Beyond Divinity ist der Nachfolger des preisgekrönten Divine Divinity.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (124 Reviews) - 59 % der 124 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 27. Apr. 2004

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Beyond Divinity kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Divinity Anthology kaufen

Enthält 3 Artikel: Beyond Divinity, Divine Divinity, Divinity II: Developer's Cut

 

Reviews

“If you're looking for a lengthy (as in 100+ hours) RPG that blends quick and dirty gameplay with heaping plates of detail and sophisticated character development, no one else comes close to this series”
90/100 – GameSpy

“If you have ever played Diablo, Dungeon Siege, or Baldur’s Gate, then this game will become second home to you.”
80/100 – GameZone

“Combines the best of fast-paced combat-oriented RPGs with a decent storyline and inventive questing.”
– IGN

Über dieses Spiel

Beyond Divinity ist der Nachfolger des preisgekrönten Divine Divinity. Die eigene Seele an die eines Todesritters gekettet, scheint es Ihr Schicksal zu sein bis ans Ende der Zeit an diese Kreatur gebunden zu bleiben, wenn es nicht irgendwie gelingt den Fluch zu brechen...Seien Sie bereit für Ihr größtes Abenteuer!

Diese neue, nachbearbeitete Version unterstützt Windows 7 und bietet eine höhere Auflösung.

Hauptmerkmale:

  • Ein RPG epischen Ausmaßes Erleben Sie ein Abenteuer, das über 60 Stunden andauert, randvoll mit linearen Quests und einer gigantischen Welt, die in vier Akten entdeckt und erforscht werden kann. Und wenn das noch nicht reicht, können Sie jederzeit die Schlachtfelder betreten: ein zufällig generiertes Universum voller Beute, Feinde und neuer Quests.
  • Klassenunabhängige Charakterentwicklung Entscheiden Sie was für ein Charakter Sie sein wollen!
    Genießen Sie eine offene Charakterentwicklung mit über 30 Traits und 290 Skills, wie fortgeschrittene Alchemie, Handwerkskunst, Fallenstellen und vielen mehr.
  • Teamwork ist der Schlüssel zum Sieg
    Wechseln Sie nahtlos zwischen ihrem Avatar und dem Todesritter. Das Spiel lässt sich im Kampf nach Belieben pausieren und gibt genügend Zeit jedem Gruppenmitglied Befehle zu erteilen. Durch die Beschwörung von Puppen können Sie Ihre Gruppe noch weiter vergrößern.
  • Massenweise Interaktion Entdecken Sie die riesige Auswahl an Objekten, die allesamt untersucht, gehandelt, benutzt und kombiniert werden können. Haben Sie ein paar leere Flaschen gefunden und bunte Pilze gesammelt? Brauen Sie Tränke daraus! Ist Ihnen ein übelriechendes Gift in die Hände gefallen? Tragen Sie es auf Ihre Waffen und Pfeilspitzen auf: Ihre Feinde werden nicht wissen, was sie da getroffen hat!
  • Preisgekrönter Soundtrack
    Freuen Sie sich auf den melodischen Soundtrack, komponiert von Kitill Pokrovsky, dem zweifachen Sieger von IGNs "Outstanding Achievement in Music" Award.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Pentium 4 1,4 GHz
    • Speicher: 256 MB RAM
    • Grafik: DirectX kompatibel 3D Karte
    • DirectX®: 9.0c
    • Festplatte: 2300 MB HD frei
    • Sound: DirectX kompatibel
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Ausgeglichen (124 Reviews)
Kürzlich verfasst
Rosidae
2.1 hrs
Verfasst: 2. Mai
Es ist immer ein schlechtes Zeichen für ein Rollenspiel, wenn Trash-Mobs schon längst zu einfach sind, während der Endgegner den Charakter noch immer zum Frühstück verspeist. Schade, ich mochte meine kleine rothaarige Rusalka sehr gerne. Einen Kindcharakter in einem Action RPG machen zu können, das war doch mal ein echt schönes Feature.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
fischpony
1.5 hrs
Verfasst: 14. März
Taktisches Vorgehen, alternativ auch mal Metzeln und das permanente dringende Bedürfnis, wissen zu wollen was hinter der nächsten Ecke ist. Ab und an ein eingestreuter Witz - was will man mehr an guter Unterhaltung? Klar - die Grafik hat schon ein paar Tage hinter sich - aber der Spielwitz leidet absolut nicht darunter! Ihr spielt Diablo I und II? Rollenspiele a' la Baldurs Gate sind euch nicht fremd? Dann kauft euch DIESES Spiel!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
CoCoMo
21.1 hrs
Verfasst: 2. Juni 2015
Beyond Divinity ist der Nachfolger des preisgekrönten Spiels, Divine Divinity. Ansich, ein muss für jeden Sammler und Gamer. Leider ist diese, furchtbar umgesetzt. Abgesehen von denn schlechten Charakter-System und der schwachen Story, gibt es in der deutschen Steamversion auf Win. 8 zu viele Bugs!
Ständige Tonaussetzer, Story Lücken, Quest Lücken, teilweise tauchen Monster und Endgegner nicht auf oder bewegen sich manchmal nicht oder die vorher stundenlang erarbeitete Map ist wieder nach dem Neustart einfach wieder dunkel. Divine Divinity war eines meiner Lieblings Spiele. Die Fortsetzung bekommt jedoch, durch diese einfach nur peinliche Vorführung, nur 2/10 Punkten.

