Guns of Icarus Online ist ein Luftkampfspiel erster Klasse. Mit einem guten Schiff und der richtigen Crew werden Sie den Himmel erobern!
Nutzerreviews: Äußerst positiv (9,345 Reviews) - 95% der 9,345 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 29. Okt. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Guns of Icarus Online kaufen

Guns of Icarus Online Collectors Edition kaufen

Includes: Guns of Icarus Online, Captain's Costume Pack, and Soundtrack

Guns of Icarus Online Collectors Edition 4-Pack kaufen

Includes: Guns of Icarus Online, Captain's Costume Pack, and Soundtrack, Plus 3 Extra Copies for Your Friends!


Von Kuratoren empfohlen

"A really unique multiplayer game involving 4 man crews battling each other in airships. Each crew member must perform different tasks. Communicate!"
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (100)

21. September

1.4.3 Hotfix

Server just restarted at Sep 21th 5AM EDT (9AM UTC) from a hotfix, which is supposed to fix an issue for some players stuck at "Loading Lobby Data". If you still have problems entering the game, please email to Thank you!

0 Kommentare Weiterlesen

16. September

Version 1.4.3 Release Notes

New features/content:
- Optional DirectX 11 mode (improves performance on supported systems)
- Vet game system: for players with level 30 and higher, available when enough qualified players are online.
- New map: 3v3 Paritan Rumble
- UI Map and Deploy Screen Redo (grid size on maps adjusted to a fixed length of 500m)
- Clan Leveling System
  • Clans have 5 levels (more to come later), each with required XP which can be contributed by clan members finishing matches. XP is adjusted by the number of active members in the clan.
  • Clan member can earn their personal reputation by finishing matches too. Bonus will be added if you play with your clan mates in the same crew, and more bonus for playing with clan mates 10 or more levels lower than you are.
  • Each clan level provides a reward with a reputation requirement. Players joining a new clan will have their reputation cleared.
- Spam protection for captain’s suggestion
- New achievements for playing with novice players and in vet games.

- TAB won’t block movements and actions anymore (to reach the old functions select Scoreboard in the ESC menu)
- When accepting recommended skills the game will put the same skill at the same slot, if the skill is currently in your selected loadout
- Altitude meter recalibrated: now uses map boundary as minimum
- Underdog achievements are no longer granted to mid-match joins
- Updated help text in gunner tutorial

Bug fixes:
- Gun UI ammo icons are pixelated
- Clan leaderboard panel text width fix
- Gears are not animated anymore on the Mobula
- Camera issues with Spyglass and Rangefinder
- Outfit list shows first dye twice instead of the second dye
- Inconsistent costume piece order in outfit list
- Engine running sound when ship respawning
- Gun UI not always showing the new ammo
- Capture Point stuck on compass
- Wrong figurehead and decal shown in some cases
- Projectiles explode too late
- Texture setting has effect on crosshair
- Typo in achievement description (The Art of War)
- All the lamps on galleon are floating
- Misplaced steam when rebuilding engine
- Firefighting tools' animation skipped when using two times in a row
- Flag is not waving on Northern Fjords
- Changing tool while falling restarts the wind sound effect
- Grabbing the ladder while falling doesn't stop the falling sound effect
- Battle on the Dunes’ warship collision issue
- "New unlockables available" icon doesn't disappear on rewards tab
- Railing intersecting wall on Galleon
- Invisible impacts on Duel at Dawn
- Checkmarks occasionally missing in tutorial
- Flickering around the body of chem spray
- Repair tools have no effect on components yet animation and sound feedback suggests it does and vice versa
- Dummy shots on certain guns when leaving right after reload
- Engine smoke is instantly removed when ship dies
- Red health bar always on top of blue in spectator
- Balloon decal doesn't appear properly when joining mid-match
- AI switching tools too quickly cutting off animations
- If the gun gets destroyed while reloading, the reload animation restarts
- Voice chat is not working if you enable it during match
- Registration screen related menu issues
- Show what hotkey closes the achievement panel

13 Kommentare Weiterlesen


“Dieses Independent-Kleinod ist erschreckend fantastisch.”

“Wer nach einer team-basierter Herausforderung sucht, der wird mit Guns of Icarus Online viel Spaß haben...”
Penny Arcade

“Guns of Icarus Online trifft genau in die Lücke, die andere Spiele bislang nicht getroffen haben.”

Kürzlich aktualisiert

We're now live in Australia! With new servers in Sydney.

More details:

Community Events

Here are a list of ongoing and upcoming community events hosted by players and Muse Games!



Über dieses Spiel

Hop aboard a steampunk airship with friends and play as Gunner, Engineer, or Pilot. Gun down dirigibles, repair your way out of danger, pilot the ship into combat. Are you a decisive Captain or dutiful Crew? Teamwork is required to survive the skies of the premier airship combat game: GUNS OF ICARUS ONLINE!

Raising the stakes on team-based PvP combat with an emphasis on strategic competition and truly cooperative play, Guns of Icarus Online is the best airship-to-airship combat game that’s all about teamwork, tactics, and fast-paced action. With a good ship and the right crew, you can conquer the skies!

Key Features

  • Richly crafted steampunk/dieselpunk-inspired world
  • Genre-busting gameplay with strategy, navigation, shooter, and time-management elements
  • Pick a role to suit your play style: Pilot, Gunner, or Engineer
  • Choose your airship and its weaponry to execute the perfect strategy as a Captain
  • Form a group with up to 3 other friends and crew a ship together
  • Integrated voice chat keeps you in constant contact with your teammates
  • Diverse ship classes and tons of weapons to choose from with realistic flight and projectile physics
  • Massive air battles with up to 32 players in a match
  • Multiple game modes including Deathmatch, King of the Hill, and Crazy King
  • Rise in the ranks! Earn titles and cosmetic items as you progress
  • Achievement system fully integrated with Steam achievements
  • Balanced, competitive matches reward strategic, skillful play, not level grinding
  • Show off your style with a wide range of cosmetic options in the in-game store with an amazing dye system
  • Support Workshop for hats, goggles, and ship decals
  • 1st person and 3rd person camera modes
  • Custom games with spectator mode for streaming and tournament play


Mac OS X
SteamOS + Linux
    • Betriebssystem:Windows 7
    • Prozessor:2 GHz Prozessor
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:Grafikkarte mit 256 MB VRAM
    • DirectX®:dx90c
    • Festplatte:3 GB HD frei
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • Betriebssystem:Mac OS X 10.6
    • Prozessor:2 GHz Prozessor
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:Grafikkarte mit 256 MB VRAM
    • Festplatte:3 GB HD frei
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • OS:Ubuntu 12.04 LTS, 32-bit (Linux machine configuration not supported)
    • Processor:Dual-core 2 GHz
    • Memory:2 GB RAM
    • Graphics:Intel HD3000, Nvidia GeForce GT8600 or equivalent, supporting Shader Model 3 equivalent
    • Hard Drive:3 GB HD space
    • Other Requirements:Broadband Internet connection
Hilfreiche Kundenreviews
17 von 17 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
76.8 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Mai
Ich kann Guns of Icarus nur wärmstens empfehlen:

Hier die Gründe:

- schöne Graphik/ schöne Hintergründe (atmosphärisch)

- ausgeglichenes Klassensystem (Pilot/Gunner/Engineer)

- dynamische und taktische Kämpfe

- ingame käufe möglich (aber nicht erforderlich)

- mehrere Luftschiffklassen

- mehrere Waffen, die auf Schiff montiert werden (Flammenwerfer/Flak/etc.)

- freundliche Community (gegenseitiges Unterstützen / Verbessern untereinander)

Und das stört mich manchmal an dem Spiel:

- 4vs4 ist nahezu unmöglich in der Lobby zu finden (also 32 Spieler)

-laggs auf den ausländischen Servern (damit muss aber zu rechnen sein)


So ein Spiel in der Form ist mir noch nicht bekannt. Luftschiffschlachten mit ganzen Crews! Dieses Spiel hat einen Kauf verdient, alleine schon wegen einem Kopfgeldjäger-Modus. Also sollte dieses Spiel OnSale sein, dann würde ich es mir aufjedenfall kaufen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 8 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
698.2 Std. insgesamt
Verfasst: 2. September
Ich habe keine Ahnung wie man ein Review schreibt aber Ich spiele dieses Spiel jetzt seit 2012 und es Zeit euch einiges über Guns of Icaruszu erzählen:

Wenn ihr nicht so viel lesen wollt hier mein Resümee:
Guns of Icarus ist ein einzigartiges Spiel das es wert ist einfach ausprobiert zu werden es ist ein Spiel das man prima mit Freunden spielen kann oder in dem man Freunde finden kann. Eine klare Empfehlung von mir!

Reine Fakten
-Euch stehen 7 verschiedene Luftschiffe zur Verfügung die alle gebalanced sind.
-Jedes Schiff wird von 4 Spielern gesteuert.
-Per Chat oder Voice Chat müsst ihr euch koordinieren, es stehen aber auch fertige Befehle zur Verfügung wenn ihr kein Mikro habt oder nicht sprechen wollt.
-Es gibt 3 Klassen Captain, Gunner und Engineer.
-Sie unterscheiden sich in der Menge an Werkzeugen, Pilot Tools und Munitionstypen die man mit sich führen kann.
-Habt ihr mal einen Spieler zu wenig bekommt ihr automatisch einen AI der für euch schießt oder repariert. -> Was er tun soll kann der Kapitän während der Kampfes entscheiden.
-Es warten 17 verschiedene Kanonen darauf von Euch auf eurem Schiff eingesetzt zu werden.
-Wie ihr sie kombiniert ist eurer Fantasie überlassen aber:
-Jedes Teil an eurem Schiff nimmt unterschiedlich Schaden und auch eure Kanonen haben unterschiedliche Effektivität bei unterschiedlichen Teilen.
-Es gibt 2vs.2/3vs.3/4vs.4 Spieler Karten auf denen ihr eure Gegner auseinander nehmen könnt.
-Unterschiedliche Spiel Modi wie das klassische Death Match , King oft he Hill und Crazy King (wo der cap point wechselt) sorgen dafür das es nicht zu schnell langweilig wird.
-Ein Matchmaking system bringt euch automatisch in ein passendes match Ihr könnt aber auch Freunden joinen.

Den Unterschied machst du!
Guns of Icarus hat die wohl krasseste Community die ich bisher in einem Spiel kennenlernen durfte habe.
Das mag übertrieben klingen und wie in jedem anderen Spiel auch gibt es schwarze Schafe aber in keinem anderen Spiel wir man so rasch und freundlich aufgenommen.
Von Anfang an stehen einem alle Tools und Schiffe zur Verfügung wodurch es keinen Nachteil im Match gibt.
Denn den Unterschied machst DU, nur dein Können macht den Unterschied zwischen einem Lv.8 Spieler und einem Lv.45 Spieler.

Seit ihr euch unsicher oder habt eine Frage möchtet ihr Leute finden um einen Clan zu gründen oder eure Lobby zu füllen steht der Global Chat euch offen, hier lesen und schreiben alle Spieler die momentan nicht im Match sind und in den meisten Fällen findet man gleichgesinnte oder erfahrenere Spieler die Ihr wissen mit euch teilen.
Außerdem gibt es eine Reihe von Spielern die den Titel Community Ambassador tragen, ihr erkennt sie am gelben Namen. Diese Community Ambassadors (kurz CA’s) sie sind erfahrene Spieler die nur darauf warten euch jede Frage zum Spiel zu beantworten.

Als letztes möchte ich auf die Clans eingehen.
-Jeder kann ohne weiteres einen Clan erstellen.
-Daher gibt viele verschiedene Clans mit verschiedenen Interessen und Größen.
-Clanmitglied trägt man ein [Clantag] und wird so als Mitglied wahrgenommen.
-Durch einen Clan kann man viel schneller Lobbies füllen und spielen, außerdem spielt man nicht immer mit zufälligen Leuten.
-Einige Clans richten sogar Events aus.

Persönliche Ratschläge
-Behaltet einen kühlen Kopf, im ersten Moment mag es sehr viel zu beachten geben ihr dürftet euch aber schnell dran gewöhnen.
-Ein Mikrofon erleichtert euer Leben ungemein.
-Die Meisten Spieler sprechen Englisch, daher schadet es nicht ein wenig Englisch sprechen und/oder verstehen zu können aber:
-Mir hat keiner Fehler übel genommen oder mich wegen einem Akzent verurteilt, Ich habe mein Englisch sogar verbessert seit dem ich in dieser Community unterwegs bin.
-Wenn ihr sucht findet ihr auch deutsch sprachige Spieler und Clans.
Guns of Icarus ist ein einzigartiges Spiel das es wert ist einfach ausprobiert zu werden es ist ein Spiel das man prima mit Freunden spielen kann oder in dem man Freunde finden kann. Eine klare Empfehlung von mir!

Habt ihr noch Fragen oder möchtet mich auf Fehler aufmerksam machen steht euch der Kommentarbereich zur Verfügung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 12 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
244.5 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Mai
nice game
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
17.2 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Juni
Guns of Icarus,

lange Zeit habe ich das Spiel nicht beachtet da mich die Videos,
welche das Spiel bewerben sollten nicht wirklich mitgerissen haben.
Jetzt im Summersale bin ich dank eines Freundes wieder darauf gestoßen.

Als wir uns das Video der Entwickler ansahen, wo diese Match spielten packte uns auch das Fieber.
Kurzerhand kauften wir GOI und warfen uns in die erste Session.
Die Atmosphäre welche hier aufkommt ist beindruckend,
der tolle Steampunk-Style mit einem guten Sound dabei bieten sowohl für Augen,
als auch Ohren einen tolles Erlebnis.

Die drei spielbaren Klassen haben alle ihre ganz besondere Bedeutung
und müssen wohlüberlegt eingesetzt werden.
Der Engineer ist in erster Linie für das reparieren, des durch fremde Gunner entstandenen
Schaden zu reparieren und hin und wieder wenn Zeit bleibt auch selber Geschütze zu bemannen.
Der Gunner ist das Pendant zum Engineer, er benutzt Hauptsächlich die Kanonen
und repariert hin und wieder wenn zu viel Schaden entstanden ist.
Als letzte Klasse und eine der schwersten zu beherrschenden ist der Pilot,
welcher für die gesamte Crew und das Schiff verantwortlich ist.
Er repariert zwar nur im äußersten Notfall nahe dem Steuer gelegene Maschienenteile,
ist sonst aber ausschließlich mit der Navigation und der Koordination auf dem Schiff beschäftigt.

So entsteht am Anfang schnell ein wildes Durcheinander in Skype oder im Spiele eigenen Voicechat,
das zwar für den ein oder anderen auch schnell in Stress enden kann,
aber für richtige Schlachtstimmung mit allem drum und dran sorgt.

"Geschütz vorne""lade nach""Gatling rechts""linker Steuerrotor ausgefallen""Frontgeschütz geladen brauche Schussfeld"usw..


Wer gerne in kleinen Gruppen mit Freunden,
oder in einer netten Community Spaß haben möchte für den ist es genau das richtige.
Zusammenarbeit wird hier großgeschrieben und Alleingänger werden nicht weit kommen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
5.2 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Juli
Nette Spiel, am besten mit Freunden Spielen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig