Du bist auf einer einsamen Insel voller Monster gestrandet. Wie sollst du das nur überleben? Indem du die Seiten eines Überlebenshandbuch sammelst und deinen Kopf benutzt! Finde Lebensmittel, Wasser und sichere Verstecke, um zu überleben. Die Nacht bricht an? Finde einen Weg, sie unbeschadet zu überstehen!
Nutzerreviews: Sehr positiv (10,509 Reviews)
Veröffentlichung: 23. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

How to Survive kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

How to Survive - Storm Warning Edition kaufen

Enthält 7 Artikel: Barricade! DLC, El Diablo Islands - Host, Heat Wave DLC - x 3 pack, Hello my name is... Nina. DLC, How to Survive, Kovac’s Way DLC, One Shot Escape DLC

 

Von Kuratoren empfohlen

"How to Survive, is a Fun top down zombie survival game. Totally worth the money if you are looking at a single player game, it also has shared co-op."

Kürzliche Updates Alle anzeigen (16)

15. Juni

How to Survive - Feedback Survey 2015

Dear community,

We would like to gather feedback from you to better plan our future developements after the release of How to Survive: Third Person Standalone.
We have updated the feedback survey. We'd appreciate if you took a few minutes to fill it https://www.research.net/r/FZWWMDV

Thanks

37 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“How To Survive is more than just a solid zombie role-playing game, it's also one of the best games of the year. With its mix of Diablo-esque hack and slash and dual-stick shooter action, 505 Games' newest Xbox Live Arcade game is a real surprise. It has a deep crafting system and a world you can't help but want to explore. How To Survive rewrites the book on zombie RPGs!”
90% – Gaming Nexus

“While there have been several games that have recently released that fall into the growing zombie survival genre, How to Survive manages to do enough differently to earn its place among the crowd. The game’s strong emphasis on crafting and juggling basic human needs helps distinguish itself from other titles. Additionally, the story campaign features a tale that manages to contain a few plot twists despite its simplicity. One area where How to Survive shines is the game’s strange brand of humor which is helped along by the title’s decent voice acting. In all, How to Survive is recommended to any fans of either the undead or survival simulators. Those who enjoy intricate crafting or top-down gaming should also give it a look.”
4 Stars – Examiner

“In terms of graphic and sound design, How to Survive looks good and sounds even better. The lighting gives real-time shadows based on not only the source but the time of day as the shadows move with the passing sunlight. The island is beautifully rendered, and animations are fluid and zombie deaths are pleasingly gory, chunks of body parts will liter the ground and roll depending on the shape of the surface”
8/10 – Gamer Horizon

Exklusives Steam-Angebot

Wenn du How to Survive bereits besitzt oder bis zum 9. Juli kaufst, erhältst du How to Survive: Third Person Standalone im Vorverkauf 70 % günstiger.
Wenn du den ursprünglichen Albtraum noch einmal in der 3. Person erleben möchtest, erfährst du alles Weitere hier: http://store.steampowered.com/app/360150

Über dieses Spiel

Du bist auf einer einsamen Insel voller Monster gestrandet. Wie sollst du das nur überleben?
Indem du die Seiten eines Überlebenshandbuch sammelst und deinen Kopf benutzt! Finde Lebensmittel, Wasser und sichere Verstecke, um zu überleben. Die Nacht bricht an? Finde einen Weg, sie unbeschadet zu überstehen! Sammle die vielen coolen Gegenstände ein, mit denen du über 100 Werkzeuge und Waffen herstellen kannst, von Schrotflinten bis hin zu Molotow-Cocktails. So kannst du dich UND deine Freunde verteidigen!

• Wähle einen von drei spielbaren Charakteren, mit ganz individuellen Fertigkeiten.

• Erkunde vier Inseln mit einzigartiger Tier- und Pflanzenwelt und unterschiedlichen Monstern.

• Sammle die Kapitel des Überlebenshandbuchs und erhalte nützliche Überlebenstipps!

• Spiele den Storymodus offline mit einem Freund oder bestreite eine der 8 anspruchsvollen Online-Herausforderungen.

• Spiele den Schwierigkeitsgrad "Ironman", wenn du ein echtes Hardcore-Spielerlebnis suchst.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • OS: Windows XP
    • Processor: Intel Core 2 Duo or better
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: Ati 5700 series/NVIDIA GeForce GT240 or equivalent
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 7 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
20 von 22 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
65.2 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
How to Survive ist grafisch kein ultimatives Spiel, dafür spieltechnisch ganz witzig gestaltet. Der Schwierigkeitsgrad kann individuell angepasst werden, wobei die höchste Schwierigkeitssufe brutalst ist und eigentlich unmöglich spielbar. Verschiedene Quests halten das Spiel am Leben, wobei es noch mehr Fun im Co-Op-Modus macht. Spielprinzip ist es zu überleben. Die Gegner, meist Infizierte, müssen vernichtet werden. Um zu überleben muss man essen, trinken, schlafen und sich die Gegner vom Halse halten. Es gibt verschiedene Spielmodis, wobei die Geschichte mit den verschiedenen Inseln noch das beste Spielprinzip ist. Der ausgewählte Charakter steigt Leveltechnisch auf; man hat einen Skillbaum und bekommt verschiedene Fähigkeiten. Man kann sich Rüstung aus verschiedenen Gegenständen bauen um resistenter und stärker zu werden. Waffen, bessere Tränke usw. können ebenfalls hergestellt werden.

Leider ist das Spiel nicht ganz bugfrei: Hirsche, Infizierte, Zombies usw werden vom Mitspieler erst gar nicht oder viel zu spät wahrgenommen. Dann kann es schon mal passieren, dass Gegenstände im Inventar trotz abspeichern des Spielstands verschwinden. Das ist ärgerlich, wenn der Gegenstand zu einer wichtigen Quest benötigt wird. Gerne stürzt das Spiel auch mal ohne Grund ab.

Alles in allem trotzdem ein Spiel, was einen gewissen Suchtfaktor hat.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
84.9 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Juni
Ein wirklich gutes Spiel.
Zwar sind die zu craftenden Gegenstände in ihrer Anzahl beschränkt, nichts desto trotz macht es richtig Laune sich durch's Spiel zu metzeln. Auch sind die Survivaleigenschaften Hunger, Durst und Müdigkeit sind gut in den Griff zu kriegen und behindern das gameplay nicht sondern erweitern es! (Im Gegensatz zu manch anderen Titeln).

Das Einzige was ich als fettes Minus anrechnen muss ist dass im Koopmodus Die Spieler immer aufeinander hängen, also man nicht getrennte Wege gehen kann wie es z.B. schon Bei Diablo der Fall war. Ja ich weiss: Immer schön zusammenbleiben heißt die Devise aber in jedem Zombiefilm geht halt irgendwann mal wer alleine Nachts raus... :D

Auf jedenfall Kaufempfehlung (Zumindest wenn es im Sale ist) Und dann Die Storm Warning Edition! Ein Character mehr und für Drei Character einen Feuerschutzanzug dabei sowie der Schwierigkeitsgrad "Kovacs Way"
Frage an die Entwickler: Wieso hat Nina eigentlich nicht den Feuerschutzanzug???????
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
7.6 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Juni
Dieses Review kann leichte Spoiler enthalten !!!
Kaufen oder nicht Kaufen ? KAUFEN
Dieses Spiel ist genial !
Ich habe es zwar nur ca 0,6 Std. gespielt, aber diese waren sehr gut investiert !
Das Spiel ist am Anfang recht Simpel. Ein Unfall, Panik herrscht etc.
Nun befindet man sich auf einer Insel, mit Zombies. (Btw. Die Steuerung ist nach meiner Meinung nahezu Perfekt !)
Typisches Klischee halt ^^
Ich habe es mir am/im Steam Summer Sale gekauft für ca. 0,94€ mit Dlcs und
bin mir sehr sicher, dass sie sich mehr als lohnen werden.
Ich werde höchst warscheinlich im Laufe der Zeit, mein Review vervollständigen.
EDIT 16.06.2015
Nun habe ich das Spiel schon 1,5 Std. gespielt.
1. Kovac's Rules
Man läuft rum, tötet ein paar Zombies, sucht Pflanzen, doch dann sieht man ein Buch auf dem Boden. Nimmt man es auf, so ändert sich die Musik von dramatisch zu glücklich.
Die Seiten von den Büchern sind gut und sogar relativ witzig gestaltet. Man sieht schon das die Entwickler Humor haben. Die Büche kann man via Menü nochmal anschauen.
2. Das Crafting System
Es könnte dem einen oder anderen am Anfang kompliziert scheinen. Doch das ist es nicht !
Es ist recht simpel, z.B, eine Rostige Machete und ein Holzstock ergeben ca. 10 Pfeile.
Im Inventar wählt man einfach ein Item aus und dann drückt man auf Zusammenfügen (?).
Nun wählt man ein anderes Item aus. Fertig. ^^
Bis jetzt wurden eig. alle Rezepte angegeben. Diese kann man sich leicht merken.
3. Zombies
Die Zombies sind (möglicherweise nur bis jetzt :)) gut aufgeteilt. Damit meine ich, es sind sehr oft nur ein Paar Zombies. Das finde ich aber gut. Denn es ist Fair. ^^
Es wäre ja auch schei*e wenn man immer gegen 10-15 Zombies kämpfen muss. :D
Bis jetzt müssten es in den meisten Fällen so ca. 2/3-5/6 Zombies sein.
Nächsten Themen die Ich auch warscheinlich ansprechen werde sind:
4. Kamera Positionen
5. Essen, Trinken und Schlafen
6. Waffen
Das wären auch warscheinlich die Letzen. Viel Spaß beim Spielen ! :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
10.3 Std. insgesamt
Verfasst: 27. März
Vier
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
4.7 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juni
Für mich eher eine Art "Minigame" aber total spaßig, gerade wenn man es mit jemanden zusammen spielt. Kann ich jedem empfehlen, der gerne mal die etwas anderen Spiele spielen und die Spaß daran haben mit Freunden zu spielen. Desweiteren kommt natürlich auch wieder eine "Zombieatmosphäre" rüber.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig