A family friendly, hand-animated, puzzle-filled adventure game with an all-star cast, including Elijah Wood, Jack Black and Masasa Moyo. Funded by a record breaking crowdfunding campaign and designed by industry legend Tim Schafer, Broken Age is a timeless coming-of-age story.
Nutzerreviews: Sehr positiv (4,867 Reviews) - 83% der 4,867 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 28. Jan. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Broken Age kaufen

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

-75%
$24.99
$6.24

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Broken Age + Soundtrack kaufen

Enthält 2 Artikel: Broken Age, Broken Age - Soundtrack

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

Double Fine Bundle 2015 kaufen

Enthält 16 Artikel: Broken Age, Broken Age - Soundtrack, Brutal Legend, Brutal Legend Soundtrack, Costume Quest, Grim Fandango Remastered, Grim Fandango Remastered - Soundtrack, Hack 'n' Slash, Iron Brigade, MASSIVE CHALICE, MASSIVE CHALICE Soundtrack, Psychonauts, Psychonauts Original Score, Psychonauts Original Soundtrack, Spacebase DF-9, Stacking

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

Broken Age + Soundtrack + Double Fine Adventure Documentary kaufen

Enthält 3 Artikel: Broken Age, Broken Age Soundtrack, Double Fine Adventure! Complete Series

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Reviews

“Act 1 of Broken Age is a gorgeous, impeccably written adventure that simultaneously tugs at my nostalgic core, while ushering in a new era for the point-and-click genre.”
9.5 – IGN

“...delightful, beautiful, utterly charming and you really should play it right this second.”
9 – Polygon

“I haven’t felt this surge of nostalgia and excitement about a game in a long time, and I truly think Broken Age will be looked back fondly as one of the greats.”
9.5 – Destructoid

Über dieses Spiel

Broken Age is a family friendly, hand-animated, puzzle-filled adventure game with an all-star cast, including Elijah Wood, Jack Black and Masasa Moyo. Funded by a record breaking crowdfunding campaign and designed by industry legend Tim Schafer, Broken Age is a timeless coming-of-age story of barfing trees and talking spoons.

Vella Tartine and Shay Volta are two teenagers in strangely similar situations, but radically different worlds. The player can freely switch between their stories, helping them take control of their own lives, and dealing with the unexpected adventures that follow.

Starring:

Elijah Wood as Shay
Masasa Moyo as Vella
Jack Black as Harm'ny Lightbeard
Jennifer Hale as Mom
Wil Wheaton as Curtis
Pendleton Ward as Gus

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP Service Pack 3
    • Prozessor: 1.7 GHz Dual Core
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 260, ATI Radeon 4870 HD, Intel HD 3000, or equivalent card with at least 512 MB VRAM
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 2500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card
    • Zusätzliche Anmerkungen: Must have OpenGL 3 with GLSL version 1.3
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo at 2.2 GHz, AMD Athlon 64 2.2Ghz
    • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 460, AMD Radeon HD 6850
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 2500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card
    • Zusätzliche Anmerkungen: Must have OpenGL 3 with GLSL version 1.3. Some users may need to disable Steam overlay.
    Minimum:
    • Betriebssystem: Snow Leopard 10.6.8 or later
    • Prozessor: Intel Core Duo
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: ATI Radeon HD 4850, NVIDIA GeForce GT 120, Intel HD 3000, or equivalent card with at least 512 MB VRAM
    • Speicherplatz: 2500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Must have OpenGL 3 with GLSL version 1.3
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Lion 10.7.X
    • Prozessor: Intel Core i series processor
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: AMD Radeon HD 6770, NVIDIA GeForce GTX 460
    • Speicherplatz: 2500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Compatible Sound Card
    • Zusätzliche Anmerkungen: Must have OpenGL 3 with GLSL version 1.3. Some users may need to disable Steam overlay.
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 LTS
    • Prozessor: 1.7 GHz Dual Core
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 260, ATI Radeon 4870 HD, Intel HD 4000, or equivalent card with at least 512 MB VRAM
    • Speicherplatz: 2500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Must have OpenGL 3 with GLSL version 1.3
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 LTS or higher
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo at 2.2 GHz, AMD Athlon 64 2.2Ghz
    • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 460, AMD Radeon HD 6850
    • Speicherplatz: 2500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Compatible Sound Card
    • Zusätzliche Anmerkungen: Must have OpenGL 3 with GLSL version 1.3. Some users may need to disable Steam overlay.
Hilfreiche Kundenreviews
10 von 11 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
13.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Januar
Broken Age ist ein liebevolles Point & Click Adventure mit anspruchsvollen Rätseln, die aber nicht unmöglich sind.
Mir gefällt, dass man zwischen zwei Charakteren/Stories springen kann. Das Spiel wird im Verlaufe sehr emotional und ich war sehr traurig, als ich es durchgespielt hatte.

Ich kann es jedem empfehlen, der nach einem Adventure mit gutem Design, Gameplay und Story sucht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
10.4 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Januar
Nach Langem wieder einmal ein unterhaltsames und liebevoll umgesetztes Adventure. Das Gesamtkonzept geht auf: hübsche Grafik, eine interessante Geschichte, humorvolle Mono- und Dialoge. Dazu kommen noch die ausgefallenen Figuren. Knapp 10 Stunden sollte euch das Spiel schon beschäftigen. Manche Rätsel sind recht knifflig - eher nichts für Adventureneulinge.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
10.6 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Januar
Broken Age - Akt 1 ist ein vergleichsweise einfaches aber detailverliebtes und vor allem wunderschönes Click-and-Point-Abenteuer mit skurrilen, liebenswerten Figuren.

Die zweite Hälfte ist leider das, was mich persönlich vor Click-and-Point-Spielen zurückweichen lässt, da die Rätsel sehr umständlich und unlogisch werden. Essentielle Lösungshinweise werden in diesem Teil gerne bis zu 10 Bildschirme (plus minus wenige Bildschirme) vom eigentlichen Problem entfernt platziert und machen den Spieler zum Reisenden. Leider erlebt man auf der Reise nichts Neues, da man nur die bekannte Umgebung wiederholt besucht. Es stellt sich das negative Gefühl ein, dass hier Spielzeit gewonnen werden sollte.

Da man zwei Figuren abwechselnd spielt, war man sich auch nicht zu Schade Rätsel einzubauen, die nur mit dem Wissen der anderen Figur zu lösen sind. Wenn man die Figuren sequentiell spielt, wird man dadurch früher oder später zu unlösbaren Rätseln gelangen. Es gibt leider keine vernünftige Erklärung, wie der Wissenstransfer der Figuren erfolgt, was unlogisch ist und meines Erachtens nach die vierte Wand sprengt.

Notiz: Ich habe den zweiten Teil abgebrochen und gebe auch nur dem ersten Akt den positiv bewertenden Daumen. Dem zweiten Teil gebe ich einen anderen Finger.

(Guter Linux-Port. Keinerlei Probleme mit Ubuntu 14.04 LTS gehabt.)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
18.5 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar
Tolles Spiel. Hat mir viel Spaß gemacht. Besonders da es auch Deutsch vertont ist. Wer ein Spiel wie Monkey Island mag wird dies auch mögen. Die Schwierigkeiten bei den Rätseln sind von einfach bis schwierig vorhanden. Ich will nicht zu viel verraten. Manchmal bin auch nur mit Glück dahinter gekommen. Viel Spaß
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
474 von 580 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
19 Personen fanden dieses Review lustig
18.7 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Oktober 2015
This is a game in two parts, and unfortunately, I have to review it is such.

I can sum up part one in one word: Brilliant!

Here we have two characters in two seemingly unrelated situations. One has been chosen as a human sacrifice to a monster that has been terrorising the local villages for generations, the other is alone on a deep-space exploration vessel. You, as the player, have to guide these two through their own stories of "escape".

I found the story interesting, and then when the two characters briefly meet, then abruptly change places...

On to part two, and in a word: Disapointing.

After months of waiting, we get this lacklustre, almost generic point-and-click game that relies more on player knowlege than imersion in the story. I got stuck on several puzzles, only to discover that the solution requires finding something AS THE OTHER CHARACTER, totally destroying any immersion that I may have still had, and dumping me into the mode of "player behind the keyboard" instead.

And then, when the final solution required co-ordinating the actions of both characters at the same time, without either character even knowing what the other is doing, well, I guess that's the "Broken" part of Broken Age.

While I would like to recomend this game based on the first part, I just can't. Sorry.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig