Das Land wurde durch ständige Kriege auseinander gerissen und es ist an der Zeit, dass Sie Ihre eigene Truppe an hart gesottenen Kriegern zusammenstellen und sich mitten in die Schlacht begeben. Führen Sie Ihre Männer in die Schlacht, vergrößern Sie Ihr Reich und erobern Sie letztendlich den Thron von Calradia!
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Äußerst positiv (1,090 Reviews) - 95% der 1,090 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Äußerst positiv (42,515 Reviews) - 96 % der 42,515 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 31. März 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Mount and Blade: Warband kaufen

MIDWEEK MADNESS! Aktionsende in

-75%
$19.99
$4.99

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Mount & Blade Warband DLC Collection kaufen

Enthält 3 Artikel: Mount & Blade: Warband, Mount & Blade: Warband - Napoleonic Wars, Mount & Blade: Warband - Viking Conquest Reforged Edition

MIDWEEK MADNESS! Aktionsende in

Mount & Blade Full Collection kaufen

Enthält 5 Artikel: Mount & Blade, Mount & Blade: Warband, Mount & Blade: Warband - Napoleonic Wars, Mount & Blade: Warband - Viking Conquest Reforged Edition, Mount & Blade: With Fire & Sword

MIDWEEK MADNESS! Aktionsende in

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (37)

4. April

Viking Conquest Reforged Edition source and 2.023 patch

2.023 Patch for Viking Conquest Reforged Edition is now live!





Along with the mod, we are releasing the source code for modders to use, along with addition assets. Links and terms of use for these, can be found over on the Viking Conquest Downloads Page.

For the server hosters and non-Steam users, you can get the latest version from the Viking Conquest Downloads Page.


Changelog 2.023


Fix rescue slave from village scene
Fix port attack stutter
Remove testing trigger
Fix duplicate ship getting renamed
Add more landing points for faster Norse invasions
Rearrange adventurers' AI trigger to avoid unnecessary AI interruptions (bouncing around at sea)
Change all ti_on_hit to FIRST test if inflicted agent is active (battle red text)
Return to "update all notes" for faction relation changes
Fix suspected critical constant for alliance system
Add check for bad party to script_party_set_ai_state (red text)
Fix wrong dialog option for Trainer in player's refuge.
Fix and document missing prisoners.
Fix refuge dialogs.
Fix refuge training. Limit it to produce only up to L3 troops and have it stop automatically.
Allow refuge items to be refreshed. Have them be from the player culture.
Include attachments when inflicting damage to party from siege event.
Avoid problems by prohibiting companions from being captured by player.
Fix quest dialogs, results.
Update game notes regarding shield taunt.
Take dead player's troops out of scripted mode (frozen skirmishers).
Show when player is mercenary on character report.
Track and test for last town to pay siege tribute (to avoid paying again).
Avoid spawning recruitable dog during village quests.
Move troops and ships from demolished camp.
Alter price adjustment formulas to avoid player from making money just by buying/selling a single item over and over again.
Add script_encounter_calculate_fit to "Charge Villagers" so player gets full party.
Restructure torture dialogs.
Except bandit lairs from icon changes.
Routed parties get ship icons.
Marchoc's polearm skill fixed.
Siege tributes posibilities balanced.
Now you can named only 7 ships, the rest will be random names.

73 Kommentare Weiterlesen

Modules on Steam Workshop

You can now download, rate and get automatic updates to mods on the Steam Workshop! Go to the Mount&Blade Warband Workshop to try out the mods there. This is still a new feature so please let us know what you think and give us your suggestions, in our discussions forum.

If you are a mod maker and you are wondering how to get your mod(s) on the workshop, then take a look at our instruction thread: http://forums.taleworlds.com/index.php/topic,307509.0.html

Über dieses Spiel

Das Land wurde durch ständige Kriege auseinander gerissen und es ist an der Zeit, dass Sie Ihre eigene Truppe an hart gesottenen Kriegern zusammenstellen und sich mitten in die Schlacht begeben. Führen Sie Ihre Männer in die Schlacht, vergrößern Sie Ihr Reich und erobern Sie letztendlich den Thron von Calradia!
Mount & Blade: Warband ist die mit Spannung erwartete alleinstehende Erweiterung des Originalspieles, welches mittelalterliche Schlachtfelder in realistischem Nahkampf zum Leben erweckt.
  • Grafische Aufarbeitung: zusätzlicher Support für HDR, FSAA, Tiefenschärfe, Weichpartikel, Tonstreifen sowie viele andere Effekte
  • Neue Modelle, die detailliertere und qualitativ hochwertige Texturen bieten
  • Mehrspielerschlachten mit bis zu 64 Spielern. Mehrspielermodi beinhalten Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag, Conquest, Battle und Siege
  • In einer der Kampagnen werden Sie zum Anführer einer Gruppe und versuchen, Feudalherren dazu zu überreden, Ihre Vasallen zu werden
  • Befördern Sie Ihre Mitgefährten durch die Zuordnung von Ländern zu Vasallen
  • Heiraten Sie eine Dame des Reiches der Romanze wegen oder nur um politische Vorteile zu erhalten? Gewinnen Sie ihr Herz lieber durch Gedichte oder durch tapfere Taten?
  • Bessere Kontrolle über die Moral Ihrer Soldaten: stellen Sie sicher, dass die Soldaten ihnen nicht weglaufen wenn ihre Moral im Keller ist
  • Heben Sie alle Geschosse auf dem Schlachtfeld auf, um Ihre Munition aufzufüllen
  • Neue filmreife Nahkampfanimationen
  • Inklusive vieler Verbesserungen des Nahkampfsystems: Ihr Schild wird Sie z.B. auch schützen wenn Sie sich nicht aktiv in der Verteidigung befinden
  • Spielen Sie Mehrspielerpartien auf zufälligen Maps oder auf Maps, die Sie selbst zusammengestellt haben
  • Ausstattungssystem im Mehrspielermodus: Verdienen Sie Ihr Geld durch den Sieg über Feinde oder indem Sie Ihre Ziele erreichen
  • Fast alle Waffen können auch im Nahkampf verwendet werden: ein Wurfspeer kann bei Bedarf zu einem kurzen Speer umgewandelt werden
  • Geben Sie Ihr Gold für bessere Ausrüstung aus und erleben Sie Nahkampf wie nie zuvor

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® XP
    • Prozessor: Intel Pentium 4 2.0 GHz oder AMD 2.5 GHz
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 3D Grafikkarte mit 64 MB RAM
    • Festplatte: 100 MB verfügbarer Speicher
    • Sound: Standard-Audio
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP oder besser
    • Prozessor: Intel Core Duo 2.0 GHz oder AMD Athlon 64 X2 3600+
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce FX 5200, ATI Radeon 9600 oder besser
    • Festplatte: 100 MB verfügbarer Speicher
    • Sound: Standard-Audio
    Minimum:
    • OS: OS X version Mavericks 10.9, or later.
    • Processor: Intel Mac
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce 8600M / ATi Radeon 2400 or better
    • Hard Drive: 1 GB available space
    • Sound: Standard audio
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 LTS, Steam OS
    • Processor: Intel Core Duo 2.0 GHz or AMD Athlon 64 X2 3600+
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce 6600GT / ATi Radeon 2400 or better
    • Hard Drive: 1 GB available space
    • Sound: Standard audio
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Äußerst positiv (1,090 Reviews)
Insgesamt:
Äußerst positiv (42,515 Reviews)
Kürzlich verfasst
AaronR117
65.9 Std. insgesamt
Verfasst: 24. August
Ist einfach das beste First Person Shooter Game dasich kenne.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[KNORKE] Saul Goodman
160.8 Std. insgesamt
Verfasst: 24. August
Einfach nur Schlecht, eine totalte Enttäuschung. Der Start ist so extrem scheiße. 200 Denare (oder so). eine nicht total schlechte waffe kostet 350. für 10 Minuten Salz abbauen bekomme ich 5 Geldeinheiten. Einheiten kann man gar nicht rekrutieren (und das ist das beste (lächerlichtese)) zu unbekannt ist. Ändern lässt sich das aber nicht weil nicht die Mittel hat um da zu ändern. Leider einfach nur schlecht....
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Dalinar Kholin
142.8 Std. insgesamt
Verfasst: 24. August
Das ist eines der Besten und entspannendsten Spiele, das mich viele Stunden Lang unterhalten hat und zudem viel Modding-Potential bestitzt. 10/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Alyks
155.2 Std. insgesamt
Verfasst: 23. August
Eines der besten Spiele überhaupt! Spiele nun seit Jahren und das Kampfsystem ist immer noch packend, der Singelplayer ist sehr sehr suchtfördernd und auch der fordernde Multiplayer mit vielen aktiven Spielern ist ausgezeichnet. Dazu kommen eine große Auswahl an verschiedensten Mods und so wird dieses Spiel nie langweilig. Sehr schwer dieses Spiel zu toppen doch die Hoffnung das Bannerlord es schafft ist da.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Fantlon
15.6 Std. insgesamt
Verfasst: 21. August
Produkt kostenlos erhalten
Finde die Cheats gut.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
«★floyd★»
437.3 Std. insgesamt
Verfasst: 21. August
Mit Abstand mein Lieblingsspiel (ich würde empfehlen sich die mods "full invasion","Persino" und "the last days of the third age" runterzuladen)^^
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Altaïr
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 20. August
Es macht richtig viel Spaß. Ich verbrachte Stunden mit diesem Spiel.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
theking
39.4 Std. insgesamt
Verfasst: 19. August
:)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ectasy
111.8 Std. insgesamt
Verfasst: 17. August
Must have !!!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
5tratum
121.1 Std. insgesamt
Verfasst: 17. August
Gleich vorneweg: Ich habe das Spiel fast ausschließlich in der Game of Thrones Mod-Serie gespielt - das Original Game aber nicht wirklich.

Der Grund: Nachdem ich alle Bücher gelesen und die Serie gesehen habe, hatte ich das Bedürfnis noch tiefer in die Welt von GOT einzutauchen, sie selbst zu erleben und mitzugestalten. Deswegen habe ich mir M&B Warband geholt und all meine Erwartungen wurden übertroffen.

Denn M&B Warband schafft genau das: Es versetzt einen in eine Szenerie die es zu entdecken und zu gestalten gilt. Man kann dabei frei wählen wie man spielt - als Ritter, Händler oder Plünderer und genau das sorgt für die Vielfalt und das andauernde Spielerlebnis. Man kann sich verschiedenen Fraktionen anschließen, eine eigene gründen oder einfach nur looten; als Soldat in einer Armee dienen oder als Händler durch die Lande ziehen. Dabei gibt es unzähliges zu entdecken und zu erobern: Burgen, Städte, Ruinen, Dörfer. Man selbst ist Teil des Spielgeschehens und kann frei bestimmen wie stark man Einfluss auf die Geschichte nimmt. Je größer Status und Armee - desto höher der Einflussfaktor, eine unglaubliche Motivation. Das Gefühl eine eigene Burg oder Stadt zu erobern und zu verteidigen und damit seiner Fraktion einen strategischen Vorteil zu verschaffen ist einfach genial.

Kritikpunkte sind für mich lediglich die teils recht dumme KI (macht sich vor allem bei Eroberungen bemerkbar) und die Grafik. Das ausgefeilte Kampfsystem und die vielen Möglichkeiten machen das aber wieder wett.

Für mich eine klare Kaufempfehlung für alle die auf große Freiheiten in einem Spiel stehen, genug Fantasie haben um sich die grafischen Mankos wegzudenken und die Geduld und Motivation haben Großes zu vollbringen und in eine andere Welt einzutauchen. Ich freue mich auf Bannerlords und die Fortsetzung dieser genialen Serie. Chapeau an das Entwicklerteam und die fleißige Modder-Community!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
12 von 13 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
55.3 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Juli
Mit welchen Worten kann man Mount and Blade: Warband beschreiben?

Mir fallen da folgende ein:

Fesselnd, Grandios, Hammer mäßig klasse!

Inhalt

In Mount amd Blade: Warband ist man nicht an irgendeine vom Entwickler vorgegebene Person gefesselt.
man selbst erstellt sich vor jedem Abenteuer seine eigene Figur, dabei kann man sein Aussehen ändern, sowie in einem sehr Umfangreichen Skillmenü sich ausprobieren.
Jedoch sollte man sich ,bevor man dem Skillmenü, sich zuwendet, bedenken was für eine Rolle man spielen will.
Man kann unter anderem in Calaria (das ist die Welt von Mount and Blade: Warband) Händler werden, Söldner oder seine ganz eigene Truppe zusammenstellen. In letzterem kann man noch weiter ausholen, da die Truppen ebenfalls versorgt werden müssen, ob man für ein Königreich kämpft, Banditen jagt oder doch auf eigene Faust ein eigenes Königreich gründet.

Ansicht

Während man auf der Weltkarte eine Vogelperspektive besitzt, ist es in den Schlachten ganz anders. In den Schlachten selbst kann man zwischen der 3rd person sowie der 1st person Ansicht wählen, dasselbe gilt auch für Besuche in Städten oder Dörfern.

Weltkarte

Wie gesagt, besitzt man auf der Weltkarte die Vogelperspektive. Man sieht nicht von jedem Trupp alle Männer/Frauen, sondern immer nur den anführer, welchen man via Mausklick bewegt. Hin und wieder kam es bei mir zu Grafikfehlern, welche jedoch nicht sonderlich stören und nach der nächsten Schlacht oder Dorfbesuch verschwinden.

Schlachten und Stadt/Dorfbesuchen

Wenn man in eine Schlacht gerät, kann man zuvor auswählen was überhaupt geschehen soll, man kann zum Beispiel selbst mit seinen Truppen in die Schlacht reiten, ihnen befehlen alleine zu kämpfen oder sich zu ergeben.
In Schlachten kann man seinen truppen über die die f Tasten (z.B f1 oder f2) Befehle erteilen.

In Städten kann man diverse Gebäude betreten und Handlungen vornehmen, desweiteren kann es auch passieren, je nach Bekanntheits grad, das man von Banditen angegriffen wird.

In Dörfern erhält man meist Aufgaben, man kann jedoch auch wegen einer Aufgabe in ein Dorf kommen.
Naja alt zuviel kann man nicht dazu sagen.

Allgemeines

Hin und wieder kam es bei mir zu Grafikfehlern, welche jedoch nicht sonderlich stören und nach der nächsten Schlacht oder Dorfbesuch verschwinden.
An der Grafik ist nichts auszusetzen wenn man das alter des Spiels bedenkt.

Das Spiel ist sehr gut Mod unterstützt was sehr positiv ist, da so nochmehr Spaß ins Spiel kommt.

Es gibt immer noch sehr viele aktive Spieler, welches sich vorallem im Multiplayer wieder spiegelt.
Schätzungsweiße kann man noch um die 100+ Spieler um jede Uhrzeit anfinden.

Fazit

Mount and Blade: Warband ist ein sehr gelungenes Open World RPG welches nicht so leicht übertrumpft werden kann.
Klare Kaufempfehlung, und es ist jeden cent der 19,99€ Wert. Spätestens im Sale wird es unschlagbar! ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 14 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
371.6 Std. insgesamt
Verfasst: 8. August
Meine schönsten Spieleerlebnisse entstanden in diesem Spiel. Es macht sehr viel Spaß. Alleine und auch mit Freunden. Es ist das Geld auf jedenfall Wert.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 13 Personen (77 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1,078.8 Std. insgesamt
Verfasst: 10. August
> 1000 Spielzeit, was soll ich dazu noch sagen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
66.5 Std. insgesamt
Verfasst: 10. August
Ein altes dennoch sehr gutes Spiel. Durch die historischen Mods macht das Spiel noch mehr Spaß. Es ist so zu sagen nicht möglich dieses Game zu ende zu spielen, da es eine unendliche Anzahl an Missionen und Aufgaben bereit hält.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
178.3 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Juli
Dieses Spiel ist wie Game of Thrones ...
Du musst ihm ein wenig Zeit lassen, aber dann lässt es Dich nicht mehr los ...

Der absolute Geheimtipp neben Craft the world.
Ich liebe dieses Game und habe in der non-steamversion schon Stunden verbracht.

Habe es extra nochmal bei Steam gekauft, um die Dev´s zu unterstützen.

Danke für dieses großartige Spiel!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 9 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
8 Personen fanden dieses Review lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
161.3 Std. insgesamt
Verfasst: 16. August
Top Spiel!

Sowohl die Endloskampagne wie auch der Multiplayer machen Spaß! Die Endloskampagne, wenn man hineingefunden hat, birgt viele hunderte Stunden Spielspaß, ohne einer richtigen Story zu folgen. Man findet sich im MIttelalter wieder und macht was aus sich - fertig. Ob man ein Räuber ist, der ohne Ehre die Dörfer plündert, ein loyaler Ritter und Lehnsmann oder aber gar ein König selbst, der Gefolgschaft um sich versammelt... hier findet man alles! Nach einer kurzen Charaktererstellung wird man einfach in die Welt von Mount and Blade geworfen und sieht, was man aus sich macht...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
155.2 Std. insgesamt
Verfasst: 23. August
Eines der besten Spiele überhaupt! Spiele nun seit Jahren und das Kampfsystem ist immer noch packend, der Singelplayer ist sehr sehr suchtfördernd und auch der fordernde Multiplayer mit vielen aktiven Spielern ist ausgezeichnet. Dazu kommen eine große Auswahl an verschiedensten Mods und so wird dieses Spiel nie langweilig. Sehr schwer dieses Spiel zu toppen doch die Hoffnung das Bannerlord es schafft ist da.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
437.3 Std. insgesamt
Verfasst: 21. August
Mit Abstand mein Lieblingsspiel (ich würde empfehlen sich die mods "full invasion","Persino" und "the last days of the third age" runterzuladen)^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
119.8 Std. insgesamt
Verfasst: 13. August
Das Spiel ist super. Auch wenn ich fast nur das DLC Napolenoic Wars spiele, mag ich es sehr. Wieso? Nun, in diesem Spiel kann man "scheißen" und dabei "FÜR DEN KAISER" rufen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig