Ninjas sind cool, das ist ein feststehender Fakt im Universum. Böse Roboter aus dem Weltall sind nicht cool, die sind das ganze Gegenteil von cool, und Captain Evil Robot ist hinter dir her, dem ersten Ninja der Welt. Du hast 10 Sekunden Zeit, alle bösen Roboter in deiner Nähe zu zestören. ES. GEHT. LOS.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (523 Reviews) - 87 % der 523 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 5. März 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

10 Second Ninja kaufen

 

Reviews

“a marvellously well designed and air-punchingly triumphant video game”
8/10 – Eurogamer

“10 Second Ninja is fast-paced and highly-addicting with a great sense of humor from the very start.”
9.3 – Indie Gaming Mag

“it’s bloody brilliant”
5/5 – The Indie Mine

Über dieses Spiel

Ninjas sind cool, das ist ein feststehender Fakt im Universum. Böse Roboter aus dem Weltall sind nicht cool, die sind das ganze Gegenteil von cool, und Captain Evil Robot ist hinter dir her, dem ersten Ninja der Welt.

Du hast 10 Sekunden Zeit, alle bösen Roboter in deiner Nähe zu zestören. ES. GEHT. LOS.

Werde zum ultimativen Ninja und schalte in diesem superschnellen Jump 'n' Run Captain Evil Robots automatisierte Autokratie aus.

Achtung, fertig, Ninja!

Features

  • Rase durch 40 anspruchsvolle Level!
  • Kämpfe wieder und immer wieder, um die bestmögliche Zeit zu schaffen und eine glorreiche 3-Sterne-Wertung zu erhalten!
  • Zerbrich vor Wut deinen Controller oder deine Tastatur!
  • Kämpfe um Millisekunden gegen deine Freunde auf den Bestenlisten
  • Beweise, dass du weißt, wie man Spiele spielt, und sammle alle 30 Erfolge
Achtung: Dieses Spiel enthält blinkende Bilder. Du solltest es nicht spielen, falls du an lichtempfindlicher Epilepsie leidest.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
    • Prozessor: Single Core 2.0 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: GeForce 8600M / RadeonHD 2600 (128MB)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 100 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX 9.0c compatible.
    Minimum:
    • Betriebssystem: OSX 10.6
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo E6300 (2 * 1860)
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: GeForce 8600M / RadeonHD 2600 (128MB)
    • Speicherplatz: 100 MB verfügbarer Speicherplatz
Hilfreiche Kundenreviews
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
7.7 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
An sich ist dies ein super Spiel, aber es gibt zwei Dinge die mich extrem daran aufregen:
1. Manchmal passiert ein Bug, dass der Spieler von alleine in irgendeine Richtung läuft, nachdem man "Reset" gedrückt hat.
2. Man kann gar nicht alle Errungenschaften erreichen. Die Errungenschaft "Doppeltipp" kann man gar nicht bekommen und die Errungenschaft "Perfektionist" wird nach dem durchspielen gar nicht mehr angezeigt.

Echt schade, aber ansonsten ein nettes Spiel für zwischendurch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
5.6 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Dezember 2015
Das Spiel an Sich: JA!

Wieso dann NEIN?

Weil ich ein Erfolgsjäger bin... Ich versuche so viele Erfolge zu Erreichen, wie es nur geht. Das Problem bei diesem Spiel ist, dass es einen Erfolg gibt, den KEINER erreichen kann...
Doppel Tipp Heißt dieser Erfolg und eigentlich ist es ein einfacher Erfolg aber man kann ihn nicht erreichen...
DAHER DAUMEN RUNTER... 100% sind eben schöner wie keine 100%...

Ich habe gelesen, dass es schon vor einem Jahr gefixt werden wollte... Bis heute nichts passiert...

AUßERDEM läuft der Ninja des öfteren mal OHNE was zu machen in eine Richtung... Das war sogar bei zwei meiner Kollegen... Der Ninja läuft sozusagen einfach sinnlos rum...

Trotzdem ein netter Zeitvertreib... Wer also nicht auf Erfolge Scharf ist: HOLEN!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 24. April
Decent platformer, expect to fail and die. A lot

https://www.youtube.com/watch?v=uWPaBc8wXOs
  • Graphics: Yay
    Nothing spectacular is this department but the graphics are a bit on the cartoony side. Which goes well with the gameplay and silly storyline.

  • Sound: Yay
    You probably won’t want to download these tunes but they accent the game well and don’t make you want to mute your speakers

  • Gameplay: Yay
    You have to kill all the robots in under 10 seconds. Sounds easy but it’s super difficult. Which is what makes the game enjoyable

  • Overall: Get it on sale
    It’s a well executed game but the current price ($9.99) seems a bit steep for what you get here.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Januar
Tags : Platformer / Brawler / Difficult / Fast Paced
Controller Friendly

The graphical engine is nothing to write home about here - only the most basic technology is involved however it accomplishes what it set out to do - when you consider that the controls are lightning fast responsive and that the game is buttery smooth it all comes down to gameplay. The best comparison would be Super Meat Boy, but instead of navigating grueling mazes of traps with twitch reactions you have 10 seconds to hit a number of targets across the screen. The failure screen is quickly skipped allowing you to chain-attempt the level without breaking any sense of continuity which really helps with the flow of the game. Given that I am not a great at platformer I am not the best suited to evaluate this but I can feel myself tense up and get drawn into the game and I can tell that there is a solid enough formula that this one indie platformer does earn its place in a proper gaming library.

I would recommend this one
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
5.8 Std. insgesamt
Verfasst: 20. November 2015
10 Second Ninja is caught in a strange position for me. At first glance (as well as when you play it) the concept seems more geared to be a mobile game than a PC game. However, the pacing is more fitting of a PC/console game. Completing each level in 10 seconds or less is not hard at all, even if you aren't used to fast paced games. With practice, avoiding spikes and falling objects becomes easy. The real challenge is getting 3 stars on every level, which can take some time.

If you are considering buying it, ask yourself this: "Am I going to try to 100% it?" If the answer is no, you aren't going to get much out of the game. Playing through each level only once won't take much time, and is especially not worth $9.99 in that regard. If you are a completionist (or are for just this game), definitely pick up the game, but still at a discounted price. I only heard about it and bought it because I crafted a 90% off coupon for it (s***, it was 99 cents!). At that price, it was definitely worth it.

Of course, getting 3 stars on every level is often brutally difficult, and at times frustrating. You will have to time your jumps and attacks perfectly , which will take loads of trial and error (and error and error and error). This is a turn-off for a lot of people, but a selling point for others. It is entirely dependent on whether you enjoy fast-paced games or not. Completing each level with 3 stars left me saying "Damn, I can't believe I just did that, let's do the bonus levels!" and not "Wow, I just wasted 5.8 hours on that?".

In the end, the question I ask myself is "Did I have fun?". Yes. A lot of it. There were some levels that were just frustrating (I'm looking at you Deathcube Level 1), but most of them were a blast to complete. Definitely pick it up when it is discounted if you enjoy fast-paced games or are looking for something new to try.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig