Can you survive the horror? … a retro-style survival horror game developed by the two-man indie team of Gonzossm and Iggy Zuk. Survive 30 days and nights in a zombie-infested world by recruiting companions, upgrading weaponry and fortifying your position.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Größtenteils positiv (20 Reviews) - 75nbsp;20er 20 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,242 Reviews) - 74 % der 1,242 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Jan. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Über dieses Spiel

Can you survive the horror?

… a retro-style survival horror game developed by the two-man indie team of Gonzossm and Iggy Zuk. Survive 30 days and nights in a zombie-infested world by recruiting companions, upgrading weaponry and fortifying your position.

Deadly 30 is a retro-style survival horror game developed by the two-man indie team of Gonzossm and Iggy Zuk.

Survive 30 days and nights in a zombie-infested world where you can recruit companions, upgrade weaponry, and fortify your position to fight waves of hungry zombies. During the day, you can gather resources, enhance your base's defenses, and explore your surroundings for useful items in order to prepare for fighting relentless waves of zombie attacks. (Hint: Don't get caught outside your base after dark.)

Three different playable characters, A.I. controlled Team Combat and upgradeable weaponry and defenses help keep you alive as you attempt to eradicate the zombie hordes and survive 30 deadly nights.

Good luck! (You'll need it when all hell breaks loose.)


Features:
  • Elements of tower defense and retro Contra style gameplay.
  • Three different characters, playable at the same time.
  • A.I. controlled team combat
  • Unique upgradable weaponry for each of your soldiers.
  • Enhance your base for better defenses.
  • Gruesome different enemies and deadly weapons.
  • Tactical planning is required or you will learn to fear the dark!

Note:
Fullscreen mode and achievements only supported in PC version!

Check out the artist who created all of these nighttime terrors at: http://www.youtube.com/user/Gonzossm

Or the crazy mind of Iggy Zuk, who created this indie-horror masterpiece at: http://www.IggyZuk.com

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7, 8
    • Prozessor: 2.33GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: DirectX 9.0; 128MB of graphics memory
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 50 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Snow Leopard 10.6.3, or later
    • Prozessor: 2.33GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128MB of graphics memory
    • Speicherplatz: 100 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: No fullscreen mode available on Mac
Nutzerreviews
Customer Review system updated! Learn more
Kürzlich:
Größtenteils positiv (20 Reviews)
Insgesamt:
Größtenteils positiv (1,242 Reviews)
Kürzlich verfasst
Marshin72
( 5.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 5. Mai
Fun game, worth the money in my opinion. Multiplayer would make it a perfect game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Frosik
( 0.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. Mai
I think this game is quite good, however, I believe the creators should add more resolution settings, game volume settings, and add more weapons/ upgrades.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Solid Snake
( 0.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 28. April
The game is really fun.. but controls are just terrible. I can't recommend it in the current state. The mouse jumps around everywhere and performance is just terrible. Seems like Flash but I don't really know
Hilfreich? Ja Nein Lustig
my style is impetuous
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 25. April
this game is very good i shoot zombies and jump forward 5 leaps out of 5 gay guys
Hilfreich? Ja Nein Lustig
GodsNightmare11
( 3.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. April
I really liked this game. However, I am on a mac, (I know, stone me for using it) and there is no way to go fullscreen. It is just always in one of those tiny windows. It is big enough that I can play the game fine, but sometimes I accidentaly click out of the game. It might just be that the game window is supposed to be that small. Whatever the case, Great game. Much Reccomend. 10/10 IGN
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DooM
( 6.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. April
need multiplayer
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TheSithElite
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 17. April
Ehhhhhh. That's my review.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Rob
( 3.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. April
Das spiel macht ja spaß und ist langzeit motivierend... DOCH ES IsT VERDAMMT SCHWER! im positieven sinne, mal wieder eine herausvorderung...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Deimos
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. April
Honestly, this could've been a moblie app. But it's still good as a pc game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Meister_Leuchte
( 8.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 30. März
this game pretty much feels like a flash browsergame brought to steam.
it's not really bad but it's not good either.

the performance is the real downer of this one. you get regular fps drops and laggy gameplay for a couple of seconds for no reason and it's really hard trying to control your survivors and not die during that time.

it took me 8 1/2 hours to complete the game 100%. then i uninstalled it and never missed it for a second.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DankSeal
( 0.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 30. März
great game, but very hard, good for people who want a challenge
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[ACG] CreepBat
( 1.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 27. März
allright it's pretty fun I'll give you that but it's the type of games you would find on a flash game website
Hilfreich? Ja Nein Lustig
FromIwoJima
( 2.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. März
Broken on my Win7 64 Ultimate!

I've tried all, newest directx 9.0c, graphic driver, verified game cashe, write to developers...but nothing helps.
Devs cannot help me, they said it should work on my rig specs.
Still, game send me some error message but in the background game counts time so I've got trading cards because of 2hrs "playtime"

Anyway, than I took game from torrents (it's legal since I have bought it before, right?), and guess what-it works!

But, game difficulty is set to Insane or Nightmare, name it whatever you like. Cannot be finished, cannot endure even to night no10.
So I've used cheat to get some Alien Riffle and a lot of money.
Not so funny considering all.
And beware, if you can run Crysis 3 like a charm-expect lag here!
So I not recommend this unfinished work at all.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ltm1900
( 0.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. März
Need more maps but killing zombies is always fun.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hitler (Virtus.pro)
( 6.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. März
I relly like this game TO AWESOME try it is very cool.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
4th Star Gamer
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 6. März
its a really fun game and just over the top violent which is great! just needs to have multiplayer
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RUSSIA'S GREATEST LOVE MACHINE
( 5.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. März
Fun idea, and good delivery on visuals. Outright stupid AI often gets itself killed, shoots through ceiling, with no results. Zombie AI is just as bad- The giants will punch where you are horizontally, forgetting that you're standing on the roof.

Sad lack in any sort of exploration or sense of discovery- 5 screens, and one house. All there is are some level ups, and gun upgrades. Jumping was put in because... ??? No platforming anywhere in the game, feels like a beta version, and seriously needs polishing.

Summary: Fun in beginning, dull 4 hours in, and nothing to really praise in that time span.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Kilaker
( 4.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. März
Simple game, get scrap metal, upgrade home/soldiers and survive 30days, then get to the effing chopper. The two times i saw the chopper one of the soldiers had to play bait. He, then she died a hero! 7/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.0 Std. insgesamt
Verfasst: 17. April
need multiplayer
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 90 Tagen
8 von 9 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.4 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Februar
They say that all good things must come to an end. Sadly, that is true for the Headup Gamesathon. Today is day ten of ten. I feel that we’re ending things on a really positive note with one of the most popular and well known games in the Headup Games catalogue. Deadly 30 is a survival game where the player must build and develop their home base in order to aide them to defeat waves of zombies. It’s one of the most simple games on Steam and is aimed at mindless fun.

Does it achieve the fun experience that it was hoping for? In my opinion it does. It’s mindless. It doesn’t take a lot of thought to be able to play. It’s perfect for short periods of game play but can extend into lengthier periods so long as you don’t find it monotonous. You can complete the game in about three hours but the game is made with replayability in mind. Strategies can be refined, altered, etc. You can try any number of different things. Some may work better than others. How you decide to play is almost entirely up to you.

The only thing that I really want to criticize about the game is that it was made in flash. Flash, as everyone knows, is prone to running wildly inconsistently. This means that the game can play slowly or sluggishly even on the most modern of machines. Had it been made in almost any other engine the game could – would – have been optimized a lot better than what it is.

Deadly 30 is a simple game but it is fun and that’s all that you can possibly ask for from this. It’s not an award winner but is playable and accessible to most.

For similar reviews and our popular daily giveaways please visit http://www.steamified.com/
For our Steam group please join us at http://steamcommunity.com/groups/Steamified
For our Steam Curation please follow http://steamcommunity.com/groups/Steamified#curation
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Februar
Really just bought this game to support the art creator Gonzossm.
(I wonder wat happen to his channel?)

Update: The game does get a bit tedious if you get both of your buddies killed. You have to go back to one of the four areas just to get them back which take up a whole day. The result of this is having to fight your way back to your bunker during the night which can be frustrating.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
2 von 4 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 22. März
Broken on my Win7 64 Ultimate!

I've tried all, newest directx 9.0c, graphic driver, verified game cashe, write to developers...but nothing helps.
Devs cannot help me, they said it should work on my rig specs.
Still, game send me some error message but in the background game counts time so I've got trading cards because of 2hrs "playtime"

Anyway, than I took game from torrents (it's legal since I have bought it before, right?), and guess what-it works!

But, game difficulty is set to Insane or Nightmare, name it whatever you like. Cannot be finished, cannot endure even to night no10.
So I've used cheat to get some Alien Riffle and a lot of money.
Not so funny considering all.
And beware, if you can run Crysis 3 like a charm-expect lag here!
So I not recommend this unfinished work at all.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 180 Tagen
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.5 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Januar
Klassisches 2D-Sidescroll Game wurde wieder mit der Zombi-Apokalypse zum untoten Leben zurückgerufen! Das Spielprinzip ist einfach, aber das Gaming an sich ist schön abgerundet. Musik erzeugt schöne Spannung, sehr gut!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 20. November 2015
Das Spiel lagt und macht immer wieder Schwierigkeiten bei der Bedienung (man kann nicht mehr aus Menüs, oder bewegt sich ohne Tastendruck, usw.) und ist dadurch prinzipiell nicht spielbar.

Mit einigen Workarounds kann man das Spiel vernünftig zum laufen bringen (sehr hilfreich ist es die zugewiesenen CPU-Cores auf nur einen zu stellen).

Dann macht es zwar Spaß, ist aber nix besonderes.

Da man kein "bedingt empfehlenswert" vergeben kann, kann ich, aufgrund der technischen Mängel, keine Empfehlung aussprechen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.4 Std. insgesamt
Verfasst: 18. November 2015
Deadly 30 is a simple game, but very funny!
Practically you must survive for 30 days, using barricades to protect our base, and unlock new weapons to kill zombies as possible.
Retro graphic style, and taste good, I really like, I would have preferred maybe Full HD resolution, but still nice to see.
Deadly 30 is a fun and carefree without too many commitments, in fact I recommend it for this reason, in its simplicity, so much fun!
More than recommended!
https://www.youtube.com/watch?v=bIH1Fv17_bI
(Below is the Italian full review)

Si può sopravvivere all'orrore?.. Un surival horror in stile retro sviluppato da un team indipendente formato da due persone Gonzossm e Iggy Zuk.
Riuscirai a sopravvivere 30 giorni e notti in mondo infestato dagli zombie?
L'unica possibilità che hai è quella di fortificare la tua base ed acquistare nuove armi!
Deadly 30 è un gioco semplice

Features:

Elementi di difesa, in stile retro dal gioco Contra.

Tre personaggi utilizzabili

Possibilità di sbloccare armi ed altri extra

Pianificazione tattica richiesta

Carte e Achievements Steam


Parere personale:

Deadly 30 è un gioco semplice, ma molto divertente!
Praticamente bisogna sopravvivere per 30 giorni, utilizzando barricate per proteggere la nostra base, e sbloccare nuove armi per uccidere più zombie possibili.

Stile grafico retro, e di buon gusto, mi piace molto, avrei preferito magari la risoluzione Full HD, ma comunque resta bello da vedere.
Deadly 30 è uno di quei giochi che metti per passare un po di tempo, senza troppi impegni, infatti lo consiglio proprio per questo, nella sua semplicità , diverte moltissimo!

Più che consigliato!

Voto
http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=549021794
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Januar
All right game- though there isn't much to it. If you're looking for a very simple 2D shooter, it's average at best for an indie game.

I wouldn't waste time on it though.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Dezember 2015
Good Challenge
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Dezember 2015
classic zombie survival IGN 11/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2015
Got this game for free and played it for a couple of hours to get the trading cards, is actually a good game and dropped a foil card worth £2.30, gg.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 29. November 2015
I enjoyed this genre to this game , great game to try!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Januar
This is a neat 2d shooter/survivor/base defense game. Oh and zombies.

Give it a shot!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
2.6 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Januar
0/10 no splitscreen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Januar
Needs Multiplayer !!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
20 von 33 Personen (61 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.8 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Januar 2014
Bitte Kritik in Form eines Kommentars wiedergeben. Danke


Hab das Spiel schon recht lange, hab aber trotzdem auf das Steam Release gewartet.
Hat sich also die Vorfreude gelohnt?
Definitiv nein.


[Den folgenden Text muss man nicht unbedingt durchlesen und man kann sofort zum Fazit springen, da er den ganzen geschriebenen Mist einfach nur auf den Punkt bringt.]

Ich hab mir hier viel zu viel erwartet. Aber erstmal alles der Reihe nach.
Die Story ist... ja... ALLE Zwischensequenzen laden bei mir nicht. Ich kann sie somit nur ueberspringen und somit hab ich wirklich gar keinen Plan um was es eigentlich hier so wirklich geht. Aber das ist gar nicht so schlimm, da es hier eher um das Gameplay geht als um die Story.

Man startet hier in einer Huette wo man erstmal einen Generator wieder heil machen muss. So also erstmal in die Wildniss und Schrott sammeln. Schrott ist hier das Geld im Spiel, nur so am Rande und so. Was einem beim sammeln auffaellt ist da erstmal, dass es einen Tag und Nachtwechsel gibt. Wirklich unterscheiden tun die sich aber nicht. Am Tage sieht man mehr und es gibt weniger Zombies, das war's dann aber. Aber wieder zurueck zum Generator. Genug Schrott gesammelt, hat nun die Basis (die man nicht wo anders hin bauen kann) nun Licht und man ist geschuetzt. Hier kann man letztendlich entweder schlafen, dann beginnt die Nacht und man muss gegen Zombies kaempfen, oder man kann sich von seinem Schrott neue Sachen kaufen. Munition, Medipacks und Personenbezogene Upgrades hat man gleich zugaenglich, bei allem anderen muss man *HASS* sich leveln. Sprich: Will man eine bessere Waffe? Level dich erstmal auf! Will man eine Turret? LEVEL DICH AUF!
Im Shop sieht man die 3 verschiedenen Waffentypen. MPs, Gewehre und Flinten. Am Anfang wird man sich wohl wundern warum man nicht zwischen den Waffen wechseln kann, das Problem ist aber "leicht" geloest. Man muss immer zwischen den 5 Arialen hin und her gehen (alle nicht sonderlich groß aber dafuer immer "zufaellig" generiert) und hoffen, dass man einen der zwei Überlebenden findet. So haben eben alle 3 Typen unterschiedliche Waffen. Andere unterschiedliche Eigenschaften konnte ich aber auch nicht feststellen.
Die 2 anderen Leute werden letztendlich von der KI gesteuert und man kann, wer haette es gedacht, immer zwischen ihnen hin und her wechseln. Die KI ansich ist nicht sonderlich schlecht, aber wirft einen garantiert nicht vom Hocker (ein Coop waehre hier WIRKLICH schoen gewesen).

Nach all dem trockenen geschreibe wird es nun nicht viel besser. Hat man die 2 anderen Leute gefunden sind etwa 4 - 7 langweilige Tage vergangen wo immer mal eine neue Zombieart dazu gekommen ist. Von nun an heißt es bis zum Tag 30 "warten" und dann das Spiel abschließen. Mehr war es dann auch nicht. Zwischendurch kommen immer mal einige neue Zombies dazu und bahm Schluss aus Ende.


Das Spiel versucht hier ein Survival Spiel zu sein, versagt aber auf ganzer Linie, Geld findet man an jeder Ecke, Munition kann man in der Basis kaufen und diese kostet nicht mal viel (an Munition mangelt es also nie). Einzig und allein kann man ab und zu mit der Energie Probleme haben, aber das war's dann auch - da Medipacks etwas teuer sind.

Nebenbei hat das Spiel große Performance Probleme. Ab Tag 10 kamen zum Teil so "viele" Zombies, dass das Spiel bei mir ruckelte und ich die Einstellungen auf niedrig stellen musste. Das Spiel ist hier wirklich kein Crysis, aber es ruckelt im spaeteren Spielverlauf stark. Keine Ahnung was man hier nur falsch gemacht hat.


Fazit:
Das Spiel ist nicht schlecht! 5€ sind auch okay. Leider hab ich mir hier von viel zu viel erwartet.
Haette das Spiel kein Leveling, einen Coop Modus, koennte man eine eigene Basis aufbauen und waehre das Spiel besser optimiert... ja dann, aber auch nur dann haette es eine 100%ige Empfehlung bekommen. So aber leider nicht. Es ist einfach so ein unterdurchschnittliches Indie Spiel was auf einem Flashgame Niveau ist. Einfach nur Standart bei den ganzen Indie Spielen auf dem Markt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 5 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 6. April 2015
Schönes Zombie Survival Game !

Es gilt 30 Tage zu überleben und von Tag zu Tag werden es mehr und gefährlichere Zombie Horden.
Laufe der Zeit ist man ein komplettes Team bestehend aus insgesamt 3 Leuten mit unterschiedlichen Waffenarten wie : Sturmgewehr, Schrotflinte und Scharfschützengewehr. Man kann sie dann jederzeit selber spielen und die anderen 2 werden von dem Computer gesteuert. Gute wäre in dem Fall auch ein Koop Modus. Man findet unterwegs Metal mit dem man sich neue Upgrades wie Waffen, Verteidigung, Armor, Munition, erste Hilfe Kasten und Bewegungstempo. Man muss laufe der Zeit sich echt taktisch gut eindecken um nicht überrant zu werden. Abwechslungsreich ist es auch durch immer neue Zombie Arten. Die Grafik und der Soundtrack ist nicht der beste, aber es passt einfach insgesamt gut zusammen. Ich bin mittlerweile bei Tag 19 und möchte alle 3 Charaktere sicher zum Ende (Tag 30) bringen (wegen der Steam Errungenschaft und allgemein ist es ratsam) und es wird langsam echt schwer. Die Spielzeit ist dann nicht die längste, aber eigentlich genau richtig für so ein Genre.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.0 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Januar 2015
Super lustiges Game für Zwischendurch ^^

Jeder der auf Zombies steht und einfaches geballer mag sollte die paar Kröten investieren xD
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
15.4 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Oktober 2014
Wär das Geld übrig hat, kann sich dieses Spiel gerne zulegen.

Es ist zwar eigentlich ein Flashgame, jedoch finde ich es auch als "Full-game"-tauglich.

Anfangs war ich extremst frustriert, weil es ständig gelaggt hat, nichts richtig lief, usw.
habe mir dann mal die Community-HUB angeschaut und gesehen,
dass man unter dem Taskmanager die Multi-Core-Funktion deaktivieren muss,
damit es laggfrei läuft.
Spaßfaktor is relativ mäßig, 6/10.
Ist relativ einfach, solange man sich nachts nicht außerhalb der Basisaufhält.
Alle Errungenschaft sind schnell und einfach zu machen. Einmal durchspielen, dann hat mans.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig