Im tiefsten, dunklen Wald steht ein Holzhaus. Ein Mann wohnt hier, allein. Zuletzt suchten das Haus immer wieder ungewöhnliche Gäste heim, die an den Fenstern und Verschlägen anklopften, um sich zu einem ungewöhnlichen Versteckspiel einzuladen.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (55 Reviews) - 92% der 55 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (784 Reviews) - 89 % der 784 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 4. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Knock-knock kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (9)

23. August

Pathologic Reimagining on Steam

http://store.steampowered.com/app/505230/
The not-yet-real existence of the new Pathologic has just found additional tangibility: the game has a Steam page now. If you want to keep an eye on the game’s progress and news, there’s no better way of doing so than following said page.

And you may need to do the eye-keeping for a bit longer than we were hoping. The game’s release will be postponed until Autumn, 2017. Why? Basically, Pathologic has grown in scope and ambitiousness since its inception, so it demands additional time and man-hours now. Find out more here.

But hey, at least it has a Steam page.

It’s like we’re halfway there.

8 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Im tiefsten, dunklen Wald steht ein Holzhaus. Ein Mann wohnt hier, allein.

Zuletzt suchten das Haus immer wieder ungewöhnliche Gäste heim, die an den Fenstern und Verschlägen anklopften, um sich zu einem ungewöhnlichen Versteckspiel einzuladen. Die Siegbedingung ist einfach: Überleben - und dabei dennoch nicht wahnsinnig werden, bis die Sonne aufgeht. Denn die Besucher sind unbesiegbar und tödlich.

Sobald der erste Besucher im Wald auftaucht, beginnt der Countdown. Jede Minute bringt die Gäste näher an das Haus heran – und seine Wände sind keine unüberwindlichen Hindernisse. Etwas ist bereits im Haus, das ihnen öffnet. Etwas öffnet die Fenster und scheppert mit den Kochtöpfen. Etwas hat den Keller und den Dachboden übernommen. Die Dielen knarzen leise hinter den Wänden.

Sich zu verstecken, reicht nicht aus: die Besucher wissen um den Ort, an dem du bist. Vielleicht ist es besser, durch das Haus zu schleichen und die Einbruchstellen zu suchen, um sie wieder zu verschließen. Vielleicht auch nicht. Es ist gefährlich.

Du könntest die Wände vielleicht sogar schützen, wenn du die Vorzeichen richtig deutest und ein wenig Licht in jenes Dunkel bringst, das andernfalls kurz darauf ein Ort paranormaler Aktivität wird. Der Poltergeist mag das Licht nicht und zieht sich zurück. Aber nur, um sich einen anderen Ort zu suchen.

Wenn du es schaffst, bis zum Sonnenaufgang zu überleben, wird ein namenloser Schrecken mit dem ersten Tageslicht dahinschwinden. Aber wenn die Besucher dich vorher aufspüren… darüber denkst du am besten gar nicht erst nach.

Gameplay-Details

  • Verstecke dich! Vor den Bewohnern deiner Alpträume…
  • Nicht blinzeln! Das Ziel jeder Nacht ist es, den Morgen zu sehen, ohne wahnsinnig geworden zu sein.
  • Stopfe die Löcher! Das Haus hilft seinem Bewohner. Du musst es nur reparieren und in Ordnung halten.
  • Suche! Der Bewohner hat etwas sehr wichtiges verloren: den Grund für das, was im Haus geschieht. Alles, was passiert, kann erklärt werden. Du musst aber den Schlüssel finden und es ans Licht bringen.
  • Warte! Du musst genau hinhören, hinschauen und aufpassen. Inspiziere und überlege. Du musst nur bis Sonnenaufgang durchhalten.
  • Folge den Regeln des Spiels. Dazu gehört, dass du als erstes verstehen musst, welches Spiel es mit dir treibt. Traue ihm nicht!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP or later
    • Grafik: GPU that supports shader model 2.0
    • Speicherplatz: 700 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.5 or later
    • Grafik: Intel HD Graphics 3000
    • Speicherplatz: 700 MB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Grafik: Intel HD Graphics 4000
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 10.10 or later
    • Grafik: GPU that supports shader model 2.0
    • Speicherplatz: 700 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (55 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (784 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
326 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Sehr positiv)
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen