Draw a stickman, then guide him through a fantastic world of adventure! Using an assortment of pencils, draw elements, tools, and weapons to solve puzzles and overcome obstacles.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,012 Reviews) - 77 % der 1,012 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 3. Dez. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Draw A Stickman: EPIC kaufen

Draw a Stickman: EPIC 3-Pack kaufen

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (6)

29. März

Draw a Stickman: Epic - Friends' Journey DLC now available!

Your Friend was kidnapped by Zarp while you went on an Epic adventure! But what happened to him?? Now it’s time to find out, because the mystery has been unlocked! Enter the Friend’s Journey and embark on ten all new levels of your Friend’s quest on the other side! Set off on another dangerous adventure while taking on familiar creatures such as dragons, zombies, and trolls. But watch out for new villains in new lands! Pirates might be lurking about on a haunted island, and you may find yourself up, up, and away among the clouds! Beware of hot lava along your trek! Survive the challenge, locate the hidden map pieces, and you will finally be reunited with Stickman! Maneuver your Friend along his own path, and use your imagination to implement strategies and animate solutions to puzzles and obstacles!

FEATURES
Explore ten new levels, filled with villains, puzzles & challenges!
Obtain all new achievements!
Find all 9 Map Pieces to unlock the final Boss Level!
Immerse yourself in this magical drawing experience that takes you on another amazing journey of epic proportions.

4 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“A fun, thought provoking, and unique game.”
9/10 – AppStorm

“Puzzles are well designed, and the drawing element really makes for a very unique and personalized game.”
AppAdvice

Über dieses Spiel

Zeichne ein Strichmännchen und führe es durch eine fantastische Abenteuerwelt! Benutze eine Vielzahl an Stiften, beherrsche die Elemente, zeichne Werkzeuge und Waffen, um Rätsel zu lösen und Hindernisse zu überwinden.

"Draw a Stickman Epic" ähnelt einem Adventure, RPG oder Rätsel-Spiel, jedoch ist es Dank der einzigartigen Zeichentechnik anders als alles, was du bisher gespielt hast! Ob durch Regenwolken Pflanzen wachsen zu lassen oder mithilfe einer Axt ein Tor zu beseitigen - du hast die Kontrolle über alle Aspekte deiner Umgebung.

Erkunde verschiedene Welten und treffe auf ungewöhnliche Kreaturen, während du deinen Weg durch 14 Level (plus ein geheimes Bonuslevel) zeichnest! In einem nicht-linearen Spielverlauf bestimmt die Art, auf die du ein Level löst, welches als nächstes freigeschaltet wird. Jedes Level ist voller Geheimnisse und Erfolge und bietet somit stundenlangen wiederholten Spielspaß.

Greif zum Stift und tritt ein in die Welt von "Epic"!

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: XP/Vista/Windows 7/Windows 8
    • Prozessor: Dual-core processor (Intel Dual Core 2.0 GHz or AMD Athlon X2 5200+ 2.6 GHz)
    • Arbeitsspeicher: 1.5 GB RAM
    • Grafik: DirectX 9.0c compatible
    • Speicherplatz: 300 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX 9.0c compatible sound cards
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,012 Reviews)
Kürzlich verfasst
Stamos
( 1.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. Mai
Crayon physics meets...an...adventure game? I guess? Draw a stickman is really far less creative than it sells itself as. The objects you draw aren't actually related to their shapes, but rather the function you choose to draw them with. The game offers you a pathetic attempt at a story, tosses you some hand-drawn 5-year old levels and then asks you to "puzzle solve" your way through them by combining the functions of different colors with the few objects that those functions are actually capable of interacting with in the level.
So, realistically, this game isn't actually about solving puzzles or even progressing through anything so much as it is an interactive hide and seek between your functions and the objects those functions affect.

...I'll pass.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Valdrique
( 0.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. Mai
This game is okayy. But it makes me bored really quick. 3/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Rosidae
( 0.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Mai
Ich fand's episch langweilig.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ivebeensleepy
( 2.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Mai
I drew a ♥♥♥♥♥ as my friend and the balls were actually used as the legs, this game is amazing.

Definitely doesn't resember my real friend(s) or anything.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Flixs
( 0.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 21. April
Drew a D-I-C-K and played with it 9/11! Would C O C K again.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
LeFridolin
( 1.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. April
Boring. As. Hell.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hello-o)))-ween
( 0.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 12. April
I don't even own this game and I can somehow review it

10/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hawkz
( 8.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 6. April
Draw a Stickman: EPIC stammt vom Entwickler Hitcents Games und ist der direkte Vorgänger des 2ten Teils, Draw a Stickman: EPIC 2. Es ist und ist eine Art Puzzle - Adventure Spiel. Nach etwa 7 Stunden hat man es allerdings auch schon durchgespielt und es ist damit also relativ kurz. Mehr dazu aber später.

Gleich zu Beginn malt ihr euch euren eigenen Charakter und seinen Freund, den ihr im Laufe der Geschichte retten müsst, selbst. Hier sind natürlich auch andere Formen möglich, sodass teilweise sehr interessante Figuren herauskommen, was man z.b beim Youtuber PewDiePie sehen kann.
Dieser Freund wird direkt von einem magischen Buch aufgegessen und man sucht nun nach seinen Spuren um ihn zu retten. Dabei trifft man auf den eigentlichen Hauptwiedersacher, dessen Hintergründe man im Laufe der Geschichte einsammeln kann.
Die Steuerung ist dabei relativ simpel, durch Klicken auf den Boden bewegt ihr eure Figur an die richtige Stelle. Daran gewöhnt man sich aber schnell und es entwickelt sich eine Art Routine.

Das Design und das Aussehen der Spielwelt und des Charakters ist in diesem kritzeligen Look gehalten, alles sieht aus wie in echt gezeichnet. Beim Erkunden der Spielwelt steht vor allem das Erkunden und Entdecken der Levels im Vordergrund, allerdings gibt es auch einige Kämpfe und ständig Rätsel zu lösen.
Diese Kämpfe beschränken sich allerdings meist auf "Klick auf den Gegner" oder setzte deine magischen Stifte ein.
Viel interessanter sind dagegen die Rätsel. Um vorranzukommen muss man mehrere Arten von magischen Stiften kombinieren. Ist dort zum Beispiel ein Schloss, dass man nicht aufbekommt, dann zeichnet man sich einfach einen Schlüssel in die Welt um das Rätsel zu lösen. Davon gibt es noch viele andere Möglichkeiten.

Insgesamt puzzelt und kämpft man sich so durch 12Level bzw 23 mit dem DLC und den 2 geheimen Levels, die allesamt frei begehbar sind. Motivation fürs Erkunden bieten Sammelgegenstände wie Puzzelteile oder kleine Wesen, die weitere Farben freischalten
Allerdings benötigt man nur rund 5 bis 6 Stunden um es komplett durchzuspielen und der Wiederspielwertes ist allenfalls sehr gering.

Der zuletzt erschienene DLC streckt die Spielzeit auf etwa 7 Stunden und bietet mehr vom selben Spielprinzip, neue Stifte gibt es nicht. Allerdings ist er trotzdem aufgrund des geringen Preises und des verhältnismäßig großen Umfangs zu empfehlen, zumal sich ohne ihn das Spiel nicht kompletieren lässt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, Draw a Stickman: EPIC bietet schön gestaltete aber doch verhältnismäßig einfache Rätselkost, für die man nicht wirklich lange benötigt. Wer liebevoll designte Spiele mag und gerne leichte bis mittelschwere Rätsel löst und Spaß am Erkunden interessanter Welten hat, für den ist das Spiel genau das Richtige. Zumal es wirklich sehr oft im Angebot ist, sodass man ruhigen Gewissens für 2€ oder 3€ zugreifen kann.
Von mir gibts es also ebenfalls eine klare Kaufempfehlung!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Reptilian
( 1.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 4. April
IT'S PRETTY ♥♥♥♥ING COOL, I'D RECOMMEND IT, ITS PRETTY CHEAP, BUT FUN IF YOUR BORED YE KNOW? COOL PUZZLES N ♥♥♥♥, ♥♥♥♥ING GREAT, DRAW YOUR OWN CHARACTER, MAKE IT A ♥♥♥♥♥, THE BALLS ARE LEGS, WUT NOW MATE.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Salarn
( 1.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. März
https://youtu.be/Ql5XN1kXERY

This 2D adventure game puts the player's creativity into the game by drawing characters and actions with magic art supplies. Charged with saving a friend captured by an evil villain explore and puzzle your way after them.

The game goes for a general feel of whimsy with it's art style but much of this is lost with the weak interface. Many of the drawn actions have an unclear area of effect the same with the player hitbox. Players can take damage but their is no feedback on how much health they have and due to having no checkpoints if the player dies they have to start over.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ballin like Stalin
( 1.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 6. März
I can not say I enjoyed this game, but it did have it's moments. The reason I am recomending it is because it is very cheap and is fun if you just play it from time to time. The puzzles can be dowright unfair sometimes, but what do I know.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
NuikopeaDemon
( 2.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. März
Just made my friend
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheCatQueen
( 14.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 28. Februar
Nah, It's cool.

8/10.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Noahgeometrydashgamer
( 7.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. Februar
Really Awesome game just what i was looking forward for anyways im stuck on Zarps fortress at defeating him and how do i distract the dragons? on Zarps fortress and i do like PewDiePies drawing in this game keep up the good work
Hilfreich? Ja Nein Lustig
BLEIDER [GER | RUS]
( 7.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. Februar
Draw a Stickman: EPIC ist der PC-Port des Smartphonespiels mit demselben Namen. Meine Meinung bezieht sich hierbei aber um das Spiel als eigenständiges PC-Spiel und nicht als PC-Umsetzung eines für mobile Geräte geschaffenen Spiels.


+ Konzept
+ Erinnert leicht an Scribblenauts
+ Sehr intuitiv
+ Macht Spaß
+ Gestaltung
+ Alles sehr stimmig
+ Teilweise relativ schwer
+ Wenn man einen Sammelgegenstand aufhebt und dann stirbt, muss man ihn nicht erneut aufsammeln
+ Gelungener Port
-> - Aber sehr offensichtlich (z.B. im Hauptmenü)

+- Keine Checkpoints. Wenn man stirbt, muss man das Level von vorne beginnen
-> +- Auch kein manuelles Speichern innerhalb eines Levels

- "Esc" bringt nichts. Zum Pausieren muss man auf den entsprechenden Knopf auf dem Bildschirm klicken
- Nachdem der aktuelle Musiktrack vorbei ist, gibt es immer eine kurze Pause. Die Übergänge in der Musik sollten fließend oder zumindest nicht so abgehackt sein
- Keine Ingame-Einstellungen
- Kein Ingame-Steammenü
- Im Spiel sieht man nur die normale Maus. Man hätte sie anpassen können
- Leichte (kaum bemerkbare, aber vorhandene) Fehler in der deutschen Übersetzung
- Man zieht sehr schnell nur noch Kreise oder Striche anstelle von Schlüsseln, Äxten etc. -> Die Grundidee des Spiels verkommt schnell
- Die reine Durchspielzeit ist ziemlich kurz
- Die Achievements bei Steam sind teilweise unnötige Streckung der Spielzeit (500 Bäume fällen)
-> - Oder auch gar nicht machbar. Es gibt 10 Secret-Achievements, zu denen man nicht einmal im Internet etwas findet.


Ein insgesamt spaßiges Spiel, das aber leider an der PC-Umsetzung leidet. Von mir gibt es für diese Version 5.5/10 Punkte. Kauft es euch, wenn ihr wollt, zum Vollpreis, aber ich empfehle ein Angebot.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Darkskull
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 16. Februar
♥♥♥♥ing ♥♥♥♥♥♥♥♥
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Messiy
( 1.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Februar
It was ok.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
stephekank
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 10. Februar
It's a fun creative game to play where you have some say in the characters and how they appear to look. You don't have to be an artist for this adventure. It's fun regardless of how well you draw.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.2 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Mai
Crayon physics meets...an...adventure game? I guess? Draw a stickman is really far less creative than it sells itself as. The objects you draw aren't actually related to their shapes, but rather the function you choose to draw them with. The game offers you a pathetic attempt at a story, tosses you some hand-drawn 5-year old levels and then asks you to "puzzle solve" your way through them by combining the functions of different colors with the few objects that those functions are actually capable of interacting with in the level.
So, realistically, this game isn't actually about solving puzzles or even progressing through anything so much as it is an interactive hide and seek between your functions and the objects those functions affect.

...I'll pass.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 90 Tagen
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 4. April
IT'S PRETTY ♥♥♥♥ING COOL, I'D RECOMMEND IT, ITS PRETTY CHEAP, BUT FUN IF YOUR BORED YE KNOW? COOL PUZZLES N ♥♥♥♥, ♥♥♥♥ING GREAT, DRAW YOUR OWN CHARACTER, MAKE IT A ♥♥♥♥♥, THE BALLS ARE LEGS, WUT NOW MATE.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.7 Std. insgesamt
Verfasst: 5. März
Just made my friend
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 180 Tagen
11 von 13 Personen (85 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
19.6 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Dezember 2015
The good: This is a fun little logic puzzle game, and you can experiment and have some creativity with your character and your tools. The art style is cute. It's not a long game (there is one achievement in particular that requires a lot of grinding, and I think this accounts for the number of hours a lot of people have in this). Some of the puzzles are challenging, and all have extra collectibles to find or things to do.

The bad: Poor damage & combat mechanics make the game somewhat more difficult than it needs to be. You can kill yourself quite easily with lightning or fire, and if any monster gets ahold of you it is generally lights out quite quickly, and with no checkpoints or saves in levels, this can mean some frustrating restarts.

General info: You play a little stick person trying to rescue your friend (coincidentally, another stick person) and questing through a sketched world. The actual artistic skill required to play this game is zero (all your "tools" can be straight lines if you wish), but it's definitely more fun if you take the time to sketch and enjoy. Replay value is low, once you've figured out the puzzles.

Overall: I don't know that I'd purchase it at full price, but if you pick it up during the Steam sales, I would recommend it!

System Specs Used: Intel Core i7-3610QM, Nvidia GeForce GTX 670M / 3GB GDDR5, DDRIII 12GB RAM, Windows 7
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Januar
It's weird to see many reviews with less than 2 hours recommending this game being featured on the front page, since you need more than 2 hours to beat this game. I've played this game for more than 8 hours to get 100% achievements. I wanted to recommend this game, but I really can't.

This game is based on the novel idea of drawing your own character and your own tools to progress the game. The idea is good, the artwork is decent, there is a plot, and even there are additional puzzles and Easter eggs.

But, there are quite a couple flaws in either the design or implementation of this game, that makes playing this game very frustrating quite oftenly:

What you draw is irrelevant in most cases -- you actually click to choose a pencil from a couple to indicate what you are trying to draw, and for most of those you can just draw a straight line for axe, key, cloud, and fire. This makes the entire "drawing" concept meaningless. Plus, most of the things can only be used for once or three times, so if you are trying to draw perfectly every time, it may take you a few extra hours to beat game.
It's actually 3D-in-2D game, but this game deals with collision quite bad -- sometimes it looks like there is no obstacle but you just can't move.
There is no pathing implemented, if you want to go to point B from point A, even if they are connected by some path, but as long as there is some obstacle lying in the connecting straight line, clicking on point B will just lead you to the obstacle -- you need to bypass it yourself.
There is no saving inside a level, and if you take damage twice within a short time period, you will die and have to start over again. And it's really easy to die without even knowing why due to the two issues above, and some levels take ~10 mins to complete.
There is the Paul Bunyan achievement which requires you to chop down 500 trees, but at the time I got all the other achievements , I have only chopped down 40 trees. Seeing that woodcutting isn't an important part to win this game, I think this achievement is quite obnoxious. I basically did nothing but to chop 460 trees for 40 minutes.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 11 Personen (55 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
14.5 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Februar
Nah, It's cool.

8/10.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 8 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Februar
Played the mobile version for a few hours (my Steam playtime is only from idling), but got stuck on one of the early maps because of the steep difficulty curve. The game has many timed puzzles and other action elements, not an enjoyable specimen of the puzzle adventure genre.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
10 von 10 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 21. August 2014
Draw a Stickman: EPIC - Leider ist das Prinzip des Spieles viel zu schlecht umgesetzt worden. Z.B. wenn man etwas zeichnen muss, dann kann man irgendwas zeichnen. Hauptsache die Farbe stimmt. Das ist leider ein bisschen traurig. Da das Spiel sonst sehr gute Rätsel in sich hat. Das Spiel ist trotzdem empfehlenswert, da man allein mit seinem eigengezeichneten Charakter in dem ganzen Spiel rumläuft und dann auch noch seinen Freund suchen muss, der ebenfalls selber von dem Spieler gezeichnet wurde. Das finde ich persöhnlich einfach super. Ist mir vorher in noch keinem Spiel vorgekommen. Fazit: Gutes Spielprinzip, leider schlecht umgesetzt. Trotz alledem empfehlenswert für Leute die ein paar Stunden Langeweile haben und Lust haben mit ihren eigen-gestalteten Charakteren durch die gezeichnete Welt des Spieles zu laufen. Leider macht es auch nicht soo lange Spaß. Aber da es auch nicht soo teuer ist, kann man es auch mal testen und ärgert sich dann nicht so doll wenn es dann doch nichts für einen ist. Aber trotzdem bei jedem Spielkauf lieber vorher überlegen, ob man das Spiel echt spielt. Außer das Porte­mon­naie platzt förmlich vor Geld.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 13 Personen (85 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
11.3 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar 2014
Richtig geile Idee, an einigen stellen sehr Kniffelig aber mit ein bisschen geduld Schafft man das. Sehr Empfehlenswert.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.6 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Dezember 2013
Nettes kleines Spiel, leider etwas kurz, aber es gibt ja noch Bonus-Level und wie es scheint werde auch noch welche nachfolgen, für den Preis von 5 € kann ich es Knobel-freunden ruhigen Herzens empfehlen ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 9 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.7 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Mai 2014
Draw a Stickman ist eine einfach aber doch lustige Idee.
Der Spielbarreh Held wird von dem Spieler Selbst gemalt d.h. jeden kann ihn so aussehen lassen wie man will.
Es ist echt lustig was da so bei raus kommt dazu kann man seinen Helden immer mal wieder neu machen wenn man dies möchte.
In der Story geht es anfangs darum das dein Freund (Den Namen sucht man sich aus und den Freund malt man euch selbst) suchen und retten will. Es erinnert ein wenig an Super Mario. In dem Spiel muss man viele kleine Rätsel lösen.
Es ist nur ein Single Player Spiel, Steam Errungenschaften sowie Sammelkarten drops gibt es auch bei diesem Spiel.
Ich kann einen kauf nur weiter empfehlen.
Ich gebe dem Spiel 7/10 Punkten da es halt nur ein Single Player ist und die Missionen nicht alt zu lang sind.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
3.7 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Februar 2015
Was ist Draw a Stickman: EPIC? Ein Spiel was ich mit keinem anderen Spiel vergleichen kann, da es von den Rätseln etwas an Scribblenauts aber vom ganzen rest wirklich etwas besonderes ist. Der größte Kniff vom Spiel ist das Ihr euch alles selber malt, eure Spielfigur, euren Nebencharakter und ganz wichtig Dinge um die Rätsel zu lösen ( Schlüssel, Feuer, Blitze etc. ). Dabei sieht alles so aus wie Ihr das wollt, es gibt vom Spiel her keinerlei vorgaben wie etwas aussehen muss. Die Spielfigur soll nur ein Strich sein, kein Problem. Dieses Spiel lässt euch kreativ werden und das ist etwas was ich bei so einer Art von Spiel noch nie gesehen habe und darum erhält es einen ganz klaren Daumen nach oben.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
15.8 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Dezember 2013
Als Sale-Schnäppchen empfehlenswert für alle, die kleine, kreative Spiele mögen.
Das süße Leveldesign und der eigene individuelle Zeichenstil verleihen besonderen Charme.
Keine Angst, man braucht kein Talent, künstlerische Freiheit und so ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.6 Std. insgesamt
Verfasst: 24. April 2014
Ein sehr schönes, spaßiges Spiel mit ein paar Rätseleien. Und es ist mal etwas ganz anderes mit seiner eigenen gezeichneten Figur durch eine Spielwelt zu laufen - eine sehr tolle Idee! Ich freue mich schon auf den 2. Teil. ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 26. August 2014
Lustiges Spiel für zwischendurch, an manchen Stellen auch ziemlich kniffelig.
Für kreative Leute das perfekte Gelegenheitsspiel :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 5. November 2014
Waaah ... schöne Idee, aber leider sehr monotones Spiel.
Mein Review:
http://youtu.be/0IdtCMcUY0g
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 8 Personen (63 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.8 Std. insgesamt
Verfasst: 14. März 2014
Draw a Stickman: EPIC hat eigentlich ein super Spielprinzip das leider schlecht umgesetzt wurde.
Es macht nur kurz Spaß. Einer der größten Makel meiner meinung nach ist, dass man Gegner für nur ein paar Sekunden betäuben kann und nicht besiegen.
Deswegen eine schlechte bewertung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.6 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Januar 2014
Es Ist ein Simples und Niedliches kleines Game, ist zwar schnell durch, aber es macht die kleine zeit Spaß die man es Spielt.

Und ja, wenn man unreif ist kann man Genetalien Spielen...solange man es zeichnen kann.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
21.3 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Februar 2014
Ich bin ziemlich fasziniert von diesem Spiel^^ Ich selbst zeichne sehr gerne und finde die Ideen die hier umgesetzt wurden richtig super! =) Ich wünsche mir das es mehr solche Spiele gibt bzw. ein Nachfolger kommt.*-*
Also für jeden, der gerne Zeichnet oder Strichmännchen Spiele spielt, ist das hier ein "muss".
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.0 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Dezember 2013
Cooles Spiel macht richtig Spaß kann es nur empfelen.
Für 5€ bekommt man ein schönes kleines game für zwischendurch, selbst "Hobbykünstler" sollten das Spiel schaffen :D

10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig