Aquaria ist ein preisgekröntes Action-Adventure in einer weitläufigen Unterwasserwelt gefüllt mit allerart Lebewesen und bereit zur Entdeckung von antiken Schätzen und Geheimnissen. Begleiten Sie Naija, eine Unterwasserabenteurerin auf Ihren Erkundungsstreifzügen zu verborgenen dunklen Höhlen und zu wunderschönen sonnenbeschienenen Oasen.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Größtenteils positiv (15 Reviews) - 73% der 15 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (779 Reviews) - 90 % der 779 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 7. Dez. 2007

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Aquaria kaufen

 

Über dieses Spiel

Aquaria ist ein preisgekröntes Action-Adventure in einer weitläufigen Unterwasserwelt gefüllt mit allerart Lebewesen und bereit zur Entdeckung von antiken Schätzen und Geheimnissen. Begleiten Sie Naija, eine Unterwasserabenteurerin auf Ihren Erkundungsstreifzügen zu verborgenen dunklen Höhlen und zu wunderschönen sonnenbeschienenen Oasen. Sie entdecken versunkene Schätze, erkunden unbekannte Gewässer und müssen Auseinandersetzungen mit riesigen Unterwassermonstern bestehen und das Geheimnis von Aquaria lüften.
  • Weitläufige, wunderschöne Unterwasserwelt zum erkunden
  • Eine fesselnde Geschichte und atemberaubende Grafik und Musik lassen Sie tief in dieses Abenteuer eintauchen
  • Innovative Maussteuerung und magisches Kampfgeschehen
  • 175 einzigartige Kreaturen gilt es zu entdecken und zum interagieren
  • Dutzende verborgener Schätze gilt es zu heben
  • Kochsystem zum brauen magischer Objekte
  • Schalten Sie alle Steam Errungenschaften frei

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows 2000/XP/Vista
    • Prozessor: 1.8 Ghz
    • Speicher: 256MB
    • Grafik: OpenGL kompatible Grafikkarte
    • Festplatte: 225MB
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Größtenteils positiv (15 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (779 Reviews)
Kürzlich verfasst
Schatt3npakt
( 0.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. September 2014
Cookingroidvania of Time.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ilu
( 31.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 30. August 2014
Sehr schönes 2D Spiel mit genialer Musik.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RamVal
( 8.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. Juni 2014
Aquaria war ein echt geniales Game. Ich habe es zwar nicht komplett durchgespielt (letzter Boss fehlte mir noch), aber es hat mich sehr hineingezogen. Die Atmosphäre dieses Spiels ist sehr dicht und ich lege es jedem ans Herz, der ein gutes Adventure mag.
Was mich am meisten fasziniert hat, ist einfach die Story. Man fängt als Nayja (wird sie so geschrieben?) an. Weiß nicht warum sie allein ist, was in dieser Unterwasserwelt passiert. Des Rätsels Lösung kommt erst ungefähr bei der Hälfte. Es ist nicht genau klar, ob sie von den Wesen abstammt, aber es scheint so. Die Story selbst ist an manchen Stellen auch sehr ergreifend. Ich will aber nicht zu viel vorweg nehmen.
Die Steuerung mit Maus funktioniert echt gut. Wer einen Controller vorzieht, dem ist dies selbst überlassen.
Das Gameplay ist zu Anfang recht simpel. Je mehr Songs man lernt umso komplexer wird es. Sich in der Welt zurechtzufinden funktioniert mit der Map recht gut, man sollte sich jedoch gut einprägen, wo welche Hindernisse einen aufgehalten haben, da man sonst manchmal den Überblick verliert. Manchmal ist es so konzipiert, dass man wirklich erstmal woanders nach dem jeweiligen Song suchen muss, um die richtige Form anzunehmen. Auf der anderen Seite kann man einige Sachen, auch so überwinden, wenn man sich ein bisschen mit der Steuerung auskennt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Atlas
( 10.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 30. April 2014
Schöne grafik, lange spieldauer, gutes spiel
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Flyhigh
( 60.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Dezember 2013
Konnte nun endlich Aquaria (unter Linux) zu Ende spielen.

Mein Resümee:

Eine schöne Story mit liebevoll gestalteter Unterwasserwelt. Ich habe dieses Spiel sehr gerne gespielt.

Einzige Kritik eines Gelegenheitspielers ist die sehr große Karte. Denn man erkundet immer mehr Bereiche und Gänge der Unterwasserwelt ohne Teile davon endgültig abschließen zu können. Dadurch ist es sehr schwer, nach längeren Pausen, den Fortschritt zu überblicken. Man irrt früher oder später mehrmals durch die Gänge und Räume bis man neue Bereiche bzw. Aufgaben findet.

Nichtsdestotrotz kann ich Aquaria nur weiter empfehlen :-)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Rongkong Coma
( 1.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 10. Dezember 2013
Ein Spiel das mich sehr an alte Amiga-Zeiten erinnert hat.
Die Art und das Design des Logos und das Gameplay und die Optik des Spiels ansich haben mich stark an eine damalige Spieleschmiede mit Namen Psygnosis erinnert. Das Spiel ist rundum gelungen und das Geld für Fans dieses Spiele-Genres voll und ganz wert. Unbedingt zugreifen!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Bier_Baron
( 2.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Juli 2013
Ein Super Indie Game, die Steuerung ist recht einfach und das spiel system isrt auch recht leicht.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
B.I.E.R. ChiliConCarnage
( 30.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 21. Februar 2013
Ein 2D Spiel in einer riesigen schön gezeichneten Unterwasserwelt. Es gibt viel zu erkunden wie im Stil eines Metroid. (Metroidvania). Untermalt wird alles von gechilliten Melodien!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Captain Scar
( 11.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Januar 2012
Ein richtig cooles Indiegame. Bezaubender Charakter, genialer Soundtrack und eine gutinszinierte Geschichte. Mein Titel des Jahres bisher :D
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Raphivania
( 21.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. Januar 2012
Ein wunderschönes Spiel mit einem fantastischen Soundtrack. Fans von Action-Adventures kommen bei Aquaria voll auf ihre Kosten.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.8 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juni 2014
Aquaria war ein echt geniales Game. Ich habe es zwar nicht komplett durchgespielt (letzter Boss fehlte mir noch), aber es hat mich sehr hineingezogen. Die Atmosphäre dieses Spiels ist sehr dicht und ich lege es jedem ans Herz, der ein gutes Adventure mag.
Was mich am meisten fasziniert hat, ist einfach die Story. Man fängt als Nayja (wird sie so geschrieben?) an. Weiß nicht warum sie allein ist, was in dieser Unterwasserwelt passiert. Des Rätsels Lösung kommt erst ungefähr bei der Hälfte. Es ist nicht genau klar, ob sie von den Wesen abstammt, aber es scheint so. Die Story selbst ist an manchen Stellen auch sehr ergreifend. Ich will aber nicht zu viel vorweg nehmen.
Die Steuerung mit Maus funktioniert echt gut. Wer einen Controller vorzieht, dem ist dies selbst überlassen.
Das Gameplay ist zu Anfang recht simpel. Je mehr Songs man lernt umso komplexer wird es. Sich in der Welt zurechtzufinden funktioniert mit der Map recht gut, man sollte sich jedoch gut einprägen, wo welche Hindernisse einen aufgehalten haben, da man sonst manchmal den Überblick verliert. Manchmal ist es so konzipiert, dass man wirklich erstmal woanders nach dem jeweiligen Song suchen muss, um die richtige Form anzunehmen. Auf der anderen Seite kann man einige Sachen, auch so überwinden, wenn man sich ein bisschen mit der Steuerung auskennt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
31.1 Std. insgesamt
Verfasst: 30. August 2014
Sehr schönes 2D Spiel mit genialer Musik.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 22. September 2014
Cookingroidvania of Time.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 5 Personen (40 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli 2013
Ein Super Indie Game, die Steuerung ist recht einfach und das spiel system isrt auch recht leicht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
21.5 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 5. August 2011
Sehr interessant und überraschend lang. Wie Metroid unter Wasser.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Dezember 2013
Ein Spiel das mich sehr an alte Amiga-Zeiten erinnert hat.
Die Art und das Design des Logos und das Gameplay und die Optik des Spiels ansich haben mich stark an eine damalige Spieleschmiede mit Namen Psygnosis erinnert. Das Spiel ist rundum gelungen und das Geld für Fans dieses Spiele-Genres voll und ganz wert. Unbedingt zugreifen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
19.2 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 19. November 2010
Kaufen! Los! Lox!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
36.4 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Februar 2011
Ein sehr gutes Spiel. Ist eine Mischung aus Ecco The Dolphin und The Legend Of Zelda. Kurzweilig, und immer sehr motivierend.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
60.4 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Dezember 2013
Konnte nun endlich Aquaria (unter Linux) zu Ende spielen.

Mein Resümee:

Eine schöne Story mit liebevoll gestalteter Unterwasserwelt. Ich habe dieses Spiel sehr gerne gespielt.

Einzige Kritik eines Gelegenheitspielers ist die sehr große Karte. Denn man erkundet immer mehr Bereiche und Gänge der Unterwasserwelt ohne Teile davon endgültig abschließen zu können. Dadurch ist es sehr schwer, nach längeren Pausen, den Fortschritt zu überblicken. Man irrt früher oder später mehrmals durch die Gänge und Räume bis man neue Bereiche bzw. Aufgaben findet.

Nichtsdestotrotz kann ich Aquaria nur weiter empfehlen :-)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.2 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 3. Juli 2011
Ein weiteres schön gemachtes Indie-Spiel, hat was von Adventures, in der Art wie Metroid, nur im Wasser, mit schönen, verspielten Grafiken, auch ein bisschen märchenhaft, aber durchaus auch anspruchsvoll.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig