Finden und retten Sie Ihren Onkel, indem Sie seine neueste Erfindung nutzen und sich Ihren Weg durch eine unglaublich verzwickte Villa bahnen während Sie zwischen den Dimensionen hin und herwechseln und dabei Puzzle lösen!
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Größtenteils positiv (15 Reviews) - 73% der 15 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (1,044 Reviews) - 85 % der 1,044 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 21. Juni 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Über dieses Spiel

Als Sie als kleiner Junge bei Ihrem Onkel abgesetzt werden, um Ihn zu besuchen, bemerken Sie, dass irgendetwas nicht stimmt. Erstens ist er nicht da, um Sie zu begrüßen. Zweitens war da diese Explosion genau in dem Moment, in dem Sie ankamen. Und drittens, das Haus wirkt noch merkwürdiger als Sie es in Erinnerung haben. Jetzt ist es Ihre Aufgabe Ihren Onkel zu finden - und zu retten - indem Sie seine neuste Erfindung nutzen, das Interdimensionale Sprunggerät (oder IDS), um zwischen den Dimensionen zu springen und Probleme zu lösen. Dieses Sofa ist zu schwer um es zu bewegen? Dafür gibt es eine Dimension! Wechseln Sie in die flauschige Dimension und das Sofa wird leicht wie eine Feder. Müssen Sie auf einen hohen Absatz klettern? Dafür gibt es eine Dimension. Wechseln Sie einfach in die Antigravitations-Dimension und die Dinge fangen an nach oben zu schweben. Müssen Sie Objekte schwerer machen? Dafür gibt es eine Dimen - Sie verstehen schon. Wechseln Sie die Dimensionen in Echtzeit, arbeiten Sie sich durch die irrsinnig komplexen Gebäudeflügel und retten Sie Ihren Onkel!

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows 7 SP1
    • Prozessor:Intel Core 2 Duo 2.2 GHz / AMD Athlon x2 64 3800+
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:GeForce 8800 GT 512 MB / ATI Radeon HD 2900 512 MB
    • Festplatte:1.75 GB Festplattenspeicher
    • Sound:DirectX9 kompatible Soundkarte
    Empfohlen:
    • Betriebssystem:Windows 7 SP1
    • Prozessor:Intel Core 2 Duo 3 GHz E8400
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:nVidia GeForce 9500 GT / ATI Radeon HD 2900
    • Festplatte:1.75 GB Festplattenspeicher
    • Sound:DirectX9 kompatible Soundkarte
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Größtenteils positiv (15 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (1,044 Reviews)
Kürzlich verfasst
jojogammer
( 2.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. Mai
Das Spiel ist echt gut, und ehnelt sehr stark Portal
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Bier_Baron
( 0.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. Februar
Vom Spiel verlauf her fast wie Q.u.b.e nur anders.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Kai
( 8.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. November 2015
Boring quiet boring! play Portal, it is better. I said all
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Unbekannter
( 4.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 11. September 2015
Vorher spielte ich die Demo, für die ich sehr dankbar bin! Ich fand danach heraus, dass das Spiel sehr cool ist und ist wert spielen.

Vorsichtig, bevor du das Spiel schnell kaufst, weiß, dass ich die Bewegungsunschärfe ausgeschaltet werden musste, um das Spiel ohne so viel lag zu spielen. (meine Hardware ist schon ziemlich gut, also ich zweifle, dass der Lag wegen meiner Computerhardware ist) Es läuft sonst fantastisch für mich, ... dabei hab ich immer 60 fps außer wenn das Spiel ein neues Teil des Spiels laden muss.

Der unregelmässiger Stil des Spiels gefällt mir. Die komische Geräuscheffekte und die seltsame Hintergrundmusik mir auch gefallen. Dagegen kann ich nix sagen.

Empfehle ich das Spiel? Ja klar, gern. Ich kaufte das Spiel aber billig im Angebot von Humble Bundle, also weiß ich ganz nicht, ob ich es bei einem noch höher Preis gekauft hätte.

Kaufs schon! :D

PS
Sorry wenn du mein Deutsch nicht richtig verstehen kannst... es ist doch nicht meine erste Sprache, also sei bitte nett darüber. :P
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Daniel HD
( 17.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. Juni 2015
Die Leute, die Portal gespielt haben, werden sich hier vermutlich schnell wohlfühlen, denn in diesem Spiel wird das Rätseln um einiges spannender! Ziel ist es, wie in Portal, mithilfe von Blöcken von A nach B zu gelangen. Hinzu kommt aber, dass Gravitation und Zeit eine wichtige Rolle spielen!
Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Lorgarmor
( 7.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. Juni 2015
Ein Spiel von derselben Frau wie Portal und das merkt man auch. Es gibt abgeschlossene Räume (Testkammern) in denen ein Rätsel gelöst werden muss, um zum nächsten zu kommen. Die Puzzle sind ähnlich gestrickt, nur dass man in diesem Spiel mit bis zu vier Dimensionen anstatt mit zwei Portalen arbeitet. Es gibt einige Apparaturen und Mechaniken, die auf unterschiedliche Weise mit den Dimensionen kombiniert werden müssen/können (z.B. Sprungplattformen, die man erst mit der Heavy-Dimension beschweren muss um dann mit der Fuzzy-Dimension ordentlich Momentum zu bekommen).
Der Großvater ist der GlaDOS-Ersatz (bringt permanent allerlei Kommentare), kommt aber natürlich nicht einmal im mindesten an dessen Einzigartigkeit und Witz heran.

Von der Schwierigkeit her sind die Rätsel weniger Kopf und mehr Geschick. Es gibt viele Timing-Aufgaben, die zum Teil in Trial-and-Error ausarten, weil man wirklich einen exakten Zeitpunkt für einen Dimensionswechsel treffen muss. Das birgt schon Frust-Potential. Aber dafür sind sie generell leichter zu durchschauen (Ausnahmen gibt es immer).

Ich finde dieses Spiel durchaus empfehlenswert, wobei ich, wenn ich die Wahl hätte, erst dieses und dann Portal spielen würde, weil Portal insgesamt einfach noch eine Klasse besser ist.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Enigmax
( 8.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 28. März 2015
Gute Idee, nur wenig Abwechslung

6/10

Pros:

- Coole Spielidee, Die Dimensionen machen spaß
- viele Level
- netter Humor, nimmt sich selbst nicht allzu ernst
- erinnert an Portal (da von Portal Macherin)

Cons:

- Etwas lose Handlung, bis zum Ende passiert fast gar nichts, Mittelteil etwas zu lang (nach meinem Empfinden)
- Teils doofe Checkpoints
- Teils zu einfach
- kaum wierderspielwert

Ich hoffe auf die Entdeckung der Bacon-Dimension
Hilfreich? Ja Nein Lustig
☣ ShAiŧAn ☣
( 8.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 8. Februar 2015
Ich hab mir dieses Spiel geholt, da ich ein großer Fan von Portal bin und mir dieses hier nahe gelegt wurde.
Ich muss sagen es hat sich gelohnt das Spiel zu kaufen. Es ist wie Portal recht lustig gehalten und hat eher die Team Fortress 2 Grafik.
Die Rätsel sind wie bei Portal lösbar wenn man etwas nachdenkt. Das ein oder andere Rätsel kann durchaus etwas schwerer sein, da musste man schon mal 10min. probieren und nachdenken bis man die Lösung hatte.

Für alle die auf Rätselspiele wie Portal stehen kann ich dieses Game nur empfehlen. Ich hoffe es kommt ein zweiter Teil raus.

PS.: und das Lied bei den Credits is hammer!!!!!!!! :D
Hilfreich? Ja Nein Lustig
HinzfromHell
( 0.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. Februar 2015
Quantum Conundrum hat mich sehr Positiv überrascht.
Ich hätte nicht gedacht das es wirklich so gut ist.
Wer Portal kennt wird dieses Game lieben.
Und für 8,99( 2,24 im moment) kann man echt nix falsch machen.


Hilfreich? Ja Nein Lustig
meerrettich
( 5.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Januar 2015
Nice concept, nice ideas, it is easier than portal and less funny, but by no means a bad game. It is quite short so I would suggest picking it up when it is reduced, and to have fun for one evening.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
8.5 Std. insgesamt
Verfasst: 28. März 2015
Gute Idee, nur wenig Abwechslung

6/10

Pros:

- Coole Spielidee, Die Dimensionen machen spaß
- viele Level
- netter Humor, nimmt sich selbst nicht allzu ernst
- erinnert an Portal (da von Portal Macherin)

Cons:

- Etwas lose Handlung, bis zum Ende passiert fast gar nichts, Mittelteil etwas zu lang (nach meinem Empfinden)
- Teils doofe Checkpoints
- Teils zu einfach
- kaum wierderspielwert

Ich hoffe auf die Entdeckung der Bacon-Dimension
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.4 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Dezember 2012
wer "Portal" mag, wird auch mit "Quantum Conundrum" seinen Spaß haben!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
8.8 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April 2014
Tolle Idee und prima umgesetzt. Leider wie bei vielen anderen Games dieser Art ist hinsichtlich logischer Puzzel schnell die Luft raus und auch dieses Game mutiert dann zu einem simplen Jump and Run. Es folgen dann viele Level in denen man zu richtigen Zeitpunkt mit der Maus den Weg anvisieren muss, und bestimmte Tasten in bestimmter Reihenfolge und Zeit drücken muss. Beispielsweise "Es gibt viele Wege zum Ziel". Das macht mir keinen Spaß. Leider kann man Level auch nicht überspringen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 5 Personen (40 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Februar
Vom Spiel verlauf her fast wie Q.u.b.e nur anders.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
13.7 Std. insgesamt
Verfasst: 7. August 2012
wer portal mag, wird kurzzeitig spaß dran haben (ca. 2 abende).die DLCs sind wesentlich schwerer, aber frusten ziemlich...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 6 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
23.4 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Dezember 2014
I will give a positive review, just because of my avatar.

Ike/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 16 Personen (38 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.6 Std. insgesamt
Verfasst: 9. April 2014
Die Spielmechanik ist eine nette Idee und anfangs noch recht unterhaltsam, verliert aber mit der Zeit an Reiz, während der Schwierigkeitsgrad ansteigt und ab eingem bestimmten Zeitpunkt in den Frustrationsbereich gelangt. Viel rumrätseln muss man bei diesem Spiel leider nicht, sollte man auch bloß nicht erwarten. Der Hauptaspekt liegt darauf, rum zu springen und oftmals schnell, sowie im richtigen Moment zu handeln ...
Die story ist ziemlich belanglos, Spannung bleibt auf dem Nullpunkt...
Man muss die Comicgrafik schon mögen, um bei Laune zu bleiben. Das Setting ist gleichbeibend: Möbel, Tresore, Dispenser, sehen durchweg alle gleich aus ...
Und man muss wohl schon einen Kindeshumor besitzen, um die Monologe witzig zu finden ...

Hatte von dem Spiel viel zu viel erwartet ...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
14.0 Std. insgesamt
Verfasst: 23. September 2014
Woa i preordered this game and finally got to it now, boy it`s nothing short of amazement! :D the story is witty and funny, the levels are spectacularly designed for the puzzles they house and the puzzles themselves leave you in awe :O to everyone who loves portal 1 + 2 i can gladly tell you that quantum conundrum is a must have for you! ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
6.7 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juli 2012
Erreicht nicht ganz das große Vorbild, ist aber dennoch ein sehr gutes, kurzweiliges Spiel.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juli 2012
Dieses Spiel ist seine 15€ bzw. 20 € auf jedenfall Wert ich habe mir Sofort den Season Pass gekauft und fraue mich schon auf die kommenden DLC´s
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig