Paranautical Activity: Deluxe Atonement Edition
Paranautical Activity combines the classic FPS action of games like Doom and Quake, with the randomness and difficulty of modern roguelikes like Binding of Isaac and Spelunky.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Ausgeglichen (11 Reviews) - 54% der 11 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,327 Reviews) - 72 % der 1,327 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 14. Feb. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Paranautical Activity kaufen

 

Über dieses Spiel



Paranautical Activity combines the classic FPS action of games like Doom and Quake, with the randomness and difficulty of modern roguelikes like Binding of Isaac and Spelunky.


-Unique FPS/Roguelike combination
-Procedurally generated levels
-Impossibly fast gameplay
-Hidden levels
-Over 100 items
-40+ enemies
-Ridiculous bosses‏
-Kick ass Dubstep soundtrack


The Deluxe Atonement Edition includes the following
-Developer footage & commentary, from prototype to pre alpha to full release!
-The Seafarers Guide; A pro guide with a nautical twist. Consult the pro guide to become the leanest, baddest, mostest bestest Paranautical Activity player you can be.
-1 new level type, 1 new weapon and 1 new item.
-Wallpapers baby!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP or better
    • Prozessor: Intel P4/NetBurst Architecture or its AMD Equivalent (AMD K7)
    • Arbeitsspeicher: 2GB GB RAM
    • Grafik: Intel GMA 950 or AMD Equivalent with OpenGL 1.2 Support
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: N/A
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS 10.5.8 or better
    • Prozessor: ntel P4/NetBurst Architecture or its AMD Equivalent (AMD K7)
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: Intel GMA 950 or AMD Equivalent with OpenGL 1.2 Support
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: N/A
    Minimum:
    • Betriebssystem: Any
    • Prozessor: ntel P4/NetBurst Architecture or its AMD Equivalent (AMD K7)
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: Intel GMA 950 or AMD Equivalent with OpenGL 1.2 Support
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: N/A
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Ausgeglichen (11 Reviews)
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,327 Reviews)
Kürzlich verfasst
goatigoatingten
2.4 hrs
Verfasst: 3. Juli
dieses spiel ist the binding of isaac als fps und in sau schwer aber es macht trotzdem spaß ich habe das speil jetze schon 1,6 stunden Gespielt und verstehe es noch immer nicht ist mir auch egal denn für mich heist es eh immer wieder raufschießen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Qonstrukt
0.3 hrs
Verfasst: 29. Juni
3D Rogue-likes usually suck.
So does this.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Skullmaster
1.6 hrs
Verfasst: 13. April
Wer Isaac mag und auf Pixel/Voxel Grafik steht, für den ist Paranautical Activity warscheinlich einen Blick wert. Ich habe das Spiel für 1,79€ erworben und muss sagen dafür ist es ziemlich cool. Für den vollen Preis von 8,99€ ist es aber dann zu wenig was das Spiel bietet, da sich die Räume oft wiederholen.

Pros:
- Schwierig, aber machbar
- Coole Spielidee (wurde aber auch schon besser umgesetzt)

Neutral:
- Voxel/Pixel Graphik
- Hitboxen sind manchmal komisch

Contra:
- Raumdesigns sind auf ca. 6 Stück begrenzt und wiederholen sich oft
- Hitboxen von Explosionen sind nicht gut zu erkennen
- Items werden mangelhaft beschrieben (was sie bewirken) und sollte vorher im PDF nachgelesen werden
- KEINE UPDATES MEHR, dabei hätte man noch soviel aus dem Spiel machen können
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Aktive Sterbehilfe EV
4.2 hrs
Verfasst: 25. März
Es spielt sich wie Doom1 auf LSD und Cokain, aber in 8 bit, also irgendwie crushed. Was auch den Arcade Faktor ausmacht. Zu dem ist der Spielmodus progressive, also nix abspeichern un chillen. Rechner Leistung brauchts auch wenig. Mukke is lecker. Ladezeiten sehr gering. Wenn man Quit wählt ist man sofort ohne ja nein frage und hauptmenü kram, zack, auffem desktop. Hitbox ist sogar spürbar und brealistich vorhanden - heisst, guter treffer, viel schaden. Obs mir 8,99 Wer wäre, man weiß es nicht, hab aber auch kaum kohle, von so her gibts ne volle Empfehlung. Denke das das spiel sogar die eigegen Reflexe und die Wahrnehmung tranieren kann. Achso, mit knapp nen gigabyte benötigtem speicher das ideale game für auf nen laptop. Controller konnt ich jetzt nicht testen, mit Tastatur und Maus gehts aber wunderbar. Ohne scheiss, wie Doom1 aber auf schwer. Zu dem gibts zwar wenig waffen aber nette gimicks und upgrades. Wenn es 1995 ein Unreal Tornament gegeben hätte, hätte das so, nur auch als Multiplayer ausgesehen. ;-) Hoffentlich laber ich kein scheiss grad^^
Hilfreich? Ja Nein Lustig
||di$turb3d
4.0 hrs
Verfasst: 21. März
After playing this game for 2,5 hours, countless questions and bugs, I thought I give everyone my opinion about this game.
It
is
bad.

You pay 10 bucks for a full game, that gives you 0 motivation or exciting gameplay. While the beginning is boring and you often die to bosses, the end just slaps you in your face and makes you run around, shooting everywhere at the same time, hoping you hit enemies.

Countless bugs occur during this time, such as getting stuck in walls or having a constant 5 FPS when there is too much stuff on the screen. ( I run Black Ops 3 on ultra settings, so no, it is not my PC ).

After uninstalling the game and wasting over 2 hours on it, I cannot reccommend this game at all.
The gameplay is boring and repetitive, the Wiki unfinished, thus leaving you puzzled when picking up items and the balance is non existant.

Oh and the soundtrack will drive you insane after 1 hour.


Have fun
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Spielosoph [GER]
0.1 hrs
Verfasst: 18. März
Disclaimer:
War Teil eines Bundles. Rogue Likes mag ich nicht.

FPS Rogue-Like.
Binding of Isaac in 3D.
Oldschoolige Präsentation.
(360) Controller Unterstützung mässig. (Funktioniert nur im Spiel selbst, LB/RB anstatt LT/RT).
Mir zu schwierig. Die Haie sind sowas von leicht zu übersehen und doof zu treffen.
Aber bin wie gesagt eh kein Freund des Genres.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Mori
1.4 hrs
Verfasst: 22. Dezember 2015
Sehr hübscher, aber verdammt schwerer Shooter. Jeder, der auch mal sterben kann, ohne gleich seinen bildschirm zu zerkloppen, sollte zugreifen^^
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Sigmarock
5.6 hrs
Verfasst: 14. Dezember 2015
I really like this game it's fast paced good addicting nice soundtrack which really suits the game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
mh ^v^ *G2A.COM
4.4 hrs
Verfasst: 14. Mai 2015
Nachdem ich sehr schlechte Erfahrungen mit der Early Access Version gemacht habe, war ich positiv von der Vollversion überrascht. Also für jeden der gerne The Binding of Isaac spielt und das gerne mal in der FPS-Version spielen würde eine Emphelung für diesen Spottpreis!

MFG DR.KILL
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Kramer [GER]
6.3 hrs
Verfasst: 20. März 2015
Klasse Spiel


Super Grafik und ein schnelles und intuitives Gameplay!

+ eine Menge an waffen,Powerups usw.
+ heufige und teilweise sehr große updates (leztes war eine neue Ebenen Art, eine neue Waffe und ein paar items(500mb))
+ hoher Wiederspielwert
+ hohe abwechslung was die Ebenen angeht (ähnlich wie die courses in Isaac)
o nicht so viele unterchidliche Gegner
o nicht grade anspruchsvoll was Hadware an geht
o nicht unbedingt einfach allerdings ist der Schwierigskeitgrad nicht unangemessen


Wie schon gesagt ein sehr gutes spiel welches schon sehrviel Inhalt hat und regelmäsig Gepatcht
Eine klare kaufempfehlung meiner Seits!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
4.4 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Mai 2015
Nachdem ich sehr schlechte Erfahrungen mit der Early Access Version gemacht habe, war ich positiv von der Vollversion überrascht. Also für jeden der gerne The Binding of Isaac spielt und das gerne mal in der FPS-Version spielen würde eine Emphelung für diesen Spottpreis!

MFG DR.KILL
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 9 Personen (78 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
1.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 30. April 2014
Cooles Spiel kann es eigentlich nur empfehlen!
Vom Spielprinzip her ist es wie The Binding of Isaac nur in 3D.
Allerdings am Anfang is es irgendwie ziemlich kompliziert man wird einfach ins Spiel reingeworfen
und dann ist es auch noch wirklich sehr schwer, aber nach ein paar Runden einspielen gehts.
Die Musik und eigentlich doch schon ausgefallene Bosse gefallen mir sehr.
Allerdings würde ich sagen man sollte auf ein Angebot warten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 8 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.2 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 20. September 2014
Hui... Paranautical Activity, ein an sich echt cooles Spiel. Es hat zufällig generierte Ebenen, verschiedene Klassen, echt geile Gegner. Am Anfang sind leider die Mini-Bosse schwerer als die eigentlichen Bosse, finde ich. Das beläuft sich aber ab Ebene 3 auf ein Level. Sonst macht es auch echt Spaß, die Themen der Ebenen sind hübsch gestaltet, nur sind im zweiten Thema, in den Ebenen "Galley" an den Wänden Flaggen mit H-Kreuzen.. Hat meinen Spielspaß etwas gelindert, besonders bei Aufnahmen ist das wohl nicht die gute Seite des Spiels. Trotzdem macht es Spaß und wenn es mal reduziert ist und man The Binding Of Isaac mag, dann sollte man zugreifen! :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 6 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Dezember 2015
Sehr hübscher, aber verdammt schwerer Shooter. Jeder, der auch mal sterben kann, ohne gleich seinen bildschirm zu zerkloppen, sollte zugreifen^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
16.5 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 2. Juni 2014
Die Mixtur zwischen Bullethell, Rogue Like und First Person Shooter harmoniert perfekt in diesem Spiel. Wer ein Fan von herrausvordernden Shootern ist, muss sich das einfach holen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.6 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Dezember 2015
I really like this game it's fast paced good addicting nice soundtrack which really suits the game.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 3 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
4.2 Std. insgesamt
Verfasst: 25. März
Es spielt sich wie Doom1 auf LSD und Cokain, aber in 8 bit, also irgendwie crushed. Was auch den Arcade Faktor ausmacht. Zu dem ist der Spielmodus progressive, also nix abspeichern un chillen. Rechner Leistung brauchts auch wenig. Mukke is lecker. Ladezeiten sehr gering. Wenn man Quit wählt ist man sofort ohne ja nein frage und hauptmenü kram, zack, auffem desktop. Hitbox ist sogar spürbar und brealistich vorhanden - heisst, guter treffer, viel schaden. Obs mir 8,99 Wer wäre, man weiß es nicht, hab aber auch kaum kohle, von so her gibts ne volle Empfehlung. Denke das das spiel sogar die eigegen Reflexe und die Wahrnehmung tranieren kann. Achso, mit knapp nen gigabyte benötigtem speicher das ideale game für auf nen laptop. Controller konnt ich jetzt nicht testen, mit Tastatur und Maus gehts aber wunderbar. Ohne scheiss, wie Doom1 aber auf schwer. Zu dem gibts zwar wenig waffen aber nette gimicks und upgrades. Wenn es 1995 ein Unreal Tornament gegeben hätte, hätte das so, nur auch als Multiplayer ausgesehen. ;-) Hoffentlich laber ich kein scheiss grad^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.1 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Mai 2014
Als Counterstrike Spieler fidne ich dieses Spiel für Zwischendurch einfach Toll da es einfach mal was anderes ist ! Auf dauer kann ich mir jedoch nicht vorstellen dieses Spiel länger als 10 min am Stück zu Spielen da es Relativ wenig motivation bietet weiter zu machen und es sehr schwer ist Herzen zum regenerieren zu finden was behilflich sein könnte weiter zu kommen was so nöhmlich relativ schwer ist .
Zu bedenken ist das es sich um ein unfertiges spiel handelt !

Schulnote: 3
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.6 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 11. Juli 2014
MEGA cooles spiel,aber für den preis naja... kaufts euch im sale und werdet damit glücklich :D !pls multiplayer oder co-op wäre geil^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.5 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 30. Januar 2014
I love this game! Everyone who loves roguelikes should play this!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig