Top-Spiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Tomb Raider: Underworld ist die neue Weiterentwicklung der Entdeckungsabenteuer. Als furchtlose Heldin Lara Croft entdecken Sie exotische Schauplätze rund um die Welt - allesamt mit Liebe zum Detail entworfen - und werden durch die atemberaubende hochauflösende Grafik in eine wirklich fantastische Welt hinneingesogen.
Veröffentlichung: 21 Nov. 2008
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
Alle 2 Trailer ansehen

Tomb Raider: Underworld kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Tomb Raider Collection kaufen

Enthält 10 Artikel: Tomb Raider: Legend, Tomb Raider: Anniversary, Tomb Raider: Underworld, Tomb Raider, Tomb Raider I, Tomb Raider IV: The Last Revelation, Tomb Raider V: Chronicles, Tomb Raider VI: The Angel of Darkness, Tomb Raider II, Tomb Raider III

Über das Spiel

Tomb Raider: Underworld ist die neue Weiterentwicklung der Entdeckungsabenteuer. Als furchtlose Heldin Lara Croft entdecken Sie exotische Schauplätze rund um die Welt - allesamt mit Liebe zum Detail entworfen - und werden durch die atemberaubende hochauflösende Grafik in eine wirklich fantastische Welt hinneingesogen.
  • Meistern Sie Ihre Umgebung: Erklimmen Sie neue Höhen und nutzen Sie alle akrobatischen Möglichkeiten und zur Verfügung stehende Objekte, um neue Routen zu erkunden.
  • Entdecken Sie epische, unbekannte Welten: Antike Mysterien der Unterwelt versteckt in den Küstengebieten von Thailand, den zugefrorenen Inseln der arktischen See und den Dschungelregionen von Mexiko warten auf Sie, uvm.
  • Hinterhalte und unvorhersehbare Herausforderungen: Jeder Level ist ein weitläufiges Puzzel in einer interaktiven Umwelt und bietet mehr Flexilibilität denn je zuvor.
  • Neue Kampfoptionen: Wählen Sie den friedlichen Weg oder töten Sie lautlos Ihre Opfer und schlagen Sie mehrere Gegner gleichzeitig mit dem neuen 'Dual-Target' System, schießen Sie mit einer Hand, während Sie sich mit der anderen festhalten.
  • Neue state-of-the-art Ausrüstungen: Nutzen Sie die neueste Technologie in Laras verbesserten Ausrüstungsgegenständen inklusive:
    - Aktiver Sonarkarte: eine revolutionäre neue Karte, das eine 3D Abbildung der Umgebung generiert und so bestens geeignet ist verborgene Gegenstände aufzufinden.
    - Multifunktionaler Enterhaken: Ein krallenähnlicher Gegenstand mit einem belastbaren Seil versehen, der Ihnen das Klettern und an den Wänden entlanglaufen leichter macht.
    - Allradtaugliches Hybridmotorrad: Ein einzigartiges Vehikel, dass beinahe überall fahren kann.

Systemvoraussetzungen

    Minimum
    • Unterstützte Betriebssystem: Microsoft Windows XP (Administratorenrechte vorausgesetzt)/Microsoft Windows Vista (Administratorenrechte vorausgesetzt)
    • Prozessor: Intel Pentium 4 3+GHz oder AMD Athlon 2.5+GHz
    • Speicher: 1GB (Windows XP) / 2GB (Windows Vista) Systemspeicher
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6 Serien 6800GT (oder besser) / ATI 1800XT (oder besser)
    • Sound: Direct X 9.0c kompatible Soundkarte und Treiber
    • Festplatte: 8 GB frei
    Empfohlen
    • Unterstützte Betriebssystem: Microsoft Windows XP (Administratorenrechte vorausgesetzt)/Microsoft Windows Vista (Administratorenrechte vorausgesetzt)
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo 2.2 GHz oder Athlon 64 X2 4400+
    • Speicher: 2 GB Systemspeicher
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 9800 GTX oder ATI HD4800
    • Sound: Direct X 9.0c kompatible Soundkarte und Treiber
    • Festplatte: 8 GB frei
    • Controller: Microsoft Xbox360 Controller
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
62 Produkte im Account
3 Reviews
31.7 Std. insgesamt
Exotisch, Spannend, Abenteuerlich! Lara Croft auf der Suche nach ihrer verschollenen Mutter. Tomb Raider Underworld ist mein
Favorit nach dem Legend-Reboot. Underworld ist nicht so leicht wie Legend und nicht so schwer (wie ich fand) wie Anniversary. Liebevoll wurde die Grafik überarbeitet und nun interagiert Lara nicht nur mit der Umwelt, sondern auch die (Tastatur-)Steuerung wurde optimiert, was anfangs überrumpelnt ist jedoch finde ich diesen Kritikpunkt überwiegend positiv. Ebenso wie die Story. Was ich vermisste war ein Croft Manor, wo es noch mal extra Rätsel gibt und eine Kletterhalle. Genau so hätte ich gerne die Add-ons, welche nur für Xbox 360 veröffentlicht wurden, für PC gehabt. Wiederrum sind die Level fantastisch gestaltet und das Spiel bietet gute Abwechslung mit Klettereinlagen, Rätseln und auch Kämpfen auf Natla's Schiff. Anders wie bei Legend sind nicht so viele Level zur Auswahl dennoch ist die Spielwelt um einiges größer und dynamischer. Auch die humorvollen Gespräche mit Zip aus Legend hätten sich gut gemacht, doch das ist Geschmackssache.

Wer schon gut auf Legend zu sprechen war sollte auf jeden Fall die Fortsetzung spielen, welche nochmal eine Menge Freude bereiten kann.
Verfasst: 26 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
35 Produkte im Account
3 Reviews
4.0 Std. insgesamt
Top Story, und für ein 2008ér Game ist die Grafik mehr als akzeptabel! Die Kamera und einige Stellen an der Map sind teilweise ein bisschen harkelig, aber aber definitiv ein guter Zeitvertreib! :)
Verfasst: 30 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 10 Personen (30%) fanden dieses Review hilfreich
28 Produkte im Account
4 Reviews
16.8 Std. insgesamt
Ich kann dieses Spiel leider nicht empfehlen. Es fängt wirklich gut an, hat für die ersten Stunden ansprechende und auch graphisch schöne Spielumgebungen. Allerdings läßt der Einfallsreichtum bald nach und mit ihr die Motivation, einfach in der Gegend rumzurennen und oft nicht genau zu wissen, wohin man eigentlich soll. Die Level werden monoton und langweilig. Ich habe irgendwann das Spielen aufgehört, was ich selten mache.

Die Kameraführung hat ihre Macken, echte Kämpfe gibt es kaum und an einigen Stellen erkennt man nur schlecht, wie es weitergehen soll. Die gute Graphik hilft auch nicht, die Motivation aufrechtzuerhalten, zumal die Abwechslung bald nachläßt.
Verfasst: 30 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19 von 24 Personen (79%) fanden dieses Review hilfreich
130 Produkte im Account
53 Reviews
9.3 Std. insgesamt
Reasonable Tomb Raider game. Controls are a bit wonky, but the puzzles are quite fun to solve, and the platforming sections are also fun. The combat is pretty bad however. So don't expect a really fun combat game.

My rating : 78
Verfasst: 1 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
12 von 13 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
85 Produkte im Account
11 Reviews
20.5 Std. insgesamt
Underworld picks off right after the events in Legend. Lara is on the quest to uncover the truth about what happened to her mother Amelia Croft, and in order for that she must find a way to reach Avalon, a place only Gods are suppose to enter. In order to gain entrance there, Lara must track down the artifacts that once belonged to the norse God Thor, and these artifacts are scattered throughout the world, and hide secrets of their own. Her quest will come at a great loss, in order to find the truth about her mother, she could unleash a terrible evil upon the world. That is the story in a nutshell, and without spoiling anything.

The gameplay is good, but not perfect. Camera angles get in the way sometimes, and the controls are a little too sensitive. The weapon fighting could have had a little more polishing, but it is easy enough to handle on most occasions, however, none of these minor flaws get in the way of enjoying this game.

The puzzles are challenging but not frustrating, but I did find them a little more simple than in previous Tomb Raider games. The action and exploration are very well done, and the locations of the levels are sometimes breathtaking, from Coastal Thailand, to Southern Mexico to the Artic, this game delivers in spades on the visual department. It's a game with a few years, but the visuals still manage to impress. The textures are all high quality, and so is the animation and particle system, everything you walk on or touch releases debry and smoke. Crystal Dynamics went all in when it comes to detail.

Music is absolutely phenomenal. Orchestrated compositions fill the action nicely, and some tunes are truly remarkable. The sound effects are also at a high level, and another point of mention is the voice acting, which is believable and not over acted as sometimes happens. Highly recommended game.

The Good

-Great Story, Music, Graphics and Sound Effects
-Varied locations, makes exploration a joy
-Animation is particularly life-like and impressive

The Bad

-Camera gets in the way sometimes
-Weapon fighting could have used some more polishing
-Sensitive controls (mouse too sensitive) easily adjustable through the options screen (to a more personal preference), or by adjusting the DPI on your mouse, if you have one.

8.5/10
Verfasst: 10 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein