"Vor langer Zeit erschuf ein Computerwissenschaftler namens Dr. Sepulveda eine wunderschöne digitale Welt, die ausschließlich im Netzwerk seiner eigenen Erfindung existierte. Diese Welt wurde Darwinia genannt und war von einer friedliebenden und gesetzestreuen, digitalen Lebensform bevölkert - den Darwinianern.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (334 Reviews) - 85 % der 334 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 19. Sep. 2008

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Multiwinia kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Multiwinia + Darwinia kaufen

Enthält 2 Artikel: Darwinia, Multiwinia

Introversion Complete Pack kaufen

Enthält 6 Artikel: Darwinia, Uplink, DEFCON, Multiwinia, Darwinia Soundtrack, DEFCON Soundtrack

 

Über dieses Spiel

"Vor langer Zeit erschuf ein Computerwissenschaftler namens Dr. Sepulveda eine wunderschöne digitale Welt, die ausschließlich im Netzwerk seiner eigenen Erfindung existierte. Diese Welt wurde Darwinia genannt und war von einer friedliebenden und gesetzestreuen, digitalen Lebensform bevölkert - den Darwinianern.
Mit der Zeit wurden jedoch die Darwinianer aggressiver und eigenwilliger. Sie zerstritten sich in Splittergruppen und kämpften fortan um die spärlichen Rohstoffe von Darwinia. Die Stämme begannen die fraktalen Weiten auszuplündern und suchten einander zu vernichten und, trunken vor Macht, die Weltherrschaft anzustreben.
Weit und breit nannte man sie die Multiwinianer..."
Willkommen bei Multiwinia: Survival of the Flattest — dem ultimativen retro-Arkade-Mehrspieler Erlebnis! Wählen Sie aus sechs spektakulären und action-geladenen Spielmodi in einer der wunderschönsten digitalen Welt, die Sie je gesehen haben.
Fordern Sie Ihre Gegner zu Strichmännchen-Schlachten heraus und erleben Sie einen digitalen Krieg, in dem Ihre Multiwinianerarmee zielstrebig die Missonsobjektive schneller und besser als Ihre Feinde erfüllt. Es ist ein schneller und grimmiger Krieg und nur der Flachste wird überleben!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    • Betriebssystem: Windows XP oder Vista
    • Prozessor: 2,0 GHz CPU
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: GeForce 6200 oder RADEON 9600 Serien
    • Festplatte: 64 MB freier Festplattenspeicher
    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder neuer
    • Prozessor: Intel Core Duo 1.66 GHz+
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 64 MB Grafikspeicher
    • Festplatte: 64 MB
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (334 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
7 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.8 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Dezember 2013
Great fun, especially over LAN
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
32.7 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Januar 2014
Bestes Strategiespiel (Meiner Meinung nach)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 26 Personen (12 %) fanden dieses Review hilfreich
6 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Oktober 2014
Gut ich gebe zu es hatt mal einen neuen Namen der nicht mit Call oder Gta Anfängt .Aber als ich das erste mal Gespielt habe war die KI einstelungen auf Normal ich kann dann auch verstehen wenn die KI auch mal leicht sehr OP ist man muss aber nicht ungefähr 90% aller gedropten Kits der KI gben egal wie ich gekämpft habe auch wenn ich mehr gebite unter Kontrolle hatte es brachte nix die landeten sowiso bei der KI in der Base ,Als ich sie aber auf LEICHT Gestelt habe war sie noch Schwerer als auf Normal (Logik irgendwie?) ich konnt es nicht fassen aber ich Startete mit 50 Soldaten Schön und gut aber er hatte schon !200! Soldaten die Schlöacht war nicht mal min einer Minute vorbei .Nach ungefär 3 weiteren Schlachten hatte ich auch genug ein letztes mal dachte ich und ich konnte mal länger als 5 Minuten Überleben aber dann durfte die KI 5 Atomraken AUFEINEMAL abschießen .Ich hatte 1000 Soldaten 800 sind inerhalb von 3 Sekunden Gestorben und die 200 wurden auch wegemetzelt .Also alles in allem das Spiel hatt echt Potenzial wenn die KI nur weniger Over Powert wäre und die KI nicht immer 90% aller Sachen bekommen würde könnte ich es weiterempfehlen aber es ist nicht so also es ist so wie es ist Scheiße ich werde es vileicht erst wieder Spielen wenn ein Patch draußen ist und die KI nicht mehr den Hacker-Rommel Spielt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
2.8 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Juni 2015
Simple & Fun™
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Juli 2015
Wenn Multiwinia auf Ubuntu nicht starten will ...

sudo apt-get install libvorbisfile3:i386 libglu1-mesa:i386 libopenal1:i386
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.7 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Februar 2014
Für kurze Multiplayer-Schlachten sehr zu empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Januar 2013
Alt aber immernoch geil. Simples Spielprinzip das einiges taktisches Geschick erfordert. Interessante Spielmodi, einfach zu verstehendes Bedienkonzept.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig