Wählen Sie Ihre Seite. Bekämpfen Sie die Invasion. RIFT™, jetzt!
Nutzerreviews: Sehr positiv (4,490 Reviews)
Veröffentlichung: 24. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

RIFT spielen

Free to Play

RIFT: Laethys’ Fortune Pack kaufen

Purchase the RIFT: Laethys’ Fortune Pack today!

RIFT: Glory of the Ascended Pack kaufen

Purchase the RIFT: Glory of the Ascended Pack today!

RIFT: Classic Collector’s Pack kaufen

Purchase the RIFT: Classic Collector’s Pack today!

RIFT: Upgrade Bundle Pack kaufen

Purchase the RIFT: Upgrade Bundle Pack today!

 

Von Kuratoren empfohlen

"Rift (previously known as Rift: Planes of Telara) is a fantasy free-to-play massively multiplayer online role-playing game (MMORPG) dev. by Trion Worlds"
Lesen Sie das gesamte Review hier.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (21)

6. August

RIFT 2.8: MADNESS WAKES IS LIVE



The Infinity Gate lumbers through portentous skies as a dark presence returns to Telara. From the forests of Silverwood to the shores of Pelladane, mortals succumb to a magical sleep. And somewhere off Fortune’s Shore, across a bridge unopened, nightmares plot a haunting reunion with their unwitting creators. Madness Wakes has arrived!

RIFT 2.8 unleashes a story arc surging toward the Nightmare Tide expansion. It throws open the gates to Nightmare Coast, the first RIFT 3.0 Dungeon pitting the Ascended against Lord Arak and his troubled minions with huge implications for the future of the planes. Meanwhile, seas of change bring major additions to Auction House features, a full revamp for the Pyromancer Soul, and more. Check out the trailer for a first look at Madness Wakes, or jump to the RIFT Community Blog for all the details!

10 Kommentare Weiterlesen

1. Juli

Upgrade Your RIFT Experience


We recently introduced four epic Starter Packs for your RIFT playing pleasure! These all-new bundles are loaded with bonus items and goodies to aid in your quest to save Telara. From the Classic Collector’s Pack (including a mount, pet, Patron time, and character and bag slots), to the mighty Laethys’ Fortune (with its bottomless hoard of Ascended loot), there’s a pack to fit your interests.

  • RIFT: Classic Collector’s Pack – Perfect for new players, the RIFT Classic Collector's Pack includes a signature mount and companion pet, additional character and inventory slots, plus a 24-slot bag and 30 days of Patron bonuses to launch your journey in Telara!

  • RIFT: Upgrade Bundle Pack – The RIFT Upgrade Bundle combines rare mounts, pets, and loot with the versatility of a personal Banker and Teleporter PLUS 30 days of Patron bonuses. Perfect for new and returning players alike.

  • RIFT: Glory of the Ascended Pack – Experience RIFT in luxury! The Glory of the Ascended Pack contains a wide variety of mounts, costume items, and pets. You’ll be the envy of the other Ascended riding these stylish beasts and enjoying 90 days of Patron privileges!

  • RIFT: Laethys' Fortune Pack – What’s the only thing that could make the RIFT Glory of the Ascended Pack even better? MORE! Welcome to the Laethys’ Fortune Pack. You’ll wish you had five butts so you could ride all the mounts at the same time, while portably teleporting with Cadbury, your personal banker and experiencing the full capability of every soul. We could layer superlative upon superlative and it still wouldn’t come close to expressing how truly amazing the contents of this pack are! Ride on, Ascended. Ride on.
Purchase a pack today!

25 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“RIFT delivers top notch gameplay in spades.”
Ten Ton Hammer

“Puts the ‘massive’ back into MMORPG.”
PC Gamer

“It’s fantastic. Go get it.”
Gaming Trend

Über dieses Spiel

Free-to-Play: Keine Probeversion. Keine Tricks. Keine Fallen.

Schließe dich Tausenden von Spielern im preisgekrönten Free-to-Play-MMORPG RIFT® an und betrete die Welt von Telara als unsterblicher Auserwählter. Ziehe in den Krieg gegen die Ur-Armeen der Elementar-Ebenen in einer sich ständig verändernden Landschaft voller massiver, dynamischer Schlachten sowie mit unzähligen Dungeons und Schlachtzügen. Erstelle deine eigene Klasse mit dem Seelensystem der Auserwählten und stürze dich in epische Auseinandersetzungen, die dich in die Geschichte eintauchen lassen und deinem Rollenspiel eine ungeahnte Dimension eröffnen. Erlebe massive neue Erfolge und maximale Spannung!

Erstelle deine Klasse: In keinem anderen Spiel kannst du deine Klasse so erstellen wie in RIFT. Spezialisiere dich auf eine einzige Klasse oder wähle verschiedene Fähigkeiten aus mehreren Klassen, um einen Charakter zu erstellen, der so einzigartig wie dein Spielstil ist – und habe Spaß beim Experimentieren!

Wähle deine Rolle: Jeder Charakter kann mehr als ein Dutzend gespeicherter Rollen haben, damit du verschiedene Klassen für jede Situation erstellen kannst. Du kannst einen Charakter für PvP und einen anderen für Schlachtzüge zusammenstellen. Oder vielleicht möchtest du auch einen Charakter mit hoher Schadenswirkung und einen anderen mit starker Abwehr. Es liegt ganz an dir, nach Lust und Laune zu kombinieren und auszuprobieren – und deinen Charakter dann mit nur einem Klick zu wechseln.

Massive Dynamische Schlachten: Invasionen breiten sich über gesamte Zonen aus und führen epische Konflikte herbei, die dich in die Geschichte eintauchen lassen! Rette zusammen mit Hunderten von anderen Spielern die Welt und kämpfe, um Ländereien von eindringenden Horden zurückzuerobern.

Dungeons & Schlachtzüge: Auseinandersetzungen und Gefahren lauern überall in der Welt von Telara – es gibt über 30 Dungeons und Schlachtzüge! Egal, welche Gruppengröße oder Herausforderung du auch suchst, es gibt jede Menge Optionen einschließlich Instanzen für 2, 5, 10 oder 20 Spieler plus Dungeons mit Schwierigkeitsstufe "Hart" und mehr.

PvP-Kampf: Bekämpfe andere Spieler in aufregenden Spieler-gegen-Spieler-Kämpfen! Verdiene PvP-Ränge, Titel und Beute, um deinen Charakter noch weiter auszubauen. Mache dich auf den Weg zu serverübergreifenden Kriegsfronten oder Eroberungen mit 3 Fraktionen und kämpfe gegen andere Spieler in einer offenen Welt.

Dimensionen: Individuell gestaltbares Housing erlaubt Spielern und Gilden, Splitter von Telara zu besitzen. Nutze unzählige Bausteine und Gegenstände, die du auf deinen Abenteuern sammelst, um dir die Dimension einer Träume zu erbauen!

Kostenlos & mit allen Features: Sofort-Abenteuer, Anstürme, Globale Ereignisse, Gilden, Artefakte, Garderobe und mehr! RIFT ist das ultimative MMORPG mit einem Free-to-Play-Modell, welches das Beste seiner Klasse ist und dir das gesamte Spiel kostenlos anbietet.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Vista oder 7
    • Prozessor: Dual Core 2.0 GHz oder besser
    • Speicher: 2 GB
    • Grafik: Nvidia GeForce FX 5900, ATI/AMD Radeon X300, Intel GMA X4500 oder besser.
    • DirectX®: 9.0c, Juni 2010 Update
    • Festplatte: 15.0 GB frei
    • Sound: DirectX 8.1 kompatible Karte
    • Andere Anforderungen:: Breitbandinternetverbindung (DSL, Kabel oder andere Breitbandverbindung)
Hilfreiche Kundenreviews
34 von 36 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
74.4 Std. insgesamt
Sehr gutes MMORPG, mit längeren Pausen zocke ich es seit Oktober 2011, lange weile tritt hier aufgrund der Abwechslung ziemlich selten auf.
Mit der Umstellung von Pay2Play auf free2Play muss man nun länger auf Inhaltsupdates warten als vor der F2P Umstellung(was mir als Gelegenheitsspieler ziemlich egal ist).
Zudem ist das Niveau der Community seit der F2P Umstellung gesunken, was man im Chat deutlich sehen kann, aber manchmal gibts richtig lustige Diskussionen im Chat, wo ich gerne mitmache^^.

+Die Gebiete sind ziemlich groß und bieten viel Abwechslung.
+2011 war es neben AION und Everquest2 das grafisch beste MMORPG, heute würde ich die Grafik als Mittelklasse bezeichnen.
+Die Server sind schon immer recht gut gefüllt, vor F2P release sind die Server tagsüber immer halbvoll gewesen, ich bin damals auch genug Spielern begegnet, TOD war RIFT von der Spielerbasis her noch nie
+Die Serverkapazitäten wurden ein paar Monate kurz vor der F2P Umstellung verdoppelt.
+Server gut besucht.
+faires F2P System

+-ein reines PVE MMORPG, PVP server sind auch schlecht besucht
-Das Spiel ist ziemlich hardwarefressend

Also ich kanns nur empfehlen.
Verfasst: 19. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
61 von 90 Personen (68%) fanden dieses Review hilfreich
1,371.0 Std. insgesamt
It's ok.
Verfasst: 21. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
10.4 Std. insgesamt
Für ein Free to play MMO nicht schlecht :)

Mich stört es nur das ich nach 2-3 std aktivität immer vom server getrennt werde und wenn ich mich neu einloggen will, kommt immer der hinweis das mein Acc zur Zeit online ist...hmmmm nicht schlimm, mach ich mir nen kaffee und logge mich dann wieder neu ein :P

(dies ist aber kein Grund das Game schlecht zu reden! denn an 1. stelle steht für mich der spielspaß und der ist vorhanden)
Verfasst: 4. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4,298.9 Std. insgesamt
Super Game :-)
Verfasst: 19. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Personen (33%) fanden dieses Review hilfreich
4.5 Std. insgesamt
WoW-Klone, für alle die, die kostenlos zocken wollen und das WoW-Universum nicht so wichtig ist. Einen Blick ist es auf jeden Fall wert.
Verfasst: 13. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
122 von 136 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
519.8 Std. insgesamt
Ein wahrgewordener Traum für WoW-Aussteiger?

Ich bin nicht der Einzige. Wir alten WoW-"Veteranen" die zwischen Ende Cataclysm und Anfang Mists of Pandaria ausgestiegen sind weil wir nur noch frustriert waren und für ein ein solches Produkt nicht mehr 12,99 € im Monat zahlen wollten. Veraltet, über alle Maßen casual und nochmal veraltet. Ich spreche da für viele: Wir waren leidenschaftliche Spieler und Fans - und auf gewisse Weise sind wir es noch immer, aber wir können nicht mehr mit ansehen wo World of Warcraft hingeht. Es entwickelte sich zu einer heftigen Hassliebe mit wachsendem Hass-Anteil.

Und letztes Quartal 2013 entdeckte ich da ein Spiel das wohl schon eine ganze Weile herumgeisterte. Ich hatte es immer ignoriert weil ich allmählich die Nase voll hatte von den endlosen Massen an Free2Play-MMOs die im Endeffekt nichts auf die Reihe bekommen außer Pay2Win. (Ich schiele da nach Mittelerde.)

Aber wie gesagt, ich probierte es, als meine Liebste und ich uns nach Free2Play-Online-Spielen auf Steam umsahen, eben doch aus - und wow, wirklich, das Spiel hatte genau einen Sinn: Leuten wie mir, verbitterten WoW-Aussteigern, ein neues World of Warcraft zu schenken. Ob ich dabei blieb?

Hier meine kleine Review zu RIFT.


Grafik - 7,5 / 10 x1

Fangen wir mit den kleinen Kriterien an! Grafisch ist das Spiel definitiv hübsch und dem Großteil der versammelten Konkurrenz voraus. Schöne Lichteffekte, Reflektionen, Animationen und Partikeleffekte - im Gegensatz zu den Texturplatten welche in World of Warcraft als Umhänge dienen dürfen hat man hier sogar solche kleinen Spielereien wie Umhänge mit ordentlicher Physik.

Rundum ist das Spiel sehr hübsch und es sticht einem nur sehr, sehr selten einmal ein faules Ei ins Auge.

Mir gefällt's super!


Sound - 8,0 / 10 x1

Klar, in Richtung Sound erwartet man von einem MMO keine unfassbaren Höhen - dementsprechend gehe ich hier auch nur kurz drauf ein und bewerte auch kurz: Es gibt Konkurenten mit mehr Sound-Power (man siehe Guild Wars 2 und seine endlosen vertonten Dialogen), aber RIFT liefert alles was man sich von einem MMO so wünscht.


Umfang - 9,5 x2

Das ist die besonders tolle Sache an diesem Spiel - es hat immensen Umfang. Das Seelenbaum-System sorgt zusammen mit den verschiedenen Klassen für unfassbar viele und extrem individuelle mögliche Charaktere. Das Ausrüstungssystem bietet einige Slots mehr als in anderen MMOs, noch dazu gibt es die Garderobe... dann hat man den Dungeonbrowser, den Sofortabenteuer-Browser, den PvP-Browser, Endgame-Raids, ein von Haus aus enorm individuell anpassbares Interface (in diesem Grade habe ich das in noch keinem MMO ohne AddOns gesehen), AddOn-Freundlichkeit... und dann gibt es freilich noch Sachen und kleine Kniffe wie ein "Sortieren"-Button fürs Inventar und die Bank, ein extrem(!) ausgereiftes Gildensystem (meiner Meinung nach ist dieses System konkurrenzlos)...

... ich könnte ewig weitermachen. Kurzum: Der Umfang an Features und Inhalten in diesem Spiel ist irre.


Gameplay - 8,5 / 10 x2

Hach ja! Habt ihr mal World of Warcraft gespielt? - Okay! Ihr habt RIFT gespielt! - Nur... na ja, dass RIFT mittlerweile einfach besser ist. (Ja, das habe ich gerade gesagt.)

An dieser Stelle will das noch einmal erwähnt sein: Man nahm hier ganz offen und mit voller Absicht World of Warcraft und versuchte es zu verbessern und zu modernisieren. Deshalb finden sich WoW-Spieler auch sofort ein; das Kampfsystem, die Art der Questverfolgung, ja sogar die ungefähren Klassen - beispielsweise ist der RIFT-Schurke eine Mischung aus dem WoW-Schurken und dem WoW-Jäger. (Eine schnelle Nah- und Fernkampf-Klasse mit Combopunkten und Begleitern, allerdings kann der RIFT-Schurke auf Tank sein - und das wäre dann meine Adoriel! ;D)
Ich betone das noch einmal: Das Charaktersystem ist das beste welches ich in einem MMO je gesehen habe.

Alles in allem, um nun einmal auf den Punkt zu kommen: Trion Worlds nahm sich World of Warcraft und machte es besser. Risse (Open World-Events für unbegrenzt viele teilnehmende Spieler), bekanntes und bewährtes PvE und PvP mit den aus World of Warcraft geliebten Kniffen, dazu noch Sofortabenteuer in der offenen Welt mit vielen Leuten, mehr als genug Daily Quests, Weekly Quests und Handwerke - es ist für jede Art MMO-Spieler etwas dabei und das Spiel tut das was auch sein Vorbild einst so weit überlegen tat: Den ♥♥♥us auf alles legen und dabei erfolgreich sein.

Außerdem sei noch erwähnt: World of Warcraft war teilweise sehr gestreckt durch langsames Leveling ab Stufe 30 bis 40. RIFT macht das anders: Die Eingewöhnungsphase bis Stufe 50 ist in einer angenehmen Zeitspanne, nicht zu lang und nicht zu kurz, vorbei - und dann beginnen längere Contents ab Stufe 50 und der Endgame-Content auf Stufe 60. Alles in allem finde ich es hier sehr viel besser gelöst als es in World of Warcraft je war.

Auch gibt es hier ebenfalls Reittiere - aber keine Flugreittiere. Vielleicht folgt das noch. Jedenfalls sind sie sehr viel leichter erschwinglich als in World of Warcraft, man farmt und grindet nicht gerade bis in alle Ewigkeit. Ansonsten gibt es als Transportmittel eben - wie in World of Warcraft - eine "Nachhause!"-Fähigkeit die man an einen Ort bindet... und erinnert ihr euch an die Flugrouten in World of Warcraft? Hier ist es ähnlich, allerdings per direkter Teleportation. (Was ich besser finde, so geht alles flotter voran!)

Nebenbei: Das Spiel bietet Casuals und Nicht-Casuals gleichermaßen mehr als genug Inhalte.

Das Gameplay ist toll!


Story / Welt / Quests - 8,0 / 10 x2

Hier haben wir so ziemlich dasselbe wie in World of Warcraft, es gibt kaum viel zu sagen - abgesehen von einigen Kniffen die es so in World of Warcraft weder gab noch gibt.

Ihr geht umher, verfolgt Questketten und erschließt neue, bewegt euch dabei in einer völlig offenen Welt die ihr mit fortschreitendem Stufenaufstieg weiter und weiter erforscht. Allerdings wird diese Kette an Ereignissen immer wieder angenehm aufgelockert durch eigenständig auftauchende Massaker-Quests (quasi Gegnerjagden in Teilen der offenen Welt) und besagte sowie namensgebende Risse - kleine bis große PvE-Mehrspielerereignisse welche in der offenen Welt auftauchen und besondere Belohnungen bescheren. Enorm spaßig und man lernt, wie im normalen PvE und PvP, immer gut Leute kennen!

Die Welt an sich ist toll. Sie ist groß, sehr vielfältig und vollgestopft mit unterschiedlichen Aufgaben und Gelegenheiten und Szenerien. Wie die Welt in einem MMO eben sein sollte!

Die Geschichte? Na ja, wie ein MMO eben ist. Die Inszenierung ist ähnlich wie in World of Warcraft.


Balance / Free2Play - 10 / 10 x2

Jetzt kommen wir zu dem Teil der es in MMOs ausmacht: Wie gut ist die Balance der Klassen im Spiel? Die Antwort: Nicht perfekt, aber gut. Der Schurke ist in den Augen vieler die beste Klasse und manche lästern über Kleriker die sich im PvP selbst spam-heilen, aber das ist nicht mehr als all da Übliche. Da geht RIFT also sehr gut durch.

Aber nun das wichtigste... Free2Play oder Pay2Win, was ist RIFT?

Und ich kann froh antworten: RIFT ist Free2Play. Der Shop dient nicht für Spielvorteile, man kann dort Kostüme und Reittiere und all so etwas kaufen - und genauso sollte es sein.

Kurz gesagt: RIFT setzt das prinzip "Free2Play" vorbildlich um und glänzt hier so sehr, dass ich dieser ganzen Rubrik eine 10 / 10 geben muss.

Solche Spiele führen das Free2Play-Genre aus gutem Grund an und sollten als strahlendes Vorbild dienen!


----------------------------------------------------------------


FAZIT - 8,75 / 10
- Ich kann RIFT jedem empfehlen der auch nur im Entferntesten etwas für MMOs übrig hat - und ganz besonders abgesprungene WoW-Spieler finden hier ihre Freude. Probiert's unbedingt aus!
Verfasst: 11. Januar
War dieses Review hilfreich? Ja Nein