Wenn ihr euch das Spiel kauft wollt, dann bitte bloß nicht als Steamcode!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
lordlongsdale
7.6 hrs
Verfasst: 28. Februar 2015
top für rpgler
Hilfreich? Ja Nein Lustig
★ 𝕃𝕖𝕩𝕦𝕤 ★
0.2 hrs
Verfasst: 12. Oktober 2014
Naja geht so. Grafik ist wie beim ersten Teil. Mal den 2. 2. Teil anschauen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Seno
1.0 hrs
Verfasst: 19. September 2014
Must Have@ Pflichtkauf!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Shovel Fighter
0.5 hrs
Verfasst: 24. Mai 2014
WERTUNG: 7 / 10 Punkten

Larian Studios gehört definitiv zu den ambitioniertesten und gleichzeitig unterschätztesten Spielentwicklern der Branche! Ohne Zweifel (und wer ein wenig recherchiert wird mir zustimmen könne) hatten Sie es nie leicht ihre Visionen Realität werden zu lassen aber trotzdem haben Sie es immer wieder geschafft, jeder Widrigkeit zum Trotz, ein tolles Produkt auf den Markt zu bringen.

Die Divinity Reihe gehört zu den Diamanten des Genres und auch wenn so manche Ecke noch ungeschliffen erscheint so ist der Charme und Detailreichtum der präsentierten Welt eine wahre Freude für jeden Rollenspiel-Enthusiasten! In kaum einem RPG hat man so viele Freiheiten, so viele tolle kreative Quests, witzige und zugleich kluge Dialoge. Die Level sind sehr atmosphärisch mit einem hohen Detailgrad, vielen Tieren, Pflanzen, NPCs und versteckten Überraschungen. Die Welt zu erforschen und ihre Geheimnisse und Eastereggs zu finden macht immer wieder aufs neue Lust weiter zu gehen um zu sehen was sich hinter nächsten Ecke wohl verstecken mag.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
9 von 13 Personen (69 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Mai 2014
WERTUNG: 7 / 10 Punkten

Larian Studios gehört definitiv zu den ambitioniertesten und gleichzeitig unterschätztesten Spielentwicklern der Branche! Ohne Zweifel (und wer ein wenig recherchiert wird mir zustimmen könne) hatten Sie es nie leicht ihre Visionen Realität werden zu lassen aber trotzdem haben Sie es immer wieder geschafft, jeder Widrigkeit zum Trotz, ein tolles Produkt auf den Markt zu bringen.

Die Divinity Reihe gehört zu den Diamanten des Genres und auch wenn so manche Ecke noch ungeschliffen erscheint so ist der Charme und Detailreichtum der präsentierten Welt eine wahre Freude für jeden Rollenspiel-Enthusiasten! In kaum einem RPG hat man so viele Freiheiten, so viele tolle kreative Quests, witzige und zugleich kluge Dialoge. Die Level sind sehr atmosphärisch mit einem hohen Detailgrad, vielen Tieren, Pflanzen, NPCs und versteckten Überraschungen. Die Welt zu erforschen und ihre Geheimnisse und Eastereggs zu finden macht immer wieder aufs neue Lust weiter zu gehen um zu sehen was sich hinter nächsten Ecke wohl verstecken mag.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 14. März
Taktisches Vorgehen, alternativ auch mal Metzeln und das permanente dringende Bedürfnis, wissen zu wollen was hinter der nächsten Ecke ist. Ab und an ein eingestreuter Witz - was will man mehr an guter Unterhaltung? Klar - die Grafik hat schon ein paar Tage hinter sich - aber der Spielwitz leidet absolut nicht darunter! Ihr spielt Diablo I und II? Rollenspiele a' la Baldurs Gate sind euch nicht fremd? Dann kauft euch DIESES Spiel!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
21.1 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Juni 2015
Beyond Divinity ist der Nachfolger des preisgekrönten Spiels, Divine Divinity. Ansich, ein muss für jeden Sammler und Gamer. Leider ist diese, furchtbar umgesetzt. Abgesehen von denn schlechten Charakter-System und der schwachen Story, gibt es in der deutschen Steamversion auf Win. 8 zu viele Bugs!
Ständige Tonaussetzer, Story Lücken, Quest Lücken, teilweise tauchen Monster und Endgegner nicht auf oder bewegen sich manchmal nicht oder die vorher stundenlang erarbeitete Map ist wieder nach dem Neustart einfach wieder dunkel. Divine Divinity war eines meiner Lieblings Spiele. Die Fortsetzung bekommt jedoch, durch diese einfach nur peinliche Vorführung, nur 2/10 Punkten.

Wenn ihr euch das Spiel kauft wollt, dann bitte bloß nicht als Steamcode!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 2 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Mai
Es ist immer ein schlechtes Zeichen für ein Rollenspiel, wenn Trash-Mobs schon längst zu einfach sind, während der Endgegner den Charakter noch immer zum Frühstück verspeist. Schade, ich mochte meine kleine rothaarige Rusalka sehr gerne. Einen Kindcharakter in einem Action RPG machen zu können, das war doch mal ein echt schönes Feature.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 60 Personen (3 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Oktober 2014
Naja geht so. Grafik ist wie beim ersten Teil. Mal den 2. 2. Teil anschauen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 19. September 2014
Must Have@ Pflichtkauf!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
7.6 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Februar 2015
top für rpgler
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig