Thousands of aliens, giant spiders, mutant lizards, and more are on the attack - can you survive the onslaught? Crimsonland is a top-down shooter with a touch of RPG. Unlock over 30 weapons and over 50 perks from quirky to brutal. Complete the quest and show your skills in five survival modes.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (35 Reviews) - 91% der 35 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (932 Reviews) - 84 % der 932 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 11. Juni 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Crimsonland kaufen

10tons Shooters kaufen PAKET (?)

Enthält 2 Artikel: Crimsonland, Neon Chrome

10tons Total kaufen PAKET (?)

Enthält 4 Artikel: Crimsonland, Sparkle 2, Tennis in the Face, Neon Chrome

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (9)

11. Mai

Neon Chrome Now Available

Neon Chrome by us - the creators of Crimsonland - is now available on Steam. If you think you might be interested in a ruthless cyberpunk top-down shooter with some roguelite flavoring - check it out here.

http://store.steampowered.com/app/428750/

2 Kommentare Weiterlesen

14. März

BIG Crimsonland 1.1.0 update with TYPOSHOOTER and more!

Greetings. After a healthy long beta, the new version is finally here!

Tons of stuff has changed. The biggest single feature is bringing back the classic Typ'o'shooter game mode - with leaderboards, of course. The mode is unlocked if you've completed the quests in normal difficulty.

We've also fixed ALL the major complaints about features missing compared to 2003 version. You can now use Telekinesis perk to directly pick up the perks by hovering them with your mouse for a while. The perks are now enabled in quests by default. Spideroids give more experience points. Pulse Gun + Angry Reloader perk is back. + many smaller tweaks.

Some of you have requested that we'd add DLCs to the game. More closely, some of you guys wanted to have the old 2003 version of Crimsonland and the game soundtrack as relatively inexpensive DLCs. Sorry to let you down, we're not doing the DLCs... We've added them to the main game FOR FREE! You can now select if you want to play the new (superior) Crimsonland or the old classic 2003 version when you launch the game using Steam. You can listen to the sound track placed in install folder under crimsonland-soundtrack folder.

Here's a full list of changes:
-Added back the Typ'o'shooter game mode! It will unlock after you play through the quest mode in normal difficulty.
-Telekinesis perk now picks up the powerup up after hovering your mouse over it for a second.
-Perks are now enabled by default in Quest mode (you can still change the settings in gameplay options).
-The old (2003) Crimsonland classic version is included in the install directory.
-The soundtrack is included in the game folder under crimsonland-soundtrack.
-New D3D9 based renderer is slightly faster and handles resolution change better.
-Multimonitor resolution selection should work better now.
-Blitz survival mode now starts harder but ramps up slower (all bosses don't come at you almost at once now).
-Pulse Gun + Angry Reloader combo works again as Pulse Gun has 3 ammo in all modes except Weapon Picker. You can't reload the weapon.
-Spideroids give slightly more experience points.
-Spider boss projectiles do proper damage now.
-Toxic Avenger now kills bosses as well if you can afford to take one hit.
-Fixed (rare) weapon jamming bug that prevented autoreloading your weapon occasionally.
-Leaderboards rendering performance improved. (Scrolling down to top 100k rank doesn't cause framerate drops).
-Added internal localization support, preparing for possible localizations. Clarification: only English supported in this build.
-Steam Cloud is now enabled in all versions.
-Main menu has friendly links to our next two games: Neon Chrome and Xenoraid!
-Dropping more weapons during the first 60 seconds of survival and blitz game mode runs will enable you to get the weapon you want more likely.
-Many many many smaller tweaks.

Please note that this update is for the PC version at this point.

So there you have it. If someone still thinks that the 2003 has something over this new version, speak up! :)

See you at the leaderboards!

BTW, I hope it's not too bold to plug our current Greenlight campaigns here as well:

Xenoraid - a non-bullet-hell shmup which entered Greenlight last week:
Xenoraid Greenlight

King Oddball - a weird but addictive little game we made. It needs just a tiny push to get through GL:
King Oddball Greenlight

Thanks!

37 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“I really like Crimsonland. It's unpretentious and straight-forward in its delivery, and yet, underneath its façade rests an addictive top-down shooter with solid mechanics and a hardcore slant.”
7.5 / 10 – IGN

“Crimsonland is a quality twin-stick shooter.”
7 / 10 – Game Informer

“If you like shooting infinite hordes of monsters from a top-down perspective, Crimsonland is one of the best options you have.”
4 / 5 – Hardcore Gamer Magazine

Über dieses Spiel



Thousands of aliens, zombies, giant spiders, mutant lizards, and more are on the attack - can you survive the onslaught? In Crimsonland you will unlock new weapons and perks constantly improving your abilities and arsenal. Your screen will be filled with literally hundreds of monsters and thousands of giblets. Grab your gun and prepare for endless hours of intense top-down shooter fun!

The original Crimsonland was released in 2003. After the game was greenlit at the end of 2013, 10tons decided to give the game a complete tune-up. The brand new 2014 version introduces countless gameplay fixes, a new chapter with new enemies, new perks, and new weapons. On top of that we've done a complete art overhaul!



What are perks? Perks are like talents in an RPG game. You earn XP by killing monsters and with XP you earn levels. After leveling up you get to choose a perk. For example, a perk called Fastloader enables you to reload extremely fast. During a session perks will stack up a and every game will be a bit different. You'll unlock perks during the quest mode after which they become available in the survival game modes.



We've created a huge arsenal of 30 unique weapons ranging from the humble pistol to the mysterious Shrinkifier 5k. The weapons are unlocked by playing the quest mode and they become available in survival game modes as well. The better your arsenal - the better chances you have at scoring higher outside the quest mode.



Crimsonland features up to four player local co-op. All game modes including the quest can be played in co-op mode. There are also separate leaderboards for co-op games so gather your friends and show the internet who wields the gauss shotgun like a pro!



  • Quest mode with six chapters
  • FIVE survival modes: Survival, Rush, Blitz, Weapon Picker, and Nukefism
  • 30 unique weapons
  • 55 awesome perks
  • Steam leaderboards: global and friends
  • Leaderboards for co-op: Gang up on them!
  • Steam achievements & stats
  • Full controller support
  • Up to four player local co-op

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7
    • Prozessor: 1 Ghz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • DirectX: Version 8.1
    • Speicherplatz: 200 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Gamepads must support XInput
    Minimum:
    • Betriebssystem: 10.6+
    • Prozessor: 1 Ghz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Speicherplatz: 200 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Tested gamepads include PS4 and PS3 controllers. Other modern gamepads work probably too.
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu
    • Prozessor: 1 Ghz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Speicherplatz: 200 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (35 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (932 Reviews)
Kürzlich verfasst
Koshi
( 16.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. Juni
Okay, nur noch eine weitere Runde... Two hours later...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Sturdy (GER)
( 10.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. März
Schöner Zeitvertreib nebenbei :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Swordmuse
( 6.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 22. Januar
Durchaus nettes Spiel für zwischendurch, doch für mich leider selbst auf Schwierigkeitsgrad normal viel zu schwer.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ursurper
( 4.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 31. Oktober 2015
I hate Spiders
I hate Lizards
I hate being ♥♥♥♥♥ by tons of Monsters.
i like to come back and kick them in their...well guess you know what this leads to ;P

Good Game for a few Bucks,a joy to play from Time to Time.
Only thing i have to complain is that theres no Zoom Function,Game gives me Headaches after some Time because the cam is just too far away from the Things.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Spielosoph [GER]
( 0.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. August 2015
Twin Stick Shooter mit (NUR!) lokalem Coop und (360) Controller Unterstützung.
Mir persönlich zu zufällig.
Entweder man bekommt schnell eine passende Waffe, oder eben nicht.
Ansonsten nicht übel.
5/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
battleck
( 6.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 16. Juni 2015
Vorsicht, macht extrem süchtig. Geiles Spiel. Schade nur das es kein Multiplayer gibt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
8 m Bandmaß
( 12.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. März 2015
Zeitvertreib und Rumballerei. Benötigt im Kampagnenmodus leider keinen Skill, sondern einfach das GLück, dass die richtigen Items droppen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Uvidite
( 4.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. Februar 2015
Zeitloser Klassiker, für Zwischendurch.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
yung 魯莽 (99.99DM) .exe
( 5.7 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. Februar 2015
All time classic top-down-nonstop-run'n'gun-action. A little old fashioned but very fun. Maybe you shouldn't pay full price but wait for a sale. :)
Singleplayer fun in between!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
12 von 13 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
22.6 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juni 2014
Extrem süchtigmachendes Splattergeballer!
Bestes Spiel von früher - jetzt auch mit Onlineschwanzvergleich - leider aber ohne online-coop. Ansonsten lässt das Spiel zum Glück auch alles Unnötige weg: störende Story, Zwischensequenzen, Quicktimeevents, Char customizen, DLCs? - alles nicht vorhanden. Dafür aber jede Menge Blut, Zombies, Aliens, Eidechsen, Spinnen, noch mehr Blut, Waffen, Explosionen und arschgeiler Stereo Sound.
Mein Tipp: Singleplayer durchzocken = Überlebensmodus freischalten, dann nur noch diesen Modus suchten - Competition Garantie!!!

8 / 10 Gauss-Shotguns
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
345.2 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Juni 2014
*Immer noch ein gutes Spiel*

Als Crimsonland vor einer gefühlten Ewigkeit veröffentlicht wurde, war ich ein begeisterter Spieler. Ob allein oder im Co-Op-Modus - das Spiel wurde einfach nicht langweilig. Jedes Level ist kurzweilig und gerade für Neulinge ist es spannend, welche abgefahrenen Waffen, Perks oder Extras als nächstes freigeschalten werden.

Das Spiel ist absolut aufs wesentliche reduziert: Waffen, Monster, Blut, fertig. Nicht mehr und nicht weniger.

Die neue Spieloberfläche finde ich nicht so gelungen. Vom Flair des Originals ist da nichts mehr. Vielleicht ist es aber auch einfach zu viel Nostalgie, die mitschwingt, wenn man das alte Menü, Programm-Icon usw. vermisst. Vieles, wie z.B. die Map- und Monster-Grafiken, haben sich ja auch verbessert.

Lediglich das leidige Thema Cheating scheint bei der Online-Hiscore-Liste auch nach 10 Jahren nicht behoben. Aber wer dieses Spiel spielt, spielt es nicht wegen der Hiscore-Liste. Sondern, weil es einfach Spaß macht.

Somit würde ich das Spiel jederzeit weiterempfehlen und hoffe, dass einen mit kommenden Updates noch Verbesserungen erwarten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Oktober 2015
I hate Spiders
I hate Lizards
I hate being ♥♥♥♥♥ by tons of Monsters.
i like to come back and kick them in their...well guess you know what this leads to ;P

Good Game for a few Bucks,a joy to play from Time to Time.
Only thing i have to complain is that theres no Zoom Function,Game gives me Headaches after some Time because the cam is just too far away from the Things.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.0 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Dezember 2014
- kostenlos bekommen -


Netter Top Down Shooter.

- Grafik für das Genre gut
- Sound ok
- schön viele Waffen und Items
- abwechslungsreiche Gegner
- viele Spielmodis
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
23.6 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Februar 2015
Das ist der Soundtrack von Crimsonland - aber das wars auch schon.


Ich bin echt ein großer Fan des Klassikers. Das hier kann man kaum wiedererkennen.
Die Softwareschmiede hat dieses Prachtstück der Spielegeschichte kaputtrepariert.

Wer Crimsonland noch von damals kennt, sollte dringend die Pfoten von dem hier lassen. Da kommen einem echt die Tränen.
Jeder der einen beliebigen Top-Down Shooter will, sollte sich was anderes besorgen. Der Preis ist dafür ein schlechter Scherz.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 18. August 2015
Twin Stick Shooter mit (NUR!) lokalem Coop und (360) Controller Unterstützung.
Mir persönlich zu zufällig.
Entweder man bekommt schnell eine passende Waffe, oder eben nicht.
Ansonsten nicht übel.
5/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 5 Personen (20 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
6.5 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Januar
Durchaus nettes Spiel für zwischendurch, doch für mich leider selbst auf Schwierigkeitsgrad normal viel zu schwer.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 3 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
18.0 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Dezember 2014
perfect, very addicting!!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 16 Personen (13 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juni 2014
Ich sag nur Running whit Rifle ist um einiges Besser als das Game. Irgendwie ist das game einfallslos :(. Die Zombies sind Grottenschlecht. Läufst eig. nur Doof Rum die waffen sind alle ähnlich von der Stärke her sonst nur ander ausschauen.

Ich weiß nicht finde kein kauf wert :(
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
10.3 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Juni 2014
Mit einer tiefgründigen Geschichte kann Crimsonland nicht dienen, was aber auch niemand erwartet, denn hier geht es nur um folgende Dinge: Töten, Überleben, Verbessern. Sollten aber dennoch ein paar Pedanten auf eine Zusammenfassung bestehen, so kann man diesen Filme wie Starship Troopers ans Herz legen. Eine Art Soldat sitzt auf einem Planeten fest und kämpft sich durch eine Horde Insekten, Eidechsen und Mutantenwesen und versucht zu überleben.

Crimsonland bietet dem Spieler zunächst den Quest-Modus an, bei dem man 6 verschiedene Welten mit je zehn Missionen durchspielen kann. Pro Mission werden einem dabei verschiedene Waffen vorgestellt. Während den ersten Missionen schaltet man den Survival-Modus frei, bei dem es, wie der Name schon sagt, darum geht, so lange wie möglich zu überleben. Dort hat man die Waffen zur Verfügung, die man im Quest-Modus freigeschaltet hat. Dies gilt auch für Perks, die im Prinzip wie Skill-Punkte funktionieren. Hat man eine gewisse Anzahl an Erfahrungspunkte gesammelt, kann man aus den freigespielten Spezialfähigkeiten, wie zum Beispiel dem schnelleres Nachladen von Waffen, auswählen. Aber Überleben ist nicht gleich Überleben. Dies ist in Crimsonland auf fünf verschiedene Arten möglich. Während man im normalen Survival-Modus Welle für Welle überstehen muss, geht es im Rush-Modus darum, ohne Erfahrungspunkte und nach Sekunden zu überleben, während von Anfang an schon riesige Horden von Gegnern auf einen zustürmen.

Grafisch gesehen hat sich Crimsonland gegenüber dem Original-Titel kaum verändert, was aber auch nicht weiter problematisch ist, sondern den Charme des Spiels unterstüzt. Das Spiel präsentiert sich in einer GTA 2-Optik, bei der vor allem die Farbe Rot im Vordergrund steht. Teilweise war beim Spielen der Boden so blutig, dass ebenfalls rote Gegner darauf nicht mehr erkennbar waren. Die etwas ältere Grafik hat den Vorteil, dass Crimsonland selbst auf ganz alten PCs und sogar Laptops einwandfrei läuft, selbst wenn der Bildschirm voll von Insekten und Eidechsen ist.

Die Steuerung gestaltet sich klassisch mit WASD und der Maus. Controller werden ebenfalls unterstüzt, sollten allerdings nur zweite Wahl sein, oder unbeliebten Freunden in die Hand gedrückt werden, da sich die Steuerung per Gamepad als sehr ungenau und anstrengend erweist. Appropos Freunde: Sämtliche Modi sind auch im Co-op mit bis zu vier Spielern möglich. Dies allerdings nur Lokal am heimischen Rechner und nicht online oder über ein Netzwerk. Schade, mit einer Online-Funktion hätte der Titel sicherlich noch einmal einen ganz anderen Spielspaß hervorgerufen.

Crimsonland bietet eine Menge Spielspaß, der über Stunden hinweg beschäftigen kann. Da spielt es auch keine Rolle, ob das Spiel nur ein simples Remake des zehn Jahre alten Originals ist. Vor allem im Co-op macht der Top-Down-Shooter richtig Laune, was es um so trauriger macht, dass kein Online-Modus unterstützt wird. Retro ist ja gut und schön, aber manche Dinge sollten im Jahr 2014 dann doch angepasst werden. Trotzdem, Crimsonland ist ein Spiel, das einfach fetzt und begeistert. (Und für das momentane Angebot von 8,39€ (bis zum 18. Juni) kann man auf jeden Fall zuschlagen.)

Wir geben dem Titel 73%.
Für weitere Reviews besucht uns auf www.gamers.de
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig