Torchlight ist ein brandneues Action RPG Franchise von Runic Games. Torchlight wurde in Seattle von einem erfahrenem Team bestehend aus Designern und Künstlern Diablo, Diablo II, Mythos und Fate kreiert. Dieses Team hat viele Jahre darauf verwendet ein einzigartiges Spielerlebnis zu erstellen.
Nutzerreviews: Sehr positiv (2,039 Reviews)
Veröffentlichung: 27. Okt. 2009

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Torchlight kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"A very fun arpg, Its like diablo 2 but you have a pet you can use to shop while in a dungeon, there are fewer classes but its still very replayable."

Über dieses Spiel

Torchlight ist ein brandneues Action RPG Franchise von Runic Games. Torchlight wurde in Seattle von einem erfahrenem Team bestehend aus Designern und Künstlern Diablo, Diablo II, Mythos und Fate kreiert. Dieses Team hat viele Jahre darauf verwendet ein einzigartiges Spielerlebnis zu erstellen.

Das Abenteuer beginnt in einer Bergbausiedlung namens Torchlight, einer boomenden Kleinstadt über Gestein mit reichen Emberadern - einem mysteriösen Erz, dass die Macht besitzt, all jene, die es anfassen, zu verzaubern oder zu korrumpieren. Diese Macht kann verhängnisvolle Konsequenzen haben und die Spieler müssen in den Bergen in tiefe Schächte absteigen, um die volle Tragweite der Macht des Embers auf vergangene Zivilisationen zu entdecken.

Runic Games wird Torchlight als Einzelspielerspiel veröffentlichen. Nach dem Einzelspielermodus wird das Spiel um ein vollständiges MMO erweitert.


Einzelspielerversion

Die Spieler können einen von drei Charakteren wählen und von der Stadt aus in zufällig generierte Untergrundlabyrinthe aufbrechen, in denen eine reichhaltige Auswahl gruseliger Monster, Bodenschätze und Missionen auf Sie warten. Dadurch, dass diese unterirdische Spielwelt jedes mal zufällig neu generiert wird, wird dieses Spiel Ihnen ein langfristiges Spielerlebnis bieten.

  • Zufällige Spielwelt - Die Level werden zufällig generiert, somit ist jedes Abenteuer einzigartig. Monster, Schätze, Puzzles und Objekte befinden sich jedes mal an anderen Orten
  • Leicht zugängliches Benutzerinterface - Torchlight wurde darauf ausgelegt, gleich von der ersten Minute an leicht zugänglich zu sein. Das intuitive Benutzerinterface bietet Ihnen eine einfache Steuerung in einer vielfältigen und interessanten Welt
  • Nachfolger-System - Sobald ein Charakter genügend ausgebildet ist, dann kann er in den Altersruhestand gehen und seine erlernten Fähigkeiten an einen neuen Charakter vererben
  • Animalische Begleiter - Spieler können ein Tier als Begleiter auswählen. Diese Begleiter können auch ihre Fähigkeiten verbessern und dem Spieler in Schlachten aushelfen, Objekte für ihn tragen oder eine Auswahl anderer hilfreicher Dienste erfüllen
  • Charakter-Klassen - Sie können einen Charakter von Grund auf neu erstellen, eine der drei Klassen wählen und einen tierischen Begleiter ernennen. Jeder Charakter wird durch Entwicklung, Aussehen und auffindbare Schätze sich von anderen Charakteren unterscheiden
  • Fischfang - Sie können einen der Fischgründe aufsuchen und dort eine Weile entspannen und verweilen. Fische können interessante Vorteile bieten und auch andere Belohnungen können beim Fischen entdeckt werden
  • Editor inklusive - Runic Games bietet der Modding-Community einen Editor, mit dem Sie eigene Inhalte erstellen können
  • Steam Cloud - Speichern Sie Ihren Fortschritt in der Steam Cloud und setzen Sie Ihr Spiel von einem anderen Computer aus fort. Leider sind Spielstände plattformspezifisch; PC Spielstände können leider nicht auf einem Mac weitergespielt werden (und umgekehrt).

Systemvoraussetzungen

PC
Mac
    • Betriebssystem: Windows 2000 oder besser
    • Prozessor: x86-kompatible 800 MHz Prozessor
    • Speicher: 512MB
    • Grafik: DirectX-kompatibel 3D Grafikkarte mit mind. 64 MB Speicher (wie z.B. ATI Radeon 7200, NVIDIA GeForce 2, oder Intel GMA 950)
    • DirectX®: 9.0c
    • Festplatte: 400 MB

    Minimum:

    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder besser
    • Prozessor: Intel Mac
    • Speicher:1 GB RAM
    • Grafik: OpenGL 2.0 kompatible Grafikkarte mit 256 MB Grafikspeicher (ATI Radeon X1600 oder nVidia equivalent)
    • Festplatte: 800 MB
    • Andere Anforderungen:
Hilfreiche Kundenreviews
7 von 10 Personen (70%) fanden dieses Review hilfreich
8.3 Std. insgesamt
Better than Diablo 3.
Verfasst: 8. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
31.3 Std. insgesamt
I have put so much time into this game, it captures the Diablo feel.
Verfasst: 14. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
41.9 Std. insgesamt
Torchlight one still holds up to this day. It is a dungeon based arpg without any surface missions. It has much in common with Diablo 2 but can't quite be as good as it's big brother. Still, all elements of a good addicting arpg are there. But that's also the only point which I can criticize, the game just doesn't try to push for more. The story isn't good but the combat and gameplay feels fluent. The fishing mechanic is a cool gimmick but I never really used it since it wasn't needed. Overall a good buy when on sale.
Verfasst: 17. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
31.0 Std. insgesamt
It is an amazing RPG!
Verfasst: 5. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
13.3 Std. insgesamt
Great game lots of fun
Verfasst: 12. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.1 Std. insgesamt
Torchlight is a RPG with hack-n-slash elements. It's got great visuals, nice storyline and epic loot to collect. This game is really addicting and is a must buy. There are 3 different classes with different abilities. The game is about 5-6 hours long but if you want to go on and finish the game completely it can take upto 25 hours. There are many side quests to complete and dungeons to clear. Overall it is a great game.
Verfasst: 2. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
21.9 Std. insgesamt
A wonderful game, a real gem. Play it, you won't regret it.
Verfasst: 18. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Personen (33%) fanden dieses Review hilfreich
15.5 Std. insgesamt
I blame myself. I just don't find this type of game to be that much fun anymore. i will say that Torchlight is one of the best and both it and its sequel offer far more entertainment than Diablo 3. Visually, this game looks great. It has a charming world and great music. The entry price for this and Torchlight 2 makes these games a great value for fans of this genre.
Verfasst: 27. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
0.4 Std. insgesamt
What a cute game. Looks great and plays great, but it is for children, 7 year old D&D fans will love it.
Verfasst: 10. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
6.8 Std. insgesamt
I haven't try it... I think :/
Verfasst: 25. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
3.5 Std. insgesamt
diablo for kids
Verfasst: 1. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0.1 Std. insgesamt
Ein Diablo-Clone

Der aber auch viel Spaß machen kann
Verfasst: 28. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
20.6 Std. insgesamt
liked it, fun to play, tons of loot and fun builds
Verfasst: 24. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
21.9 Std. insgesamt
Unique for its time, but now just get Torchlight 2...
Verfasst: 25. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
10.3 Std. insgesamt
I love this game. If you like diablo or an action rpg you should try this.
Verfasst: 27. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
70.9 Std. insgesamt
I started playing Torchlight, because one of my friends played it, and it looked like fun.
Before that, I never played any Diablo game (beside Dungeon Siege) and wasnt familiar with ARPG games.

Having a simple story, you will forget, in the second it ends, Torchlight is mostly a game about monster hords, explosions and loot. Village gets attacked by evil wizard, heros help, heros save the day (and genocide countless minions).

You have 3 playable Characters, without being able to edit their stats and looks: A melee, ranged and mage.

Beside having classes with roles, every characters has 3 skill trees, that mostly provide main damage, support abilitys (buffs or debuffs) and summoning allies. Also each of these trees provide you with the abilitys to fight with the weapon, that was made for the class (sword for melee, guns for ranged and staff for mage) or buffing the damage with fighting with another class weapon, so the melee fires with staffs (why would he do that?).

The loot is mostly randomized like in every ARPG. Exeption are uniques and set items, that also can have different stats, but have them always in a certain pattern.

Also, the village provides you with different NPCs who offer you:
- 3 traders
- A quest NPC, that gives you tasks into special dungeons, giving you bonus dungeons as reward
- a gambler that sells you items, that have random stats
- two goblins, that can ether save sockets from items or clear items from sockets
- an item enchanter, that can upgrade your items. There is always a chance to break the item, which chance increases with every use. Features like that were stupid like ever, because they can be bypassed by save and load (in this case, because the game saves automatically, you can crash your game to leave without saving).

Having a campaign that is going through a dungeon with 34 levels, the bonus levels from the quest NPC and a endless dungeon, after you completed the campaign, you have enough time to enjoy the game.

Contra:
- The classes are really imbalanced:
Having trouble fighting with the mage? You maxed your skills and still the enemy doesnt feel your hit? Play the ranged: I made a ranged fighter playthrough with every skill on level 1. How? The skills of the ranged character make damage based in % of your weapon damage. Most of the attacks of the mage do not. Who designs crap like that? Having a skill that gives you better mana regeneration and having the first ability on max, you can use it instead of your standard attack, blasting 300% weapon damage with every shot, with an attack, that pierces through enemys in a line. Why even playing the other classes.

- The enemy damage is imbalanced:
A big rock troll is hitting you? No problem, didnt even feel it. A little kobold mage casting a lightning on you? Dead!
While physical damage gets blocked by your armor, elemental does not! So, you will be ignoring all enemys, only focusing on their mages. This can be so extreme that in the dark fortress levels you always look out or demon caster, because you will onehit them, and they will onehit you. It is who is spotting the other first. All that doesnt feel like it is right.
- After lvl 50 the game starts feeling dull and unfinished:
After playing through the campaign, you will notice that the drops of uniques will decrease more and more. Thats because instead having your level, most uniques have a certain item level they drop. Around lvl 50-70 the normal items will also start going rubbish, giving you sometimes lvl 40 item on lvl 70. After a time, normal playing is no longer possible, because the enemys get stronger, but you dont

You can have a lot of fun with Torchlight, but dont take it as serious as a Diablo.
Verfasst: 17. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
16.7 Std. insgesamt
Torchlight is a fun, relaxing way to unwind after a hard day of work. The game is simple and incredibly streamlined. It is a great casual experience, where it is possible to pick up and play for 15 minutes, get a decent loot drop and feel satisfied before moving on to something else.
Verfasst: 20. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0.7 Std. insgesamt
yes, good
Verfasst: 7. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
39.9 Std. insgesamt
The best single player only diablo clone ever made. It is a clone so get it for a fresh trip down memory lane.
Verfasst: 7. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19.5 Std. insgesamt
This game probably is the best ARPG to play a summoner in. I only have 20 hours or so logged. but i could have 5 purple mobs, 5 skeletons, 5 archers, a magic floating sword, a fist titan and a beam titan. All at once. an very interesting play style. different than any other type i have played. There is definite replay here as well I haven't even touched the other classes yet.
Verfasst: 9. Oktober
War dieses Review hilfreich? Ja Nein