Inklusive Steam Cloud - setzen Sie Ihr Spiel auf allen unterstützten Betriebssystemen fort. Plus ganz neuen Steam-Errungenschaften!
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Äußerst positiv (32,999 Reviews) - 97 % der 32,999 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Nov. 2004

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Von Kuratoren empfohlen

"This is the one unmissable game. It’s time to get that cutting-edge PC system. Sell your grandmother, remortgage the cat, do whatever you have to do."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Über dieses Spiel

1998. HALF-LIFE schlägt wie eine Bombe ein. Die Spielwelt ist begeistert von dieser Kombination aus atemberaubender Action und spannender Handlung. Das Erstlingswerk von Valve erhält über 50 Preise als "Spiel des Jahres" und wird von "PC Gamer" zum "Besten Spiel aller Zeiten" gewählt. Es entsteht eine ganze Produktreihe, die sich weltweit über acht Millionen Mal verkauft.

JETZT. Half-Life 2 bietet die Spannung, Herausforderung und überwältigende Erlebniswelt des Originals und ergänzt sie um eine unglaubliche Realitätsnähe und Reaktionsfülle. So entsteht eine virtuelle Welt, in der der Spieler alles um sich herum beeinflussen kann, von der Umgebung bis zum Verhalten und den Gefühlen von Freund und Feind.

Der Spieler bewaffnet sich erneut mit der Brechstange des Forschungswissenschaftlers Gordon Freeman, der sich auf einer Erde wiederfindet, wo die Bevölkerung und ihre Ressourcen hemmungslos von Außerirdischen dezimiert werden. Freeman erhält die undankbare Aufgabe, die Welt vom Bösen zu befreien, dass er in Black Mesa einst freigesetzt hatte. Er muss es schaffen – seine Freunde und Vertrauten zählen auf ihn.

Source®, die neu entwickelte Engine-Technologie von Valve, macht in "Half-Life 2" actionreiches Gameplay in Echtzeit möglich. Source ist jetzt noch besser und bietet folgende Erweiterungen:

  • Figuren: Ein hochmodernes System zur Gesichtsanimation sorgt für die vielseitigsten Figuren im Spiel, die es je gab. Mithilfe von 40 verschiedenen "Gesichtsmuskeln" können menschliche Figuren mit Intelligenz und der ganzen Bandbreite menschlicher Emotionen auf den Spieler reagieren.
  • Physik: Ob Kiesel, Wasser oder 2-Tonnen-Laster, Gegenstände reagieren stets gemäß den Gesetzen von Masse, Reibung, Schwerkraft und Auftrieb
  • Graphik: Das Shader-basierte Renderprogramm von Source schafft – ähnlich wie Pixar in seinen Filmen Toy Story® und Die Monster AG® – die schönsten und realistischsten Landschaften, die Sie je in einem Videospiel gesehen haben.
  • KI: Weder Freunde noch Feinde schlagen blind drauflos. Sie können Gefahren einschätzen, sich in schwierigem Gelände sicher bewegen und aus allem, was ihnen in die Hände kommt, Waffen machen.

Von der Community erstellte Mods For this game

Hilfreiche Kundenreviews
30 von 34 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
26.5 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2015
Wer das Spiel noch nie gespielt hat der hat was verpasst.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 20 Personen (85 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
17.5 Std. insgesamt
Verfasst: 11. November 2015
Half Life ist zwar ein etwas älteres Game, aber trotzdem ein Mega Spiel, es macht immer noch viel Spaß und man hat bei HL2 viele möglichkeiten ich finde es zwar schade das nur die geschnittene Version zu kaufen ist. Aber von mir einen Daumen hoch! (;
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 11 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
18.8 Std. insgesamt
Verfasst: 10. März
2004 war es, als ich mir wegen "Half-Life 2" einen Steam Account erstellt hatte. Und zum Release hatte ich das Spiel bereits gespielt und auch beendet. Steam trackte die Zeit allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Also begann ich das Spiel vor ein paar Wochen wieder bei 0 Stunden...

Vor 12 Jahren schon faszinierte mich dieses Spiel. Die Geschichte zog mich in seinen Bann und die Grafik war damals das Non-Plus-Ultra. Auch heute im Jahr 2016 hat das Spiel nichts an seiner Faszination verloren. Die Story sucht seines Gleichen und die Grafik macht noch immer einen sehr guten Eindruck. Ich habe komplett ohne Mod oder Patch gespielt - ganz so, wie es vom Spiel vorgesehen war. Die passenden Screenshots lassen sich in meinem Profil anschauen.

Nach knappen 19 verbrachten Stunden in der Welt von Gordon Freeman muss ich sagen, dass mich schon lange kein Spiel mehr so begeistert hat wie "Half-Life 2". Welcher Shooter kommt denn heutzutage überhaupt an die 10 Stunden Spielzeit, wenn man nur die Story spielt?

Ich kann es nur immer wieder sagen: Das Spiel ist auch knapp 12 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch jeden Cent wert! Wer "Half-Life 2" noch nicht kennt und schon immer einen Shooter spielen wollte, der mehr als nur permanente Skriptsequenzen bietet, der ist hier genau richtig!

Meinen Respekt an Valve für ein so wunderbares und tolles Spiel!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 8 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
16.1 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Dezember 2015
Half-Life 2

Was kann man noch zu Half-Life 2 schreiben? Schon viele tausend Reviews wurden für dieses Spiel geschreiben, die auch alle eine eindeutige Sprache sprechen: Das Spiel ist unbedingt empfehlenswert und stellt einen Meilenstein in der Geschichte der PC-Spiele dar. Darüber hinaus hat die Half-Life-Reihe auch das Genre der Ego-Shooter nachhaltig beeinflusst, indem es eben nicht nur um sinnfreie Ballerei geht, sondern auch Ego-Shooter eine spannende Story haben können und politische Probleme, im Fall von Half-Life 2 Überwachung und Unterdrückung, thematisiert werden. Man kann sich an der Stelle natürlich trefflich diskutieren, ob solche Probleme mit Gewalt gelöst werden können, aber das würde nun doch den Rahmen dieses Reviews sprengen.

Prinzipiell kann man zu dem Spiel noch sagen, dass es auch nach 10 Jahren und mehrmaligem Durchspielen nichts von seiner Faszination verloren hat. Man kann gute 15h investieren um die Welt von HL2 ein bisschen zu erkunden oder sich auf das wesentliche konzentrieren und das Spiel in etwa der Hälfte der Zeit durchspielen. Allerdings kann man dann einige interessante Zwischensequenzen verpassen, z.B. Sequenzen in denen der Gman kurz zu sehen oder man munkelt auch, dass es eine Vortigall-Höhle geben soll.

Wer nochmal in Welt von Half-Life 2 abtauchen will, sollte das gern wieder tun, denn man kann wirklich begeistert bis zum Ende spielen, auch wenn man das Spiel schon vor 10 Jahren durchgespielt hatte.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 12 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
72.2 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Januar
„Rise and shine, Mister Freeman, rise and shine.“
Mit diesen Worten eröffnete Valve eine neue Ära der Spielegeschichte. Denn Half-Life 2 war nicht nur ein Vorbild für unzählige nachfolgende Spiele in Sachen Technik, sondern auch der Startschuss für die Steam-Plattform.

In vielen Bereichen, wie der damals revolutionären Physikengine, übernahm Half-Life 2 die Vorreiterstellung und einige der dort eingesetzten Mechaniken findet man auch heute noch in bekannten Titeln wieder. Auch grafisch und erzählerisch setzte Valve neue Maßstäbe. So war Half-Life 2 eines der ersten Spiele, bei der die Mimik der Charaktere tatsächlich menschlich wirkte. Atmosphäre und Gameplay überzeugen ebenso wie das abwechslungsreiche Level-Design und der actiongeladenen Story.

Einziger Wermutstropfen ist die fehlende Fortsetzung. Nach zwei gut gelungenen Episoden warten Fans bis heute sehnsüchtig auf einen Abschluss, der die Geschichte um den Helden Gorden Freeman und seiner Begleiterin Alyx Vance weitererzählt.

Fazit: Klassiker und Meilenstein, den man selbst nach über 10 Jahren noch spielen kann und vielleicht sogar gespielt haben sollte.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig