Topspiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Tower Wars kombiniert Elemente der Turmverteidigung, RTS und absolutes Mehrspielerchaos, wodurch Ihnen eine komplett einzigartige Erfahrung in einer heiteren und sonderbaren Welt geliefert wird!
Veröffentlichung: 14 Aug. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
HD-Video ansehen

Tower Wars kaufen

Tower Wars Friend Pack kaufen

The Tower Wars Friend Pack includes 2 copies of Tower Wars

Tower Wars Team Pack kaufen

The Tower Wars Team Pack includes 3 copies of Tower Wars

Kürzliche Updates Alle anzeigen (68)

Tower Wars Official Season 3 Start + Latest Update Info!!

20 Juni 2014

INTRODUCING TOWER WARS SEASON 3!

On the heels of our latest update which introduced NEW MAPS to all play modes and many balance changes within the game, today marks the start of Tower Wars Season 3! Both Season Play and participation is really simple and it doesn't require any special sign-ups or setup. All you need to do is play the game! From here on out, any time you play a Ranked game, it will count toward the current season! Easy! The more you play, the more you have a chance to climb the Season Leaderboard!

Of course, there is still a full suite of options for unranked, bot matches and custom game setups all which are playable on the new maps, so no pressure! We will finalize the end date and reveal prizes soon, so stay tuned!

For those who might have missed the information on the latest update, check out below!

Tower War Update v.1.1133 Information

New Map

  • We've added a new map for use in ranked/unranked Multiplayer and in Meat vs. Metal -- "Casualty Creek".

Maps added to multiplayer dedicated servers
  • Lava You Deeply (reinstated)
  • Casualty Creek (new)

Game balance update
Units:
  • Increased Zoombot’s BP generation by 10%.
  • Buffed Mortimer by 10% to health, armor, and shield. Buffed Gold-level Mortimer by 20% to H/A/S.
  • Reduced gold cost to unlock Mortimer by 10% (leaving BP unlock cost alone).
  • Reduced gold cost to produce a Mortimer by 10%.
  • Removed 10% of Mortimers from scripted waves in single-player "tower defense challenges".
  • Bounties: all tier 3 units and up, gold bounty for killing these units increased to a flat 1/3 of build cost.
  • Increased berserk response to juggling -- units move faster and stay berserk longer, especially with repeated juggling.

Scout Tower:
  • Increased damage boost effect to 15 / 25 / 35%.

Lava Tower:
  • Specialized damage to health and armor; now does minimal damage to shields.
  • Damage-over-time to anyone who walks through, with an extra hit to anyone making a bucket pour.
  • The net result is expected to be a significant upgrade to the damage output of this tower.

Hammer Tower:
  • Increased stun duration to 2 / 2.5 / 3 seconds.

Level 3 Mines and Miners:
  • Reduced cost of a Level 3 miner to 300 gold, 90 BP.
  • Increased the gold disadvantage of Bots 1, 2, and 3, to prevent them from benefiting from this change.

Miscellaneous changes
  • Tips added to loading screens.
  • "Interactive tips" added to bots 1, 2, and 3 -- we chat hints and situational updates to the player.
  • Bots 1 and 2 made easier (slower progress up the tech tree). They are still allowed to win.
  • Clicking on a tower no longer upgrades the tower -- use shift-click to upgrade.
  • Text chat can be disabled. (type /off in the chat window)
  • Music volume reduced while in multiplayer queue.
  • Pre-game "ready" box no longer times out in bot games, so you can go to the fridge during the loading screen.

Bugfixs:
  • Fixed the elusive random "navmesh" crash.
  • Fixed invisible ready timer in multiplayer games. Now works as before.
  • Fixed text chat disable only working for bot tips. Now works for regular chat too.
  • Fixed high-level bots falsely introducing themselves as low-level bots, promising tips that never happen. Now high-level bots don't chat, as intended.
  • Fixed a bug in Unranked Private Match: if the host selected Random Map, and it picked Lava Mines or Casualty Creek, then the host would see many missing textures.


10 Kommentare Mehr erfahren

Kürzlich aktualisiert



THEY'RE HERE! Our BRAND NEW SINGLE PLAYER Mode is LIVE!

Face off against a collection of the finest artificially intelligent opponents ever assembled...to play this game in particular! If you or a friend have been waiting for more Single Player features, now is definitely the time to get in on Tower Wars!

Key Features

  • All-NEW Single Player mode added! Challenge 10 unique AI bots with various skills and tactics!
  • New Steam Achievements for playing against and defeating the new AI bots!
NOW GET TO STORMING THOSE CASTLES!

Previously Updated

Introducing the all new co-op mode!

High above the clouds, there drifts a sad, derelict remnant of a once lively little drifter town... it was ruthlessly attacked by pirates intent on sacking the plump little plum in the sky, but in their greed they sank their own ship under the weight of the first load of plunder! A tempest wind soon thereafter arrived, driving the now un-manned island town far from where it had laid anchor for trade. The inhabitants had hastily fled during the pirate attack, but in so doing left all of their goods, munitions, and rum.... LOTS OF RUM. During one of his many pleasure cruises in his glorious, kingly dirigible, the KING happened to stumble across the abandoned stockpile. He immediately seized the derelict under his sovereign authority, claiming the rum (and other less important supplies) for his own reserves. BUT!! Providentially, the surviving pirates of the pillaging snafu had regrouped and showed up just shortly after the KING set up base, and thus found their long-lost gem in the hands of a belligerent, crown-waving buffoon. Having tasted some of the finest rum of the barrels his fat arse now reclined upon, their course of action was clear... This meant WAR!”

Key Features

  • Join up with your friends to protect the rum in the new 1-3 player co-op map, Royal Rum-Bowl!
  • Adjust and rebuild your maze after enemy pirates bomb, smash and utterly destroy your towers with randomized enemies and events!
  • Compete in 3 new leaderboards for solo, duo and trio scores!
  • Enjoy other goodies like a new environment, achievements and music!
  • Featuring the new and improved steel plate hex, state-of-the-art craftsmanship of the KING’s own forges! Unfortunately, it has virtually no affect on towers built upon them... it simply has the appearance of being tougher.
Join the fight!

An all new editor makes it easy to create new battle maps, characters, and mods. Steam Workshop makes it easy to share those creations and for others to find, download, and play them. Check out the Tower Wars Workshop to get started.

Steam Workshop

Über das Spiel

“Guten Tag, werter Herr! Oder etwa werte Frau? Nun das tut jetzt auch nichts zur Sache! Dinge von viel größerer Wichtigkeit sind zu erledigen! Es scheint, als hätten Sie durch diese merkwürdige optische Vorrichtung, in die Sie gerade starren, ihren Weg hierher gefunden! Wo dieses 'hier' ist, fragen Sie sich? Mitten in Tower Wars natürlich! Ich muss sagen, dass es äußerst erfreulich ist Sie dabei zu haben. Wir brauchen alles Kanonenfutter....ÄHHH...HILFE...ja,genau...alle Hilfe, die wir kriegen können.”

Tower Wars ist eine neue und einzigartige Interpretation des Multiplayer-Tower-Defense-Genres! Das Spiel verbindet Elemente von Tower Defense, Echtzeitstrategie und totalem Multiplayer-Chaos, um Ihnen eine komplett einzigartige Erfahrung zu bieten, welche Ihnen in einer spaßigen und witzigen nicht allzu alten Welt dargeboten wird!

Hauptmerkmale

  • Spielen Sie Tower Wars online im 1v1, 2v2 und 3v3 in Ranglistenspielen und freien Spielen!
  • Bauen Sie und upgraden Sie einzigartige Türme, um lange Labyrinthe zu erschaffen, welche die ankommenden gegnerischen Einheiten bestrafen!
  • Upgraden Sie zahlreiche Einheiten und führen Sie diese zusammen, um sie in massiven Wellen auf Ihren Gegner zu hetzen!
  • Schalten Sie Technolgien frei und upgraden Sie diese, um die Werte und Eigenschaften Ihrer Einheiten und Türme zu verstärken!
  • Beweisen Sie sich in Online-Ranglisten!
  • Steam! Features umfassen Errungenschaften, Ranglisten, Spielersuche und Statistiken!
  • Brauchen Sie eine Pause? Spielen Sie als kleine Ablenkung eine unserer vier klassischen Tower Defense-Maps offline gegen die Zeit!
  • Seien Sie dabei! Helfen Sie uns Ihnen VIEL MEHR zu bringen! Wir blicken in eine rosige Zukunft mit Tower Wars!

Systemvoraussetzungen (PC)

    Minimum (oder Empfohlen)
    • Betriebssystem: Windows® XP SP3/ Windows® Vista SP2/ Windows® 7
    • Prozessor: Dual Core Prozessor mit 2,0 GHz oder besser (Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2)
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 1.5 GB
    • Grafikkarte: Grafikkarte mit 512 MB dediziertem Speicher und DX9.0c Unterstützung (Shadermodel 3+) *Grafikkarten mit geteiltem Speicher sind nicht unterstützt.
    • DirectX®: DirectX® Version 9.0c
    • Sound: Windows kompatible Soundkarten
    • Zusätzliche Informationen: Tower Wars Onlinespiele setzen eine Breitband-internetverbindung voraus.

Systemvoraussetzungen (Mac)

    Minimum (or Recommended)
    • OS: Snow Leopard (10.6.X)
    • Processor: Intel Core Duo Processor (2 GHz or better)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Hard Disk Space: 1.6 GB
    • Video Card: ATI Radeon 2400/NVIDIA GeForce 8600
    • Additional: Broadband Internet Connection
Hilfreiche Kundenreviews
11 von 15 Personen (73%) fanden dieses Review hilfreich
1,241 Produkte im Account
5 Reviews
3.2 Std. insgesamt
Sehr gute TD, grafisch liebevoll gestaltet und nette Steampunk Atmosphäre.
Durch das Update nun auch Bot-Fähig.
Allerdings muss man etwas Zeit mitbringen, die Runden können schon gern eine Weile dauern.
Aber an sich ein ganz gelungenes Spiel. Kaufts euch im Sale - das ist es auf jeden Fall wert.
Verfasst: 30 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
20 von 34 Personen (59%) fanden dieses Review hilfreich
63 Produkte im Account
1 Review
14.9 Std. insgesamt
Ich rate vom kauf von Tower Wars ab!

- sehr schlechte schwierigkeitssteigerung
- keine Abwechslung, sehr monoton
- sehr repetitive sounds und ansagen
- map spawn ist glückssache...
- mässig hilfreiche tipps und spieleinführung
- schlecht und unvollständig erklärte steam errungenschaften

Obwohl ich gern hie und da eine runde Tower Defence spiele, war ich sehr enttäuscht von dem Game.
Verfasst: 4 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
13 von 21 Personen (62%) fanden dieses Review hilfreich
101 Produkte im Account
2 Reviews
4.5 Std. insgesamt
Von diesem Spiel kann ich nur abraten. Obwohl ich gerne Tower Defense spiele und mir die Grafik und Animation dieses Spiels wirklich gut gefällt, hat das Gameplay doch so krass viele Mängel. Das Spiel ist ungefähr 100 mal schlechter als Bloons TD oder die WC3 Towerdefenses.


Hier sind die Punkte, die mich wirklich aufregen:

- Die Auswahl an Towern ist mit gerade mal 8 Stück wirklich schlecht. Hinzu kommt, dass man von diesen Towern für das spätere Spiel nur 4 wirklich gebrauchen kann.

- Die Verbesserungsmöglichkeiten sind mies. Jeder Tower hat 3 Upgrades, einfach stumpf linear. Keine Anpassung, keine Entscheidung und keine neuen Fähigkeiten mit der Zeit.

- Das hexagonale Design ist in Verbindung mit den zufälligen Goldminen schlecht spielbar (meiner Meinung nach).

- Die Truppen, die man bauen kann sind ganz in Ordnung, bis auf die "Boss-Einheit". Mortimer the Malevolent, diese Einheit ist deutlich zu stark. Wenn man im Lategame 4 Stück schickt hat man eigentlich gewonnen, die Burg kann dieser Einheit überhaupt nichts entgegensetzen.

- Der "Classic Towerdefense" in der ersten Karte ist quasi unschaffbar, auch nach mehreren Versuchen auf der !ersten! Karte konnte ich es auch mit verschiedenen Taktiken nicht über 35:00 Minuten bringen, weil die Gegnerwellen zum Ende hin lächerlich werden. Man hat das Gold, die Verteidigung, aber man kann sie nicht mehr verbessern, obwohl die Gegner besser werden.

- Im Singleplayer Modus funktionieren die Bots nicht nach den gleichen Prinzipien wie der menschliche Spieler. Der Bot spielt offenbar nicht nach den Ressourcen, die er wirklich verdient sondern nach einem vorbestimmten Ablauf. Baut man zum Beispiel zuerst (also vor dem Bot) seine Goldminen aus, so hat man trotzdem dadurch keinen Vorteil. Der Bot kann diesen vermeintlichen Vorsprung ohne irgendeine Aktion einfach so aufholen.
Hier zeichnet sich für mich ein sehr unlogisches Bild: Der Bot muss offenbar nicht in Abwägung seiner Wirtschaft zwischen guter Offensive und solider Defensive wählen, sondern kann einfach alles drei haben.




Also insgesamt ein DICKES NEIN zu diesem Spiel, es macht mir persönlich wirklich keinen Spaß und motiviert überhaupt nicht es weiter zu spielen.
Verfasst: 8 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
7 von 10 Personen (70%) fanden dieses Review hilfreich
315 Produkte im Account
16 Reviews
8.6 Std. insgesamt
Tower Wars,
ein Spiel das in keiner Sammlung von Tower Defence und Towser Wars Fans fehlen sollte.

Neben dem herkömlichen klassischen Modus, bei dem Wellen um Wellen von immer stärker werdenden Angreifern davon abgebracht werden müssen die Basis zu erreichen, so bietet "Tower Wars" zusätzlich einen Multiplayer Part der sehr überzeugend mit einem Ausbildungs- und Upgradesystem für Einheiten aufwartet.

Dies verleit dem Spiel eine noch größere taktische Tiefe und macht es besonders knifflig im richtigen Moment den Laufweg gegen die Angreifer zu erweitern und verstärken, oder die eigenen Wellen die dem Feind gesendet werden wollen verbessert.

Tower Wars macht seinem Namen alle Ehre und bietet durch ein simples Spielprinzip und einer schnell und einfach zu erlernenden Steuerung mehrere Stunden an Unterhaltung.

--------------------------------------
Meine persönliche Bewertung:
8/10 Gameplay, 5,5/10 Turm und Einheitentypen (zu wenig Abwechslung), 8,3/10 Multiplayer bzw. Lan tauglichkeit, 9,2/10 Comic-Stil, 10/10 Anspruch bei Matches
Verfasst: 1 April 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
11 Produkte im Account
1 Review
50.5 Std. insgesamt
Das Spiel:
Tower Wars ist zwar kein klassisches Tower Defense Spiel, kann jedoch mit einer guten Comic-Grafik und seinen eigenen kleinen Ideen überzeugen. Der Schwerpunkt liegt hier im Mehrspieler Modus. Ziel ist es die gegnerische Basis mithilfe von sendbaren Einheiten zu zerstören und selber gegnerische Einheiten mit aufgebauten Türmen aufzuhalten. Während man bei anderen Tower Defense Spielen versucht die Einheiten durch ein großes Labyrinth irren zu lassen, zählt bei Tower Wars die gebündelte Masse. Somit baut man hier nur kleine Umwege und Konzentriert sich darauf mehrere Türme in Reihen aufzustellen um die Einheiten schnell auszuschalten. Tower Wars besitzt zwei Ressourcen, Gold und Battle Points. Gold generiert man durch die 3 Goldmienen welche sich ebenfalls auf dem Spielfeld befinden und Upgrade-bar sind. Diese werden in jeder Runde zufällig platziert und sorgen so für ein wenig Abwechslung beim Aufbau der Umwege. Gold wird zum bauen und senden gebraucht, aber auch für Upgrades, während die Battle Points nur für Upgrades benötigt werden (Turm-Upgrades brauchen nur Gold). Battle Points generiert man nur durch das senden von Einheiten und nur solange, wie diese am Leben sind.

Modi:
Der Schwerpunkt liegt wie bereits erwähnt im Mehrspieler Modus. Hier kann man sich im 1v1 Ranked, 1v1, 2v2 und 3v3 mit anderen messen. Doch auch für den Einzelspieler ist etwas gesorgt. Hier stehen einem ein Tutorial, ein Survival Mode, sowie der Kampf gegen einen Bot mit Steigerbarem Schwierigkeitsgrad zu verfügung.

Pro:
- Tower Defense ähnliches Spiel für Mehrspieler. Mit- oder gegeneinander.
- 6 Maps + Community Maps, sowie zufällig platzierte Goldmienen sorgen für Abwechslung.
- Leicht erlernbar durch das Tutorial und Community Guides.

Neutral:
-Auch wenn es 8 Türme gibt kommen davon nur 4 zum Einsatz, 2 selten und 2 sind weniger zu gebrauchen. Jedoch kann ich hier, wegen dem Spielprinzip, hinwegsehen. Schere-Stein-Papier-Prinzip: Pfeile gegen Leben, Kanonen gegen Rüstung und Tesla gegen Schilde.

Contra:
- Der Normale Modus (Unranked) besitzt kein Matchmaking.
- Mittlerweile recht wenig Spieler.

Fazit:
Soll ich Einheiten senden? Meine Verteidigen verstärken? Oder in Upgrades investieren. Hier bringt Tower Wars sogar etwas Tiefe mit. Den Gegner immer im Auge behalten und passend reagieren kann zwischen Sieg und Niederlage entscheiden. Auch wenn Tower Wars kein klassisches Tower Defense Spiel ist macht es, für das was es darstellt, einiges richtig und beweist das es nicht immer viel braucht. Ich habe meinen Spaß und werde ihn auch noch längere Zeit haben.
Verfasst: 7 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein