Mit der heißersehnten Fortsetzung des mit Bestwertungen nur so überhäuften Adventures „Deponia“ geht die herrlich abgedrehte Saga nun endlich in die zweite Runde. „Chaos auf Deponia“ erweist sich dabei als noch abgedrehter als sein Vorgänger und zieht den Spieler von der ersten Sekunde an in seinen Bann.
Nutzerreviews: Sehr positiv (535 Reviews)
Veröffentlichung: 6. Nov. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Chaos on Deponia kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

The Daedalic Comedy Selection kaufen

Enthält 4 Artikel: Chaos on Deponia, Edna & Harvey: Harvey's New Eyes, Edna & Harvey: The Breakout, Randal's Monday

The Daedalic Hamburger Bundle kaufen

Enthält 4 Artikel: Blackguards, Chaos on Deponia, Journey of a Roach, Munin

The Daedalic Armageddon Bundle kaufen

Enthält 11 Artikel: Deponia, Chaos on Deponia, Goodbye Deponia, The Whispered World Special Edition, The Dark Eye: Chains of Satinav, A New Beginning - Final Cut, Memoria, The Night of the Rabbit, Edna & Harvey: The Breakout, Edna & Harvey: Harvey's New Eyes, 1954 Alcatraz

 

Von Kuratoren empfohlen

"Let's Play: 45 Folgen. Gronkh:"Deponia, ein Fest der Sinne." In diesem Teil hat Gronkh in der deutschen Version die Synchro eines Charakters übernommen."

Reviews

"Wer Adventures liebt, wird auch Chaos auf Deponia lieben."
90% –
Gamereactor

"„Chaos auf Deponia“ ist für alle kommenden Adventures die neue Messlatte, die es in Zukunft zu schlagen gilt."
94% –
http://www.gamers.de/artikel/1945/1/chaos-auf-deponia/ein-neuer-meilenstein-des-genres.html

"Gegenüber dem ohnehin bereits grandiosen Vorgänger ist Chaos auf Deponia komplexer, länger, spannender, wendungsreicher und sogar noch einen Zacken witziger – wer hätte das gedacht?!"
90% –
GameStar

More games from the Deponia series!



Deponia: Available Content Packages Overview

Über dieses Spiel

Mit der heißersehnten Fortsetzung des mit Bestwertungen nur so überhäuften Adventures „Deponia“ geht die herrlich abgedrehte Saga nun endlich in die zweite Runde. „Chaos auf Deponia“ erweist sich dabei als noch abgedrehter als sein Vorgänger und zieht den Spieler von der ersten Sekunde an in seinen Bann.

Rufus könnte vernünftig geworden zu sein - scheinbar freundlich und rücksichtsvoll, und es würde ihm im Traum nicht einfallen, ein riesiges Chaos zu verursachen, nur um seine Ziele zu verfolgen. Sich an brennende Sägeblätter zu ketten, Torpedodelphine zu dressieren oder Schnabeltiernester zu plündern liegt ihm völlig fern – denkt man…

Doch schließlich ist es ein brennendes Sägeblatt, das dafür sorgt, dass Goal erneut auf Deponia landet. Versehentlich wird ihr Bewusstsein gespalten und auf drei Disks gespeichert, die jeweils andere Teile ihrer Persönlichkeit enthalten. Jetzt ist es wieder einmal an Rufus, durch seinen außergewöhnlichen Charme die drei Persönlichkeiten Goals davon zu überzeugen sich wieder zu vereinen um ihre gemeinsame Reise nach Elysium in Angriff zu nehmen und nebenbei Deponia vor dem Chaos zu retten.

Das zweite Abenteuer auf Deponia erzählt eine eigene, in sich abgeschlossene Geschichte und ist auch ohne Kenntnis des ersten Teils spielbar. Trotzdem erfahren Fans des ersten Spiels mehr über die Hintergründe der Helden und einige offene Fragen werden nun beantwortet.

Key Features:

  • Einzigartige Spielwelt in der Tradition von Douglas Adams, Terry Pratchett und Matt Groening
  • Handgezeichnete Grafik in HD-Pracht und erstklassige Zeichentrick-Animationen im Comic-Stil
  • Bizarre Charaktere und abgefahrener Humor treffen auf herausfordernde Rätsel
  • Aufwendig produzierter Soundtrack mit zahlreichen stimmungsvollen Tracks
  • Von den Machern der preisgekrönten Adventures Edna bricht aus und Edna & Harvey: Harvey’s New Eyes und The Whispered World

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows XP
    • Prozessor:2,5 GHz (Single Core) oder 2 GHz (Dual Core)
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:OpenGL 2.0 kompatibel mit 512 MB RAM (Shared Memory ist nicht empfohlen)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:5 GB HD frei
    • Sound:DirectX kompatibel
    Empfohlen:
    • Betriebssystem:Windows Vista/7/8
    • Prozessor:2,5 GHz (Single Core) oder 2 GHz (Dual Core)
    • Speicher:4 GB RAM
    • Grafik:OpenGL 2.0 kompatibel mit 512 MB RAM (Shared Memory ist nicht empfohlen)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:5 GB HD frei
    • Sound:DirectX kompatibel
    Minimum:
    • Betriebssystem:Lion (10.7)
    • Prozessor:2 GHz (Dual Core) Intel
    • Speicher:2 GB RAM
    • Festplatte:5 GB HD frei
    Empfohlen:
    • Betriebssystem:Lion (10.7)
    • Prozessor:2 GHz (Dual Core) Intel
    • Speicher:2 GB RAM
    • Festplatte:5 GB HD frei
    Minimum:
    • OS:Linux x86_64
    • Processor:2.5 GHz Single Core Processor or 2 GHz Dual Core Processor
    • Memory:2 GB RAM
    • Graphics:OpenGL 2.0 compatible with 256 MB RAM (Shared Memory is not recommended)
    • Hard Drive:3 GB HDD space
    • Sound:OpenAL compatible
Hilfreiche Kundenreviews
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
20.3 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar
Von wegen: "Müll, Müll und noch mehr Müll"! Ich sag nur "Hussa, das Spiel ist perfekt"!!! :D


Also mal gleich vor weg, ich habe die komplette Deponia-Reihe durchgespielt und es ist einfach nur der helle Wahnsinn! Auch wenn ich mich jetzt ganz schön weit aus dem Fenster lehne, behaupte ich das sogar Gamer die eigentlich nichts mit Point & Click-Adventures am Hut haben, auf Ihre Kosten kommen würden und viel Freude an diesem Spiel hätten!

Kurzum, die Story ist genial, die Witze und Charaktere sind der absolute Burner. Im Laufe des Spiels treffen wir auf Berühmtheiten wie Gronkh oder Smudo, von den Fanta vier. Es gibt Anspielungen auf verschiedene Filme/Trickfilme wie zum Bsp. Inspector Gadget. Auch die Helden verschiedener Spieleklassiker wie Super Mario oder Donkey Kong wurden verewigt. Die Rätzel sind mal einfach und mal schwer und zudem sind auch noch Mini-Games zu lösen! Selbst die musikalische Untermalung von Jan Müller-Michaelis sorgt für einen Ohrwurm nach dem anderen.

Unser Held Rufus hat immer einen coolen Spruch auf lager, und wenn man denkt, jetzt geht es eigentlich nicht mehr schlimmer, setzt er noch einen oben drauf! Somit muss man sich nicht wundern, wenn man im Spiel auch mal selber von Rufus auf die Schüppe genommen wird.

Das einzig Negative an der Deponia-Reihe ist, das es leider keinen vierten Teil gibt und ich das Ende schweren Herzens, mit Wehmut ertragen musste. Zumal ich mir, wenn schon denn schon, das Ende irgendwie anders vorgestellt habe! Bleibt nur zu hoffen, dass sich das Entwicklerstudio Daedalic einen Ruck gibt und uns eine Fortsetzung liefert! Schließlich sind alle guten Dinge vier! ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
16.2 Std. insgesamt
Verfasst: 10. März
Der zweite Teil der Deponia Trilogie reiht sich nahtlos in das Spielgeschehen ein.
Sehr zu empfehlen, ledig der Soundtrack geht einem nach eniger Zeit irgendwann dann doch mal auf den Geist ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
19.1 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Januar
Großartige Fortsetzung, oh Organon!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Juni
Super.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 15 Personen (73%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
11.5 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar
HUZZAH ALL OVER AGAIN!

Short Verdict: Slightly better than the previous game. Must-have for point-and-click fans. Nice humor, interesting story, great puzzles, unique characters, hours of fun!

Overview: Chaos on Deponia is the second game in the adventure, point-and-click trilogy made by Daedelic. You control Rufus, a self-centered jerk who, more than anything, hates Deponia - some kind of a junkyard planet - and wishes to go to Elysium. Well, if you played the previous game,you know now he wants to save Deponia, too. The result is a game full of comedy, awkward moments packed with fun, and even romance.

Pros:
  • The interface is really great and easy to navigate
  • The story is interesting, packed with good quality humor, and you'll probably have lots of fun in the way
  • Good length for an adventure game
  • The puzzles are really nice and sober--the game provides you not-too-obvious hints when you interact with the world and they've really hit the perfect mark in this aspect. Also, if you need additional in-game help, you can press space to see the hotspots, which is always good as an option. You probably won't need a guide, if you can deal with just the right amount of frustration that pushes you forward.
  • Characters are really cool and fun. The main character is embarrassingly annoying, but that allows for some "role play", you can say, when you try to think like he would as you try to solve the puzzles.
  • Great voice acting
  • The 2D graphics are really amazing
  • The BGM is really awesome--specially the Huzzah songs
  • The cliffhanger for the next game is just perfect--it closes a chapter really well, but you'll want to know what happens next

Cons:
  • The game crashed a few times for me (probably 2 or 3), mostly after videos. But according to my experience, it never happens if you skip the Daedelic intro.
  • I can't say it's a huge con, but the pacing of the game is a bit weird for me. At the beginning, you're thrown in a huge area to explore and you have to deal with a lot of tasks. After that, the game becomes a lot more linear. Seems like they rushed to finish the game a little bit.

Bought on: Steam Store for R$ 4,99 (US$ 3.99 on the US store at the same time). If you don't have any of the games in the trilogy and think this game is for you, it might be a better idea to buy The Complete Journey (the full trilogy) instead.

Verdict: If you're a fan of adventures and point-and-clicks, you most definitely have to check the Deponia series! It's precious. I'm not easy to please when it comes to humor and comedy, but Deponia just manages to do it better than all other games I've played (well, maybe except for Sam & Max, imnsho). Also, like I've said, the puzzles are really smart, the story is interesting, characters are unique, and basically everything you need in an adventure game is there. Don't miss it! But make sure you start with Deponia--don't skip to Chaos on Deponia, it won't make much sense.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig