Become the most celebrated detective of all time: Sherlock Holmes! Use your impressive talents as a detective to solve six thrilling and varied cases: murders, missing persons, spectacular thefts and numerous investigations that sometimes lead you into the realms of the fantastic.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Positiv (42 Reviews) - 88nbsp;42er 42 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (1,222 Reviews) - 93 % der 1,222 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 29. Sep. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sherlock Holmes: Crimes and Punishments kaufen

 

Reviews

“I have to believe Holmes would approve.”
8/10 – Polygon

“Thrilling detective-game ... even Moriaty would play it!”
85/100 – GameStar

“Hands down the best detective game I've ever played and one of the most enjoyable experiences of the 2014 gaming year so far.”
9,5/10 – Hooked Gamers

They reviewed Sherlock Holmes: Crimes & Punishments

Über dieses Spiel

Du bist der berühmteste Detektiv aller Zeiten: Sherlock Holmes! Setze deine beeindruckenden Talente als Detektiv ein, um sechs spannende und abwechslungsreiche Fälle zu lösen: Morde, Vermisste, spektakuläre Diebstähle und umfangreiche Ermittlungen, welche dich manchmal in das Reich des Fantastischen entführen.

Folgst du deinem moralischen Kompass oder den Buchstaben des Gesetzes?

Dank der großen Handlungsfreiheit in Crimes & Punishments kannst du deine Ermittlungen so durchführen, wie du es gerade für richtig hältst. Setze die 14 außergewöhnlichen Fertigkeiten ein, für die Sherlock so berühmt ist, wähle deine Ermittlungsmethode, verhöre deine Verdächtigen und konfrontiere dann den Täter mit deinen Beweisen ... sein Schicksal liegt ihn deiner Hand! Alles, was du tust, hat weitreichende Folgen, und deine Entscheidungen wirken sich greifbar auf deinen Ruf aus - und die Konsequenzen deines Handelns suchen dich genau dann heim, wenn du es am wenigsten erwartest …

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: WINDOWS VISTA SP2/WINDOWS 7/WINDOWS 8
    • Prozessor: AMD/INTEL DUAL-CORE 2.4 GHZ
    • Arbeitsspeicher: 2048 MB RAM
    • Grafik: 256 MB 100% DIRECTX 9 KOMPATIBLE AMD RADEON HD 3850/NVIDIA GEFORCE 8600 GTS ODER HOHER
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 14 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DIRECTX 9 KOMPATIBLE
    • Zusätzliche Anmerkungen: INTERNETVERBINDUNG FUR SPIEL ONLINE-AKTIVIERUNG ERFORDERLICH
Nutzerreviews
Customer Review system updated! Learn more
Kürzlich:
Positiv (42 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (1,222 Reviews)
Kürzlich verfasst
Mihai ° oJ
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Mai
Нормально,для любителя.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
J Woog
( 2.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Mai
Don't buy it, just don't.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DaMadGeek@Battlefield 1 hype!.
( 11.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. April
“Pain and suffering are always inevitable for a large intelligence and a deep heart.”
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Z Simmox
( 18.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. April
Very Good,if your a Sherlock Fan.
Pretty good cases to solve and some unique actions and skills to use
Puzzles are fairly straight forward but if your sloppy you can miss critical information and get the wrong conculsion.
Acting,Atmosphere and Gameplay are all pretty good overall.maybe a tad too easy or predictable mid game.

Six cases to solve,which are all quite interesting
One of the cases is a bit of a stretch even for Sherlock but its no game breaker.

you can skip the puzzles if you want
but the reinactments are worth doing and quite well done.
and there are some reaction quicktime events that can catch you out,if your not on the ball.
generally you can predict when these will occur.

My only minor complaint was the ending,it is was a bit ambiguous . 8/10 Sherlock fans +1
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Aleriza
( 27.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. April
this game makes me feel like a ♥♥♥♥♥♥ version of sherlock games, but at least im trying
Hilfreich? Ja Nein Lustig
nicketmehta
( 21.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. April
Amazing game!!!! I wish it was available on Mac OS though. I played all the different versions on my PC, and loved it. But my PC eventually broke down (for reasons unrelated to the game) and so I bought a Macbook pro, but now I want to replay it once more but cant. Still an amazing game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
CorinnaPony
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. April
Im Gegenstaz zu den orgängern ist dieses Spiel leider überhaupt nicht gelungen.
Ich vermisse doch sehr die deutsche Synchro (nicht wegen dem verstehen sondern einfach weil ich die Stimmen sehr gut fand)
Das Gameplay ist ok aber die Fälle sind dürftig und es ist eben keine große Hauptstory sondern einige Kleine.
Ich hab es zum Glück während einem Sale gekauft anedrs würde ich mich nun über den Preis ärgern.

Einzig großes Lob bekommt die Grafik. Die ist sehr gut umgesetzt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
CosmicCommander
( 12.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. April
An excellent adventure game. Each case is interesting, and the deduction system is really fun to use and play around with. The gameplay of searching around for clues does fall short in that you just need to walk up and interact with every interactable entity that you come across to gather all the evidence you need (which you'll know when every clickable thing has a green icon over it), but I enjoy the fun of the process. I look forward to the upcoming sequel a lot; six cases is a fair amount, but there's limited replayability so once you're done you probably won't get the same enjoyment from playing the same cases again unless you wait a year or so to play again.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nocturn
( 2.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. April
Boring
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ಠ_ಠ peanutman t('.'t)
( 16.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 20. April
This episodic adventure game shines through its love for detail and fleshed out characters. 6 cases offer different very atmospheric environments and lots of well written dialogue. Cases are solved by collecting clues, questioning witnesses and suspects, and solving occasional puzzles (nothing too difficult) that are then combined in a "clue screen" that allows for different choices in conclusions, that finally add up to a (not necessarily correct) solving of the case.
Beautiful graphics, great voice acting, highly detailed environments result in great immersion.
Very recommended for fans of adventure games and gamers who like their stories, but not necessarily the gameplay, to be challenging.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RETOX
( 9.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. April
"The garden seems to be well maintained."


"The garden seems to be well maintained."


"The garden seems to be well maintained."


"The garden seems to be well maintained."

10/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Radke
( 13.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. April
It's actually a pretty good game.

Investigation elements are nice, deduction is great!

The only drawback is that the game is too easy, you will always know if there are any missing pieces for your deduction, as the game tells you when you have found every clue available (required to "connect the dots").

It is also mandatory that you do every interrogation properly, as if you accuse someone from lying, you won't even have that interrogation if you haven't found the proof that the person is lying and, the main drawback for me, if you choose the incorrect clue, the game goes back to a checkpoint right before your choice.

Having that stated, i'd like to have some way of failing this game, as it is too easy and takes over the deduction part, which is the best part of this game, only to be brought down for being too easy.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
tiggy
( 24.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. April
Jeremy Brett is the best Sherlock Holmes OK ?
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Gublgublman
( 0.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 11. April
Dieses Spiel ist genau so wie ich mir ein Sherlock Holmes Spiel sein muss . Die Locations sind alle samt gut in Szene gesetzt. Die Rätsel sind nicht zu leicht und nicht zu schwer, es macht echt Spaß jeden einzelnen Hinweise zu finden.
Absolut empfehlenswert!!!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Corporations / 飞机
( 11.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 10. April
Exciting tricky cases, nice graphics, nice acting. A solid game!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Jinxed Disaster
( 5.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 10. April
Relax and dive into quite England atmosphere acompanied with some mysteries and murders. This game will provide you with six cases. That means six well spent evenings.

Best detective quest in last years, will look through telescope again.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
losmuertos
( 11.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 9. April
Ich finde diesen Teil ganz brilliant, weil man trotz der gefühlten Hilfen, durchaus die falschen Schlüsse ziehen kann. Das ist mir mit Fall 3 passiert. Und selbst mein zweiter Kandidat wäre noch falsch gewesen. Das hat nix mit Blödheit zu tun, sondern weil man sich sooo sicher fühlt und doch auf die Nase fallen kann.

Der Schwierigkeitsgrad ist für Hobby Holmes genau richtig. Profi kann ja jeder^^
Soll heissen, dass man auf jeden Fall alles am Ende noch einmal ganz genau überlegen muss, denn nicht alles erschließt sich einem, wenn man auf einem Auge blind ist. Und das macht Sherlock Holmes ja gerade aus, und dass ist es ja, was man berücksichtigen sollte.

Für mich der beste Teil. Ich habe alle gespielt, aber mit dem hier komme ich am besten zu recht.

Zur Technik braucht man nix zu schreiben. Das Spiel sieht toll aus. Es funktioniert alles sehr gut. Einzig das es keine Deutsche Synchro gibt, ist natürlich manchmal blöd. Wenn der Text zu schnell weg ist, weil man halt gerade am nachdenken ist, dann kann das etwas nerven. Passiert selten und macht ja auch nix. Man kann ja alle Dialoge nachlesen.
Aber schade ist es trotzdem. Die paar Euro sollte der Publisher durchaus wieder mal investieren. Der Deutsche Sprecher war immer gut gewesen.

Und lasst bitte Armdrücken oder Seillaufen weg. Alle normalen Minispiele gehen ja, aber diese Sorte nervt liebe Entwickler. Auch wenn man sie überspringen kann!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ludacris
( 8.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 8. April
Backtracking Simulator 1894

10/10 would search for walkthrough again
Hilfreich? Ja Nein Lustig
iammissjacqui
( 12.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. April
im a full blown detective now
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Zombra
( 20.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. April
I'm generally sour on adventure games, because the "I'm stumped" moments are always linked to having to guess some nonsensical way to proceed. C&P doesn't hide any of the process from you; it's a slow accumulation of clues, associated by deduction to arrive at conclusions. To me this is the pure essence of what a detective game should be.

The puzzle sections, and yes, even the dog sequences, are lightly sprinkled throughout and give a nice sense of pacing. None of them are very hard, but they are good speed bumps to break up what would otherwise be monolithic walls of text. These sections are always at least marginally sensible, and make me feel like I'm doing something to earn my clues ... even when it's a straightforward series of operations like "pick up eyedropper, drop acid onto metal, observe results". Some of them are bona fide puzzles requiring moderately crunchy brain work, but if you are looking for hardcore gameplay challenges, this may not be for you.

The really wonderful thing about the game is that the deduction system lets you be wrong. There's no mechanical penalty whatsoever to screwing up - you can finish the whole game and never get a right answer. The game provides numerous red herrings and false conclusions to pursue, and if you're simply bashing through like an action gamer, trying to "win" as quickly as possible, you probably will ... and you'll probably be wrong. As you collect the clues, though, you are given a great deal of "soft" information that will lead you to the correct solution. It's demanding my attention in a way no game has before. You will find enough evidence to reach a conclusion; it is probable, though not guaranteed, that you'll accumulate all available clues, and by testing deductive permutations, unlock all available solutions ... but even then, arriving at the correct one requires thoughtful consideration.

If Frogwares keeps this system for future games, they've earned a new regular customer.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 24. April
Im Gegenstaz zu den orgängern ist dieses Spiel leider überhaupt nicht gelungen.
Ich vermisse doch sehr die deutsche Synchro (nicht wegen dem verstehen sondern einfach weil ich die Stimmen sehr gut fand)
Das Gameplay ist ok aber die Fälle sind dürftig und es ist eben keine große Hauptstory sondern einige Kleine.
Ich hab es zum Glück während einem Sale gekauft anedrs würde ich mich nun über den Preis ärgern.

Einzig großes Lob bekommt die Grafik. Die ist sehr gut umgesetzt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 18 Personen (78 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Mai
Нормально,для любителя.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
5.3 Std. insgesamt
Verfasst: 10. April
Relax and dive into quite England atmosphere acompanied with some mysteries and murders. This game will provide you with six cases. That means six well spent evenings.

Best detective quest in last years, will look through telescope again.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
18.3 Std. insgesamt
Verfasst: 29. April
Very Good,if your a Sherlock Fan.
Pretty good cases to solve and some unique actions and skills to use
Puzzles are fairly straight forward but if your sloppy you can miss critical information and get the wrong conculsion.
Acting,Atmosphere and Gameplay are all pretty good overall.maybe a tad too easy or predictable mid game.

Six cases to solve,which are all quite interesting
One of the cases is a bit of a stretch even for Sherlock but its no game breaker.

you can skip the puzzles if you want
but the reinactments are worth doing and quite well done.
and there are some reaction quicktime events that can catch you out,if your not on the ball.
generally you can predict when these will occur.

My only minor complaint was the ending,it is was a bit ambiguous . 8/10 Sherlock fans +1
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
16.6 Std. insgesamt
Verfasst: 20. April
This episodic adventure game shines through its love for detail and fleshed out characters. 6 cases offer different very atmospheric environments and lots of well written dialogue. Cases are solved by collecting clues, questioning witnesses and suspects, and solving occasional puzzles (nothing too difficult) that are then combined in a "clue screen" that allows for different choices in conclusions, that finally add up to a (not necessarily correct) solving of the case.
Beautiful graphics, great voice acting, highly detailed environments result in great immersion.
Very recommended for fans of adventure games and gamers who like their stories, but not necessarily the gameplay, to be challenging.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
24.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Jeremy Brett is the best Sherlock Holmes OK ?
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
27.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. April
this game makes me feel like a ♥♥♥♥♥♥ version of sherlock games, but at least im trying
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
9.2 Std. insgesamt
Verfasst: 17. April
"The garden seems to be well maintained."


"The garden seems to be well maintained."


"The garden seems to be well maintained."


"The garden seems to be well maintained."

10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
11.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. April
“Pain and suffering are always inevitable for a large intelligence and a deep heart.”
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 90 Tagen
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
16.6 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Februar
schönes spiel
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
11.3 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Februar
Optisch sehr schönes Spiel; die Rätsel sind fair und leichter als beim Testament of Sherlock Holmes.
Die Sprecher sind sehr gut - gut verständliches Englisch mit passenden Akzenten.
Schön fand ich auch die Unterteilung in 6 verschieden lange Fälle.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
20.7 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Februar
Im Spiel spielt man Sherlock Holmes und ganz selten auch mal den Hund Toby oder Watson. Man muss Hinweise finden, den Tatort untersuchen und daraus die Schlussfolgerung ziehen. Es ist auch möglich, das falsche Ende zu Schlussfolgern. Es gibt 6 Fälle die alle circa 2-4 Stunden dauern. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht sehr hoch und das meiste ist eigentlich beim ersten Versuch schon zu schaffen. Zusätzlich gibt es auch noch Errungenschaften und Sammelkarten. Die Grafik ist auch gut, ich freue mich schon auf den nächsten Teil. Das Spiel hat mir sehr gut gefallen und ich kann 5/5 Sternen geben.

Auf jeden Fall zu Empfehlen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
25.1 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Februar
One of the best Sherlock Holmes games around, and the best gameplay-wise. The deduction system is just brilliant. You can actually solve all the six cases wrong, or at least get the murder method wrong in some of the cases. They went easy on the puzzles this time and focused more on the cases themselves, which is a good decision, in my opinion.

What's a little bit annoying though, is that each case has multiple suspects, and most of them have strong evidence against them, but mostly there's that little detail that gives the correct conclusion away, except for one case that was just convoluted. (Read below for more details. Expect spoilers, of course!)

The Kew Gardens Drama nonsense:
  • Why are the plants located at the syndicate when they never stole them? Margaret White placed them there? It seemed like random people could waltz in, place or remove three large plants from there with ease.
  • The misleading recording description that flat out stated that she didn't leave the lab!
  • Although she seemed like the probable accomplice, she had a lot of jewelry that she could sell for financial support. I remember Sherlock saying that it's worth a lot.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
2 von 4 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
20.9 Std. insgesamt
Verfasst: 1. April
I'm generally sour on adventure games, because the "I'm stumped" moments are always linked to having to guess some nonsensical way to proceed. C&P doesn't hide any of the process from you; it's a slow accumulation of clues, associated by deduction to arrive at conclusions. To me this is the pure essence of what a detective game should be.

The puzzle sections, and yes, even the dog sequences, are lightly sprinkled throughout and give a nice sense of pacing. None of them are very hard, but they are good speed bumps to break up what would otherwise be monolithic walls of text. These sections are always at least marginally sensible, and make me feel like I'm doing something to earn my clues ... even when it's a straightforward series of operations like "pick up eyedropper, drop acid onto metal, observe results". Some of them are bona fide puzzles requiring moderately crunchy brain work, but if you are looking for hardcore gameplay challenges, this may not be for you.

The really wonderful thing about the game is that the deduction system lets you be wrong. There's no mechanical penalty whatsoever to screwing up - you can finish the whole game and never get a right answer. The game provides numerous red herrings and false conclusions to pursue, and if you're simply bashing through like an action gamer, trying to "win" as quickly as possible, you probably will ... and you'll probably be wrong. As you collect the clues, though, you are given a great deal of "soft" information that will lead you to the correct solution. It's demanding my attention in a way no game has before. You will find enough evidence to reach a conclusion; it is probable, though not guaranteed, that you'll accumulate all available clues, and by testing deductive permutations, unlock all available solutions ... but even then, arriving at the correct one requires thoughtful consideration.

If Frogwares keeps this system for future games, they've earned a new regular customer.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.4 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Februar
I am 3 cases in to this game and have really enjoyed it so far. The puzzles/minigames can be skipped for those who may find them tedious, the voice acting is great and the range of conclusions you can come to at the end of a case make it a lot more challenging and interesting to get it right the first time you try.

It seems like there is a lot more of this game to go, and to me it is definitely worth the money. Replayability may be the only issue, but if you don't check whether you were correct at the end of a case, you could do them again and come to a different conclusion. I recommend it to anyone who enjoys detective games!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
117.2 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Februar
Going to ask a sailor some questions, but you don't want to spook him, or make him suspicious:
Switch to sailor clothes
Add sailor hat
Finish with ridiculous beard

10/10 Sherlock
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 180 Tagen
79 von 81 Personen (98 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
23.4 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Januar
Was ist Sherlock Holmes: Crimes and Punishments?
Sherlock Holmes: Crimes and Punishments ist ein Adventure der Firma Frogware, in welchem Ihr den Protagonisten - natürlich meistens Sherlock Holmes - in der Ego- oder 3rd-Person-Perspektive durch insgesamt sechs spannende Kriminalfälle steuert, Tatorte untersucht und Zeugen befragt. Neben Sherlock Holmes könnt Ihr auch andere Charaktere, wie den Erzähler Dr. Watson und manchmal sogar den Spürhund Toby steuern. Besonderes Augenmerk liegt auf der genreuntypisch guten Grafik des Spiels.

Gameplay:
In den sechs Mordfällen gibt es jeweils eine kurze Videoeinführung. Dann ist es an Euch, Personen zu analysieren und zu befragen, Spuren zu sammeln und zu kombinieren und am Ende des Falls alle Hinweise über ein umfangreiches Hypothesenmenü zu einer passenden Lösung zusammenzufügen. Cool: Es gibt in jedem Fall mehrere Schlussfolgerungen, zu denen man kommen kann. Je nachdem, wofür man sich entscheidet, bekommt man ein anderes Missionsende zu sehen.

Story und Umfang:
Der Umfang von Sherlock Holmes: Crimes and Punishments ist sehr ordentlich. Pro Fall kann man gut und gerne zwei bis drei Stunden rechnen, je nachdem, wie gründlich man nach weiteren Hinweisen und Alternativlösungen sucht. Die verschiedenen Lösungswege und Entscheidungen führen außerdem zu einem enorm hohen Wiederspielwert. Was die Story selbst angeht, so bauen die Fälle leider nicht aufeinander auf. Man spielt also keine durchgehende Geschichte, sondern eher sechs einzelne und abgeschlossene Episoden. Die Art und Weise des Erzählens ist dabei aber ein Hochgenuss für jeden Fan des britischen Meisterdetektivs. Es finden sich zahllose Anspielungen auf die aus Buch und Film bekannten Geschichten. Neben dem guten Dr. Watson treffen wir auch auf Inspektor Lestrade, Mrs. Hudson, Wiggins, Mycroft und sogar auf den Spürhund Toby. Ein bisschen Schade: Fall vier ist eine detailgetreue Kopie des Originalfalls "Abbey Grange" von Sir Arthur Conan Doyle. Sobald ein Sherlock Holmes Kenner hier also zu Lady Brackenstall geschickt wird, ist diesem der Fall eigentlich bereits in allen Einzelheiten klar. Fairerweise muss man aber sagen, dass es sich bei diesem auch um den mit Abstand kürzesten der sechs Fälle handelt.

Grafik:
Dank Unreal Engine 3 sieht das Spiel echt gut aus! Die Texturen sind knackig scharf und vor allem die Mimik der NPCs ist den Entwicklern sehr gut gelungen. Ich kann mich tatsächlich an kein anderes Adventure auf Steam erinnern (außer vielleicht "The Vanishing of Ethan Carter"), das mit einer vergleichbaren Grafik aufwarten kann.

Anspruch:
Was den Schwierigkeitsgrad angeht, ist das Spiel eher was für Casualgamer. Alle Rätseleinlagen sind sinnvoll und nachvollziehbar. Da fast alle möglichen Schlussfolgerungen vom Spiel zugelassen werden und es eigentlich keine falsche Lösung eines Falls gibt. Man muss theoretisch nur lange genug herumlaufen, Leute befragen und Hinweise untersuchen, bis man zu einem der möglichen Enden eines Falls kommt. Ich habe dabei nie das Bedürfnis verspürt, zur Lösung zu greifen. Praktisch: Die irgendwann dann doch ein bisschen nervigen Schlossknacksequenzen (ca. acht bis zehn Stück im gesamten Spiel) lassen sich (wie alle Rätsel) auf Knopfdruck und ohne negative Konsequenzen einfach überspringen.

Achievements:
Die Errungenschaften sind fair und machbar und können bereits bei nur einem Spieldurchgang alle gesammelt werden. Außerdem lassen sich alle Fälle nach deren Lösung erneut über das Hauptmenü anwählen. Es gibt also keine verpassbaren Erfolge. 100% sind so locker in 15 - 20 Spielstunden möglich.

Ein bisschen nervig ist dabei nur das Achievement "Der Geist ruht nie". Dafür müsst ihr zu ALLEN möglichen Schlussfolgerungen im Spiel kommen. Ihr müsst also in jedem Fall alle Theorien - und seien sie noch so schwachsinnig und abwegig - auswählen und so die verschiedenen Enden im Hypothesenmenü produzieren. Das dauert dann tatsächlich eine ganze Weile, führt aber dazu, dass man auch wirklich nichts vom Spiel verpasst ;-)

Fazit:
Für jeden Sherlock Holmes Fan - selbst für die standardmäßigen 29,99 Euro - eine absolute Kaufempfehlung. Ich kenne eigentlich so ziemlich alle für den Computer erschienenen Sherlock Holmes Umsetzungen und keine davon kommt auch nur ansatzweise an Crimes and Punishments heran. Und auch wer mit dem britischen Meisterdetektiv bisher nur wenig anfangen konnte, sich aber allgemein für gute Adventures interessiert, sollte im nächsten Sale mal reinschauen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
18.0 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Januar
Ihr wolltet schon immer mal Detektiv spielen? Oder habt einfach Spaß daran, knifflige Rätsel zu lösen?

Dann könnt ihr mit
Sherlock Holmes: Crimes and Punishments
nichts falsch machen!

Schlüpft in die Rolle des berühmten Sherlock Holmes und löst mit Hilfe von euren Gefährten Dr. Watson und dem Spürhund Toby 6 spannende Fälle. (Spielzeit ca. 15 Stunden)

Befragt Zeugen und Verdächtige, sucht nach Hinweisen, löst kleine Rätsel (wie etwa Schlösser knacken oder Chemische Analysen), kombiniert eure Ergebnisse und überführt den oder die RICHTIGEN Täter, denn ja, bei jedem Fall könnt ihr zu verschiedenen Tathergängen und Tätern kommen, und es wäre doch nicht zu verantworten wenn ihr anstatt eines blutrünstigen Mörders unschuldige Menschen hinrichten lasst. Denn auch die Art der Verurteilung steht in eurer Kraft, Gnade oder Recht?!

Und nicht zuletzt zu erwähnen sind die, dank der Unreal Engine, wunderschönen und stimmigen Atmosphären.

Das für den ein oder anderen einzigste Problem dürfte die fehlende deutsche Sprachausgabe sein, aber wer ein bisschen Englisch kann und den deutschen Untertitel zur Hilfe nimmt dürfte auch damit zurecht kommen.

Für Adventure- und Rätselfreunde ein absolutes muss!:) - 9.5/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
26.4 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Dezember 2015
Pros:
-Nice Graphics
-Exciting cases
- long missions

contra:
- long time to wait (when you go to another city)
- 6 cases are not enough
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig