Top-Spiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
* ANMERKUNG: DIESES SPIEL BENÖTIGT EINEN CONTROLLER * Begleite zwei Brüder auf ihrer epischen, märchenhaften Reise! Die Geschichte stammt aus der Feder des visionären schwedischen Regisseurs Josef Fares, in Zusammenarbeit mit den renommierten Starbreeze Studios.
Veröffentlichung: 3 Sep. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
HD-Video ansehen
Hinweis: Brothers - A Tale of Two Sons requires a controller to play

Brothers - A Tale of Two Sons kaufen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (1)

14 Avatars and 9 screenshots added

13 März 2014

Hello!

We just added 14 Avatars and 9 screenshot to the group. Hopefully you can find your favorite character among the avatars!

The link is here: http://steamcommunity.com/games/225080

Enjoy!

Almir
Starbreeze Studios

3 Kommentare Mehr erfahren

Reviews

“"Brothers: A Tale of Two Sons is an exquisitely told story set in a world overflowing with personality. It’s an immersive, emotional gem that’s not to be missed."”
4.5/5 – Adventure Gamers

Steam Big Picture

Über das Spiel

* ANMERKUNG: DIESES SPIEL BENÖTIGT EINEN CONTROLLER *

Begleite zwei Brüder auf ihrer epischen, märchenhaften Reise! Die Geschichte stammt aus der Feder des visionären schwedischen Regisseurs Josef Fares, in Zusammenarbeit mit den renommierten Starbreeze Studios.

Du steuerst beide Brüder und erlebst Koop-Gameplay als Einzelspieler, wie du es noch nie gesehen hast.

Löse Rätsel, erkunde verschiedene Szenarien und kämpfe gegen Endgegner, indem du jeweils einen der Brüder mit einem Stick steuerst.

Ein Mann, der um sein Leben ringt. Seine beiden Söhne, die verzweifelt versuchen, ihren kranken Vater zu retten, und nur noch eine einzige Chance haben. Sie müssen sich auf den Weg machen, um das "Wasser des Lebens" zu holen, und nur zusammen werden sie überleben können. Einer muss stark sein, wenn der andere schwach ist, einer mutig, wenn der andere Angst hat ... sie müssen wahre Brüder sein.

Eine Reise, die du niemals vergessen wirst.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows XP SP3
    • Processor: 2.4 GHz Dual Core Processor
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce 8600 /ATI Radeon HD 2600
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 2 GB available space
    • Additional Notes: Initial installation requires one-time internet connection for Steam authentication; software installations required (included with the game) include Steam Client, DirectX 9, Microsoft .NET 4 Framework, Visual C++ Redistributable 2010, and AMD CPU Drivers (XP Only/AMD Only)
Hilfreiche Kundenreviews
27 von 30 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
63 Produkte im Account
28 Reviews
5.2 Std. insgesamt
Erstmal vorab. Ich hätte nicht gedacht, das das Spiel so heftig sein würde. Im Allgemeinen fand ich diese fünf Stunden als einer der schönsten Erlebnisse im Bezug auf Atmosphäre und Gameplay. Das "Ende" Kam ziemlich unvorbereitet und sie haben es ziemlich "überraschend" gemacht. Ich möchte nicht spoilern, daher nenn ich mal meine Punkte jeweils zu den Vor- und Nachteilen.

Pro
- Umgebung TOP (Siehe Screens...)
- Steurung genial gemacht!
- Musik ist atemberaubend <3

Contra
-/+ Ziemlich kurze Spielzeit max 5 Std.
- Da kam kein Endboss oder so, eher kleine Bosse zwischendurch
(Ein Endboss wäre eig. schön gewesen :x)

Fazit für mich:
Der Preis ist ziemlich angemessen für die Spielzeit! Nochmals Danke an Ralle, der mir das Spiel geschenkt hat, sodass ich dieses Spiel ganz genießen konnte <3 Und es ist auf jedenfall empfehlenswert!
Verfasst: 30 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19 von 19 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
312 Produkte im Account
80 Reviews
8.7 Std. insgesamt
"sry" aber dieses fazit muss ich mir jetzt schon gönnen da ich "wie eigtl nie" vorher videos angeschaut, tests gelesen und es angespielt habe!

es haut einen allein durch die wunderschönen bilder und den tollen gefühlvollen soundtrack um...2 brüder, einer erwachsen und hilfreich, einer jünger und rotzfrech aber beide ergänzen sich in ihren aktionen je nach aufgabe! darin besteht auch meist der kniff ob es ganz simpel ist irgentwo hoch zu klettern jemanden zu helfen zu bekämpfen etc! jeder der beiden hat da sein eigennes "vorgehen" bzw beide helfen sich gegenseitig! das spiel hat mich schon in den ersten 5 min überzeugt da es von oben bis unten so liebevoll gemacht ist und was grafik, musik, story und charaktere angeht, einfach wahnsinn!
wer sleepy hollow mag oder alice im wunderland, solche gebrüder grimm verfilmungen im düsteren style wird bestens bedient mit einem tollen gruselmärchen/abenteuer!

ich möchte aber nicht zu viel veraten..

was wirklich interessant ist, ist die steuerung: jeden bruder steuert man entweder mit dem linken stick bzw linken trigger oder eben rechten stick / trigger! iwie simpel, dennoch neu und iwie genial wie ich finde!
was wiederum ein +punkt ist für einen gemütlichen abend, zurück lehnen mit controler und keinem tastatur gekloppe!

freue mich auf hoffentlich viele schöne stunden mal ohne blut :)

gerechtfertigter metascore der auch wiedereinmal beweist das man keine 50euro für einen AAA titel ausgeben muss, aber die meisten scheinen echt mehr von solchen titeln wie CoD etc angezogen zu werden als von solchen games die wirklich ihr geld wert sind wie dieses, was in dem falle, so wie es aussieht auch völligst in der masse untergeht! :(

einziger "minuspunkt" (es kostet ja nunmal auch keine 50euro): es ist leider wirklich etwas kurz! :/

9,2/10
Verfasst: 8 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
12 von 12 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
89 Produkte im Account
3 Reviews
5.8 Std. insgesamt
Eines der bewegendsten und mit Sicherheit das traurigste Spiel das ich jemals gespiel habe. Die Geschichte der 2 Brüder ist einfach nur toll erzählt und in wunderschöner Grafik dargestellt. Immer wieder bleibt man stehen und schaut sich die Landschaften an.

Die Steuerung möchte ich hier noch einmal gesondert ansprechen:
Beide Brüder werden über ein Gamepad immer simultan gesteuert. Der rechte Analogstick und der RT Button steuern den ersten Bruder und der linke Analogstick und der LT Button den anderen. Was anfangs etwas verwirrend sein kann geht einem nach kurzer Zeit gut von der Hand. Das Spiel wird langsam immer anspruchsvoller, aber nie zu schwer. Durch die Steuerung beider Charaktere hat man immer das Gefühl, dass sich die Brüder wirklich helfen.

Die Spielzeit ist mit ca. 3-4 Stunden (jeh nachdem wie die Umgebung erkundet wird) relativ kurz aber das Spiel bleibt auf jeden fall in Erinnerung.
Eine Packung Taschentücher und ein Joypad sind hier Pflicht
Klare Empfehlung.
Verfasst: 31 Oktober 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
10 von 10 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
82 Produkte im Account
2 Reviews
6.6 Std. insgesamt
Brothers - A Tale of Two Sons von Starbreeze Studios.

Das Spiel ist von Anfang bis Ende märchenhaft und wunderschön umgesetzt. Sowohl die Story als auch die grafische Umsetzung ist sowas von gelungen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht dieses Spiel am Stück durchzuspielen und auch die begleitene Musik ist passend.
Die Geschichte des Spiels hat sowohl schöne als auch sehr traurige Momente. Eines der wenigen Spiele, die es schafft ohne Sprache (ingame) das Szenario sehr gut umzusetzen.

Die Steuerung mit dem Controller ist eine sehr tolle Idee, in die man sich erst einfinden muss, man steuert nämlich mit dem Controller zwei Charaktere auf einmal. Spielt das Spiel nicht einfach durch, in dem ihr durch die lineare Gegend rennt, schaut euch die Plätze genau an und versucht mit den meisten Personen/Gegenständen zu interagieren, ... dann könnt ihr vllt auch ein paar Achievements abbekommen ;) und habt auch ein längeres Spielerlebnis, denn Brothers ist leider schon nach 4 Stunden durch...

Gameplay 4/5
Musik 4/5
Story 5/5
Grafik 5/5
Spieldauer = (nur) 4 Stunden
Controller Pflicht !

Kann man sich für 14 € schon mal geben (oder man wartet bis Steam Rabatte macht)
Verfasst: 23 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
9 von 9 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
250 Produkte im Account
1 Review
4.3 Std. insgesamt
Der "Hype" um das Spiel nach dessen Release ? Total gerechtfertigt. Die Weise, wie hier eine enorm emotional geladene Geschichte vermittelt wird, habe ich so im Medium Computerspiel noch nicht erlebt.

Mit einer Länge von ~3 Stunden ist das Spiel auch angenehm flott durchgespielt, ein Controller ist Pflicht.
Verfasst: 29 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein