind sehr dankbar für die passionierte Gruppe von Spielern, die wir haben und wir werden das nicht als selbstverständlich ansehen.

Die Spieler werden uns Feedback und Ideen über die Steam Foren, dem Kontaktformular im Spiel, Twitter, Facebook usw. zukommen lassen können. Wir werden auch Umfragen veranstalten und spezielle Themen im Forum diskutieren lassen um gezielt benötigtes Feedback zu erhalten.

Verpflichtungen der Entwickler:
  • Sei offen und ehrlich zu Spielern
  • Verständlich unsere Entwicklungspläne mitteilen
  • Für jedes neue Update ein Changelog veröffentlichen (Ich hasse es, wenn dies nicht getan wird :P)
  • Lies jeden einzelnen Kommentar in den Foren und sei eine aktive Präsenz
  • Auf jede Support-E-Mail antworten
Anmerkung: Aufgrund der Begrenzung der Freundesanzahl bei Steam kann ich nicht jede Freundschaftsanfrage annehmen - Sorry! Allerdings aktualisiere ich meine Freundesliste in ungefärn jeden Monat oder so, um so auch mit neuen Leuten zu reden.”
Weiterlesen

Plague Inc: Evolved kaufen

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Von Kuratoren empfohlen

"A strategy simulation where the goal is to wipe out the earth as quickly and quietly as you can. Good luck."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (23)

27. März

Custom Scenario competition - First prize $100!



We are launching a community competition to see who can make the best custom scenario for Plague Inc: Evolved, using the theme "Bugs and Insects". Here are the prizes for the best 3:

  • 1ST PRIZE - $100 Amazon/Steam voucher, an extra copy of Plague Inc: Evolved for a friend, and the Plague Inc: Evolved soundtrack DLC
  • 2ND PRIZE - An extra copy of Plague Inc: Evolved for a friend, and the Plague Inc: Evolved soundtrack DLC
  • 3RD PRIZE - The Plague Inc: Evolved soundtrack DLC
Anyone with Plague Inc: Evolved on Steam can enter - just open the Scenario Creator from in-game and get started. When you have finished your creation, publish your scenario on the Steam Workshop (visible to all) and then submit it to the competition using the link below. All submissions must be made by the 30th April.

CLICK HERE TO ENTER YOUR SCENARIO

The theme of the competition is "BUGS AND INSECTS". You can use this theme as creatively as you want. It is open to interpretation, so let your imagination run wild, just make sure that you can explain how your final scenario is linked to the theme.

Good luck!


JUDGING CRITERIA
We are looking for scenarios that are original, creative, and most importantly fun to play! Here are some of the criteria we will use when judging
  • Did we enjoy playing it?
  • Does it relate to the theme?
  • Is it memorable? Does it stand out from other scenarios?
  • Does it have well-balanced gameplay?
  • Is the narrative/structure engaging?
  • Is it polished? (no typos, errors in gameplay or inconsistent graphics etc)

RULES
Your scenario must comply with these rules, otherwise it will not be considered
  • All submissions must be received by the 30th April. We will aim to announce the winners in May
  • Original content only - you may not use IP owned by others (e.g. you can't create a scenario about the film "A bug's life")
  • Submissions will only be accepted using the dedicated form
  • We will exclude any scenarios that we deem overly offensive or explicit
  • Submissions must be available in English
  • An entrant can submit a maximum of 3 scenarios but they can only win one prize
  • Scenario must comply with the Scenario Creator Terms and Conditions

T&Cs
Some boring but annoyingly important stuff
  • Ndemic reserves the right to use shortlisted scenarios in promotional images/campaigns
  • In some regions it may not be easy to gift the winner $100. In which case Ndemic will work with the winner to gift them Steam games of their choice
  • The winner is solely responsible for any taxes applicable to the prizes.
  • Ndemic reserves the right to amend these contest rules or to terminate the competition.
  • Any prizes will be awarded to the submitter of the scenario only. If there were multiple contributors, then it is the submitter's responsibility to share the prize.
  • In the event of any dispute regarding the rules, conduct, results and all other matters relating to the competition, Ndemic's decision shall be final and no correspondence or discussion shall be entered into.
  • Ndemic is not responsible for misdirected, incomplete, lost, late, illegible, undelivered, inaccurate or delayed entries, or for technical, hardware, or software failures of any kind, lost or unavailable network connections, or failed, incomplete, garbled or delayed computer transmissions or other errors or problems that may limit or affect a person's ability to participate in the competition
  • By entering into the competition, each entrant agrees to release, discharge, and hold harmless Ndemic from any liability whatsoever, and waive any and all causes of action, related to any claims, costs, injuries, losses, taxes, expenses or damages of any kind, either at law or in equity, whether known or unknown, arising out of or in connection with this competition, including the possession, use or inability to use any prize

46 Kommentare Weiterlesen

26. März

March Development update

March was a shorter month than usual due to the Game Developer Conference in San Francisco but we have still made good progress with Plague Inc: Evolved. We got to meet loads of cool developers at the conference, meaning we came back with lots of ideas for the future and even more enthusiasm to push on and release the final version of Plague Inc: Evolved. :)

Our main focus remains multiplayer. A few weeks ago - we hit a bit of a roadblock when we encountered some nasty desync bugs. This meant that the simulation and the turns on the different machines were not running at the same time, giving one player an advantage (usually the host). The desync seemed to happen at random but we've spent a lot of time debugging and we think we've got to the bottom of it now (linked to game events firing). Haven't had any desync issues in the last few days so the bug is hopefully gone for good!

Separately, the Linux build is coming along nicely and it went into beta a few weeks ago. Thanks very much to everyone that has been helping out, it's been great to see so many people contributing to bug finding on all the different machines/systems etc. If you want to get involved then please check out the thread in our Steam forums.

Keep an eye out for a new Scenario Creator Competition that we are going to run. Hoping to announce it in the next day or so!

James

13 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über dieses Spiel



Plague Inc: Evolved ist eine einzigartige Mischung aus anspruchsvoller Strategie und erschreckend realistischer Simulation. Dein Erreger hat gerade 'Patient Zero' infiziert - jetzt musst du das Ende über die Geschichte der Menschheit bringen, indem du eine tödliche, globale Seuche entwickelst, währenddessen du dich an alles, was dir die Menschheit zu ihrer Verteidigung entgegen bietet, unaufhaltbar anpasst.

"Plague Inc. ist so realistisch, dass sogar die CDC den Entwickler um sein Erscheinen bat, um über die Infektionsmodelle im Spiel zu sprechen!
http://blogs.cdc.gov/publichealthmatters/2013/04/plague-inc/."

Mehr als 35 Millionen Spieler wurden von Plague Inc. infiziert und Plague Inc: Evolved kombiniert das ursprüngliche, von Kritikern gefeierte Gameplay mit bedeutsamen, brandneuen Merkmalen für den PC:

  • Infektiöser Mehrspieler - Kooperative und kompetitive Spielmodi lassen dich in einem Team mit Freunden die Heilung bekämpfen oder in einem Rennen die Welt vernichten.
  • Ansteckender Content Creator - Begib dich ins Labor und entwickle eigene Szenarien, indem du neue Seuchen und Welten erstellst. Erwecke deine tödlichsten Ideen zum Leben und teile sie über den Steam Workshop.
  • Blendende Grafik - Enthält 3D Krankheitsmodelle, die dich näher an deine Seuche bringen als jemals zuvor, City-Cams, welche den Überlebenskampf der Menschheit auf Straßenniveau zeigen und den Körperscanner, der den Effekt deiner Mutationen, Organ für Organ, anzeigt.
  • Tödliche Daten - Antizipiere Reaktionen der Regierung aufgrund gewichteter Indikatoren, entfessle deinen inneren Geek über einer Menge von neuen Statistiken und Grafen und analysiere deine beste Strategien, mit Hilfe von Rückblenden, am Ende des Spiels.

Bitte beachte, dass Plague Inc: Evolved sich momentan in der Early-Access-Phase befindet (siehe oben für weitere Details). Wir sind momentan hart am Arbeiten und werden Spieleigenschaften über die kommenden Wochen hinzufügen / verbessern. Weitere Informationen: http://www.ndemiccreations.com/en/31-plague-inc-evolved-early-access.



  • 10 Verschiedene Krankheitstypen – Meistere jeden Krankheitserreger; von Bakterien zu Biowaffen und Geisteskontrolle zu Zombies, vernichte die Menschheit mit allen möglichen Mitteln - verschiedene Krankheiten benötigen radikal unterschiedliche Ansätze.
  • Infektiöser Mehrspieler - Kooperatives und kompetitives Gameplay; stelle ein Team mit Freunden zusammen und bekämpfe die Heilung oder trete in einem Rennen um die Vernichtung der Erde gegeneinander an.
  • Ansteckender Content Creator - Begib dich ins Labor und entwickle eigene Szenarien, indem du neue Seuchen und Welten erstellst. Erwecke deine tödlichsten Ideen zum Leben und teile sie über den Steam Workshop.
  • 18 Einzigartige Szenarien - Passe deine Strategien an; Szenarien stellen weitere Herausforderungen für deine Pandemie dar - Wie wirst du einen neuartigen Virusstamm der Schweinegrippe handhaben oder eine Welt in der Eiszeit infizieren?
  • Atemberaubende Grafische Features - Schau deiner Krankheit zu, wie sie Besitz ergreift; sei Zeuge, wie dein Erreger in Echtzeit Krankheitsmodelle mutiert, verfolge den Überlebenskampf der Menschheit auf City-Cams und begutachte den vollen Effekt deiner Mutationen, Organ für Organ, mit dem Körperscanner.
  • Hyperrealistische Welt – Entwirf Strategien in der realen Welt; Erweiterte KI und Verwendung von realen Daten und Ereignissen machen aus Plague Inc: Evolved eine höchst authentische Simulation eines weltzerstörerischen Krankheitserregers. Sogar die CDC mögen es!
  • Tödliche Daten - Entfessle deinen inneren Geek über Statistiken und Grafen; überwache Infektions- und Todesrate, Reaktionen der Regierung und Heilungsversuche und überprüfe zum Schluss, in vollständigen Spielrückblenden, wie erfolgreich (oder missglückt!) deine Seuche war.
  • Und vieles mehr... - Einschließlich Speedruns, Mega-brutalem Schwierigkeitsgrad und genetischer Modifikation... Außerdem eine Menge neuer Krankheitstypen und Szenarien in zukünftigen (gratis!) Updates.

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • OS: Windows XP SP3
    • Processor: 2.0 GHz Dual Core Processor
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: Integrated Graphics (512MB)
    • Hard Drive: 500 MB available space
    • Additional Notes: Unsupported video chipsets: Intel HD Graphics 3000, Intel GMA X3100, Intel GMA 950
    Recommended:
    • OS: Windows 7 / Windows 8
    • Processor: 3.0GHz i5 Dual Core or equivalent
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Nvidia GeForce GTX 650 Radeon HD 3600 (1GB)
    • Hard Drive: 1 GB available space
    • Additional Notes: Unsupported video chipsets: Intel HD Graphics 3000, Intel GMA X3100, Intel GMA 950
    Minimum:
    • OS: 10.6.x (Snow Leopard)
    • Processor: 2.0 GHz Dual Core Processor
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: Intel HD Graphics 4000 or greater
    • Hard Drive: 500 MB available space
    • Additional Notes: Unsupported video chipsets: Intel HD Graphics 3000, Intel GMA X3100, Intel GMA 950. This game is not supported on volumes formatted as Mac OS Extended Journaled (Case Sensitive)
    Recommended:
    • OS: 10.9.x (Mavericks)
    • Processor: 3.0 GHz Quad Core Processor
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce GT 650M (1GB GDDR5) / Intel Iris graphics or greater
    • Hard Drive: 1 GB available space
    • Additional Notes: Unsupported video chipsets: Intel HD Graphics 3000, Intel GMA X3100, Intel GMA 950. This game is not supported on volumes formatted as Mac OS Extended Journaled (Case Sensitive)
Hilfreiche Kundenreviews
57 von 59 Personen (97%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
6.0 Std. insgesamt
Verfasst: 13. April
Early Access-Review
Das Spiel bietet mehrere Spielmodi, die sich aber nur geringfügig von einander unterscheiden: In jedem Spielmodus wird mit einem anderen Krankheitserreger gespielt, das Spielprinzip bleibt jedoch gleich. Jeden Spielmodus kann man in den Schwierigkeitsstufen Einfach, Normal, Brutal und Mega-Brutal spielen. Das anfangs verfügbare Pathogen ist das Bakterium. In der Schwierigkeitsstufe Normal werden neue Krankheitserreger freigeschaltet, in der Stufe Brutal zusätzlich Bonus-Krankheitserreger. Dabei muss jeder freigeschaltete Erreger mindestens einmal siegreich gespielt worden sein, um einen neuen freizuschalten.

Gespielt wird gegen die Weltbevölkerung, dementsprechend ist die Spielkarte der Erde nachempfunden. Die Karte ist in verschiedene Staaten aufgeteilt. Größere Staaten wie z.B. Russland oder Australien sind dabei einzeln, kleinere Staaten wie etwa die Schweiz, Österreich und die Slowakei sind der Spielbarkeit halber zu einem Staat, (im Beispiel genannt Zentraleuropa) zusammengefasst. Die Staaten haben an ihre real existierenden Vorbilder angepasste Faktoren, die sich in vier Bereiche gliedern lassen: Wirtschaftskraft, Niederschlagsmenge, Temperatur und Bevölkerungsdichte. Deutschland zum Beispiel wird als reiches, kaltes und dicht bevölkertes Land mit gemäßigtem Niederschlag dargestellt. Zusätzlich dazu hat jeder Staat eine dem realen Vorbild entsprechende Einwohnerzahl. Insgesamt ist die Welt von 6,811 Milliarden Menschen bevölkert. Die Anzahl der Weltbevölkerung schwankt jedoch nicht, es kommen keine neuen Menschen hinzu.

Das Spiel beginnt am aktuellen Tag und verläuft anschließend im Tagesrhythmus. Zu Spielbeginn kann der Spieler einen Staat wählen, in dem sein Krankheitserreger beginnt. Dabei wird ein Mensch infiziert. Menschen können entweder gesund, infiziert oder tot sein. Mit der Zeit verbreitet sich die Krankheit durch Land-zu-Land-Infektion, Schiffe, Flugzeuge oder Tiere, doch auf Dauer werden Weiterentwicklungen nötig. Um den Krankheitserreger weiterzuentwickeln, werden DNA-Punkte benötigt. DNA-Punkte erhält der Spieler durch die Infektion eines neuen Staats, durch Bonus-DNA, durch die Verbreitung seiner Krankheit oder den Tod von Menschen. Mit DNA können neue Fähigkeiten für die Krankheit gekauft werden. Diese lassen sich wiederum in Bereiche gliedern: Verbreitung, Krankheitsbild und Widerstandsfähigkeit. So kann etwa der Erreger an die Verbreitung durch die Luft und die Widerstandsfähigkeit gegen Wärme angepasst werden. Dadurch erhält der Krankheitserreger in warmen Ländern einen Vorteil. Die Ausbildung des Krankheitsbildes reicht von der einfachen Erkältung bis hin zum totalen Organversagen. Durch die Ausbildung neuer Fähigkeiten kann die Effektivität der Krankheit in drei verschiedenen Bereichen erhöht werden: Infektivität, Schwere und Letalität. Je infektiöser die Krankheit, desto schneller verbreitet sie sich. Je letaler die Krankheit, desto schneller stirbt die Weltbevölkerung. Die Schwere der Krankheit hat komplexere Auswirkungen. Zum einen erhält der Spieler beim Tod oder der Neuinfektion von Menschen mehr DNA-Punkte und die Wirtschaftskraft der Welt wird geschwächt, zum anderen wird die Krankheit von der Welt als solche eher erkannt und ein Heilmittel wird schneller entwickelt.

Entdeckt die Weltbevölkerung die Krankheit, so beginnt sie mit der Entwicklung eines Heilmittels. Je schwerer die Krankheit, desto mehr Geld wird in das Heilmittel investiert. Wirtschaftlich starke Nationen haben bei der Entwicklung des Heilmittels somit einen Vorteil. Der Spieler hat verschiedene Möglichkeiten, sich gegen das Heilmittel zu wehren, wie etwa das Entwickeln von Resistenzen oder das Ausbilden eines neuen Krankheitsbildes, welches eine andere Behandlung erfordert. Ist die Weltbevölkerung vollständig vernichtet, bevor ein Heilmittel entwickelt wurde, so gewinnt der Spieler. Schafft es die Weltbevölkerung ein Heilmittel zu entwickeln oder tötet der Krankheitserreger seine Träger bevor diese alle Menschen anstecken können, so gilt das Pathogen als besiegt und die Welt hat gewonnen. Das Spiel errechnet aus der Effizienz der Krankheit einen Score.

Jeder Krankheitserreger hat verschiedene Spezialfähigkeiten, Parasiten etwa leben in Symbiose mit dem Menschen und werden dadurch weniger schnell als Ursache für die Krankheit identifiziert. Zusätzlich zu der Freischaltung neuer Krankheitserreger kommt die Freischaltung neuer DNA-Segmente, die der Krankheit verschiedene Vorteile schaffen. Dadurch können Spielmodi beim erneuten Spielen einfacher gewonnen werden. Ein zentrales Element des Spiels ist die Mutation, der Krankheitserreger kann ohne den Einsatz von DNA-Punkten Fähigkeiten ausprägen. Dies kann von Vor- oder Nachteil für den Spieler sein. Soll die Krankheit nicht entdeckt werden, so sollte die Schwere möglichst gering gehalten werden. Zufällig mutierte Fähigkeiten erhöhen in der Regel die Schwere. Dem Spieler stehen verschiedene Statistiken zur Verfügung, wie etwa Neuinfektionen pro Tag oder Tode pro Tag. Des Weiteren kann der zeitliche Verlauf der Krankheit und ihrer Fähigkeiten eingesehen werden.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
581 von 597 Personen (97%) fanden dieses Review hilfreich
9 Personen fanden dieses Review lustig
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 3. April
Early Access-Review
This game is an educational tool like no other.

On the surface you will gain insights into how various types of plagues are spread and adapt to new surroundings and the methods that educated scientists use to slow that spread and eradicate them.

However, on a deeper and much more disturbing level you will realise how satisfied you are sneaking into a country undetected and mutating into a killer virus that wipes out the entire population in just a few days. You will pull your hair out with frustration as 3% of the world survives your onslaught because you were not quick enough to shut down vital organs. And finally you will learn that Greenland is magical place filled with people that always wash their hands, import nothing and travel nowhere.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Early Access-Review
Plague Inc: Evolved ist ein sehr gutes Strategiespiel mit sehr viel Spielspaß. Ich spiele es sehr gerne und man kann dabei auch noch etwas über Krankheitem lernen :) Ich freue mich schon auf den Multiplayer!!
Daher emphele ich allen dieses wunderbare Spiel.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
7.3 Std. insgesamt
Verfasst: 21. April
Early Access-Review
Auf den ersten Blick denkt man sich "Cool, so viele Möglichkeiten die Menschheit auszulöschen!" auf den zweiten Blick entpuppt sich leider jede Partie und der überwiegende Teil der Krankheiten als immer wieder gleiches Minispielchen, mit nur leichten Abwandlungen.

Dass das Spiel gegen elementare wissenschaftliche Erkenntnisse verstößt und die Entwicklung einer Krankheit völlig unrealistisch verdreht und auf den Kopf stellt, hindert die Macher nicht daran das Spiel als "realistische Simulation" zu bezeichnen. Einzig der Verbreitungsprozess basiert auf einen Hauch von Realismus.

Eigentlich machen nur die Fantasieszenarien wie der Zombievirus und die Affenplage für eine kurze Zeit etwas Spass. Ansonsten ist es ziemlich langweiliger Blödsinn.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
109.2 Std. insgesamt
Verfasst: 13. April
Early Access-Review
Richtig gutes Spiel, wer die Handy Version schon mochte wird Evolved lieben.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April
Early Access-Review
Geiles Spiel zwar muss man am anfang erst ein bisschen reinkommen aber nach 10min haste es
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Early Access-Review
Well, this game is pretty cool. There is Strategic needed to success with destroying everything living on Earth. I would count this Game as a Simulation too, because you create your own Infection with Informations you get and where it would be effective but in the middle, it becomes difficult, because, when Humanity smells Danger, they will try to defeat it, so its up to you to disturb them, untill they die.

Who isnt sometimes in the Mood, to kill everything on the World? :D

Gameplay: Easy

Fun: Sure (Maybe Black Humor? This Game is based on the destroying of the whole World.)

10/10 Would sure play again, specially when im in my bad days just to release my Anger over the World.
________________________________________________________________

I had Friends over the World once... it was awful.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
84 von 102 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
23.7 Std. insgesamt
Verfasst: 9. April
Early Access-Review
Not only do I love the game, but I am also glad that there is a developer that is willing to talk to their customers on a one-on-one conversation.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
93 von 118 Personen (79%) fanden dieses Review hilfreich
12 Personen fanden dieses Review lustig
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 10. April
Early Access-Review
I got sick one day after i bought the game.

The plague has worked.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
504 von 745 Personen (68%) fanden dieses Review hilfreich
15 Personen fanden dieses Review lustig
11.7 Std. insgesamt
Verfasst: 31. März
Early Access-Review
Barack Obama has succesfull eliminated all life on Eath.
10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
30 von 31 Personen (97%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
16.6 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Early Access-Review
A plague simulator with an infectious amount of replayablity. The graphics and gameplay are rather simple but the end goal is to dominate the world with those little red circles of infection. Timing plays a huge role in evolving and deevolving traits depending on the type of infection. For instance, if your plague is too severe before you attain widespread infection, humans will begin working on a cure before you have time enough to infect everyone. Conversely, if you are too wide spread through transmission abilities, you might not end up with enough DNA to be lethal enough before a cure is found.

The Planet of the Apes add on is very interesting. I'm still experimenting with it but unleashing a virus that makes apes more intelligent and combat humans is quite entertaining. In fact, things got so bad in China once, the US decided to nuke em just to supress the spread of the virus.

https://www.youtube.com/watch?v=yl4kVerg9Rs

Menu driven disease simulator of 2015.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
26 von 26 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
5.3 Std. insgesamt
Verfasst: 11. April
Early Access-Review
I've played both versions Mobile and PC, and both versions are great however in my opinion the PC version is better. The PC version has features added which the mobile version doesn't have unless you buy them (the different viruses) differences listed below:
1. PC version includes the Necroa Virus, Neurax Worm AND the Simian Flu. For the mobile version you need to buy them which costs $8.96 (incuding base mobile game).
2. PC version has a new UI.
3. PC version gives you a bigger screen, and if you have touch you get a bigger touch screen. (Not a big deal though)
4. Custom scenarios, if you are getting bored of the regular plagues the game gives you, you can play scenarios the steam communtity makes, or you can even make your own.
5. Mutiplayer feature is going to be added (from the time of writing this review).
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
35 von 47 Personen (74%) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
31.7 Std. insgesamt
Verfasst: 11. April
Early Access-Review
-created a virus
-infected the world
-not enough points to evolve
-mutates
-gets discovered by jamaican/carribean doctor
-dies

11/10
would do again
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
101 von 165 Personen (61%) fanden dieses Review hilfreich
5 Personen fanden dieses Review lustig
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 10. April
Early Access-Review
made a bacteria called multiculturalism

wiped out most of the world

9.9/10 would mix races again
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
750 von 1,334 Personen (56%) fanden dieses Review hilfreich
14 Personen fanden dieses Review lustig
6.7 Std. insgesamt
Verfasst: 27. März
Early Access-Review
If your looking for a review on this game you've come to the wrong place, but if your looking for an outstanding pie recipe you've come to the right place.

Ingredients:
1. 6 tablespoons unsalted butter
2. 1/2 cup white sugar
3. 1/2 cup brown sugar
4. 1/4 cup water
5. 1/4 teaspoon cinnamon
6. 1 pinch salt
7. 5 apples - peeled, cored and sliced
8. 1 pastry for double-crust pie

Directions:
1. Preheat oven to 425 degrees F (220 degrees C).
2. Combine butter, white sugar, brown sugar, water, cinnamon, and salt in a saucepan over medium heat. Bring to a boil, remove from heat and set aside.
3. Roll out half the pastry to fit a 9-inch pie plate. Place bottom crust in pie plate; pour in apple slices.
4. Roll out top crust into a 10-inch circle. Cut into 8 (1-inch) wide strips with a sharp paring knife or pastry wheel. Weave the pastry strips, one at a time, into a lattice pattern. Fold the ends of the lattice strips under the edge of the bottom crust and crimp to seal.
5. Pour butter-sugar mixture over top of pie, coating the lattice, and allowing any remaining sauce to drizzle through the crust.
6. Bake in the preheated oven for 15 minutes. Reduce heat to 350 degrees F (175 degrees C), and bake until the crust is golden brown, the caramel on the top crust is set, and the apple filling is bubbling, 35 to 40 more minutes. Allow to cool completely before slicing.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
18 von 23 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
5 Personen fanden dieses Review lustig
9.4 Std. insgesamt
Verfasst: 9. April
Early Access-Review
"Gabe Newell has enslaved all life on Earth"
10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 15 Personen (87%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
29.4 Std. insgesamt
Verfasst: 11. April
Early Access-Review
Have you ever wanted to create a Plague, virus, nano-bot, zombie virus, even control Apes and play out your own planet of the apes, And many many more diffrent types of plagues you will make and evolve. Be the mad scientist you have always wanted to be.


I have had and still do lots of fun playing this game. The developers did a great job converting this from a phone app into a great PC game. They have constant great updates, Including New scenarios , achievements and fixes . The game also uses steam workshop so you can play Custom scenarios from peoples twisted minds and thier imagination or create your own.




Pros
1. Tons of gameplay ranging from the main scenarios to Workshop custom scenarios & time trials
2. The ability to do it your way. you chose what you want your creation to do. ( evolve sympotms , transmision factors, and much more)
3. Constant new updates for new scenarios for you to play. Its not a dead game.

Cons
None that I can see.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 16 Personen (81%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
15.8 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Early Access-Review
Well it's the best ♥♥♥♥ing psycho game i ever played. Virus like Plague, Leprosy, Cholera is one ♥♥♥♥ing nothing to my sweet love PhZ-12 killed billion people :)

For now my opinion is try it first on smartphone,tablet (because its free) before you judge the game.

Anyway congratulations to developers you have my support.

10/10 Would buy again!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
5.8 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Early Access-Review
The best way to describe this game is "A HD remake of Pandemic with a sh*t ton of new features!" Simply put, if you enjoyed Pandemic, theres no reason to hate this game, it's better in everyway.

The music is good, however it can get repetitive at times.
The graphics (If you can call them graphics) are nice and bright, and every stands out so you know what is what, nothing blends in.
While Pandemic had 3 diseases, this game HAS A LOT more and creative ones, plus thanks to the Steam workshop, theres pretty much an unlimted amount of diseases you can play as, plus if you want to make your own, it's very easy to learn!
The game while simple and repetitive, it's still a lot of fun and has a lot of Easter Eggs in game, including a Minecraft reference and more.

However theres one downside for me, and that's you unlock some of the content by playing a disease in a specific difficulty, this sounds good, but most of the time from my playthroughs, some bullcrap keeps happening like the following.

I never get enough DNA points to stop the cure OR get the upgrades I need.
The game has an ♥♥♥ pull and the cure sky rockets while the upgrades don't help at all, they barely help.
Some upgrades feel like they do nothing, for an example I got an upgrade to increase lethality, but people die at the same rate as before.
If my disease has nearly no severity, it will get spotted no matter what... this is really unfair when I have a PIXAL amount of severity and I pretty much lose when I just started the game.
When I try to play sneaky and spread then kill, I keep getting random upgrades because my disease is evolving, this can help, but most of the time ruins the game for me.

I would have prefered to have all the stuff unlocked at the start and have "Beat this difficulty with X disease" just as achievements, rather then having it locked.

Overall it's a fun and basic game, if you enjoy Pandemic, theres no reason to say no to this game.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 9 Personen (89%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
5.6 Std. insgesamt
Verfasst: 11. April
Early Access-Review
Enjoyable for me.
I just wish that I could actually beat the game on Normal.
If you're bored and want to try your hand and killing off every single person in the world, then this is the game for you.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig