The first hi-res 2D fighter from the creators of the Guilty Gear series! BlazBlue is a traditional 2D fighter where two characters participate in a duel.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (16 Reviews) - 87% der 16 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (1,596 Reviews) - 87 % der 1,596 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 13. Feb. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

BlazBlue: Calamity Trigger kaufen

 

Reviews

“...awesome characters, stunning backgrounds, sweet music, tons of unlockables and -- most importantly -- enjoyable fighting...”
95 – IGN

Sonderangebot



2 CD's worth of OST included with a total of 42 fantastic music!
The Original Soundtrack will be placed in your Steam folder: ...\Steam\SteamApps\common\BlazBlue Calamity Trigger\Digital Extras\Soundtrack

Über dieses Spiel

The first hi-res 2D fighter from the creators of the Guilty Gear series! BlazBlue is a traditional 2D fighter where two characters participate in a duel. The story of the game involves dissent and destruction among a powerful council, known unofficially as "the Library," which controls a great power that once saved humanity, but which now wields its power in protective, some say repressive, ways.

A round is called a "rebel" and one match can consist of one to five "rebels". To win a round, one player must either incapacitate the other by inflicting damage through various attacks to reduce their opponent's health to zero or by having more remaining health than their opponent after the clock runs out. Every character has a weak, medium and strong attack. Also every ones has a "unique" technique, called a Drive attack, which is different for each character.

Key Features
  • 12 unique batants to choose from! - Choose a character that represents your own fighting style like the lightning-fast Taokaka or the wickedly powerful Tager.
  • Drive your way to victory! - Use the unique Drive Attacks specific to each character to decimate your opponent. Depending on the character control the elements like wind and ice or even absorb the life force from your opponents.
  • Experience the beauty of high-resolution hand-drawn sprites on 3D backgrounds all in glorious high-definition.
  • Various modes - Arcade, Versus, Score Attack, Training, Gallery and a pletely fleshed-out Story Mode that tells the tales of each character.
  • Bonus Contents - 2 CD's worth of OST included with a total of 42 music!

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP (32 bit)
    • Prozessor: Intel Core2 Duo
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: nVidia Geforce 7900 / AMD Radeon X1900
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 10 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Direct Sound
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7 / Vista / 8
    • Prozessor: Intel Core i5 / i7
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: nVidia Geforce 8800 / AMD Radeon HD3700
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 10 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Direct Sound
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (16 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (1,596 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
44 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
Kürzlich verfasst
Hokuto Shin Ken
3.5 Std.
Verfasst: 15. September
Nice Game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Blaubaerkeks
5.1 Std.
Verfasst: 29. Juli
Für mich eines der besten Anime Fighting games. Basierend auf einem Anime spielt man hier unterschiedlichste Charaktere des Universums mit den Unterschiedlichsten Playstiles und Fähigkeiten. Das Spiel hat einen schönen Look und viele Charaktere, die sich wirklich alle unterschieldlich spielen. Leider ist es wie bei vielen ursprünglich japanischen Games so, das besonders die Menuführung und Steurung etwas hackelig ist und unnötig komisch, aber trotzdem kann man wenn man sie verstanden hat zumindest mit Controller relativ gut spielen und rasieren.
Für Anime Fans und Fans von Spielen wie Mortal Kombat einen Blick wert.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
{TB} JonnyÐante [GER]
1.0 Std.
Verfasst: 19. Juli
NICE NICE NICE, buy it now! ANIME FIGHT!!!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
peakey
1.2 Std.
Verfasst: 4. Mai
Nice Game.. had it on psp! But no steam cloud or trophies sux :D
Hilfreich? Ja Nein Lustig
⎛⎝ Batman ⎠⎞
0.2 Std.
Verfasst: 30. April
doesn't recognise my controller 10/10 would refund again
Hilfreich? Ja Nein Lustig
(funny suicidal joke)
16.3 Std.
Verfasst: 23. April
the game is beautyfull and it makes fun its really good for beginers of fightinggames
chars: my personall favs are taokaka,ragna and the one black creepy guy. the chars are very innovativ.
stages: the stages are beautyfull there are 10 i think
combosystem: the combo system is a fusion of mortalkombat,marvel vs capcom and kof. it feels very good to make combos and the air combos are good too.
performance: sometimes the game is like i just have 5 fps, but i have a good pc and my settings are not high.
the voice: the voice sounds like a japanese feminist.
offline/online: *STEAM* can you please update this game on his online version i bet more people would buy this game then.
my rating: 8/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Kamibyte
2.0 Std.
Verfasst: 3. Januar
Ein geniales Beat em Up, dass Manga/Anime Fans das Herz höher schlagen lässt.
Der Story mode überzeugt durch Alternativen.
Der Arcade Mode ist durchdacht und so gestaltet, dass man als Spieler selbst Lust bekommt weiter zu spielen.
Ich würde es mir wieder kaufen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Fitze
0.7 Std.
Verfasst: 6. November 2015
gutes spiel .
wenn man sich erstmal in das kampfsystem eingespielt hat macht es spaß.
das spiel hat geile musik!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Max1
5.2 Std.
Verfasst: 4. November 2015
Blazblue ist an sich ein recht gelungenes und komplexes Beat'em up, welches sich ähnlich wie die Guilty Gear reihe spielt. Das Spiel ist recht gut ausbalanciert und komplex (bringt auf jeden Fall viel Zeit mit), Die Charaktere haben alle einen unterschiedlichen Kampfstill.

Das einzige was bei der Pc Version von Calamity Trigger fehlt ist der Online modus, um sich stetig zu verbessern. Da würde ich eher zu Continuum Shift Extend raten, auch wenn die Pc version im Vergleich zur Konsolenversion schon recht teuer ist.

Wer allerdings nur auf den Story mode aus ist oder mal reinschnuppern möchte, um zu sehen ob ihm die Reihe taugt oder nicht kann hier bedenklos zugreifen, zumal das Spiel im Sale schon für 2,50€ zu haben ist. Allen anderen empfehle im ich im Steam Sale zu Continuum Shift extend zu greifen, da es dort wie schon gesagt einen Online Modus und mehr Charaktere gibt.

Was man auch noch erwähnen sollte ist, dass man das Spiel am besten mit nem Arcade Stick spielen sollte. Mit einem Controller (vor allem dem von der Xbox 360) stößt man schon mal an seine Grenzen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Skullymiko
3.1 Std.
Verfasst: 1. September 2015
Nur kurz angezockt ohne überhaupt was von BlazBlue zu wissen.
Intro gesehen.
Thats a Good Game, too much Tittenmaus.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
19 von 19 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
15.3 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Februar 2014
Ein sehr gutes Beat'em Up Game im Anime-Stil mit einer sehr interessanten Geschichte die im Visual Novel-Stil ("Bildroman") gehalten wird. Der Soundtrack von BlazBlue ist einfach genial, bietet Musik für jeden Geschmack und Kampf.
Das beste an dieser Steamversion ist, dass man noch den Digitalen Soundtrack noch dazubekommt, in dem alle Tracks dabei sind.

Wer eine Konsole besitzt und auch im Internet gegen andere Spieler antreten will, sollte lieber auch zur der Konsolenversion greifen - da momentan kein Online-Modus vorhanden ist, bzw entfernt wurde. (Liegt vermutlich am ausschalten von Games for Windows - Live-Servern; ich hoffe das es aber irgendwann mal doch noch auf steam eingeführt wird, bzw die nächsten Teile des Spiels vlt. doch noch eine PC-Portierung bekommen und auf Steam erscheinen. )

!!!Es fehlt nur der Internet-Multiplayer, der lokale Multiplayer (VS-Modus) ist noch möglich!!!

Wenn man aber dieses Spiel mag und die Entwickler unterstützen will, bzw ein Zeichen geben will, das auch interesse der Spieleserie auch bei PC-Usern besteht - sollte zugreifen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Mai 2015
BlazBlue ist in meinen Augen eines der besten Arcade-Fighting-Games und müsste eigentlich populärer sein als es ist. Für mich hat sich BlazBlue in den letzten Jahren zu DEM Prügelspiel entwickelt.

Positiv:
+ Handgezeichnete Sprites - EIN ABSOLUTER AUGENSCHMAUS
+ Extrem guter Soundtrack
+ Viele verschiedene Modi
+ Keine käuflich zu erwerbenden Personalisierungsgegenstände (keine DLC's, kein Schnickschnack)
+ Wenig erfolgreich spambare Moves
+ Das Spiel ist sehr japanisch (Ansichtssache: Wer den Anime-Stil mag, kommt hier auf seine Kosten)

Negativ:
- Der Arcade-Mode-Boss ist auf dem Anfänger-Schwierigkeitsgrad für Anfänger UM WELTEN zu hart
- Es ist schwieriger defensiv zu spielen (á la Street Fighter) - ANSICHTSSACHE (mir gefällt BB in diesem Punkt)


Empfehlung: Die meiste Präzision erzielt ihr mit einem so genannten Arcade- bzw. Fight-Stick, da manche Combos (speziell auf einem Xbox360-Gamepad) extrem schwierig auszuführen sind. ACHTUNG: Diese Investition lohnt sich erst, wenn man merkt, dass man in puncto schnelle Ausführung mit dem Gamepad an seine Grenzen gelangt.

Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung. -> Am besten auf Calamity Trigger einen Main-Char finden und diesen lernen, dazu noch den Story-Mode genießen und danach in BlazBlue Continuum Shift Extend investieren und online laddern.

Sofort zuschlagen oder zumindest auf die Wunschliste setzen, denn der Summer-Sale wird kommen. ;-)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
9.6 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Mai 2014
Schnelles, flüssiges Old-School Beat-Em-Up Gameplay vom Feinsten. Wer 2D Prügler mag, wird BlazBlue Calamity Trigger lieben. Zwölf Charaktere, Story Mode, Arcade und mehr. Einziger Wehrmutstropfen: Durch den Wegfall von Games on Windows Live bietet das Spiel keinen Online-Multiplayer Support mehr.

Schade aber dennoch empfehlenswert.

PS: Lokal ist Spielen mit Freunden natürlich trotzdem möglich :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 7 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 7. März 2014
Wer sich mit Wehmut an vergangene schöne Tage des Beat 'em Up auf den alten 8-, 16- und 32-Bit Konsolen zurückerinnert, findet hier ein liebevolles umgesetztes Prügelspiel.

Der Grafikstil entspricht dem vergangener Animes und dürfte entsprechenden Anhängern sehr gefallen.

Ansonsten gibt es zu einem Prügelspiel nicht viel zu sagen: Pseudo-Handlungsstrang, Angriffskombinationen, mit X-Box 360 Wireless Controller spielbar...

Für zwischendurch finde ich's einfach klasse.

PS: Der Soundtrack ist wirklich schön gemacht.

Spätestens beim nächsten "Sale" heisst es: ZUSCHLAGEN. ;D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
7.8 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Februar 2014
Das Spiel hat eine gute Grafik geniales Charakterdesign und ein sehr tolles schnelles Kampfsystem,
der PC Port ist in Ordnung es werden häufig abweschelnd die Konsolen und PC tasten angezeigt und es gibt in den Optionen viele Einstellmöglickeiten für Tastatur und Controller.
Die Steuerung aber auch mit Tastatur schön präzise und schwere Combos gehen schnell von der Hand.
Großer Nachteil ist aber das es keinen Online Multiplayer (Nur Lokal) gibt und das fehlt dem Spiel einfach.
Für 9€ ist es jedoch ein sehr guter Prügler, wenn man auf Multiplayer(Online) verzichten kann sollte man es sich kaufen.
Wer nicht darauf verzichten will sollte sich mal Skullgirls anschauen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 7. April 2014
Arcade Stick ranpacken und ab gehts! Eines der besten Fighting Games der letzten Jahre, jede Figur muss einzeln gelernt werden, wenn man sie meistern möchte.
Netter Storymode, schade dass die Fortsetzungen nicht auf dem PC erschienen sind.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
30.9 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Dezember 2014
If you like weird Brother-Brother-Sister Relationships that game is totally for you!

9/10

Only 9/10 because you can't play as Hazama. : (

"Nissssssaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn"
Jin 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
21.1 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Juni 2014
Ich würde das Spiel auf jedenfall weiter empfehlen. Es macht sehr viel Spaß und durch den Story Mode von jedem Charakter bekommt man auch eine ganze Menge Informationen und einen guten Einblick in die verschiedenen Charaktere. Wer auf einen Online Modus verzichten kann, sollte hier auf jedenfall zugreifen, abgesehen davon ist der Soundtrack wirklich sehr gut.

Das einzige was ich zu bemängeln habe ist die Tatsache, dass eine volle Gamepad Unterstützung versprochen wird, aber ohne einen XBOX Controller oder einen Controller mit X-Input, kann man nur die Tastatur nutzen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
18.9 Std. insgesamt
Verfasst: 16. September 2014
BlazBlue: Calamity Trigger ist der erste BlazBlue-Teil den ich mir gekauft habe aber definitiv nicht der letzte. Story-technisch ist das Spiel weitaus ausgeprägter als zum Beispiel Tekken oder Street Fighter. Die Charaktere sind allesamt interessant, haben eine sehr faszinierende Geschichte und sind im generellen auch nicht zu verachten/hassen.

Vom Gameplay her ist BlazBlue ein Traum, es gibt keinerlei Input-Lag, mit meinem Xbox360-Controller konnte ich mir die Steuerung ohne große Mühe aneignen und jeder Charakter spielt sich anders, ist aber dennoch genauso leicht zu erlernen wie jeder andere.

Das einzige was ich an diesem Spiel sehr schade finde ist, dass der Netcode und somit der Online-Multiplayer entfernt wurde. Ich würde gerne mit meinen Freunden spielen, auch wenn sie mal keine Zeit haben um rüberzukommen.

Ansonsten ist BlazBlue ein sehr gutes Fighting-Game und ich hoffe es werden noch mehr BlazBlue-Teile auf den PC geportet, am liebsten mit Netcode/Multiplayer.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
12.8 Std. insgesamt
Verfasst: 5. August 2014
BlazBlue: Calamity Trigger, ist ein sehr gutes Beat em Up. Es Bietet sowohl einen Story Modus um die Charaktere besser kennen zu lernen, als auch einen spaßigen Acade Modus. Es ist ein sehr schnelles Beat em Up im Anime Style, welches viel Übung erfordert um es zu meistern, jedoch ebenso die möglichkeit bietet schnell einzusteigen. Im Online Multiplayer, hat man jedoch mit Profis zu tun, die wirklich meistens wissen was sie tun, also Vorsicht ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig