A hack and slash action adventure, set in a fantasy pixel art environment. Play solo or co-op in this adventure from bottom to top of Castle Hammerwatch. Kill hordes of enemies with varied looks and features through four unique environments with traps, hidden secrets and puzzles.
Nutzerreviews: Sehr positiv (3,964 Reviews)
Veröffentlichung: 12. Aug. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Hammerwatch kaufen

Hammerwatch 4-Pack kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"Hammerwatch is a Fun hack and slash action adventure, set in a fantasy pixel art environment. Play solo or co-op in this dungeon crawler. "

Kürzliche Updates Alle anzeigen (5)

14. April

Patch Notes for 1.31 (April 2015)

Hopefully this new version will fix a lot of issues, but if the old version worked better for you it is still available, just go in to properties on Hammerwatch, go to the Betas tab and select 1.3 in the drop down list.

Misc:

  • Local multiplayer game saves now show up in the multiplayer load menu instead of the singleplayer load menu
  • Added slight directional effect to sound effects via panning (can be turned off in options)
  • Auto-fire is a bit faster now

Technical:
  • Replaced the OpenAL sound engine with FMOD
  • Added Steam integration for 64-bit Linux systems
  • Updated Mono on Linux/Mac version
  • Updated the Steam API

Editor features:
  • Removed 100mb Steam Workshop limit
  • Sound effects can now be .ogg

17 Kommentare Weiterlesen

Steam Greenlight

Über dieses Spiel

A hack and slash action adventure, set in a fantasy pixel art environment. Play solo or co-op in this adventure from bottom to top of Castle Hammerwatch. Kill hordes of enemies with varied looks and features through four unique environments with traps, hidden secrets and puzzles.

Key Features

  • 6 different classes, with unique features and skills
  • Character development through unlocks and upgrades
  • Hard, medium and easy of course
  • Customize difficulty with several different modifiers
  • Controller support, supports various different gamepads
  • Multiplayer COOP, for up to four players, online, LAN and local
  • PC, MAC and Linux support
  • Mod and editing support, make your own levels and change other things to your liking

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • OS: Windows XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: 1.8 GHz
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 1.4 Compatible
    • Hard Drive: 300 MB available space
    Recommended:
    • OS: Windows XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: Any dual core
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.0 Compatible
    • Hard Drive: 300 MB available space
    Minimum:
    • OS: 10.8
    • Processor: 1.8 GHz
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 1.4 Compatible
    • Hard Drive: 300 MB available space
    Recommended:
    • OS: 10.8
    • Processor: Any dual core
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.0 Compatible
    • Hard Drive: 300 MB available space
    Minimum:
    • Processor: 1.8 GHz
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 1.4 Compatible
    • Hard Drive: 300 MB available space
    Recommended:
    • Processor: Any dual core
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.0 Compatible
    • Hard Drive: 300 MB available space
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
19.3 Std. insgesamt
Verfasst: 8. April
Wenn man auf sehr alte Spiele steht, 2D,... und gerne mit anderen zusammen zocken will ist des echt geil ;)
Empfehle Premates, weil des am meisten Bock macht!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
5.6 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Januar
Hammerwatch-Ein echt nettes Indie Spiel, aber ih empfehle echt den Multiplayer! Allein wird das Spiel schnell zum Frusthappen! Doch mit bis zu 3 Freunden gemeinsam Dungeons zu clearen oder Rätsel zu lösen macht hammer viel Spaß (Hammerwatch...Hahhahahhahah xD). Der pixelige Grafikstill gibt dem Spiel etwas Retrohaftes. Also wenn ihr Spaß daran habt zusammen zu arbeiten um etwas zu erreichen oder lustiges zu erleben dann ist es die Investition wert! Viel Spaß damit!

Auch hierzu haben wir ein kleines Let's Play hochgeladen:

https://www.youtube.com/watch?v=hdZLcAToi-Y&list=PLeAuASN-g3sy1h_E8gOd2Zy-qHrSE0UNM
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
42.5 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Januar
Ich habe Hammerwatch im Sale entdeckt (da waren die ollen Sammelkarten doch mal zu was gut) und erst spät gespielt. Das Spiel hat ja schon ein paar Tage auf dem Buckel. :-)

Ich kann "nur" vom Koop berichten, Singleplayer hat mich jetzt nicht so gereizt. Was soll ich sagen, das Ding macht zu zweit einfach einen Heidenspaß. Man muss zwar sehr gut überlegen, wie man sich seinen Schwierigskeitsgrad zurechtbiegt (eine falsche Entscheidung, etwas zu leicht, und dann ist die ganze Kampagne zu billig), aber dann gibt es kaum Grenzen beim Spielspaß. Okay, vielleicht noch die Lobby, die ist ziemlich einfach und das Spiel meines Kumpels habe ich oft NICHT gesehen. Erst durch mehrfaches Starten ging es dann irgendwann.

Bei dem Preis für das Spiel kann man jedenfalls nicht meckern. Wir haben sicher schon 15-20 Stunden zusammen gespielt, nach der Hauptkampagne und der offiziellen Erweiterung (kostenlos!) sind wir bereits bei User Maps angekommen. Zu kritisieren gibt es wenig. Die Übersicht ist halt nicht die tollste (wehe, man "vergisst" eine wichtige Ecke) und die Secrets kriegt man auch nicht gerade einfach. Auch die Minimap ist nur okay, denn schaltet man die ein, um sich schnell auf der Karte zu bewegen, rennt man garantiert in irgendwelche Fallen rein und geht drauf. Aber ansonsten sind die Charaktere wirklich sehr unterschiedlich und durch das eingesammelte Gold kann man die unterschiedlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten schön und gezielt ausbauen. Natürlich sind die Helden dann im späteren Level wirklich saustark, aber da kann man wie gesagt ja beim Schwierigkeitsgrad gegensteuern.

Vor Hammerwatch haben wir Gauntlet im Koop gespielt, was zwar eine deutlich bessere Grafik bietet, dafür auch deutlich weniger Inhalt und bei Weitem nicht so viel Spaß liefert. Da nehme ich doch lieber die "günstigere" Pixelgrafik. Bei Gauntlet kann man die Charaktere kaum weiterentwickeln und speichern kann man auch nicht jederzeit. Schade eigentlich. Aber erst durch Gauntlet sind wir auf Hammerwatch gekommen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
10.4 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Mai
Awesome 2D game. I love the soundtrack, the looks and all, many classes and dont forget about the steam workshop. There are many other maps you can get for this game.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
23.7 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Februar
Wer auf diesen Retro Charme steht sollte zugreifen....besonders im Coop entfaltet das Spiel sein grosse Potential.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig