Defy Gravity ist ein Action-Jump'n'Run und ein Mix zwischen klassischem Plattformer und Gravitationspuzzle.
Nutzerreviews: Sehr positiv (6,278 Reviews)
Veröffentlichung: 25. Juli 2011

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Defy Gravity Extended kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"A short fun game is a Portal feel to it. Easy to 100%. Puzzles weren't too hard. Its a great 2D platform game."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Kürzliche Updates Alle anzeigen (2)

26. November 2014

Road Redemption is on Sale now. Check it out.

My new game Road Redemption is also on sale right now so check it out. Also when you get Defy Gravity right now you get a 15% off coupon for Road Redemption that you can use as well.

10 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“Ich würde dieses Spiel jedem Fan von Portal, Braid oder Mega und allen Plattformer/Puzzle-Liebhaber wärmstens empfehlen.”
9/10 – The Geeks FTW
“Der einzigartige Mix aus Gravitationspuzzle, old-school Plattforming und teuflischem Schwierigkeitsgrad machen dieses Spiel für gerade mal 5 Dollar auf jeden Fall empfehlenswert.”
4/5 – Evil Avatar

Über dieses Spiel

Defy Gravity ist ein Action-Platformer, welches eine Mischung aus klassischem Platformer und Gravitationabhängigen Rätsel ist. Kara, unsere Heldin, hat den Zugang zu einer einzigartigen Spielmechanik, welche es ihr erlaubt, die Welt um sie herum zu manipulieren. Sie besitzt eine Waffe, die die Gesetze der Physik durch kleine Schwerkraft- und Anti-Schwerkraft-Räume außer Kraft setzen kann. Durch das Meistern dieser Fähigkeiten ist es Kara möglich, ihren Sprung so zu erweitern, dass dieser sie förmlich über Hindernisse fliegen lässt. Diese Kräfte können auch dazu benutzt werden, Objekte zu bewegen, die Kara am Durchqueren des Levels hindern.

Hauptmerkmale:

  • Eine einzigartige Physik Engine, welche eine nie da gewesene Spielerfahrung gewährleistet.
  • Xbox Controller- und Tastatur/Maus-Unterstützung
  • 24 einzigartige Level
  • Ein zweiter Quest-Modus, welcher das Spiel grundlegend verändert und 24 zusätzliche Level hinzufügt
  • Benutzerdefinierte Soundtracks
  • 8 Steam-Errungenschaften

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    • Prozessor: 1.5 GHz
    • Speicher: 512 MB
    • Festplatte: 50 MB
    • Grafikkarte: 128 MB Grafikkarte mit Shadermodel 1.1
    • DirectX®: 9.0c
Hilfreiche Kundenreviews
124 von 141 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
8 Personen fanden dieses Review lustig
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 26. November 2014
Spiel für 9 cent gekauft und dann die Tradingcards auf den Markt geworfen. Hab Gewinn gemacht.
Empfohlen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
29 von 31 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
4.2 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Dezember 2014
hab mir das Spiel für 0,09 € gekauft... Damit ist es das günstigste Game in meiner Sammlung... Und was hab ich dafür bekommen? Sammelkarten in Wert von 0,30 €, Erfolge und ne halbe Nacht nerfenzerfetzende Zocker-Glücksehlichkeit...

Ernsthaft, das game hat mich gefesselt und zum durchzocken gezwungen! und das für 9 cent!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 16 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
2.8 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Dezember 2014
Für alle Spieler, die halbwegs etwas mit Jump´n´Run und Plattformer anfangen können,
ist es ein kurzweiliges, doch arg kurzes, aber auch anspruchvolles Vergnügen.
Habe 50% der Erfolge erreicht, bei einer Spielzeit von gut 90min, aber der Schwiriegkeitgrad steigt exponetial an und man bekommt diese "Das Spiel hasst mich!" Amiga-Zeiten Gefühle wieder.^^
Dieses Spiel hätte mich wohl damals mindestens ein Joystick gekostet..

Grafik ist ansprechend, die Musik ist in Ordnung, aber nichts besonderes.
Steuerung mit der Tastatur fand ich für das Genre sehr angenehm, bin kein Konsolero.

Habe es für 19Cent gekauft, war aber im Herbst-Sale auch schon für 9Cent zu haben.
Preis/Leistung Verhältnis ist genial! Ich meine: 9, bzw. 19Cent + Karten?
Wesentlich schlechtere Spiele kosten hier auf Steam 5Euro und alle jubeln.
Und ich bin mir sicher, dass es sich viele nicht geholt haben, da preiswert (<50Cent) meistens (zu Recht) auch immer billiges Spiel bedeutet.

"Reiche" Genre-Fans können ruhig für 2Euro einen Blick riskieren, alle anderen für 19Cent im Sale.
Und wenn auch nur, um die eigene Retro-Sammelleidenschaft zu befriedigen...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 15 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Dezember 2014
Hab mir das Spiel im Angebot gekauft und war positiv überrascht. Es macht Spaß, ist nicht immer leicht und die Musik ist auch stimmig.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 12 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Januar
Dieses Spiel beweist einmal wieder, warum es sich so lohnt hin und wieder einige Indie-Spiele auszuprobieren.

Mittlerweile hätte ich ja fast schon gern den Vollpreis von zwei Euro (!) für dieses Spiel bezahlt. Bekommen habe ich es gerade mal für schlappe neun Cent + Sammelkarten, wodurch ich im Endeffekt sogar noch Geld zurückbekommen habe. Und trotzdem kann sich dieses Spiel mehr als sehen lassen.

Die Level sind zuerst leicht zu meistern, doch werden im Verlauf des Spiels immer knackiger bis bockschwer. Dabei wird es aber nie langweilig. Dafür sorgt unter anderem auch der fantastisch gelungene Soundtrack, der diesem Spiel eine etwas mystische Athmosphäre verleiht und sich schon jetzt bei mir als Ohrwurm eingenistet hat :) Grafik und Story sind bei Defy Gravity eher nebensächlich, aber diese Dinge erwarte ich bei einem Puzzlespiel sowieso nicht.

Im Endeffekt kann man mit dem Kauf dieses Spiels keinerlei Fehler machen. Da es ziemlich oft im Angebot ist oder man es sich mit einem Gutschein für ein paar Cent holen kann, kriegt man durch die Sammelkarten fast immer sein Geld zurück.
Außerdem sorgt es für einige Stunden Spielspaß und lässt sich meinerseits wärmstens empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 8 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
1.7 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Januar
Ich habe Defy Gravity im Winter Sale für 9 Cent gekauft, bei dem Preis kann man ja nichts falsch machen. Dementsprechend hatte ich keine hohen Erwartungen. Allerdings ist es wirklich ein nettes Spiel für zwischendurch. Jump and Run, aber trotzdem mit etwas Taktik verbunden, da man sich selbst und Gegner durch Gravitations- und Anti-Gravitationsfelder lenken muss. Wer auf Retro Spiele steht wird sicher Gefallen daran finden, und auch zum Vollpreis sind die ca 5 Spielstunden die das Spiel umfasst in Ordnung. An einigen Abschnitten wird man sicher zu knabbern haben und es wird nicht zu schnell langweilig ;)

Übrigens ein super Soundtrack!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 12 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Dezember 2014
Macht schon gut laune ^^ Die mukke geht richtig ab ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 9 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 6. November 2014
Erinnert einen an Portal. Der Unterschied: Es ist ein Sidescroller und man schiesst keine Portale, sondern Gravitationskugeln die einen anziehen oder wegstoßen. Ganz spaßig für zwischendurch!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar
PRO:
-Einfach zu lernendes, aber immer schwerer zu meisterndes Puzzle Spiel für Zwischendurch
-Interessantes Spielprinzip mit Gravitationswaffe
-Sehr günstig für 1.99 $
-24 Level und zweiter Quest Modus mit extra Leveln

CONTRA:
-Obwohl der Charakter einen Namen hat (Kara) gibt es keine Story, man hätte mehr daraus machen können
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 16. April
Ein kleines Spiel, mit einem einfachen Prinzip.

Viele menschen sagen, günstige Spiele sind schlecht, doch dieses Spiel ist eine Perle unter den "Unter 5€"-Spielen. Man ist ein man im Weltraum, der eine Gravitations-Pistole hat, ähnlich wie die Portal-Gun aus dem Spiel Portal. Mit dem einen Teil kann man ein Gravitationsfeld erzeugen, dass alles anzieht und mit dem anderen Teil kann man ein Gravitationsfeld erzeugen, dass alles abstoßen kann.

Ein muss für jeden, der Indie-Spiele mag und nicht viel Geld besitzt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Januar
Schönes Spiel. Ich hab es mir für 0.09 Euro gekauft und einfach mal aus probiert. Viel hab ich mir zu erst nicht versprochen, aber ich muss sagen, es macht eine menge Spaß und es ist nicht immer leicht an das Ziel zu gelangen. Einige stellen waren wirklich zum Haare aus reißen. Ich bereue denn Kauf nicht und kann es nur weiter empfehlen. Es ist ein kleines Spiel gegen Langeweile und wer auf ein Kniffligen-Parkour steht, ist hier bestens bedient.

Wenn es jemand nicht zu sagen, so sollte er sich das Spiel für 0.09 Euro dennoch holen. Allein durch denn weiter verkauf der Traiding-Karten, kann man seine Ausgabe wieder einspielen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
7.7 Std. insgesamt
Verfasst: 22. November 2014
Ein relativ schweres Jump and run spiel, welches relativ schlicht gehalten ist.
Für unter 0,50€ empfehlenswert.
Ansonsten lieber warten, bis es wieder reduziert ist.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Februar
Dieses Spiel kostete mich im Angebot 9 Cent und hat mehr Innovation als die letzten 3 Call od Duty Teile zusammen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2014
Super Spiel für 9 Cent! :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2014
Hallo,
ich habe mir Defy Gravity im Sale für 0,09 € gekauft und bis jetzt einige Level gespielt.
Die Anschaffung hat sich auf jedenfall gelohnt.

Man nutzt eine Waffe, ähnlich der Portal Gun, um Gravitationsfelder zu erschaffen. Diese beeinflussen dann den eigenen Avatar oder Objekte in der unmittelbaren Umgebung.

Bisher fand ich den Schwierigkeitsgrad angenehm herrausfordernd.

Das Spielen mit dem Controller ist möglich, ich verzichte allerdings freiwillig darauf. Der Umgang mit der Gravity Gun ist bei der Maus präziser.

+ sehr schöne Musik
+ günstige Sammelkarten

- schlechte Controllerumsetzung
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 5. April
Ein kurzes Vergnügen was sich eigentlich nur für die Steamcards und Errungenschaften lohnt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 31. März
Defy Gravity Ectended
Grafik : schöne Texturen , passend zur stimmigen Musik
Gameplay : durch ein abstoßende und anziehende Gravitationfelder bewegt man sich durch mit Hindernissen gespickte Level.
Ich empfehle es Spielern, die auf Geschicklichkeitsspiele und ein gewisses Maß an rumrätseln stehen.
Gutes Preisleitungsverhältniss.
8 / 10 would buy again . ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
1.1 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Dezember 2014
Wow echt cool!
Lohnt sich für 9 Cent aber auch für 1,99€
Definitive Kaufempfehlung!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2014
Super Spiel, besonders für zwischendurch und bei einem Preis von 0,09 Cent kann man da echt nichts falsch machen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Januar
Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt auf jeden Fall.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig