Tauchen Sie ein in die Welt von Osmos: einem eleganten, physics-basierten Spielerlebnis mit traumgleichen Grafiken und einem minimalistischen, Electro-Soundtrack. Ihr Ziel besteht darin, andere Fussel zu verschlingen. Beschleunigen Sie sich selbst, indem Sie sich per Rückstoßprinzip fortbewegen.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (749 Reviews) - 88 % der 749 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 18. Aug. 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Osmos kaufen

SUMMER SALE! Angebot endet am 4. Juli

-60%
$9.99
$3.99
 

Reviews

ein wunderschönes, fesselndes Spielerlebniss… brillant zum Anschauen… die beste Musik in einem Videospiel… wird Sie Ihre Sorgen vergessen lassen und Sie tief in das Spiel eintauchen lassen… Sie werden mit Sicherheit zurückkommen für mehr. 8.5! Editor’s Choice Award.
IGN

wundervolles Spiel… bezaubernd aufpoliert und mit betörender Stimmung … Osmos mixt Puzzle, Action und Strategie vorbildlich und all das mit großer Finesse und stilsicher.
indiegames.com

ohne jeden Zweifel, ein Meisterwerk... ein entspannendes, meditatives Erlebnis... es ist wie aus einer ganz ganz anderen Welt und einfach . . . unglaublich.
GameAndPlayer.net

ein nahezu transzendentales Spielerlebnis… ein glitzerndes Beispiel der Möglichkeiten elektronischer Musik in einem Indie-Videospiel.
londonfuse.ca

Über dieses Spiel

Tauchen Sie ein in die Welt von Osmos: einem eleganten, physics-basierten Spielerlebnis mit traumgleichen Grafiken und einem minimalistischen, Electro-Soundtrack.

Ihr Ziel besteht darin, andere Fussel zu verschlingen. Beschleunigen Sie sich selbst, indem Sie sich per Rückstoßprinzip fortbewegen. Aber Achtung: diese Art der Fortbewegung wird Sie zusammenschrinken lassen.

Eigenschaften:

  • Independent Games Festival Finalist in drei Kategorien: Seumas McNally Grand Preis, Excellence in Design und Technical Excellence
  • Entwickeln Sie sich vom öden Mikrokosmos hin zu unterschiedlichen und schwierigeren Welten. (47 Level, plus Bonusmaterial)
  • Konfrontieren Sie andere Staubpartikel mit ähnlichen Fähigkeiten
  • Auserwählt als eines der Top 2009 PAX 10 Spiele
  • Weiterentwickelndes Spielerlebnis: spielen Sie mehere Version eines jeden Levels
  • Minimalistischer Electro-Soundtrack von Loscil, Gas/High Skies, Julien Neto, Biosphere und anderen
  • Dynamische Zeitverzögerungen: verlangsamen Sie den Fluß der Zeit, um agile Gegner auszumanövrieren; oder beschleunigen Sie die Zeit, um die Herausforderung zu erhöhen

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    • Betriebssystem: Windows XP oder Vista
    • Prozessor: 1 GHz
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 3D Grafikkarte mit OpenGL Unterstützung. Mindestauflösung 800x600
    • DirectX®: N/A (OpenGL)
    • Festplatte: 33 Mb
    • Sound: ja :)
    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder besser
    • OS: Ubuntu 12.04 LTS, fully updated
    • Processor: 1 GHz or faster
    • Memory: 512 Mb or more
    • Graphics: Hardware accelerated OpenGL support. Minimum resolution 800x600
    • Hard Drive: 40 Mb free space
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (749 Reviews)
Kürzlich verfasst
Charles_zip
( 3.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. Juni
Good for relaxing.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Flyboy Connor
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. Juni
This is another one of those games for which the designers think they can make it fun by making the controls frustratingly hard to use. The price is ridiculously high too. If you do not mind getting frustrated by really sluggish responses to controls, and paying through the nose, then it can probably be fun. I personally cannot stand games like this.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
pkp
( 5.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. Juni
Osmos is based around a fairly simple concept. You are a mote. You propel yourself by shooting out part of your own mass.
You get absorbed by motes larger than you. You absorb motes smaller than you.
On every level, you are attempting to grow much larger.
There is a time control mechanism allowing you to speed up and slow down how quickly time passes. This is essential.
Why you may need to speed up time: You're moving in the correct direction, but very slowly. You could speed yourself up by shooting out more of your mass, but you generally don't want to waste mass doing that.
Why you may need to slow down time: Sometimes things are moving fast and you need to propel yourself in a very particular direction.


Pros
+ Decent variety of levels. For example:
* Entire map covered with motes and the motes are non-moving. You start in middle and have to carefully maneuver yourself around. Be careful! The pieces you shoot out can hit the other motes and start to move them. These feel a little bit like puzzles.
* Orbits. You and other motes orbit around one or more "Attractor" motes.
* Sentient motes. You have to absorb some motes that have some basic AI.
+ The orbit prediction arc. This arc predicts your orbit around another object. You can then see if your path matches what you want. The game would've been too hard without it.

Cons
- Can be very frustrating. You may have been playing a level for 10-15 minutes when you lose because of:
* a moment of inattention.
* you realize you've reached an unwinnable state. That one other mote you need to absorb is just a tiny bit bigger than you. (Note: the game will warn you when the level has reached an unwinnable state. You'll see "Doesn't look good..." at the bottom of the screen. However, that warning is often late.)

Overall
If you're prepared for a lot of frustration, Osmos can be a rewarding game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
❤ Sythe ❤
( 30.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 28. Mai
Easy to learn, Frustrating and near impossible to master.
Beautifull graphics and soothing music combined with challenging gameplay make this an experience that's worth the money in my opinion.
I heavily reccomend this game, even thought the price might be a little bit high for the amount of content.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
joe01489
( 2.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. Mai
Nice, challenging game concept in a similar vein as the .io series. The main differences between Osmos and Agar.io is that Osmos is much more difficult when it comes to learning controls, and it's not multiplayer.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
7S
( 2.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. Mai
This game is meant to be 'relaxing' and 'chilled out', but really it is neither once you get past the first few levels. If Osmos was hailed as a challenge game, then I might change my recommendation to positive. But even then, the challenge is still largely based on what random mote layout you got at the start of the level. And the difficulty curve spikes massively after the beginning levels, especially depending on which of the three level paths you choose to do first.

The gameplay is similar to agar.io (for comparison), but with more floatiness, so you have to plan out your moves more. It's decently fun, though it will take a bit of time to get used to the movement system. If you are looking for a good challenge, this might be worth a look. But don't expect a relaxing experience unless you have a rediculous amount of patience.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Shooty*
( 7.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Mai
More than a game: more a way of life, a path of zen. Playing this game brings the user a sense of one-ness, a deep connection with the universe, and a realisation that we are ALL the little blue ball, seeking to survive in a hostile environment, but that by joining together (absorbing), we can prevail against all odds.

At least, that's what I tell the people locked in my basement, until they agree to join my cult.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
PÔWèrŠÙrgé§W ³
( 1.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. April
This is a cool, goofy, but addicting game! Plus a game with really nice graphics that's a 31MB install....AWESOME!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Meluvsoshawott
( 0.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. April
A very ambient game, with a way of making you think as well. Osmos is one of those games that you can just relax to, if you're having a rough day, you can just play the easy levels over again too cool down, or if you feel like a challenge, it also has artificial intelligence that will really make you have to strategize. All in all, loved it so much. If I had to complain about one thing, however, it would have to be the mouse control. I feel limited in how much i can move without becoming too small. That's the only real complaint i can really come up with tho. If you're looking for it on an iPhone or Android, you can find it on the App Store and the Playstore.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RDeichsel
( 12.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. April
Beautiful puzzle game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli 2014
Ein sehr ruhiges, fast meditaitives Spiel am Anfang. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad muss man die Ruhe bewahren und die richtigen Möglichkeiten erkennen können. Manchmal ist das Timing spannend, manchmal verstärkt man durch seine Aktionen gegnerische Lebensformen, die einen dann absorbieren. Sehr interessante Spielidee. Gut auch mal nebenbei spielbar, aber einige Level sind seehr schwer, verzeihen kaum oder gar nicht Fehler und dauern auch länger.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
1.1 Std. insgesamt
Verfasst: 13. November 2014
Es mag viele gute Gründe dafür geben, von "Osmos" abzuraten. Ich für meinen Teil, kann lediglich sagen, dass es mir nicht gefallen hat. Die Atmosphäre verspricht Entspannung, das Spielprinzip ist auf Frust aufgebaut. Ein Spiel kann fordernd und frustrierend sein und dabei trotzdem Spaß machen, was zB "Super Meatboy" verdeutlicht. "Osmos" fühlt sich ein wenig so an, wie sich beim Entspannen versagen. Atmosphäre und Spielprinzip sind inkongruent. Darauf komme ich persönlich nicht klar...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2013
Ein super Spiel um sich mal für eine halbe Stunde die Zeit zu vertreiben. Sehr einfache Spielmechanik, aber trotzdem auch nach mehrfachem durchspielen noch spannend und herausfordernd.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Juni 2013
Ruhiges Spiel. Nichts für Action vernaticker! Macht spaß ist aber gleichzeitig auch echt schwer an manchen stellen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 8. März 2014
Ein sehr ruhiges, fast meditaitives Spiel am Anfang. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad muss man die Ruhe bewahren und die richtigen Möglichkeiten erkennen können. Manchmal ist das Timing spannend, manchmal verstärkt man durch seine Aktionen gegnerische Lebensformen, die einen dann absorbieren. Sehr interessante Spielidee. Gut auch mal nebenbei spielbar, aber einige Level sind seehr schwer, verzeihen kaum oder gar nicht Fehler und dauern auch länger.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
Ich vergebe 8 von 10 Punkten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 4 Personen (25 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Dezember 2013
Gähn ... ich sollte nicht jeden Key in einem Bundle auch nutzen ... eine Lektion, die ich erst spät gelernt habe.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
181 von 197 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 22. September 2011
this game is great. it's the deleted content from spore when you're completely useless.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
51 von 56 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
25 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Mai 2015
Agar.io before it was cool
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
47 von 57 Personen (82 %) fanden dieses Review hilfreich
14 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
20.7 Std. insgesamt
Verfasst: 17. November 2014
I thought this was a short,relaxing game


It's not.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig