Stellen Sie sich Ihrem Schicksal! Quälende Alpträume, dunkle Visionen, mysteriöse Todesfälle … seit das Königreich Andergast von einer Krähenplage heimgesucht wird, findet das abergläubische Volk keine Ruhe. Einzig dem jungen Vogelfänger Geron kommen die unheimlichen Biester gerade recht.
Nutzerreviews: Sehr positiv (749 Reviews) - 88% der 749 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 22. Juni 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

The Dark Eye kaufen

AKTION ZUM NEUEN MONDJAHR! Angebot endet in

-90%
$19.99
$1.99

Pakete, die dieses Spiel enthalten

The Dark Eye Universe Bundle kaufen

Enthält 4 Artikel: Blackguards, Blackguards: Untold Legends, The Dark Eye: Chains of Satinav, Memoria

AKTION ZUM NEUEN MONDJAHR! Angebot endet in

The Daedalic Armageddon Bundle kaufen

Enthält 11 Artikel: Deponia, Chaos on Deponia, Goodbye Deponia, The Whispered World Special Edition, The Dark Eye: Chains of Satinav, A New Beginning - Final Cut, Memoria, The Night of the Rabbit, Edna & Harvey: The Breakout, Edna & Harvey: Harvey's New Eyes, 1954 Alcatraz

AKTION ZUM NEUEN MONDJAHR! Angebot endet in

 

Reviews

“The Dark Eye: Chains of Satinav, is a sure contestant for 'Adventure game of the year'”
88 – PC Master

“Chains of Satinav boasts incredible artwork and atmosphere”
3.5 – Adventuregamers

“Chains of Satinav provides a superbly engaging story driven experience, that feels uniquely its own”
80 – Strategy Informer

Über dieses Spiel

Stellen Sie sich Ihrem Schicksal!

Quälende Alpträume, dunkle Visionen, mysteriöse Todesfälle … seit das Königreich Andergast von einer Krähenplage heimgesucht wird, findet das abergläubische Volk keine Ruhe. Einzig dem jungen Vogelfänger Geron kommen die unheimlichen Biester gerade recht. Eine willkommene Gelegenheit, endlich zu beweisen, dass er nicht der Unglücksbringer ist, für den ihn alle halten. Doch bald schon muss Geron erkennen, dass dem Übel allein mit Netz und Köder nicht beizukommen ist. Denn die Krähen sind erst die Vorboten einer finsteren Macht, die ganz Andergast zu verschlingen droht …

Folgen Sie Geron und seinen Begleitern auf eine abenteuerliche Reise quer durch die Welt von Das Schwarze Auge. Entdecken Sie geheimnisvolle Reiche voller Magie und finsterer Kreaturen. Stellen Sie sich der Gefahr und bewahren Sie Ihre Heimat vor dem Untergang!

Eigenschaften

  • Ein epischer Fantasy-Soundtrack, sowie hochwertige Audiostimmen bieten ein unvergleichliches Spielerlebnis.
  • Tauchen Sie in die fantastische Welt von Aventuria ein und erleben Sie ein episches Abenteuer, geschrieben von den Autoren von der populären Fantasy-Reihe 'Das Schwarze Auge'.
  • Von den Machern von 'A New Beginning' und 'The Whispered World'

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    • Betriebssystem: Windows® XP/VISTA/7TM
    • Prozessor: 2,5 GHz Single-Core-Prozessor od. 2 GHz Dual-Core-Prozessor
    • Speicher: 2 GB
    • Festplatte: 6 GB
    • Grafikkarte: OpenGL2.0-kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM (Shared-Memory wird nicht empfohlen)
    • DirectX®: 9.0c
    • Sound: DirectX9.0c-kompatibel Sound Card
    • Zusätzlich: Breitband-Internetverbindung, 3-Tasten Maus mit Scroll Wheel empfohlen
    • OS: OSX Lion (10.7)
    • Processor: 2 GHz (Dual Core) Intel
    • Memory: 2 GB
    • Hard Disk Space: 5.5 GB
Hilfreiche Kundenreviews
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Oktober 2015
Garoschem, Abenteurer,

Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten ist ein Old-School Point-and-Click Abenteuer, das Genre-Fans glücklich macht. Es ist angesiedelt im „Das schwarze Auge“ Fantasy Universum und zwar auf dem Kontinent Aventurien des Planeten Dere.

Du spielst die Rolle von Geron, einem schmuddeligen, jungen Vogelfänger aus dem Königreich Andergast. Seit deiner Kindheit haben dich die Städter als eine Quelle des Unglücks angesehen, da dir von einem blinden Seher, kurz vor dessen Hinrichtung, vorausgesagt wurde Unheil zu bringen.

Jahre nach der Prophezeiung siehst du nun eine Chance dich zu beweisen, indem du versucht einen riesigen Schwarm Raben zu vertreiben, der Andergast belagert und sogar eine der Kammern im Schloss des Königs besetzt. Jedoch realisierst du nicht, dass die Raben mehr repräsentieren als nur einen Schwarm Federvieh...

Schon bald sind einige der Helden getötet, die ursprünglich für die Erfassung des Seher verantwortlich waren. Die Angst, dass dieser mystische Mann irgendwie zurückgekehrt sein könnte ergreift die Stadt. Du stolperst mitten in die folgenden Wirren dieser Zeit, wo du dich mit der Aufgabe konfrontiert siehst die einzige Fee zu suchen, die mächtig genug ist eine Zauberharfe zu spielen, die Andergast zugrunde richten könnte. Den Gerüchten zufolge sucht auch der Seher nach dieser Fee...

Satinavs Ketten ist ein sehr gut aussehendes Spiel, in einem wundervollen handgemalten Stil.
Es hat zudem einige recht ästhetische Zwischensequenzen, die meistens in Form einer monochromatischen Szene zwischen den Standorten, mit einer begleitenden Erzählstimme dargeboten werden. Ferner hat Geron des Öfteren Rückblenden und Träume, die in einem trüben braunen Licht dargestellt werden.

Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten ist ein durchaus kniffeliges Abenteuerspiel, mit einer nach anfänglichen Längen an Fahrt aufnehmenden Story. Mich konnte die Geschichte packen und besonders die unglaublich goldige und naive Fee Nuri bleibt unvergessen.

Das Spiel ist häufig im Sale. Spätestens hier empfehle ich jedem DSA- und Adventure Geek die Anschaffung dieses wirklich schönen Abenteuers. Vergiss nicht: Phex gibt dir, was du dir nimmst und nimmt dir, was du dir nehmen lässt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
11.7 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Oktober 2015
Sehr schönes Adventure, welches m.E. nicht wie gefühlte 90% seiner Art einem gewissen kindlichen Humor folgt (Monkey Island Reihe, Deponia, etc.), sondern insgesamt ernstere Töne anschlägt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
13.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. September 2015
Ein wunderbares Point & Click - Adventure aus dem Hause Daedalic Entertainment.
Wer sich schon mit Spielen von Daedalic à la Deponia, Edna Bricht Aus oder auch Harveys Neue Augen beschäftigt hat, wird dieses hier lieben und ins Herz schließen.

- Eine fesselnde Story
- Mehrere Entscheidungsmöglichkeiten
- Wunderbare Charaktere
- Knackige Rätsel für jeden Rätselfreund! (Selbst Professor Layton würde ordentlich ins Schwitzen kommen.)
- Humorvolle, aber auch ernste Dialoge

Es ist sein Geld definitiv wert. ~
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
18.2 Std. insgesamt
Verfasst: 6. September 2015
+ eine der besten Storys von Daedalalic
+ Sound und Atmosphäre stimmt
+ angenehm wechselnder Schwierigkeitsgrad

- cut scenes könnten schöner aussehen
- kleinere bugs im 'easy'-mode (graue Unterlegung von Gegenständen, die noch gebraucht werden)
- (achievements: )bug-Gefahr beim schnellen durchklicken (allerdings geringer als bei anderen Daedalic-Spielen)

Hier hat Daedalic wieder fast alles richtig gemacht. In 1,2 Situationen waren die logischen Zusammenhänge etwas abstrus und ich musste den point&click-adventure-codex brechen. Anosten ein intelligentes, gelungenes Spiel mit weniger Witz als Edna&Harvey oder Deponia, dafür aber mit einer umso fesselnderen Story.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
18.1 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2015
Schönes Point and Click Adventure, mit toller Musikuntermalung, sehr stimmiger und nicht langweilig werdende Story und mit einem angemessenen Schwierigkeitsgrad.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig