Nach seiner Rückkehr zu den leisen Straßen von Paris kann Gus Macpherson sich dem Sog seiner wahren Kunst nicht entziehen…
Nutzerreviews: Ausgeglichen (89 Reviews)
Veröffentlichung: 1. Nov. 2002
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Post Mortem kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Still Life Collection kaufen

Enthält 3 Artikel: Post Mortem, Still Life, Still Life 2

 

Reviews

“Wunderschön erdacht und ausgezeichnet ausgeführt.”
88% – ActionTrip
“Eine gruseliger, herausfordernder, intelligenter und atmosphärischer Thriller.”
75% – JustAdventure
“Eine fesselnde Geschichte wird hier auf interessante Weise erzählt und bietet einige neue Wendungen im Bereich okkulter Mordfälle.”
87% – PC Gameworld

Über dieses Spiel

ERLEBEN SIE EINEN EINZIGARTIGEN THRILLER, IN DEM NICHTS SO IST, WIE ES ZUERST ERSCHEINT!

Nachdem er in die ruhigen Straßen Paris zurückkehrte um dort einem Leben als Maler nachzugehen, konnte sich Gus Macpherson seiner wahren Begabung nicht entziehen…

Der ehemalige Detektiv aus New York drehte wieder seine Runden, als er von einer sinnlichen Frau beauftragt wird die grausame Enthauptung ihrer Schwester und deren Schwager zu untersuchen. In den dunklen und mysteriösen Straßen von Paris und geplagt von seinem hellseherischen sechsten Sinn, wird Gus eine blutige Verschwörung aufdecken müssen, die auf uralten Ritualen und Artefakten basiert...

Besondere Eigenschaften:

  • Atemberaubend schöne 360° Panoramaszenen
  • Prächtige und faszinierende Charaktere
  • Detaillierte, realistische Umgebungen
  • Mehrere Spielwege in der Geschichte integriert
  • Originelle und kreative Rätsel
  • Die Vorgeschichte zum Adventure 'Still Life'

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem:Windows® XP / Vista™ / Windows® 7
    • Prozessor:1.0 GHz CPU
    • Speicher:512 GB
    • Festplatte:1 GB
    • Grafik:Grafikkarte mit 64 MB Speicher
    • Sound:Soundkarte mit DirectX 9.0c Unterstützung
    • DirectX®:9.0c
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
8.4 Std. insgesamt
Verfasst: 9. April
This is a decent adventure game. At first, you will be turned-off by the dated graphics and no video resolution options. OK, I cut them some slack cause its a 2002 release. What drew me over was the game's storyline.
Here, you play as a Private Investigator and hired to solve a Murder Mystery. I get to use my detective skills, in a manner of speaking, and try to solve a crime. In order to catch the murder suspect, you have to arrange the questions you pick in order to extract more vital clues. If you don't choose carefully and just choose randomly, your conversation might end up making no sense at all or even awkward.
There are puzzles here and there, too few and far in between. The hard ones of course are placed in the end and you might even end-up looking through walkthroughs.
There are several shocking cinematic cutscenes in this game. Some of them are a little too morbid too describe here, like in a "I.S.I.S." kind of way.
This game made me a fan of adventure games even more. I really appreciate game developers who offer great mystery games for us to solve and crack.
I am running the game on Windows 7 64 bit and it runs well. However, do not press Alt-Tab because it will crash your game. I forgot to save my progress at one time, and press Alt-Tab, as a result I have to interview the same characters all over again. So, if you want to run other pragrams save your game first.
By the way, according to other reviews, there are 3 endings to this game. I only managed to crack 2 of 3 endings at present. I only recommend this game to those who really like adventure games and can look beyond the mediocre graphics. If you are, then I suggest you put down your weapons like guns, swords, bow and arrows, or what have you, and try this game for a change.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
8.1 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Juni 2014
Leider, leider kann ich keine Empfehlung für dieses Spiel geben. Ich liebe zwar Adventures, aber dieses hat leider nach einiger Zeit nur Frust hervorgerufen. Ein paar Hinweise werden erst gegeben, wenn eine andere -bestimmte- Aktion vorher durchgeführt wurde. Das führt dazu, dass man teilweise einfach wahllos alle möglichen Gesprächspartner "abklappert", um nachzuprüfen, ob der Spielverlauf endlich fortgeschritten ist. Und hier fängt das Nervengezerre an: man kann die Dialoge nicht abbrechen, sondern muss jedes Mal wieder alles durchklicken. Ich Endeffekt verbringt man damit dann teilweise mehr Zeit als mit wirklichem Rätseln. Sehr schade....
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 6. November 2014
Naja viel es da nicht zu sagen. Der Anfang sehr interessant aus, aber als das Spiel los ging und man Aktionen tätigen kann, fand ich den Aufbau nicht schön. Das ist mehr ein Bild-Adventure, also man läuft nicht direkt sondern man bewegt sich so zu sagen von Bild zu Bild und dann kann man sich umschauen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 4 Personen (25%) fanden dieses Review hilfreich
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Juni 2014
Das Spiel ist echt Komisch im schlechten Sinne ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
26 von 31 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar 2014
This is the zeroth entry in the Still Life series and is an interesting if at times buggy adventure game with a few slow moments but the puzzles, story and atmosphere really make up for all that, well worth playing if you're an adventure game fan looking for something a bit different (Victorian era France anyone?)!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig