Amnesia: The Dark Descent, a first person survival horror. A game about immersion, discovery and living through a nightmare. An experience that will chill you to the core.
Nutzerreviews: Äußerst positiv (12,768 Reviews) - 95% der 12,768 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Sep. 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Amnesia: The Dark Descent kaufen

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

-65%
$19.99
$6.99

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Amnesia Collection kaufen

Enthält 2 Artikel: Amnesia: A Machine for Pigs, Amnesia: The Dark Descent

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (2)

15. September 2015

MIDWEEK MADNESS SALE - FREE copy of Amnesia: The Dark Descent!

To help you prepare yourself for the imminent release of SOMA, we have decided to have a sale with an 80% discount on all our previous games. Hurry and you’ll get Amnesia: The Dark Descent for free during the next 24 hours and the game will remain in your library forever.

If you pre-order SOMA you’ll get a 10% discount and you’ll be able to preload the game starting tonight.

194 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Die letzten Erinnerungen verschwinden in der Dunkelheit. Ihre Seele ist aufgewühlt und alles was Ihnen bleibt ist das Gefühl von Verfolgung. Sie müssen fliehen.
Erwachen Sie...
Amnesia: The Dark Descent ist ein Horrorabenteuer in der Ego-Perspektive, in dem Sie einen Alptraum durchleben. Ein Erlebnis, das Ihnen die Knochen gefrieren lässt.
Sie stolpern durch einen engen Korridor, während Sie die Schreie in der Ferne hören können.
Es kommt näher.
Erforschen Sie...
In Amnesia: The Dark Descent sind Sie Daniel, der in einem verlassenem Schloss erwacht und sich kaum noch an seine Vergangenheit erinnern kann. Erforschen Sie die unheimlichen Gänge und übernehmen Sie Daniels aufgewühlte Erinnerungen. Der Horror kommt nicht nur von Außen sondern auch von Innen. Eine unheimliche Odysee in die dunklen Ecken der menschlichen Seele erwartet Sie.
Hören Sie Schritte? Oder spielt Ihr Verstand Ihnen nur einen Streich?
Erleben Sie...
Mit Hilfe einer voll simulierten Welt, hochmodernen 3D Grafiken und einem dynamischen Soundsystem werden Sie in dem Spiel versinken. Sie haben von Anfang bis Ende die volle Kontrolle über das Spiel. Es gibt in diesem Spiel keine geschnittenen Szenen oder Zeitsprünge, alles was passiert, erleben Sie selbst.
Irgendetwas steigt herab aus der Dunkelheit. Es kommt näher. Schnell.
Überleben Sie...
Amnesia: The Dark Descent wirft Sie kopfüber in eine gefährliche Welt in der die Gefahr hinter jeder Ecke lauern kann. Zu Ihrer Verteidigung können Sie sich nur verstecken, rennen oder Ihren Verstand benutzen.
Haben Sie das Zeug zum Überleben?

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    • Prozessor: 2.0 GHz - CPUs wie z.B. Celeron oder Duron sollten mind. die zweifachen CPU Geschwindigkeit aufweisen
    • Speicher: 2 GB
    • Festplatte: 3 GB frei
    • Grafik: Radeon X1000/GF 6 - Integrierte Grafikchips und sehr langsame Grafikkarte werden eventuell nicht funktionieren.
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.5.8 oder neuer
    • Prozessor: 2.0 GHz
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: Radeon X1000/GeForce 6 (integrierte Intel Graphics nicht unterstützt)
    • Festplatte: 2 GB frei
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 LTS, Mint 13 LTS, Fedora 16, fully updated
    • Processor: 2.0Ghz - Low budget CPUs such as Celeron or Duron needs to be at about twice the CPU speed.
    • Memory: 2 GB
    • Graphics: Radeon X1000/GeForce 6 - Integrated graphics and low budget cards might not work.
    • Hard Drive: 3 GB
Hilfreiche Kundenreviews
22 von 24 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 20. September 2015
PRO:
-großartige Spannungssituationen
-Panik und Hilflosigkeit
-spannende Atmosphäre
-hervorragend eingesetzte Surround-Effekte
-coole Spielphysik , beim Kurbeln muss man die Mauf rotieren, Dinge wegwerfen mit Rucksartiger Bewegung usw..

CONTRA:
-recht simple Architektur
-viel Gegenstands-Recycling
-kein Wiederspielwert
-praktisch kein direkter Kontakt mit Personen

Fazit:
Dieses Spiel ist sehr gruselig, und lebt mehr von seiner Atmosphäre als dem eigentlichen Spielinhalt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 9 Personen (89%) fanden dieses Review hilfreich
6 Personen fanden dieses Review lustig
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 16. September 2015
Ein absolut gelungener Horror-Grusel Schocker mit vielen Möglichkeiten einen spontanen Herzinfarkt zu bekommen.

Atmosphäre: Top
Grafik: Top
Steuerung: Top
Sound: Top (Besonders mit Kopfhörern zu empfehlen, da dies die Gruselstimmung noch unterstützt)

Kleiner Tip:
NICHT alleine im Dunkeln spielen! Nach 10 min. ist man mit den Nerven am Ende und muss eine kurze Pause machen...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 11 Personen (73%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 16. September 2015
"Amnesia: The Dark Descent" is possibly the scariest survival horror game out there. The atmosphere is thick and terrifying, and the scares are horrific and memorable. The gameplay is well crafted, and the story slowly unfolds to disturbing peaks, all of these things making this survival horror classic, a must play. Grab a copy when you can; and enjoy this imaginative, horrific, yet memorable horror masterpiece.
-
My rating: 10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
21.3 Std. insgesamt
Verfasst: 22. November 2015
Amnesia- Die Horror Masterrace persönlich.

Positiv +

+Anhaltende Spannung, auch wenn keine bedrohung in der Nähe ist.
+Tolles setting
+Viele (interessante) Hintergrundinformationen.
+Sehr interessante Story.
+Sehr Ansprechendes Gameplay und gute Steuerung.
+ Implementierung von Custom Inhalten möglich
+ Auf die Spieldauer und Spielspass bezogen, sind 19 Euro angemessen
+ Gut balancierte Rätsel

Neutral 0

0 Zum zeitpunkt des realeases (8. September 2010) war die Grafik bereits nicht mehr wirklich aktuell, was man nun deutlich erkennt.

Negativ -

mir persönlich ist nichts negativ aufgefallen ;)
- Die community bemängelt den geringen Wiederspielwert.

Fazit

Amnesia: The Dark Descent verdient seine Rolle als absoluten Horror Klassiker. Anhaltende Spannung, ein bedrückendes Setting und ein gut ausbalanciertes Gameplay, macht dieses Spiel zu einem absolutem Muss für alle Horror Fans. Ebenfalls als positiv zu beurteilen, ist das gute Preisleistungs verhältniss. 19 Euro würde ich sogar als relativ billig für dieses Spiel einstufen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
10.7 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Januar
5/5
Alleine sein check
Lichter aus check
Spät Nachts check
In das Spiel vertieft sein check

Wenn ihr diese Punkte erfüllt, erwartet euch ein Horror Trip vom Feinsten mit schwierigen Rätseln und komplexer Story.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig