Inklusive 47 Steam Errungenschaften, Ranglisten und Statistiken!
Nutzerreviews: Sehr positiv (1,975 Reviews)
Veröffentlichung: 1. März 2010

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Supreme Commander 2 kaufen

 

Über dieses Spiel

In Supreme Commander 2 erwartet die Spieler brutale, epische Schlachten! Die Spieler werden riesige Armeen befehligen können und experimentelle Kriegsmaschinerie nutzen müssen, um die Waagschale zur ihren Gunsten zu entscheiden. Übernehmen Sie die Rolle einer der drei schillernden Kommandeure; jeder repräsentiert eine einzigartige Fraktion mit einer reichen Geschichte und bietet einen neuen Level der emotionalen Bindung im RTS Genre, oder wetteifern Sie online. Wie groß wird Ihre Loyalität sein?

  • Eine spannende Hintergrundgeschichte - fügt dem Spiel eine persönliche, menschliche Seite zu. Die Einzelspielerkampagne bietet drei Hauptgeschichtsstränge, die 25 Jahre nach den Ereignissen von Supreme Commander: Forged Alliance stattfinden
  • Kommandieren Sie eine riesige Armee von anpassbaren Land-, Luft- und Seeeinheiten. Jede der drei Fraktionen – Die United Earth Federation (UEF), die Cybran Nation und die Illuminate – wurden von Grund auf neu entworfen.
  • Experimentelle Einheiten - kehren mit neuen Designs und verbessertem Aussehen wieder….und einige Tricksereien können durch Forschungsfortschritt freigeschaltet werden
  • Neues Supreme Commander Gameplay-Erlebnis - Spieler können nun neue Technologien erforschen und diese Verbesserungen augenblicklich auf dem Schlachtfeld einsetzen.
  • Strategic Mode UI - die neu gestaltete UI ist schneller, benötigt weniger Bildschirmfläche und liefert besseres Spielerfeedback
  • Neue Rendering-Technologie erlaubt visuell spektakuläre Landschaften

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/Windows 7
    • Prozessor: 3.0 GHz oder besser,AMD oder Intel CPU
    • Speicher: 1GB RAM (XP) 1.5 GB RAM (Vista / Win 7)
    • Grafik: 256 MB VRAM mit Pixel Shader 3.0
    • DirectX®: DirectX 9.0
    • Festplatte: 4-5 GB für Vollinstallation & DirectX
    • Sound: keine besonderen Voraussetzungen
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung

    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/Windows 7
    • Prozessor: 2.6 GHz oder besser, Dual Core AMD oder Intel CPU
    • Speicher: 2GB RAM (XP) 2GB RAM (Vista / Win 7)
    • Grafik: 256 MB VRAM DX9 kompatibel mit Pixel Shader 3.0
    • DirectX®: DirectX 9.0
    • Festplatte: 4-5 GB für Vollinstallation & DirectX
    • Sound: keine besonderen Voraussetzungen
Hilfreiche Kundenreviews
10 von 10 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
150.7 Std. insgesamt
Wer statt Orks lieber riesige Mecha-Dinosaurier mit Flammenwerfer und Metallrüstung oder mit Roboter-Spinnenbeinen über Land laufende Langstreckenraketenschiffe in die Schlacht schickt, kommt hier auf seine Kosten! Geiles Spiel :D
Verfasst: 27. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
11 von 13 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
144.5 Std. insgesamt
Episches Strategiespiel!
Verfasst: 19. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.1 Std. insgesamt
Supergeiles RTS-Game nach den ersten Teilen.
Wer auf FETTE Schlachten, massig Einheiten, Basen Bau usw. steht der ist hier genau richtig, vor allem
bei dem heutigen Preis ;)
Eines meiner Lieblingsstrategiespiele neben Command & Conquer, Warhammer, Company of Heroes,
und meinem neuen Favorit Planetary Annihilation !
Verfasst: 14. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
191.1 Std. insgesamt
Eines der besten Strategie spiele überhaupt!! Die ki is zwar saudumm aber auf Hard braucht man schon ne Menge Skill :D
Verfasst: 7. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
33.6 Std. insgesamt
Das zweitbeste RTS-Game nach Balanced Anhilation ;)
Ganz nett.
Verfasst: 14. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
74 von 75 Personen (99%) fanden dieses Review hilfreich
151.2 Std. insgesamt
Ich habe das Spiel gekauft weil ich den ersten Teil, bzw Forged Alliance extrem gut fand.
Anfangs habe ich mich in SC2 nichtso gut zurecht gefunden, da das Ressourcensystem extrem vereinfacht wurde und Gegner auf einmal nicht nur eine exp. Einheit sondern gleich 5 produziert haben.
Aber mit der zeit hab ich mich daran gewöhnt und denke das ich jetzt, nach über 100 Stunden, Single- und Multiplayer ordentlich bewerten kann:

Ich werde das ganze jetzt in ein Paar Kategorien einteilen, sowas wie Punkte gibts aber nicht, weil ja jeder seinen eigenen Geschmack hat :)

Grafik:
+ höher aufgelöste Texturen (als im ersten Teil)
+ Einheiten und Gebäude sehr detail- und animationsreich
+ Sehr gute Effekte
+ Die Zoomfunktion sieht echt gut aus, besser als im ersten Teil
- immernoch extrem detailarme Landschaften

Sound:
+ Sehr stimmungs- und kraftvoller Soundtrack
+ gute Sprecher im Singleplayer (Vorallem auf Englisch)
+ Großem Kriegsgerät merkt man die Kraft im Sound eindeutig an
- kleinere Einheiten wirken eher mikrig
- Atombombe klingt...meiner meinung nach lächerlich

Balance:
+ Weniger unfaire Experimentelle Einheiten
+ normale Einheiten sind wesentlich stärker als in Teil 1
- Aeon (Illuminate) haben keine vergleichbar starken stationäre Artilleriegebäude
- UEF hat viel zu starke Artillerie, viel zu hohe Reichweite bei den meisten Einheiten
- Aeon besitzen in Seeschlachten kaum Chancen gegen die mächtigen Schlachtschiffe der anderen Nationen

Gameplay (Hier zählen mehrere Dinge wie Atmosphäre, Bedienung, Spaßfaktor, usw mit rein, deshalb 10 Punkte):
+ aus der Nähe eine unglaubliche Schlachtfeldatmosphäre
+ aus der Ferne nach einiger Übung sehr überschaubar und ein bisschen wie Schach
+ Extrem gut designte und vorallem viele Karten
+ durch verschiedene Vereinfachungen leichter zu spielen als der erste Teil
+ Viele verschiedene Taktiken, die über Sieg und Niederlage entscheiden können
+ Schnellere Spiele durch kleinere Karten und verkürzte Bauzeiten von Einheiten und Gebäuden
+ einfacher zu bedienen als Teil 1
- (Meine Meinung) Karten teilweise zu klein für 500 - 2000 Einheiten
- KI leicht zu durchschauen
- Weniger Einheiten, dadurch kürzere Langzeitmotivation als in SC1 / FA

Jetzt noch was zur Singleplayerkampagne

Kurz und knapp weil das hier eh schon viel zu lang ist:
Mir ist sie zu eintönig, für mich selbst auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad ein wenig zu leicht ()Vielleicht auch nur viel Erfahrung ^^), und die Story ist...eher schlecht und zusammenhangslos.
Die Kampagne ist gut für die Einsteiger, da man (eigentlich wie in einem Tutorial) im Laufe der Missionen alle Nationen und nach und nach deren Einheiten kennenlernt.

Im Großen und ganzen ist zu sagen: SC2 ist, vorallem nach dem Patch vor einigen Tagen ein würdiger Nachfolger des ersten Teils geworden, bringt viele Neuerungen mit sich und ist vorallem für Anfänger besser geeignet als Teil 1. Es bietet viele Taktische Kämpfe und obwohl ich eigentlich kein fan von sowas bin...das Mini-DLC ist RICHTIG gut und eindeutig zu empfehlen da es für nur 5 € mindestens 5 mal soviel Content liefert wie alle CoD-DLCs zusammen.

Danke an alle die bis hier mitgelesen haben :)
Verfasst: 7. Januar
War dieses Review hilfreich? Ja Nein