Proteus ist ein Erkundungsspiel, bei dem Sie in eine spannende und schön gestaltete Inselwelt eintauchen können. Die Lieder während des Spielens werden von Ihrer Umgebung erzeugt! Dargestellt und gespielt wird es wie ein klassischer First-Person-Shooter, wobei die Interaktion mit der Spielwelt nur durch Ihre Präsenz entsteht.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (2,117 Reviews) - 73% der 2,117 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 30. Jan. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Proteus kaufen

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

-67%
$9.99
$3.29
 

Reviews

“Auf eine Art ist das Fehlen von Fortschritt - die Abwesenheit von Fertigkeitsbäumen, Schwierigkeitsstufen und Speicherpunkten - sein Vorteil; man wird nicht zurückkommen, um die letzten paar Errungenschaften zu erreichen oder in den Bestenlisten aufzusteigen, sondern einfach weil man Proteus spielen will. Weil man die Augen öffnen und bis zur Hüfte im Seewasser stehen, zum Strand gehen und durch die singenden Felder wandern will. Und das ist ein Nerv, den nur Proteus trifft.”
8/10 – Edge

“Ich komme davon zurück und fühle mich beschwingt. Und deswegen fühlt sich Proteus so besonders für mich an. Es ist solch eine Freude, zu wissen, dass es anderen ebenso ergehen wird.”
Rock Paper Shotgun

“Seine Zufälligkeit und Geheimnisse machen es wert, mehrere Male durchgespielt zu werden, und jenseits davon ist es einfach, sich vorzustellen, zurückkehren zu wollen, um sich von einem stressigen Tag oder einer lauten Stadt zu erholen.”
8/10 – The Guardian

“Proteus ist ein wunderschönes, wunderschönes Ding. [...] Müsste man es einordnen, sollte man es am besten neben die ähnlich schrägen aber faszinierenden Spiele letzten Jahres stellen - Dear Esther und Journey.”
5/5 – Eurogamer

Steam Big Picture Mode

Über dieses Spiel

Proteus ist ein Erkundungsspiel, bei dem Sie in eine spannende und schön gestaltete Inselwelt eintauchen können. Die Lieder während des Spielens werden von Ihrer Umgebung erzeugt! Dargestellt und gespielt wird es wie ein klassischer First-Person-Shooter, wobei die Interaktion mit der Spielwelt nur durch Ihre Präsenz entsteht. Die zufällig generierten Inseln sind das Heim von zahlreichen Tieren, echte wie frei erfundene Tiere erwarten Sie. Ruhige und besinnliche Täler, aber auch Ruinen mit magischen Gegenständen gibt es zu erkunden. In diesem Spiel trifft das actionreiche Doom auf den Erfinder von Spore.

Hauptmerkmale:

  • Entspannendes Gameplay: Durch die interaktive Welt und das Fehlen von jeglichen Texten oder Hinweisen ermöglicht Proteus ein neuartiges und erforschendes Spielerlebnis und belohnt Ausdauer mit immer neuen Welten.
  • Ein wundervoller Soundtrack, der vom preisgekrönten Musiker David Kanaga komponiert wurde und der Laune der Welt folgt. Vorallem Fans von Board of Canada oder Brian Eno wird dies reizen.
  • Die charakteristische 2D-, aber irgendwie doch 3D-Optik kommt mit einem großen Spektrum an Farben. Eine bunte Mischung aus den klassischen 8-Bit-Spielen und modernen Ideen.
  • Jede Insel ist einzigartig. Theoretisch ist es möglich alles in einem Playtrough zu zeigen, aber keiner schafft es.
  • Durch die eingebaute "Postkarten"-Funktion erlaubt es Proteus, die einzigartigen Welten mit Ihren Freunden oder der ganzen Proteus-Community zu teilen.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • OS: Windows XP SP3
    • Processor: 1.8GHz
    • Memory: 3 GB RAM
    • Graphics: Intel HD Graphics 3000
    • Hard Drive: 100 MB HD space
    Recommended:
    • Processor: 2.2GHz Dual Core
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: 512 MB NVidia or ATI graphics card
    • Hard Drive: 100 MB HD space
    Minimum:
    • OS: 10.6
    • Processor: 1.8GHz
    • Memory: 3 GB RAM
    • Graphics: Intel HD Graphics 3000
    • Hard Drive: 250 MB HD space
    Recommended:
    • Processor: 2.2 GHz
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: 512 MB NVidia or ATI graphics card
    • Hard Drive: 250 MB HD space
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04 LTS, Mint 13 LTS, Fedora 16, fully updated
    • Processor: 1.8GHz
    • Memory: 3 GB RAM
    • Graphics: Intel HD Graphics 3000
    • Hard Drive: 250 MB HD space
    Recommended:
    • OS: Ubuntu 12.04 LTS, Mint 13 LTS, Fedora 16, fully updated
    • Processor: 2.2 GHz
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: 512 MB NVidia or ATI graphics card
    • Hard Drive: 250 MB HD space
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 14. September 2015
Wow!
Ich habe dieses Spiel seit Monaten in meiner Bibliothek, einmal kurz gestartet und nach einem kurzen Umsehen gedacht, das wäre alles gewesen. Da lag ich wohl ganz schön falsch. Nachdem ich von mehreren Seiten gehört habe, wie toll dieses Spiel ist, habe ich mich heute dann doch mal dran gemacht, es mir ein bisschen genauer anzuschauen und bin grade ehrlich beeindruckt. Es gibt nicht viel Gameplay aber wenn man sich darauf einlässt, ein bisschen zu erkunden und sich dabei zu entspannen, ist die Erfahung wirklich großartig. Ein bisschen wie eine Reise in einen Traum. Wunderschön!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
32 von 37 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 25. August 2015
I really was hesitant about Proteus, as I've a...less than stellar opinion with many "art" games. Particularly those in the vein of Dear Esther and The Path. The "look and listen, but never interact. See things that don't really mean anything" sort. The graphical style, another "8-bit" game left me worried as well. Yet another pretentious faux throwback?

Well, as much as one could call Proteus that, it ends up on an entirely new level of beautiful. The music your journey creates is remarkable, and the pixels really do fall away into something greater.

After some time wandering around, not quite getting it, I happened upon an animal. It made some sounds, it reacted to me. I laughed a little, and looked for more. More flowers. More creatures. More trees. More things.

As I started to understand what was happening, I began to appreciate it and really get into it - and then the game threw little surprises at me still.

This game is completetly about the experience. The sounds, the sights, the little moments of recognition/understanding.

It's a wonderful experience, if you'll take the ride. Far more than I'd have expected.

At a bit under an hour, it's not a long or even complex experience - but it's a good one.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
34 von 43 Personen (79%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Oktober 2015
Proteus is pleasant and engaging, but just too light on content for the price.

Consider this review positive if you see the game on sale. It has a clear vision: A pleasant atmosphere with just enough mystery to keep you playing until the end. However, I was left really wanting more opportunities to interact with my wonderful surroundings more than I actually could. And so, the world was never as immersive as you'd hope.

I'd be interested in a sequel that takes this idea farther. There is definitely something to it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
18 von 21 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 14. September 2015
I really enjoyed this experience. I only wish i would have enjoyed it with someone. When you're in Proteus, you feel like you're in between worlds (as in limbo). You're not sure what is real. The seasons change as does the atmosphere. For whatever reason this game made me feel really emotional, In a good way of course. Its very relaxing, even though is pixels you cant help but to find beauty in the land, The chilling music. It is on the expensive side for what you get. But after playing i felt like it was worth it. Its a world you can always come back and visit anytime you want. Its your private world.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 8 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Januar
Are games art?

That's a pretty loaded question. It's hard to call Proteus a game, and it's also hard to call a game "art".

Typically, games consist of objectives, things to accomplish. Proteus does not. Proteus is a procedurally generated experience, the music and visual style changing rapidly throughout.

Is Proteus a game? That's up to you.

Is Proteus art? That's up to you.

But it's something worth your time.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig