Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Pixel Piracy is a side-scrolling 2d, real time strategy/sandbox/simulation game created by indie developer Vitali Kirpu and produced by Alexander Poysky. In the game, the player leads the life of a pirate captain. Recruit a crew, outfit and customize your ship and set sail on the open seas.
Veröffentlichung: 31. Juli
HD-Video ansehen

Pixel Piracy kaufen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (87)

PATCH 1.0.10

16. September

Hi folks,
it's been like 10 days since the last patch and we're back again with a good number of fixes that we're sure will improve the Pixel Piracy experience. We could have had this update earlier but Mikko has been sick with a weird virus for like 3 days and now is still recovering. So he came back today and we tried to add a few fixes and test before shipping this new patch.

Bug Fixes

  • Captured animals onboard enemy ships could not be mounted
  • Some pets would not retain their HP bonus when leveling up
  • It was possible to wait out the cannon combat timer before beginning a ship encounter
  • Pirates could not walk across a ladder with no solid block underneath
  • Fixed the formatting of played time counters
  • Fixed a bug with pathfinding grid getting an incorrect height in some ship configurations

Improvements
  • Engaging ships is now a single-click action instead of two clicks
  • Thor's Undies now gives immunity to cannon-related explosions
  • Added ladders to some ship templates to allow roof access and prevent getting stuck
  • Added new hunger and TP notification icons to crew overview
  • Re-added the old island music to the playlist
  • Shared exp amount display now shows rounded numbers
  • Ship builder now has a button for quickly removing all ship blocks
  • Can now use mouse wheel and up/down arrows to scroll between pets

Next steps now are fixing dramatic morale draining in later stages of the game (this one is being tracked, and probably we'll have it very soon) Also, after this we plan to add the ending and achievements to the game in very short term and after that revamp the savegame format and fix the AI and add the custom task priority system to each pirate.

Thanks for your feedback, it really helps!

Mikko and Jesús.

7 Kommentare Weiterlesen

PATCH 1.0.9.6

7. September

This week's build contains a few small fixes and tweaks as we're preparing some background tech necessary for fixing many bugs with pirate AI (those will fix issues with tasks management, morale, etc).

As always, visit our bug tracker to report and vote for things you want us working on next. Your feedback is very important.

Bug Fixes

  • Fixed a bug with the shop interface sometimes not working correctly
  • Could not move the captain when clicking on top of a shop sign
  • Food in a barrel was not sometimes properly refunded when destroying said barrel in build mode
  • Pirates were not automagically heading to a tavern if in the vicinity of one
Improvements
  • Shared KillXP message is now one line instead of several
  • Spare swords and chicken nest are now refunded when capturing a ship
  • Cannons no longer shoot at Urns and will pick their target at random for every shot
  • Hull repair skill now has lower priority (after cleaning)

Thanks for your support.
-Mikko and Jesús.


14 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Wow, a 10/10, but why?! Why? because this game managed to captured my heart immediately, with its excellent sound effects, cute, even if unpolished, pixel art and the ability to not only lead a pirate life, but do it with your own customized ship and crew. the promised features will make it from a 8/10 right now to the 10/10 it could be. should be. will be. this one is bound to be a classic, and not reviewing it as such would only make me look fool in hindsight.”
10 – Indiedb

“Pixel Piracy is a loveable game with its own barrel of charm the mood seems perfect and I can just forget all my other needs. I can't help but hear the sounds the pirates make every now and again even when I'm not playing. Very interested to see where this games goes down the line. The loss of my pirates may seem a bit unforgiving at the moment but I'l only try harder next time ! If you like a bit of randomness and the ability to design your own ship, assemble your crew whilst managing their needs then you might as well try this out.”
9.5 – Indiedb

“I don't give games a 10/10 that often, if not ever. But this game has so much going on for it, and it is under the radar right now. So, do yourself a favor, download the demo, have an awesome time, and then buy this game, cause it really is a gem. If you like pirates, and high sea adventure in highly randomized generated worlds, this is the game for you! It is very unforgiving, so you have to be very sure about your intentions when you play. One false planning and you have to start over from scratch (although there outside methods to save your game if you want to "cheat" save so do not worry). But the gameplay is fun, the art style, and sound effects are smarmy and swaggy. If you don't like this game, just walk the plank, because you don't enjoy fun things evidently :)”
9.7 – Indiedb

Über das Spiel

Pixel Piracy is a side-scrolling 2d, real time strategy/sandbox/simulation game created by indie developer Vitali Kirpu and produced by Alexander Poysky.
In the game, the player leads the life of a pirate captain. Recruit a crew, outfit and customize your ship and set sail on the open seas. There you’ll use any combination of aggression, diversion and trade to become the most infamous pirate crew of the seven seas! You can raid, pillage and plunder everything in your path, divert and lie to get what you want or trade for a quick buck. Remember to be careful though, death is everywhere and quite permanent! Adventure awaits…


Current features:

Sandbox open world Pirate simulator.
Procedurally generated world that changes each new game you play. While not a Roguelike in the strictest of sense, it does strike of one.
Vast over-world map full of danger, loot, and people to prey on.
Comprehensive loot system, upgrade-able weapons and armor, special and secret loot to deck out your sailors.
Parrots, Pets and Plunder!!
Death around every corner, our permadeath system will have you tearing your hair out at each loss and shrieking in delight at each victory.
Each playthrough will require around 20 hours to get through (with at least 4 playthroughs needed to see all the game has to offer)
CONSTANT updates and content patches. We update on a weekly basis (Friday), and will continue to do so for at least a year after launch in order to provide many new systems, fixes, and bits of content.

For more details on the game visit or follow us @pixelpiracygame or @alexpoysky or visit www.piracysim.com

Systemvoraussetzungen (PC)

    Minimum:
    • OS: Windows 7
    • Processor: 1.6 GHZ
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: Pixel Shader Capable Graphics card
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 200 MB available space

Systemvoraussetzungen (Mac)

    Minimum:
    • OS: 10
    • Processor: Intel I-3
    • Additional Notes: MAC USERS must take the following steps to make the game work : http://steamcommunity.com/app/264140/discussions/0/34093781621606512/
    Recommended:
    • Additional Notes: http://steamcommunity.com/app/264140/discussions/0/34093781621606512/

Systemvoraussetzungen (Linux)

    Minimum:
    • OS: UBUNTU
    • Processor: 1.6 GHZ
    • Memory: 1 GB RAM
    • Hard Drive: 200 MB available space
    • Additional Notes: SOME LINUX/UBUNTU USERS HAVE BLACK SCREEN PROBLEMS, THE FOLLOWING FORUM LINK SHOWS HOW TO RESOLVE THEM http://steamcommunity.com/app/264140/discussions/0/34093781621606512/
    Recommended:
    • Additional Notes: http://steamcommunity.com/app/264140/discussions/0/34093781621606512/
Hilfreiche Kundenreviews
14 von 15 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
30.5 Std. insgesamt
Early Access-Review
Wirklich mal einen großen Daumen hoch für dieses Game !

Das Spiel hat alles was man in einer Piraten Simulation so braucht, da ich ein großer Grafik und Realismus Fan bin war ich am Anfang eher skeptisch, doch nach einiger Zeit und ein paar Updates wurde mein Suchtfaktor immer größer.
Es ist auch eine gute Abwechslung mal von AC Black Flag, da man sich endlich mal mehr auf die Wirtschaft zum Thema (Piraten) konzentrieren kann, für die, die nicht nur auf Action aus sind.

Ich möchte mich hiermit im großen und ganzen, an alle User bedanken die dieses Game unterstützt haben !
Aber vor allem an die Entwickler, die immer schnell und Flexibel dieses Game mit Updates versorgen.

Also dann ihr Landratten.
Raus in die See mit euch ! XD
Verfasst: 17. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
9.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Ich kann "Pixel Piracy" jedem empfehlen, der zunächst einmal nichts gegen Pixel hat, solche Leute soll es ja geben ^^, und der mal wieder etwas anderes spielen möchte.

In diesem Spiel geht es nicht primär darum, alles und jeden am Leben zu erhalten, die meisten Kills oder Punkte zu bekommen oder die stabilste Infrastruktur aufzubauen. In Pixel Piracy geht es darum, die beste Crew mit dem besten Schiff auf der gesamten Erde zu kontrollieren, angefangen mit einem Mann und einem Floß.

Es gibt verschiedene Wege weiter zu kommen, entweder plündert man am liebsten Inseln oder nimmt Inseln ein.. Man kann auch Kopfgeldjäger spielen.^^

Ich habe das spiel beim ersten "Antesten" gleich über sechs Stunden gespielt, da es mir sehr viel Spaß macht. Dabei hatte ich anfangs sehr massive Probleme, da es nicht das einsteigerfreundlichste Spiel ist, aber das legt sich. Mir macht es Spaß, die Weltmeere (und /-inseln) unsicher zu machen, dabei hat Pixel Piracy seinen ganz eigenen Charme. Ich wollte, aber man kann das Spiel einfach nicht mit Pirates oder Assassin's Crees vergleichen, weil es einfach wieder etwas anderes ist.

Lange Rede kurzer Sinn: Wer mordsmäßigen Spaß (wie ein Pirat) haben möchte, dem kann ich dieses Spiel nur ans Herz legen.

PS: Ich bin auf Pixel Piracy aufmerksam geworden, da ich auf einmal random einen -25% Gutschein im Inventar hatte..:P
(Einen weiteren habe ich übrigends auch noch. Falls jemanden das Spiel interessiert kann er mich gerne anschreiben. Der Gutschein ist zu verschenken, ich brauche ihn ja nicht mehr.:D)
Verfasst: 14. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
24.2 Std. insgesamt
Early Access-Review
Pixel Piracy ist zwar eines etlicher Sandbox-Spiele, bietet jedoch dem Spieler eine neue Idee in diesem Spieleprinzip.
So kann man in Pixel Piracy, wie der Name es vermuten lässt, sein eigenes Piratendasein führen, Crew anheuern, Schiffe bauen und epische See- und Landschlachten führen.

Das Spiel ist zum bisherigen Zeitpunkt noch in seiner Alpha-Phase, bietet jedoch trotzdem schon ungeheuren Spielspaß.

Zwar ist das Spiel schon recht komplex und es benötigt erst einmal ein paar Minuten sich in die vielen Facetten des Spiels hineinzufinden, jedoch türmt sich nach diesen wenigen Minuten ein Berg von nutzbaren Möglichkeiten auf, die es dem Spieler ermöglichen, seine Piratenwelt noch flexibler zu gestalten.

Da es leider noch noch keinen Multiplayer-Modus gibt, hoffe ich, dass die Hersteller diesen noch einführen.
Denn Pixel Piracy eignet sich meiner Meinung nach hervorragend für einen Multiplayer Modus.

Fazit: Super Spiel für jeden der nicht nur einfach Pirat spielen will, sondern auch alles drumherum gestalten will.
Super Spiel, macht wirklich Laune!
Verfasst: 4. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
48.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Auch wenn das Spiel noch in Arbeit ist und mit einigen Bugs daher kommt kann man sehr viel Spaß daran haben.

Zumindest mich hat es schon über Stunden am Stück gefesselt mit der Crew über Inseln zu metzeln und Schiffe zu plündern, alles in der Hoffnung das in der nächsten Stadt eine Kneipe ist und die Crew nach den Tagen auf See ihre Moral hochtrinken kann.

Größtes Pro:
- Schiffsbau ist einfach und nach dem "Klötzchen-System"
- Die Crew kommt aus verschiedenen Hintergründen sehr "bunt" daher. Dies hat teilweise Einfluss auf Fähigkeiten oder Verhalten an Bord
- Weltkarte zum Großteil zufällig aufgebaut, ebenso die Art und Menge von Dingen auf den Inseln und in den Städten.
- „Piraten-Flair“: Einfach ein Bonus für Alle die finden das Zombies langsam zu ausgeschlachtet sind. Arrrr :D

Größtes („noch“) Con:
- Einige Bugs wie das herunterfallen von der Crew ins Wasser vom Greifhaken aus und ähnliche Dinge. (das Game speichert auf wunsch aber oft, kann man also vergeben.)
- Mein PC packt Hi-End Titel ja schon ohne mucken, aber hier wird mein System teilweise arg „getankt“ und es ruckelt massiv wenn sich sehr viele Piraten auf einmal bewegen.
- Teilweise sucht man Schiffe und Gegner welche sich zum „farmen“ eignen um die Crew aufrüsten zu können. Manchmal haben schon die Nachbarinseln zum Startgebiet Stämme und Schiffe von NPC´s welche die eigene Crew an Menge, Lvl und HP um das drei- bis x-fache übersteigen.
Verfasst: 27. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
28.2 Std. insgesamt
Ein sehr gutes und kreatives Spiel. Habe es mir schon vor einer ganzen Weile gekauft und durfte die Entwicklung miterleben. Regelmäßige updates verbessern das Spiel immer wieder. Sei es neue Soundträcks, Bugfixes oder neue Ingameelemente.
Interessant ist das Skillsystem für die Crew. Wer seine Crew unter Kontrolle hat und sie effektiv arbeiten lässt kann schnell recht schlagkräftig werden.
Zur Art des Spiels passt die Optik wie die Faust aufs Auge :) und unterstreicht den witzigen Charakter des Spiels
Ich kanns nur Empfehlen
Verfasst: 13. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
93 von 122 Personen (76%) fanden dieses Review hilfreich
5.4 Std. insgesamt
Early Access-Review
http://youtu.be/Mq_J3zOKBRo

Harrrrr Piraten.... Was erwartet euch wenn ihr in die blaue Karibiknacht heraus fahrt mit euren Mannen und dem üblichen Gesocks an Deck. Irrr werdet es nicht glauben aber viele Monster, meuterne Crews, fette Beute und Eingeborene erwarten euch und wollen natürrrrlich von euch ausgenommen werden. Vielleicht werdet ihr eines Tages so berüchtigt sein wie Captain Blaubär, oder eurreee Crew wird euch Kiel holen lassen weil ihr keine Schätze zum teilen mehr habt. Aberrr zu allererst holt Steve an Deck. Der Captain hat wieder einen großen Haufen auf de Kieferplät ge♥♥♥♥t...

Steve aus der Kombüse:
"Oh noeeees"
Verfasst: 13. März
War dieses Review hilfreich? Ja Nein

Auszeichnungen

Indiedb IOTY Editors choice 2013