Topspiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Elsword is a free-to-play, online action RPG that uses classic side-scrolling beat ‘em up gameplay mechanics and deep customization to bring a unique manga experience to life. In Elsword, you star in your own comic book while experiencing all the excitement of a massive multiplayer online game.
Veröffentlichung: 2 Juli 2014
Alle 6 Trailer ansehen

Elsword spielen

Free to Play

Kürzliche Updates Alle anzeigen (61)

New Summer Star Academy Uniforms and Ara’s IB

8 Juli 2014

Hi-ya, Elpeeps! Hope you had an electrifying 4th of July weekend, and much success with Add’s 1st Job Change. Keep training to master your Nasod Armor combos, and Psychic Tracer supremacy will be yours in no time!

This week, we’re just as thrilled to be releasing new costume sets not only for Add, but also for the lovely Elesis and Ara. Welcome the season in these new Summer Star Academy Uniforms!



What’s more, Ara’s Ice Burner returns with a different featured outfit, the Velder Imperial Guard set! This special IB will be available for only two weeks, so let the collecting begin!



Log on to Elsword Online and check out these Item Mall goodies later starting midnight!

3 Kommentare Mehr erfahren

Unleash the Psychic Tracer! – Take Elsword’s Newest Character Add to the Next Level

4 Juli 2014

Add’s maniacal obsession with Nasod technology has driven him to further his research to the point of absolute brilliance. He succeeds in assembling a Nasod Armor prototype that seamlessly conforms to the wearer’s physique. Though weaponization of his armor is inconsistent, conclusion of a successful test allows Add to engage his enemies on a level never seen before... With nothing more than his mind, Add commands the newfound Nasod Armor to obey every thought, even defying the laws of physics.



With the maddening realization of how close he is to unlocking the secret of the Nasod design weighing heavy upon his mind, Add’s curiosity grows, and he’s inspired to continue towards his path of complete mastery over Nasod Technology.


At level 15, players can choose either to complete the in-game quest or purchase the 1st Job Change Item from the shop to unlock Add’s 1st Job change, Psychic Tracer. As Psychic Tracer, Add’s attack logic becomes extremely aggressive utilizing the Nasod Armor to extend combinations and unleash electrifying effects to dish out direct damage that is rivaled by none other. If combos aren’t preferred, players can use spells like Pulse Cannon, Quake Buster, Dynamo Configuration - Desolver, Conqueror and many more to obliterate your opponents from a distance.



The Psychic Tracer’s invention, the sophisticated Nasod Armor can be activated while Dynamo Configuration Mode (DP mode) is on. To use this feature, learn the passive skill called Nasod Armor Mode - Battle Gear. This enables Add to extend his combos with the Nasod Armor commands and skills. It also decreases DP use and enhances Nasod Armor command damage while DP mode is in effect.



As Psychic Tracer, the best defense is an unforgiving, relentless offense. Take Add to the next level. Play Elsword. Play your Manga.

10 Kommentare Mehr erfahren

Reviews

"A great experience right from the beginning — there is so little downtime that you'll find yourself pulling off combos in no time. Combat is where the game truly shines."
--Gamezone

“Winner: 2011 Best Sidescroller”
--http://www.onrpg.com/videos/first-annual-onrpg-online-gaming-awards-w-jamesbl0nde-and-dizzypw/

"Top 3 Action Games - Reader's Choice"
--MMO Site

“Beautiful, 3D stylized scenes cleverly accented with manga charm.”
--GirlGamer

Steam Greenlight

Steam Big Picture

Über das Spiel

Elsword is a free-to-play, online action RPG that uses classic side-scrolling beat ‘em up gameplay mechanics and deep customization to bring a unique manga experience to life.

In Elsword, you star in your own comic book while experiencing all the excitement of a massively multiplayer online game. Get ready for fast-paced gameplay, stunning animation, and epic bosses. Whether conquering hordes of enemies in dungeon runs or showing off your skills in the PvP arena, Elsword is the most intense free-to-play action RPG to date.

Key Features

•Co-Op Gameplay - Party-up with friends to explore over 50 unique and beautifully rendered dungeons, towns, and secret levels.
•Unique Characters, Unique Stories- Players can choose from six customizable characters, each their own unique story, play style and special skills to develop.
•Skill-Based PVP Combat- Elsword offers intense and strategic PvP with matchmaking and multiple competitive modes. Challenge your friends in matches of up to 8 players at a time.
•Customize like Crazy- Each character features multiple job changes, dozens of skills and endless opportunities for customization. Create or discover your personal look.
•Community Support- Constant game updates, item and content expansions, and special events including GM Livestream play sessions, community contests and PVP Tournaments are all a part of the Elsword experience.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS:Windows 2000
    • Processor:Pentium 3 800MHZ
    • Memory:256 MB RAM
    • Graphics:GeForce MX 400(32M)
    • DirectX®:9.0c
    • Hard Drive:1300 MB HD space
    • Other Requirements:Broadband Internet connection
    Recommended:
    • OS:Windows XP
    • Processor:Pentium 4 2.7 GHZ
    • Memory:512 MB RAM
    • Graphics:GeForce FX5700/ATI Radeon 9600(128M)
    • DirectX®:9.0c
    • Hard Drive:2 GB HD space
    • Other Requirements:Broadband Internet connection
Hilfreiche Kundenreviews
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
173 Produkte im Account
10 Reviews
0.1 Std. insgesamt
Von meiner Seite her merkwürdig zu einem Spiel wie Elsword ein Review zu schreiben, da ich meistens einen großen Bogen um RPG, insbesondere wenn es sich dann auch noch um MMORPGs handelt. Jedoch stach das Spiel ein wenig hervor aus meiner Liste und daher habe ich heute mir die Zeit genommen zu Elsword ein Review zu schreiben. Dann mal los:

Geschichte
Ich habe wirklich schlechte Erfahrungen was die zwei Dinge "Geschichte" und "RPGs" im Zusammenhang angeht, zumindest ist die Geschichte - oder besser gesagt, die Geschichten, weil ja jede Klasse seinen eigenen Weg geht - einigermaßen in Ordnung. So viel was ich dazu sagen kann ist das die Wege der jeweiligen Klassen sich kreuzen. Es spielt sich in einem Ort zu namens Elios, einem ehemaligen Kontinent der vor hunderten vor Jahren zersplittert wurde. Die Nasod, eine Roboterrasse, die lebendig gemacht wurden, wurden von den Menschen als Sklaven benutzt um niedrige Arbeit zu verrichten. Jedoch wurden sie während eines verheerenden Krieges verändert, sie fingen an ihren eigenen Willen zu entwickeln und haben sich selbstständig gemacht. Und seitdem ist jeder Ort auf sich selber gestellt, der einst große Kontinent "Das von Gott verlassene Land" zerbrach.

Klassen
Im Moment, jedenfalls gehe ich davon aus, gibt es sieben Klassen, die dann wiederrum drei verschiedene Berufe haben. Natürlich unterscheidet sich der Kampfstil und das Skillsystem von Beruf zu Beruf. Und diese Skills sind dann in PvP, also Player vs Player und PvE, Player vs Environment, also Spieler gegen Umgebung, unterteilt; manche Skills sind ausschließlich für den PvP Modus gedacht, während man mit den PvE Skills gezielter leveln kann und mit diesen besser durchkommt. Jedenfalls, zu den Klassen: Wir hätten Elsword, der mit einem Schwert kämpft JA, SEHR INNOVATIVER NAME , Aisha, die Magierklasse, dann Rena, die Bogenschützin, Raven, der mit einer Kralle und einer Art Klinge kämpft, Eve, die mit Nasod Robotern kämpft, Chung, der mit einer Art Kanone angreift und die neueste Klasse Ara, die mit einem Speer attackiert. Im Großen und Ganzen: Ein reiches Angebot an Klassen und Berufen, die man da auswählen kann.

Kampfsystem
Wie schon genannt, gibt es ein PvP System, womit man wertvollere Items wie Upgrade-Steine oder Ausrüstungsteile erhält. Außerdem gibt es ein Rang-System von F - SS, es sollte sich von selbst erklären, nach welchem Schema dieses Rang-System funktioniert. Ansonsten zum PvE; das Leveln findet großteils innerhalb in Dungeons statt. Seit einem großen Patch kann man auch in Open World leveln, was dann wiederrum kein Wille verbrau-- moment ja, das Willenssystem! Darauf bin ich noch garnicht eingegangen. In Elsword hat man eine begrenzten Vorrat an Wille, die Einheit womit man in Dungeons leveln kann. Wenn der Wille auf 0% gelangt ist, kann man an diesem Tag keine Dungeons mehr betreten, jedenfalls so lange nicht bis zum nächsten Tag um 6:00 Uhr früh. Man kann allerdings mit sogenannten Willenstränken den Willen vollständig wieder füllen um länger an einem Tag trainieren zu können. Und jetzt noch letztlich zum eigentlichen Punkt, dem Kampfsystem; das Spiel benutzt ein Kombo-System, wie man es in Beat 'em Up's kennt, und je höher die Combo, desto besser wirkt sich das auf die Punktzahl, die dann der Exp gutgeschrieben wird. Die Kombos werden mit den Pfeiltasten und den Tasten X und C (Standardbelegung) ausgeführt. Dabei gibt es viele unterschiedliche Kombinationen wie Pfeiltaste rechts + X oder Pfeiltaste links, dann oben + C.

Grafik
Das Spiel läuft auf 2.5D, also es ist 3D in 2D-Ansicht. Die Proträit-Bilder und die Combo-Bilder sind im Anime-Stil gehalten, was dem Touch von Korea verleiht. Aber gut, das Spiel stammt auch aus Korea.. bitte, vergesst einfach diese Zeile, danke.

Cash-System
Das Spiel bietet ein eigenes Cash-System an, wo man Charaktere gegen Zahlung von Echtgeld umkleiden kann. Diese machen einzeln nur einen optischen Unterschied, können aber als "Set" zusätzliche Effekte mitbringen. Nebenbei gibt es auch Items, die zum "Öffnen" anderer In-Game-Items notwendig sind oder Skillslots, womit man mehr Skills mit im Dungeon mitnehmen kann. Bevor dies jetzt sich wie ein Pay2Win-Spiel anhören soll, kann ich euch versichern: Sofern ihr nicht darauf auf seid, das Speil sehr intensiv zu spielen, kann man auf diese Items verzichten und trotzdem ziemlich weit kommen.

Eigene Meinung
Ich muss zugeben, das Spiel habe ich anfangs verhasst, allerdings aus eher persönlicheren Gründen. Als ich es doch mal angefangen habe, habe ich es nicht so schlecht gefunden, allerdings hat es wie jedes andere MMORPG das selbe Problem: es kann nicht langhaltig einen fesseln wirklich zu spielen. Das Spiel ist von der Schwierigkeit her, das Maximallevel von Level 66 zu erreichen, vernünftig. Man ist also mehr als genug mit dem Spiel beschäftigt. Sofern man sich nicht im Spiel selber zurecht findet, sollte man allgemein kein MMORPG anfangen. Dann wird man meist nur enttäuscht sein. Bei Elsword wäre dies nicht anders. Vom Kombo-System ist es nicht so schlecht und auf jeden Fall innovativ. Die Grafik sagt mir leider garnicht zu, ich finde die sehr unscharfen und kantigen 3D-Modelle nicht sonderlich schön. Aber da sollte sich jeder selber ein eigenes Review Bild daraus machen. Das Cash-System ist recht fair, jedenfalls verhältnismäßig fairer als andere MMO's.

Fazit
Mal abgesehen vom Kombo-System ein anderes MMORPG, was man nicht als Gelegenheitsspiel angehen soll. Weil sich dieses Genre schlichtwegs nicht eignet. Empfehlenswert? Ja, würde ich schon sagen.
Verfasst: 14 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
10 Produkte im Account
1 Review
29.1 Std. insgesamt
Sehr gutes spiel !
Verfasst: 1 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 5 Personen (20%) fanden dieses Review hilfreich
25 Produkte im Account
1 Review
0.2 Std. insgesamt
♥♥♥♥
Verfasst: 30 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
65 von 85 Personen (76%) fanden dieses Review hilfreich
13 Produkte im Account
1 Review
84.8 Std. insgesamt
Don't let my time spent on this game fool you. I've been on board since Raven's release and it's been quite a roller coaster in terms of my opinion of this game up until now.

Elsword is a great game, don't get me wrong. The mechanics are solid, I haven't run into many glitches, and the general feeling of the game when playing is unique. Being a 2D fighting game, scrolling is to expected when it comes to dungeons. Elsword does it very well. Each dungeon has its own theme and get more fun as the game progresses. With the addition of fields, players have an alternative to obtaining EXP. PvP itself also rewards players with EXP, but in much smaller doses. Skills are flashy, each playable character feels unique, and overall, the game is pretty easy to pick up.

However, some key things set this game back two steps whenever it advances one. Mechanics are solid but latency issues and ping play a large factor in being able to PvP well. More often than not, I find myself dying to lag than skill, even when the other person is better anyway. I've won my share of lag matches, and I always feel bad when a genuinely good player gets beaten because of the awkward connection. Dungeons rehash a lot of the mobs. Certain effects can bolster and change a mob, but for the most part, it just takes more time to kill it. Speaking of which, every dungeon's boss save for the secret dungeons' are extremely easy to kill. It takes two to four 200-300mp skills to down most of the bosses. Some dungeons are too long, especially toward levels 30-40, and feel as though they are just intended to burn precious stamina. Killing mobs in fields also costs stamina, but that was very minor in my opinion. The PvP matchup system runs by what seems to be just ranks. This can cause a lot of problems as some high level players who have already attained high ranks lose matches on purpose and "derank" in order to climb back up and farm for AP, which is currency only obtained through PvP. Skills themselves are not a problem, but more often than not, I find myself using little to no skills on the trash mobs throughout the dungeon. Leveling up in general to get more skills is a pain, especially that dreaded moment when the next quest is level locked and grinding is the only option. Grinding itself isn't that hard, but the community is not very friendly to grinders. The community itself is mediocre. Rudeness and trolls are abound in PvP, loners and the occassional leech can be found in PvE. Another non-game related problem besides the community is the economy. Massive prices, ED being extremely worthless, buying one's way to win through the cash shop etc. The cash shop itself is Pay2Win, and even though it's possible to overcome that (skill notebook, bank perks), it's extremely inconvinient and requires tons more effort. Some features that give the game a very different feel and the player a much easier time are locked down permanently without cash (skill slot B, pets).

Of course Elsword is a good GAME. That's about all it has going for it. Everything that contributes to the game other than the actual mechanics kind of break it. If you can put up with all that as long as I have, then kudos. Elsword is enjoyable, but only so much so.
Verfasst: 2 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
65 von 112 Personen (58%) fanden dieses Review hilfreich
11 Produkte im Account
4 Reviews
1.1 Std. insgesamt
They never tell you that you will need to buy the rest of your hotbar.
Verfasst: 2 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein

Auszeichnungen