Guacamelee! Gold Edition ist ein Action-Plattformer à la Metroid und Castlevania und spielt in einer mystischen, mexikanisch angehauchten Welt. Guacamelee! baut auf dem klassischen Metroid-vania-Konzept mit einer offenen Welt auf und ergänzt eine starke Nahkampf-Komponente, eine Dimensionswechsel-Mechanik sowie einen kooperativen...
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (35 Reviews) - 94% der 35 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (4,438 Reviews) - 94 % der 4,438 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Aug. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Guacamelee! Gold Edition kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Guacamelee! Complete kaufen

Enthält 3 Artikel: Guacamelee! Gold Edition, Guacamelee! Soundtrack, Guacamelee! Super Turbo Championship Edition

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (12)

19. April

Play as X'Tabay, Uay Chivo, Flame Face or Jaguar!

Hey Gold Edition players,

Just a quick heads-up that we've uploaded new player costumes for four of the game's most notorious NPCs. Steam user Mujizik's lavishly animated reskins are free to download in the Guac Gold workshop. Enjoy!

All versions of Guac are also 80% off until next Monday, April 25. If you're a Windows user who wants to check out the new content in Super Turbo Championship Edition, now's a great chance!

0 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Guacamelee isn’t only pretty to look at, it’s also a hell of a lot of fun to play.”
9.1 / 10 – IGN

“The responsive controls and a grin-inducing sense of humor make it near impossible to put down...”
9 / 10 – GameSpot

“Right from the start, Guacamelee! offers up a sugar skull-covered playground to delight in and devour with mucho gusto. It's a game I'll be playing and replaying again for some time to come.”
9 / 10 – Destructoid

Steam Workshop

Über dieses Spiel

Guacamelee! Gold Edition ist ein Action-Plattformer à la Metroid und Castlevania und spielt in einer mystischen, mexikanisch angehauchten Welt.

Guacamelee! baut auf dem klassischen Metroid-vania-Konzept mit einer offenen Welt auf und ergänzt eine starke Nahkampf-Komponente, eine Dimensionswechsel-Mechanik sowie einen kooperativen Mehrspielermodus auf demselben Bildschirm für die ganze Story. Das Spiel lässt außerdem die Grenzen zwischen Kampf und dem Überwinden von Hindernissen verschwimmen, da viele der Moves für beides hilfreich und notwendig sind.

Reise als Luchador durch eine mystische und geheimnisvolle mexikanische Welt und setze dabei die Kraft deiner beiden Fäuste ein, um das Böse zu bekämpfen. Entdecke verborgene Wrestling-Techniken, wie den Hahnen-Uppercut, und den Dimensionswechsel, um neue Gebiete und Geheimnisse zu eröffnen.

Hauptmerkmale

  • Setze Kampf-Moves ein, um Gegner zu bekämpfen und Plattform-Herausforderungen zu meistern
  • Wechsle zwischen mehreren überlappenden Dimensionen (die Welt der Lebenden und die Welt der Toten)
  • Erweiterung um das Level „El Infierno“. Meistere die Flammen von El Infierno und beweise dich in zahlreichen Herausforderungen, um neue mächtige Kostüme für Juan und Tostada freizuschalten
  • Spielerkostüme! Wechsle das Kostüm, um die Eigenschaften deines Helden zu verändern und neue Erfolge zu erreichen
  • Steam-Errungenschaften, Ranglisten, Cloud-Speicherung und Big Picture-Modus
  • Sammelkarten
  • Erstelle eigene neue Kostüme und teile sie über Steam Workshop mit anderen (bald verfügbar)
  • Steige in/aus einem lokalen 2-Spieler-Koop-Spiel mit vollständiger Geschichte
  • Hühner. Alles voller Hühner

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7, 8, XP, 2000 and Vista
    • Prozessor: 2 Ghz+
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: Shader Model 3.0, 256 MB VRAM
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 800 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Supports Xbox 360 Controller and other XInput-compatible controllers
    Minimum:
    • Betriebssystem: OSX 10.7 or later
    • Prozessor: 2.0+ GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: OpenGL 2.1+, GLSL 1.2+, 256 MB VRAM
    • Speicherplatz: 800 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Supports Xbox 360 Controller and other SDL compatible controllers
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 LTS or later
    • Prozessor: Pentium 3 2.0 GHz or better
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: OpenGL 2.1+, GLSL 1.2+, 256 MB VRAM
    • Speicherplatz: 800 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: 64-bit Linux requires 32-bit compatibility libraries. Supports Xbox 360 Controller and other SDL compatible controllers.
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (35 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (4,438 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
93 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Sehr positiv)
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
17 von 22 Personen (77 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
7.2 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Dezember 2013
Geile Mischung aus Metroid und Castlevania mit extrem viel Humor!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 14 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.6 Std. insgesamt
Verfasst: 2. März 2014
Das Spiel, das wie ein leckerer Avocado-Dip klingt, ist nicht minder würzig wie selbige Soße: Schnelle, fetzige Kämpfe mit einem leicht erlernbaren, aber nicht unbedingt einfach zu meisternden Kombosystem, knackige Hüpfpassagen und ein unverbrauchtes, abgefahrenes Szenario.
Ganz ein "Metroidvania"-Spiel, erwirbt der Spieler als Held Juan nach und nach Fertigkeiten, die ihn in neue Levelbereiche bringen. Und diese Fähigkeiten sind ziemlich...speziell. Nur ein Beispiel: Nach gut zwei Stunden Spielzeit kann man sich auf Knopfdruck in ein Hünchen verwandeln, um durch enge Gänge laufen zu können.
Nicht minder originell ist das Setting von "Guacamelee!": Eine mexikanisch angehauchte Welt, in der allerlei Sombreroträger herumlaufen und Aufgaben stellen wie: Finde die Zutaten für das besten Enchilada! Die Musik verstärkt dieses Setting mit Gitarren- und Trompetenklängen; insgesamt ergibt sich so ein sehr stimmiges Gesamtbild. An der comichaften, schlicht gehaltenen Grafik dürften sich die Geister scheiden, aber witzige Details gibt es zuhauf - insbesondere Anspielungen auf andere Spielecharaktere, etwa Manny Calavera aus "Grim Fandango" finden sich alle Nase lang.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 18 Personen (78 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.5 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Dezember 2013
el fantástico !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 8 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
10.9 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Mai 2015
Nicht kaufen!, für einen Euro mehr gibt es die verbesserte Version, Guacamelee! Super Turbo Championship Edtion. Diese Version wird nicht mehr supportet. Außerdem wer kein Gamepad hat, sollte es nicht kaufen, die Tastatursteuerung ist einfach nur schlecht.

Ansonsten aber ein gutes Spiel mit sehr gutem Soundtrack und vielen Anspielungen auf andere Games (Minecraft, Castle Crashers, Half-Life)

Edit: Nur die Gold Editon unterstützt Linux, also hat die Version hier noch einen Zweck.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 10 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.9 Std. insgesamt
Verfasst: 8. März 2014
Als ich vor kurzem in das Indie Humble-Bundle geschaut habe, fiel mir vor allem ein Titel ins Auge: Guacamelee!

Es ist ein kleines, aber feines Spiel, das am ehesten als Mix aus Jump-n-Run und Action-Plattformer im mexikanisch-mythologischen Stil zu bezeichnen ist und das einige frische Elemente in das Genre bringt.
Entwickelt wurde das ganze von DrinkBox Studios, einem kleinen Independentstudio aus Toronto.

Der agavenjätende Jüngling Juan wird am Fest der Toten mit dem Jenseits konfontiert, da der fiese Herrscher des Totenreichs Calaca seine Klauen nach der Welt der Lebenden ausstreckt. Nun ist Juan gefragt, dr die hübsche Präsidententochter und ganz nebenbei die Welt retten muss. Als Luchador (Mexikanischer Wrestler) kämpft man sich in genretypischer Manier durch die Level, kickt Skelette durch die Gegend oder vermöbelt teuflische Frauen.

Ein wichtiges Feature ist hierbei die Totenwelt, in die man während der Rätsel und Kämpfe wechseln muss.
Mithilfe magischer Portale kann man so die Totenwelt betreten um an in der Echtzeit verfallene Orte zu gelangen oder eigentlich bereits tote Gegner nochmal aus der Welt der toten zu prügeln.
Dieser Phasenwechsel macht die Kämpfe sehr anspruchsvoll, teilweise sogar frustrierend.

Was mich zu meinem einzigen Kritikpunkt bringt:
Das Spiel ist im Alleingang echt schwer. Die Levelgestaltung bringt einen immer wieder an die Frustgrenze und ohne Gamepad ist das schnelle, reaktionsfordernde Klettern und Kämpfen fast unmöglich.

Eine besondere Erwähnung verdient noch der Koopmodus, der dem Spiel erst noch den letzten Schliff gibt. Jederzeit kann so der Kumpel ins Geschehen einsteigen.Und es gibt nichts cooleres als seinem Partner einen Feind zuzuwerfen der gleich darauf von diesem wie in einem Spencer-Hill Film in den Boden gestampft wird.
Auch die Athmosphäre, die durch einen exzellenten Humor, gute Musik und einen sehr schönen Look geschaffen wird ist ohnegleichen.

Also ich hatte sehr viel Spaß mit Guacamelee und würde es auf jeden Fall empfehlen.
Hier wartet eine echte Indieperle ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 10 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
9.7 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Juni 2014
Du überlegst dir Guacamelee zu kaufen? Da musst du nicht lange nachdenken. Denn dies hier ist wirklich eine Perle im Bereich der Brawler. Die Dialoge sind herrlich lustig und die Level sind wunderbar abwechslungsreich. Eine gute Steuerung und ein spitze Soundtrack runden das ganze ab. Stetige Erfolge und Verbesserung der Spielfigur veleihen dir immer einen Motivationsschub um neue Kampftechniken auszuprobieren. Der Wechsel in die Welt der Toten und zurück in die Welt der Lebenden wurde sehr gut ins Leveldesign angepasst. Und von jeder Musik gibt es somit 2 Versionen je nachdem in welcher Welt du dich befindest. Also nicht mehr lange nachdenken. Kauf es dir. Es macht einen Heidenspaß. Es ist nicht zu lang und nicht zu kurz. Sondern genau richtig. Ich wünschte es gäbe mehr Spiele dieses Kalibers.

Ich gebe 5/5 Zaubermasken.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 7 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
10.9 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Oktober 2014
Super geiles Spiel. Am Anfang war ich skeptisch. Aber laufe des Spiel wurde ich immer mehr in den Bann gezogen. Geniale Grafik. Story haut einen zwar nicht vom Hocker. Aber der Rest haut es dann wieder raus


DrinkBox Studios hat auch Tales from Space Mutant Blobs Attack produziert, auch ein richtig gutes Game !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 7 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
12.4 Std. insgesamt
Verfasst: 28. März 2014
Dieses Spiel hat mich wirklich gefesselt...
Das Spielprinzip ist nicht neu, die Story nimmt einen nicht unbedingt mit...aber der Humo ist grandios :D
Die Musik verbreitet gute Laune und die Dialoge machen Lust auf mehr.
Mit einer knappen Spielzeit von etwa 9 bis 11 Stunden habe ich das Spiel durch (nicht alle Nebenbquests oder Errungenschaften) Und das ist doch etwas wenig.
Da es sich aber um "Hack'n Slay" in 2D handelt, würde das ständige zerschlagen der Skelette eventuel irgendwann zu eintönig.
Mir hat das Spiel sehr gefallen, deswegen habe ich es auch schnell durchgespielt ;D

Das Größte Manko was mir aufgefallen ist: Der Endgegner ist im Vergleich zu den restlichen Bossen und allgemeinem Spielverlauf sehr sehr schwer zu besiegen gewesen.

Alles in Allem kann ich dieses Spiel weiterempfehlen.
Wer sich unsicher ist, täte gut daran sich ein GameplayVideo anzuschauen ;D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
19.4 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Juni 2014
Klare Kaufempfehlung, richtig Spaß macht es zu zweit über den lokalen Multiplayer! :)

+ lustiger Humor
+ gute Abwechslung zwischen Kämpfen und Parkour-Springen
+ tolles Kampfsystem mit vielen Attacken
+ El Infierno mit den verschieden Leveln eine Herausforderung, wenn man alles auf Gold haben möchte
+ coole Kostüme mit unterschiedlichen Funktionen
+ interessante bzw. spannende Story

Keine negativen Aspekte, macht einfach nur Spaß! :P
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
19.1 Std. insgesamt
Verfasst: 1. August 2014
Guacamelee hinterlässt bei mir einen etwas gespaltenen EIndruck. Der Cel-Shade-Look der Charaktere sowie die bunten, abwechslungsreichen Landschaften sind schön anzusehen und das in Mexiko angesiedelte Setting rund um Luchadore und den Dia de los Muertos ist tatsächlich mal etwas Neues. Der Soundtrack passt wunderbar zum Spiel und vereint traditionelle Latin-Musik mit modernen Electro-Pop-Sounds.
Auch der Humor kommt in Guacamelee nicht zu kurz. Viel davon basiert auf Klischees über Mexikaner, ohne allerdings zu beleidigend zu werden. Ansonsten finden sich auch "mexikanisierte" Versionen von zahlreichen Charakteren aus Videospielen und Memes im Spiel (Spanisch-Kenntnisse sind beim Entdecken von Vorteil). Dabei hat man es meiner Meinung nach etwas übertrieben. Wenn in einem Level gefühlt zwanzig Poster mit Anspielungen angebracht sind, untergräbt das die Eigenständigkeit des Spiels ein wenig und reduziert es für kurze Zeit unverdienterweise auf eine Aneinanderreihung von Insider-Witzen. Auch die fast 1:1 aus Metroid übernommenen Chozo-Statuen, die neue Fähigkeiten verleihen, wirken in dem Maße eher uninspiriert als unterhaltsam.
Darüber könnte ich allerdings noch hinwegsehen, wenn die Steuerung besser wäre. Mit der Tastatur ist es von vornherein ein Graus, daher empfehle ich dringend einen Controller, beispielsweise den Xbox Controller für den PC von Microsoft, mit dem ich es durchgespielt habe. An sich ist die Tastenbelegung nicht sonderlich komplex und über große Teile des Spiels kommt man damit ganz gut aus. Aber in Arealen, in denen viele Gegner auf engstem Raum kämpfen, beispielsweise gegen Ende des Spiels und in den Bonus-Herausforderungen kommt man schnell unter die Räder, weil in einer Combo einfach mal ein Befehl wie Blocken oder Spezialangriffe nur mit Verzögerung oder gar nicht ausgeführt wird, so dass der Gegner zuerst kommt.
Mich als ansonsten sehr gelassenen Zocker hat das an einigen Stellen im schweren Modus derart frustriert, dass ich den Controller am Liebsten durch den Bildschirm geschleudert hätte.
Wie erwähnt, tritt das Problem beim ersten Durchspielen wohl eher selten auf und stört nicht weiter. Wer allerdings wie ich die 100% erreichen will, den wird das noch ziemlich stören.
Dabei waren die ersten Stunden von Guacamelee durchaus spaßig und hätten meine Empfehlung verdient. Aber die stellenweise Trägheit der Steuerung bei einem derart von den Reaktionen des Spielers abhängigen Genre hinterlässt bei mir einen sehr bitteren Nachgeschmack, so dass der Spielspaß-Faktor von Guacamelee insgesamt nur im Mittelmaß landet.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Kürzlich verfasst
EPvP.Der-Eddy
6.3 Std.
Verfasst: 23. September
Ein guter 2D Adventure Plattformer mit genug Memes und einer ordentliche Prise Schwierigkeit. Übrigens: Die Turbo Edition ist effektiv das selbe Spiel.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
anton.1989
5.9 Std.
Verfasst: 15. September
Ich habe das Spiel durchgespielt, kann den Hype darum aber nicht verstehen: Ich habe mich nur mittelmäßig unterhalten gefühlt.

Das Spiel bekommt von mir eine 6/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Laudrac
3.9 Std.
Verfasst: 23. Juli
was fun in the beginning but then you need to be a gamepad acrobad that is just frustrating.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
neko.lexus
1.7 Std.
Verfasst: 5. Mai
Guacamelee macht alles richtig, was ein 2D-Indie-Plattformer/Adventure richtig machen kann: symphatische Charaktere, nette Landschaften, schöne Story, gelungene Steuerung. Die Grafik ist stimmig, und der Comic-look wird mit vielen bunten Effekten verziert.

Durch viele Levels prügelt ihr mit Hilfe eurer Wrestling-Moves, dies geschieht in Abwechslung zu vielen Hüpf-Einlagen - Metroidvania eben. Die Inszinierung ist hier einer der größten Stärken, schaut einfach mal in den Trailer rein!

Dieses Spiel gehört außerdem zur Kategorie "Local Co-Op", also Couch Co-Op, weshalb ihr am besten einen Freund/Freundin rekrutiert, um das Abenteuer gemeinsam zu bestreiten. Prügelt euch zusammen durch die Levels und erlebt die witzige Geschichte um den mexikanischen Luchador im Kampf gegen... naja, das Böse halt.


✏️ neko.lexus ~
Hilfreich? Ja Nein Lustig
mikroweller
17.7 Std.
Verfasst: 24. April
Guacamelee ist ein im Mexikanischen Stil gehaltener 2D-Platformer mit viel Kampf-action. Man spielt den Luchador Juan der die dem Untergang geweite Welt vor dem Herrscher der Unterwelt Carlos Calaca rettet muss.
Wie gesagt es spielt in Mexiko oder einer sehr ähnlichen Parallelwelt und dementsprechend ist die Grafik auch sehr mexikanisch, was mir persönlich sehr gut gefällt. Aber wer noch nicht so gut im Umgang mit Tastatur (bzw. Controller) ist würde ich von dem Spiel abraten da es teilweise wirklich sehr anspruchsvoll ist. Ich beispielsweise hing an einer Stelle fast 2 Stunden fest, aber umso größer ist die freude wenn man es dann endlich geschafft hat :D.

Also meine Bewertung:

Story: 7/10
Grafik: 10/10
Steuerung: 9/10
Musik: 10/10

Gesamt: 36/40 = 2+

Insgesamt würde ich das Spiel jedem empfehlen der Platformer mag und auch nicht vor einer gewissen Schwierigkeit zurückschreckt.

Hilfreich? Ja Nein Lustig
Lzrhwk
5.9 Std.
Verfasst: 6. April
Juan und seine Taco-Bande auf Tour
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Exemarth
19.0 Std.
Verfasst: 19. Februar
Ausgezeichnetes flüssiges Gameplay ,sehr gute bosse ,nette Story ,hübsche Grafik ,

Chozo Statuen .eines der besten Metroidvania 10/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
krosmarc
7.8 Std.
Verfasst: 4. November 2015
Kurzes, knackiges Metroidvania.
Ideal für nebenher.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
NuffNuffinfo
1.0 Std.
Verfasst: 31. Juli 2015
Abwechslungsreich, im Coop zu empfehlen.

7/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Infecto
0.2 Std.
Verfasst: 28. Juli 2015
Naja,....,.,.,.,.
Hilfreich? Ja Nein Lustig