Spoiler Alert is a video game that tests your platforming skills… in reverse. It’s a comedy platformer that you play backwards.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Größtenteils positiv (11 Reviews) - 72% der 11 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Größtenteils positiv (681 Reviews) - 72 % der 681 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 30. Juni 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Spoiler Alert Standard Edition kaufen

Spoiler Alert Collector's Edition - Includes Bonus Content kaufen

 

Über dieses Spiel

Spoiler Alert is a video game that tests your platforming skills… in reverse. It’s a comedy platformer that you play backwards.

When you pick this game up, it has already been beaten. The big bad boss is defeated, the coins are collected and the princess has been rescued. Why, oh why?
Unraveling this mystery takes you through the entire game, from the last level to the first. You must uncollect the coins, revive the enemies and avoid nasty time paradoxes. In other words, you must uncomplete the game by playing it backwards.

Everything in this game is so familiar, yet so different and new. You have played it a thousand times before, and at the same time, you have never tried anything like it.

  • 100 Levels in 4 worlds
  • SpeedRuner Mode
  • Start playing at the end and make your way back
  • Classic platformer gameplay mashed with simple controls
  • Beautiful handdrawn graphics
  • Original soundtrack by Roland La Goy
  • Epic boss fights, upgrades and many different and unique enemies

The Steam-exclusive Collector's Edition version includes

  • Level editor with Steam Workshop
  • The original soundtrack, including a new bonus track and deleted tracks
  • The original Game Jam version of Spoiler Alert - see how it all began
  • Exclusive hi-res desktop art and concept art
  • Screensavers, deleted graphics, and more!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP and up
    • Prozessor: A basic dual core
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Integrated
    • Speicherplatz: 27 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Works with Xbox controllers
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mavericks
    • Prozessor: Dual core
    • Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Integrated
    • Zusätzliche Anmerkungen: Works fine on anything running Mavericks
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Größtenteils positiv (11 Reviews)
Insgesamt:
Größtenteils positiv (681 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
19 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
Kürzlich verfasst
StrangeLife
3.2 Std.
Verfasst: 26. August
Das außergewöhnliche an "Spoiler Alert" ist. dass man es vom Finale zum Anfang hin spielt. Es ist zwar recht kurz, macht aber über die ca. 1h Spielzeit hinweg Spaß. An sich ist das Spiel nicht sonderbar schwer, wer aber, für die Goldmedallien, alle Level ohne Fehler schaffen will muss es hier und da, nach dem "Trial-and-Error-Prinzip", mehrmals versuchen. Ich hab es mir im Sale für 74ct geholt, aber die 2,99€ hätte ich auch bezahlt. Ein kurzes aber gutes Jump 'n' Run.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Tr1stan
4.6 Std.
Verfasst: 12. März
Gesamtwertung 7/10
Gameplay 6/10
Grafik 7/10
Ton/Musik 7/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Xavia
0.8 Std.
Verfasst: 1. Januar
Lustig aber kurzweilig (ca 1 h zum durchspielen)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Gibor
6.3 Std.
Verfasst: 12. November 2015
Ein Spiel das man rückwärts spielt? Das klingt wirklich cool und das ist es zunächst auch. Allerdings schlägt das sehr schnell in Enttäuschung um. Denn das Spiel erweist sich als äusserst biederer und recht öder Platformer ohne grossen Charme. Natürlich ist es mal was anderes, quasi das Spiel rückwärts zu spielen. Der Reiz davon verpufft jedoch aus mehreren Gründen:
- Der zurückgelegte Weg ist oft ziemlich künstlich gewählt. Warum sollte ich auf dem Hinweg all diesen Münzen ausgewichen sein? Das macht absolut keinen Sinn.
- Z.T. hat das Spiel arge Logikfehler, z.B. beim Boss in der ersten Welt: Man deaktiviert die Lichtschranke, welche die Raketen des Boss auf ihn zurücklenkt (nachdem er von einer Rakete getroffen wurde). Warum das? Aber viel entscheidender: Warum aktiviert sich die Lichtschranke überhaupt von alleine? Für was dann einen Knopf, wenn er nur die Lichtschranke (die sonst keine Funktion hat) deaktiviert? Solche und ähnliche arge Fehler tauchen leider immer wieder auf.
- Es gibt nur 1 1/2 Tasten im Spiel: Springen und ab und zu die Spezialfähigkeitstaste (für ca. 3-5 Level pro Welt). D.h. der Anspruch ist einzig und alleine: Time deinen Sprung richtig, was die Sache unter dem Strich recht öde macht-
- Der Anspruch steigt (nicht massiv, aber er tut es), was nach der Spielidee ja völlig unlogisch ist, da ja am Anfang der "Story" (ergo wenn man es spielt am Ende) die einfachen Levels sein sollten
- Achtung Spoiler: Wenn man das Spiel zuende spielt, also quasi beim Anfang ankommt, wartet man umsonst auf irgendeine Art von Einleitung, warum diese Chili die Prinzessin rettet. Das dürfte ja auch vööööllig doof sein, aber gar nichts? Das ist schlichtweg billig.

Die Idee ist genial und ich hoffe, dass irgendjemand die Idee aufnimmt und richtig umsetzt. Das hiesse: Eine Story, bei der man zwar das Ende weiss, aber die Entwicklung dahin eben auch spannend ist (vs. wie hier: null Story), keine Logiklücken (z.B. Schalter die man öffnet um quasi in der Spiellogik die Türe zu schliessen) und ein konsequentes Leveldesign (am Anfang ist das Spiel bockschwer, aber wenn man diese Levels gemeistert hat, wird es immer einfacher).

Trotz netter Idee ist dieses Spiel deshalb leider nicht empfehlenswert.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Speedy
1.0 Std.
Verfasst: 4. Oktober 2015
Solides Spiel mit hohem Unterhaltungswert, aber im Endeffekt viel zu einfach / kurz.
Habe insgesamt alle Level mit Gold abgeschlossen, ebenso die Bonuswelt, zudem alle Achievements.
Dauer dafür: ~ 1 Stunde.

Sicherlich keine 3€ wert, aber wenn es mal in einem Bundle oder im Angebot ist,
sollte man zuschlagen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
7 von 8 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Juni
Ein skuriler und lustiger Jump'n Run Titel der mit der Idee aufwartet ein Jump'n Run von hinten (also dem Ende des Spiels, normalerweise) zum Anfang, also rückwärts zu spielen. Daher eben Spoiler Alarm, man bekommt das Ende des Spiels am Anfang zu sehen und rollt die Story von hinten nach vorne auf.

https://www.youtube.com/watch?v=ElO8P2cuAP4
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 15. August 2015
Kurzweiliges Jump and Run mit netter Idee. Ziel des Spiels ist es, alle 90 level, aufgeteilt in 3 x 30 in feinster trial and error Manier von "hinten" zu bestehen. Das Spiel läuft nämlich rückwärts. Man beginnt am Ende und arbeitet sich zum Anfang vor. Der Schwierigkeitsgrad dabei, ist nicht sonderlich hoch. Die Level werden mit Gold, Silber oder Bronze bewertet, je nach dem ob man es beim ersten, zweiten oder dritten Versuch schaft. Nach Abschließen des Levels, besteht die Möglichkeit, die Wertung zu verbessern. Um Alle 90 Level, plus den Bonus Abschnitt mit weiteren Zehn Leveln, habe ich nur knappe 90 MInuten benötigt. Die 10 Achievements, sind ebenfalls leicht zu holen.

Pro:
+frische Idee
+lustiger Grafikstil
+Speedrun Modus

Con:
-sehr kurze Spielzeit (90min)
-geringer Schwierigkeitsgrad

Spielspaß:
7/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Februar 2015
Für 1-2 € ganz nett. 1,3 Stunden und schon war ich komplett (!) durch - mit Bonuslevel.

Pros:
+ Grundidee: Man spielt das Jump'n'Run rückwärts - vom Abspann bis zum Intro, ebenso Endbossfights
+ Eingängige Steuerung (fast nur Maus benötigt)
+ Jeder Level ist irgendwann schaffbar

Cons:
- Arg geringer Umfang
- Automatisches Rennen
- Leveldesign zu karg
- Trial and Error
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 23. April 2015
Einfach ein geiles Spiel !

Weltklasse Idee alles von Rückwärts zu spielen!
Man muss alle Coins oder Gegner wieder "beleben" um kein Paradox zu erschaffen.
So beginnt man nicht wie in all den anderen Games von vorne, sondern von hinten. Auch mit der letzter Welt. Einfach genial.

Super Grafik und Soundtrack. Wunderbar einfache Steuerung <-- der Xbox 360 Controller freut sich über das Game :)


Nur leider ist das Game ein Tick zu leicht und zu kurz.
Habe alle Errungenschaften und Levels/Welten in 1-1,5 Stunden durch
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Oktober 2015
So hier mein Review,könnt ihrs lesen? Dann mal viel Spaß :)

reliopS trelA tsi hcafnie nie sezruk reba segitsul .leipS sE tlährev hcis eiw nie selamron .nur'n'pmuJ ßolB .murehsredna riW neleips enie enielk ,illihC eid nie noxodaraptieZ nrednihrev .ssum muraW redo saw nam ad .gie tut driw thcin nebegeg reba rew hcuarb sad ?nohcs eiD nenleznie leveL dnis llenhcsnednukeS uz neffahcs dnu hcua sad etmaseg leipS tsi hcan snetsetäps 2 nednutS .tedneeb rebA ni reseid tieZ tah nam hcilkriw nenies .ßapS oS ebah hci gidnäts ma gnafnA ,thcusrev eid neznüM ,nlemmasuznie ttatsna eis .nedrewuzsol sE tsi thcinrag os hcafnie nies nekneD ni eseid gnuthciR nelletsuzmu D: srednoseB nebehuzrovreh dnis hcon eid ,efpmäkssoB ni nened nam eid essoB nebelebredeiw ssum dnu hcilrütan eid artxe ,spukciP eiw reueF .wzb(neßeihcs tim med dnuM negnaffua dnu )nekculhcs redo eid kinahcemlloR ni red hcilztäsuZ


.tlewsiE stbig nnad hcon ned leveL ,rotidE tim med nam hcua nenies ßapS nebah nnak dnu hcua ni ned pohskroW nellets .nnak oslA nie nehcssib theg hcon hcan red yrotS

:tizaF


rüF 3 € tgeil sad leipS suahcrud ni renie netug .eznerG hcI dnaf se githcir ,tug lhowos nov red eedI sla hcua nov red gnuztesmU dnu nnak se rehad run nelhefpme ):




Ok, extra nochmal für die "etwas" Leseschwachen unter euch in Normalform :-)

Spoiler Alert ist einfach ein kurzes aber lustiges Spiel. Es verhält sich wie ein normales Jump'n'run. Bloß andersherum. Wir spielen eine kleine Chilli, die ein Zeitparadoxon verhindern muss. Warum oder was man da eig. tut wird nicht gegeben aber wer brauch das schon? Die einzelnen Level sind "Sekundenschnell" zu schaffen und auch das gesamte Spiel ist nach spätestens 2 Stunden beendet. Aber in dieser Zeit hat man wirklich seinen Spaß. So habe ich ständig am Anfang versucht, die Münzen einzusammeln, anstatt sie loszuwerden. Es ist garnicht so einfach sein Denken in diese Richtung umzustellen :D Besonders hervorzuheben sind noch die Bosskämpfe, in denen man die Bosse wiederbeleben muss und natürlich die extra Pickups, wie Feuer schießen(bzw. mit dem Mund auffangen und schlucken) oder die Rollmechanik in der Eiswelt.

Zusätzlich gibts dann noch den Level Editor, mit dem man auch seinen Spaß haben kann und auch in den Workshop stellen kann. Also ein bisschen geht noch nach der Story ;)

Fazit:
Für 3 € liegt das Spiel durchaus in einer guten Grenze. Ich fand es richtig gut, sowohl von der Idee als auch von der Umsetzung und kann es daher nur empfehlen :)


Ich habe auch die gesamten Storymissionen von Spoiler Alert auf meinen Kanal hochgeladen. Schaut doch mal rein, wenn euch das Review gefallen hat :-)
https://www.youtube.com/watch?v=0O0y9kO_gyg
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Juni
SPOILER ALERT ist ein Jump'n'Run-Abenteuer. Der ganz dummen Sorte. Und dumm bedeutet hier toll!
Ganz klassisch hüpft der Held durch die Gegend mit dem Ziel die Prinzessin zu retten. Aber, aus Gründen, will der Peperoni-Ritter die Tomaten-Prinzessin dann doch nicht retten. Er hüpft lieber zurück und setzt die Welt wieder in ihren Ausgangszustand.
Was erst einmal bescheurt klingt macht bei Spielen Spaß. Auch wenn ich beim normalen Spielen mehr Gegener getötet und mehr Münzen gesammelt hätte.
Zwar hatte ich das Spiel nach 1,5 Stunden durch, ich erhoffe mir aber noch viel vom Workshop.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli 2014
Gibt ja nich viele Deutsche Reviews anscheinend... nunja dann mach ich ma. :D

Spoiler Alert ist im Grunde eig nur Super Mario der rückwärts läuft und Zeitparadoxen vermeiden muss....
Klingt nicht spannend? Macht aber verdammt viel spaß.
Dazu ein super Soundtrack und ne genaue Steuerung...

Klare Empfehlung meinerseits...

wer sich mal ein Bild vom Spiel machen will kann hier mein Gameplay dazu anschauen....

http://youtu.be/xA-78PX-tQE
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 11. April
Spoiler Alert ist ein Plattformer mit 100 verschiedenen Level (falls man die 10 Level des Bonus Contents hinzuzählt). Das hört sich im ersten Moment nach viel an, ist es aber nicht.
Das Spiel bietet abwechslungsreiche Level und mehrere schwierige Passagen, die man weder beim ersten noch beim zweiten Versuch meistert. Doch trotzdem ist es nicht frustrierend, da das Spiel immer fair bleibt.
Jedes Level kann man auf Gold-Stufe, Silber-Stufe oder Bronze-Stufe meistern. Hierbei kommt es darauf an, wie viele Versuche man braucht, um das Level zu schaffen.
Für diejenigen, denen das Spiel zu einfach sein sollte, können sich außerdem am Zeit-Modus versuchen, bei dem man alle 90 Hauptlevel hintereinander ohne Fehler absolvieren muss (zumindest um eine Goldwertung zu erzielen).

Spielzeit: 1-2 Stunden
Grafik: 8/10
Musik: 6/10
Steuerung: 8/10
Spielvergnügen: 8/10
Insgesamt: 30/40

Es lohnt sich, Spoiler Alert zu kaufen (vor allem, wenn es im Sale ist).
Außerdem sind die 10 Errungenschaften, dei das Spiel bietet, recht schnell zu bekommen, solange man sich Mühe beim Spielen gibt!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Juli
ich hatte mir kurzzeitig überlegt, dieses Review rückwärts zu schreiben, denn genau dies ist das Ziel dieses kleinen Jump'n'Run Spiels. 3 Welten mit jeweils 30 Level, allerdings sind eine Menge nur 5-10 Sekunden lang. Da der Schwierigkeitsgrad nicht besonders hoch ist, ist das Spiel auch entsprechend schnell durchgespielt (vermutlich bist du mit dem Spiel durch, bevor alle Tradingkarten gedroppt sind).
Trotzdem finde ich die Idee echt witzig (nie waren Bossfights so einfach) und die Musik ist auch recht passend. Die Steuerung (per Gamepad) könnte etwas genauer sein.
Von daher eine Kaufempfehlung, aber sicher nicht ausserhalb eines Sales!

---

For a short time I had been thinking to write this review backwards, because this is precisely the goal of this little jump'n'run game. 3 worlds each with 30 levels, but most of them are only 5-10 seconds long. Since the level of difficulty is not very high, you have played through the game very quick (probably so quick, that you have to wait for the trading cards).
Nevertheless, I the idea of the game is really funny (I never had so easy boss fights) and the music is also quite appropriate. The control (via gamepad) could be more precise.
Therefore a buy recommendation, but certainly not outside a sale!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 25. September 2015
Das einzige evt. negative ist, dass das Spiel relativ kurz ist, aber es ist mal etwas anderes und mir persönlich hat es spaß gemacht
das spiel ist grafisch natürlich relativ simpel was den spaß aber nicht mindert
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig