Top-Spiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Rule the world or die trying! Being a Princess is not an easy job. Being a Queen is even harder. Especially when you're only fourteen years old, and the reason you've inherited the throne is that your royal mother has just met an untimely end. Now power is up for grabs.
Veröffentlichung: 8 Nov. 2013
HD-Video ansehen

Long Live The Queen kaufen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (1)

Feature Update (Feb 8 2014)

14 Februar 2014


We've pushed out a small update which adds some new features and fixes a handful of typos. This is not a content update, no new plot has been added.

More details:

Skills screen clearly lists what skills are affected by current mood
Skip button appears on dialogue you've seen before (hide/show button toggled in preferences)
Failed study attempts (when your penalties meant you gained less than ten points and therefore got no skilltext) should now display a message explaining that you were too moody to learn properly
Version number visible on preferences screen
'Save Story' at an ending renamed to 'Show Log'

Please let us know if you run into any problems.

4 Kommentare Mehr erfahren

Reviews

“Each time the protagonist dies, you find yourself coming back with a vengeance, determined to try a new strategy, a different approach to her upbringing. It's borderline addictive. It's also likely to make a monster out of you. By the end of my first successful playthrough, I had summarily butchered everyone who even thought about looking at us funny, forced the princess into a continuous state of docility and lied my way through every social encounter possible. Was it evil? Yes. Was it glorious? Definitely.”
http://indiegames.com/2012/06/review_long_live_the_queen_han.html

“Somehow it never occurred to my princess, whom I’d lovingly crafted into a tense, paranoid warlord, that she shouldn’t empty a box of mysterious mailcandy into her mouth. You would think studying poison and espionage would have saved me from this espionage poison, but instead, a list of other skills, skills I never studied, princess skills, were key to avoiding this fate. I guess that’s the lesson: you can’t build a successful Arya without adding a little Sansa.”
PCGamer

“If you’re the sort who can sink your teeth into a full afternoon of tabletop strategy, you’ll be happy here. Long Live The Queen is a slow-paced, cozy evening kind of game, good for folks who like numbers and critical thinking. And death. Pink frosted, chubby cheeked death.”
The Mary Sue

Steam Greenlight

Über das Spiel


Rule the world or die trying!


Being a Princess is not an easy job. Being a Queen is even harder. Especially when you're only fourteen years old, and the reason you've inherited the throne is that your royal mother has just met an untimely end.

Now power is up for grabs. You may be the official heir, but much of the country's nobility would love to steal the throne for themselves. Aggressive neighbors will take advantage of any weakness to enlarge their borders at your expense. And that's not even mentioning the magical dangers which are lying in wait...

Can you survive long enough to reach your coronation?

THE QUEEN IS DEAD, LONG LIVE THE QUEEN

Systemvoraussetzungen (PC)

    Minimum:
    • OS: XP, Vista, 7, 8
    • Processor: 1.2 Ghz
    • Memory: 256 MB RAM

Systemvoraussetzungen (Mac)

    Minimum:
    • OS: 10.4+

Systemvoraussetzungen (Linux)

    Minimum:
    • OS: x86 or compatible processor
Hilfreiche Kundenreviews
12 von 14 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
63 Produkte im Account
28 Reviews
4.5 Std. insgesamt
Schon alleine die Bilder haben mir es angetan und mich sehr neugierig gemacht. Ich muss gestehen, dass ich es unterhaltsam und überraschend fand. Hier die wichtigsten Punkte ^^

PRO
- Kleidungswechsel finde ich super und noch dazu sehr süß gemacht <3
- Die Unterhaltungen sind überraschend und doch interessant zugleich, bin positiv erfreut ^^
- "Immer" neue Überraschungen vorhanden, wo man denkt, "Oh MAN" xDDD
- Preis ist sehr gut für so ein durchdachtes Spiel und der Aufwand der hier im Spiel steckt :)
- Spielzeit kann man schlecht einschätzen, da ma entweder schnell alle Tode gemacht hat oder eher langsam vorgeht, jedoch ist für jeden was dabei und das macht das Spiel so super!
- Man kann Unterhaltungen überspringen! Gott sei dank ist es dabei, sonst wäre ich genervt xD
(Wenn man es von Neuem anfängt)
- Es gibt keine Vorschrift, wie man anfängt. Das heißt jeder macht seine eigene Story ^^

CONTRA
- Was ich persöhnlich schade finde ist, dass der Gegenspieler oder NPC je nach dem nicht angezeigt wird bei einer Unterhaltung. Sonst sähe es wirklich genial aus und es würde die Story und den Verlauf interessanter machen <3 (Dann kann man die Zeichnung besser begutachten)
- Nur auf englisch zu spielen, was mich nicht sooo stört, aber bei einigen Begriffen musste ich auch den Lexikon nutzen xD
- - Wieso geht das Steam Overlay nicht?! .-.

Fazit von meiner Seite
Ich finde dieses Spiel sehr unterhaltsam und es ist definitiv unterhaltsam für zwischendurch ^^
Ich habe es heute ca. 4 Stunden gespielt und bekam in dieser Zeit keine Langeweile, also durchweg Spaß. Besonders die Kleidungen wurden süß gemacht und der Zeichenstil ist wirklich niedlig ^^ Ist definitiv was für Mädels, ob es was für Jungs ist, kommt auf die Tatsache an ob dieser gerne Animes schaut xD Also ich empfehle es auf jeden Fall und wünsche allen viel Spaß, die dieses Spaß gekauft haben (:

PS: Hier steht Strategie wirklich an erster Stelle, wie man was macht um länger zu überleben ^^
Und es gibt noch so viel zu entdecken, was ich bis jetzt noch nicht entdeckt habe :x
Verfasst: 22 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
7 von 12 Personen (58%) fanden dieses Review hilfreich
190 Produkte im Account
1 Review
15.2 Std. insgesamt
Ich hab auf meinem Blog ein recht ausführliches Review verfasst, wer mal reinschauen möchte: http://truerushed.tumblr.com/post/74429925622/review-long-live-the-queen-the-many-deaths-of
Verfasst: 26 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
125 Produkte im Account
5 Reviews
1.2 Std. insgesamt
Wer wollte nicht mal ein Herrscher sein? Über ein Land Herrschen?
Bis du aber soweit bist gillt es viel zu lernen, was bei diesem Game doch recht sichtlich wird.
Zwar begleitet man eine Prinzessin auf ihrem Weg zur Königin, doch kann dies mit der falschen Skillung recht schnell schief gehen, denn überall lauern gefahren, sowohl natürliche als auch von anderen Machtgierigen Untergebenen eingefädelte.
Es ist echt ein sehr unterhaltsames Game was auch teilweise so verrückt wie genial ist!
Und mit nur rund 48 mb größe dürfte es auf so gut wie jeden PC laufen, also auf auf und kauft euch dieses Game!!!!
Verfasst: 24 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
11 Produkte im Account
1 Review
10.5 Std. insgesamt
Geiles Spiel für Leute die bereits Visual Novels gespielt haben :)
Das Spiel hat einen großen Wiederspielwert, da es zum einen recht kurz ist und zum anderen Spieler dazu animiert alle Dead-Ends zu erforschen.

Das Spiel vertraut zum einen auf Common Sense, hat aber auch Trial-and-Error Szenarios. Wem das nicht gefällt: Da ist die Tür :)

Der Anime-Zeichenstil wird viele Abschrecken, und auch ich meine, dass ein anderer Stil es ebenfalls getan hätte. Ich habe persönlich aber keine Probleme mit "Cutsey-Anime" Zeichenstile, obwohl ein anderer mir besser gefallen würde.

Menschen, die (nicht lesen können) sich nicht von Dialoggesteuerten Spielen begeistern lassen, werden auch hier nicht ihren Sinneswandel erleben.

Für 7,99€ (wenn man es mit einem Kinoticket vergleicht) hat dieses Spiel für mich auf jedenfall seinen Kostenpunkt erfüllt.
Sollte "Long Live The Queen" rabattiert sein, empfehle ich es auf jeden Fall auch für Spieler die an ihren Genres herum experimentieren wollen :D
Verfasst: 19 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
41 Produkte im Account
6 Reviews
9.0 Std. insgesamt
Ein tolles Spiel für zwischendurch, wenn es einen nicht stört das man immer mal wieder scheitert und stirbt. Die Grafik ist hübsch anzusehen und die Musik passt immer genau zum Geschehen. Es gibt so viel was der Charakter lernen kann und so viele unterschiedliche Ereignisse und Wege die man einschlagen kann. Nur schade, dass so viele Punkte/Ereignisse auch fest sind und anscheinend immer geschehen, egal wie man sich vorher entschieden hat. Das die einzelnen Dialoge übersprungen werden können ist auch sehr praktisch, wer liest sich ein und denselben Text schon gerne mehrfach durch? Eine Vertonung der Gespräche sowie Übersetzungen in andere Sprachen wären noch super aber auch ohne diese ist es ein schönes Spiel.
Verfasst: 16 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein