Travel to the old train station and hotel, abandoned since 1947, following the 'disappearances'. Unravel the mystery that binds this place, by communicating with the ghosts of the long since dead, both in your time and theirs.
Nutzerreviews: Ausgeglichen (121 Reviews)
Veröffentlichung: 21. Apr. 2010
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Dark Fall: Lost Souls kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"The third chapter of independent Dark Fall saga is the darkest and extremely Silent Hillish."

Reviews

“... if you like an adventure that can send shivers down your spine as it flexes your brain, you owe it to yourself to check out Dark Fall: Lost Souls.”
80 – Adventure Gamers

Über dieses Spiel

Auf seiner verzweifelten Suche nach der kleinen Amy verschlägt es den „Inspektor“ nach Dowerton. Vor Jahren ist er bei der Aufklärung des Falles um das Verschwinden des Mädchens gescheitert und wurde schließlich vom Dienst suspendiert, als ihm die örtliche Presse Fälschung der
Beweismittel vorwarf, durch die der stadtbekannte Vagabund „Mr. Bones“ überführt wurde. Auf seiner paranormalen Suche, um die wahrscheinliche Entführung der kleinen Amy endgültig aufzuklären, kehrt der „Inspektor“ zurück nach Dowerton, dem einst malerischen Dorf irgendwo weit draußen in der englischen Provinz, von der Moderne erfasst, von der Wirtschaftskrise befallen, wie viele andere Dörfer.

Der Bahnhof, der ehemals prachtvolle Mittelpunkt des Dorfes verfällt mehr und mehr und nur die Mutigsten oder die Dümmsten trauen sich noch dorthin. Gleich daneben steht das Bahnhofshotel aus der Viktorianischen Epoche. Ursprünglich eine wahre Oase für erschöpfte Reisende, aber auch ein Liebesnest für Ehebrecher, ist es jetzt nichts weiter, als eine Ruine. Die Fäulnis lässt das Hotel Stück für Stück verfallen und als „Inspektor“ hast du nur noch sehr wenig Zeit – denn du wirst das Hotel in Dowerton noch ein letztes Mal betreten müssen, um dem Geheimnis des Dark Fall auf die Spur zu kommen.

Du darfst der Dunkelheit nie den Rücken zukehren, denn etwas unvorstellbar Böses verbirgt sich im Dunkel dieses alten Gebäudes, um von deiner Seele zu zehren und sie qualvoll zu verschlingen. Es muss dir gelingen, die Seelen der Verstorbenen zu deinen Verbündeten zu machen, um gegen die Schatten der Finsternis anzukämpfen, die an diesem längst vergessenen und verlassenen Ort lauern und das Geheimnis des Dark Fall behüten!

Haupteigenschaften:

  • Die neue Spiele-Engine ermöglicht unendliche Bewegungsfreiheit und uneingeschränkte Erforschungsmöglichkeiten
  • Vollumfängliche Interaktionen innerhalb des furchteregenden Schauplatzes ermöglichen, die bedrückende Athmosphäre buchstäblich zu "spüren".
  • Benutze das Licht als deine Waffe und deinen Verbündeten gegen die Dunkelheit.
  • Benutzen Sie Licht als Waffe und Verbündeten, um die Dunkelheit zu besiegen.
  • Der gespenstisch düstere Soundtrack wird dich zum Erschaudern bringen.
  • Dringe in die "Albträume" der Verstorbenen vor und setze ihre düstersten Erinnerungen frei.
  • Erkenne die ganze Wahrheit von Dark Fall und entdecke die unglaubliche Macht, die es umgibt.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® XP(SP2/SP3) oder Vista
    • Prozessor: Pentium® IV (oder vergleichbar empfohlen)
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB DirectX® 9.0C kompatible 3D Grafikkarte

    • DirectX®: DirectX® 9.0C
    • Sound: 16-bit DirectX® 9.0C Sound Card
    • Andere Anforderungen: Maus, Lautsprecher
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows® XP(SP2/SP3) oder Vista
    • Prozessor: Pentium® IV (oder vergleichbar empfohlen)
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 128 MB DirectX® 9.0C kompatible 3D Grafikkarte

    • DirectX®: DirectX® 9.0C
    • Festplatte:
    • Sound: 16-bit DirectX® 9.0C Soundkarte
    • Andere Anforderungen: Maus, Lautsprecher
Hilfreiche Kundenreviews
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
22.4 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Juni
Ok, that's an interesting game, the enviroment is very good, graphics are really nice. The story is nice as well but the gameplay is very fuzzy. I mean, there's a lot of good ideas in this game (grabbing something with the mouse button and shaking the mouse to interact with the objects is a wonderful idea of interaction), but this game could call more attention on steam if the developer suited this point & click to a new game engine like Blender for exemple. It could be like Myst IV interaction (the players can see the scenery just moving the mouse to the corners of the screen) but with the same ideas of the dark fall's iinteraction. The other problem is: some puzzles are not well explained. I had to search on youtube about how to solve 3 or 4 puzzles, and that's not a good thing to do in a poin&click game. So my conclusion is: Dark Fall Lost Souls was a really great game in 2009, but nowdays it is just a nice game. I have 100% of sure that this game could be soo much better if the developer released a new version using a new engine.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
17.4 Std. insgesamt
Verfasst: 11. August 2014
Schönes Detektivspiel im Bild für Bild Modus (es gibt also keine freie Bewegung, sondern Standbilder).
Es wird eine gruselige Stimmung erzeugt und die Sounds sind auch ganz gut gemacht.
Das Spurensammeln macht Spass und um den Fall zu lösen, brauch man schon etwas Intelligenz und Einfallsreichtum sowie ein gutes Gedächtnis.
Nichts für Leute die Action brauchen damit ein Game gut ist, eher für Leute die gerne mal ihr Hirn nutzen.

Hab ich beim Sale gekauft und hat jeden Euro wieder eingespielt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
32 von 38 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Dezember 2013
First off, only get this game on sale. Even though I recommend it, I don't for $13. It's more of a under $5 game. Also if you are looking for a really creepy game that keeps you on your toes, and/or have balls of steel, then this game might not be for you. This game has a few good jump scares but for the most part you end up losing the fear until the jump scare puts you back into it. And if you are pretty comfy with most horror games then the jump scares will make you jump a bit then be like "Meh." Finally, if you want a 'simple' game that is easy to play, then this isn't for you either. The puzzles are hard and for most of the game me and my friend had a guide we would go to every time we couldn't figure what to do.

With all the said, Me and my friend enjoyed the game. The surroundings were spooking, the story was interesting. Hell the main reason we didn't want to stop was because we wanted to figure things out. Why was he there? What were those statue? The Voice acting is pretty bad though, I remember asking my friend if they just pulled some guy off the coding crew to voice the main character. I think that might be my biggest complaint, that the voice acting was horrible. It really pulled you out of the game whenever they spoke, especially the main character. But I've dealt with worse.

If you are easily creeped out and good at puzzle games, I recommend the game. If you are more into being chased and always having to be on your toes, then maybe you should go look somewhere else.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 18 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
10.1 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Februar 2014
Definitely if you like point and click adventure puzzle games, this is a great title to get. It's pretty spooky and has a fairly interesting storyline. Happy to have played this for sure
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
21 von 27 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
13.3 Std. insgesamt
Verfasst: 27. November 2013
simple storyline, average voice acting, but atmosphere (sound and visual) is spectacularly creepy.

worth playing when on sale
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig