Ein urkomisches 2D-Point-and-Click-Abenteuer mit der verrückten Piraten-Besetzung.
Nutzerreviews: Sehr positiv (234 Reviews) - 87% der 234 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 7. Juni 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Jolly Rover kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Jolly Rover MacGuffins Curse Bundle kaufen

Enthält 2 Artikel: Jolly Rover, MacGuffin's Curse

 

Reviews

"...solides Gameplay, urkomische Handlung und umwerfende Grafik"
9.5/10 – Gamezebo

"Jolly Rover ist ein charmanter, in Teilen anspruchsvoller und sogar (für ein Casual Game) recht langer, abenteuerlicher Cartoon-Tumult über die Seefahrt des 19. Jahrhunderts, welcher ganz der Tradition von The Secret of Monkey Island folgt."
B+ – Just Adventure

"Jolly Rover ist ein bezauberndes und äußerst amüsantes Spiel, das durchaus als Must-have für Abenteuer-Fans gesehen werden kann."
80/100 – PALGN

Über dieses Spiel

Das goldene Zeitalter der Hundepiraten ist angebrochen! Und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Der absolute Star ist Gaius James Rover, der Sohn des berühmten Clowns Jolly Rover, der damals durch ein missglücktes Feuern der Spaßkanone getötet wurde.

Nach dem tragikomischen Tod seines Vaters wächst der junge Gaius, der lieber seinen Mittelnamen James verwendet, bei seinem Onkel, einem reichen Plantagenbesitzer, auf einer kleinen karibischen Insel auf. Beim Versuch einer besonders kniffligen Jonglierbewegung vermischt er aus Versehen ein Fass voller Rum mit Tabak und erfindet dadurch ein starkes und süchtig machendes Gebräu namens ‘Jolly Rover’, das in der Karibik zu Höchstpreisen verkauft wird.

Jedoch fließen die ganzen Gelder des Jolly Rover Verkaufs direkt seinem Onkel zu. Gaius sehnt sich aber nach Abenteuer und Action und vor allem auch nach einer Möglichkeit, endlich einen eigenen Zirkus auf die Beine zu stellen und damit in die Fußstapfen seines Vaters zu treten.

Dabei kommt ihm sein verunglückter Jonglierversuch mal wieder zur Hilfe. Denn während sein Onkel nicht da ist, kommt plötzlich ein großer Auftrag von Guy DeSilver rein, dem Präsidenten der berüchtigten Groggy Island. Und er zahlt auch noch im voraus!

Voller Optimismus kratzt Gaius seine ganzen Ersparnisse zusammen und heuert ein Schiff und eine Mannschaft an, die ihn nach Groggy Island bringen sollen. Auf dem Weg dahin begegnet er vielen verschiedenen Halsabschneidern, Schlingeln und Schelmen, die man alles in allem als Piraten bezeichnen kann.

Ab jetzt folgen Sie dem stoppligen Hinterteil von Gaius auf Schritt und Tritt über drei wilde tropische Inseln hinweg bei seinem Versuch, den Traum nach einem eigenen Zirkus zu erfüllen. Dabei wird sein Weg jedoch von Piraten, Gaunern, Voodoozauber, Liebe und einer beträchtlichen Sorge um Knete erschwert.

Jolly Rover ist ein traditionelles 2D Abenteuer per Mausklick mit einfachen Elementen wie einem integrierten Hinweissystem und einer Taskleiste. Bonuselemente beinhalten freischaltbare Kapitänsbiographien, Musik, Konzeptgestaltung und Kommentare der Entwickler!


Eigenschaften:
  • Über 60 wunderschöne Szenarien gilt es zu erkunden
  • 25 farbenfrohe und vollkommen animierte Figuren
  • Traditionelles Abenteuer per Mausklick mit einem einfachen Interface
  • Komplett integriertes Hinweis- und Suchsystem
  • Freischaltbare Extras inklusive Kapitänsbiographien, Konzeptgestaltung, Musikstücken und Kommentaren der Entwickler

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    • Betriebssystem: Windows 7, Vista, XP SP1 & 2
    • Prozessor: Pentium IV 1.2 GHz Prozessor oder schneller
    • Speicher: 256 MB RAM
    • Grafik: Standard
    • DirectX®: DirectX® 9.0c
    • Festplatte: 160 MB
    • Sound: Standard
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.6, 10.5.8
    • Prozessor: G4 800 MHz oder schnellerer Prozessor
    • Speicher: 256 MB RAM
    • Grafik: Standard
    • DirectX®: DirectX® 9.0c
    • Festplatte: 160 MB
    • Sound: Standard
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
3.6 Std. insgesamt
Verfasst: 10. November 2015
I'm ashamed. I've begun playing the game in... 2012. Since then, it's been waiting to be finished.

Well, I did. Three years after.

Jolly Rover is a story about a dog that is a sailor and become a pirate because of an evil governor. Here's Gaius James Rover becoming Jolly Rover, specialized in freeing people, in using Voodoo spells and... in juggling.

The plot is nice, that's sure, though you're still asking yourself how Gaius became a sailor when he wanted to be a clown. Anyway, you have the traditional story family, the voodoo, the cannibals, the lady pirates...

The graphics are aimed to a young audience: it's colorful, in style with old cartoons that could have been broadcasted during my childhood and they're well done. Everything is easy to understand (well, if you're an English native speaker or skilled in the language, else, you may have an hard time to find what to do).

The dialogues are also good, with humor or naivity. Even the voice acting is quite good.

The gameplay is a traditional adventure game: discussing is giving you clues, observing objects can be rewarding, well, it's a good trip to memories with old titles of the same genre.

No, really, Jolly Rover is well-polished, well-balanced and adapted to a young audience. Recommending it with all my heart.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 27. September 2014
Er kam, er sah, er yarrrte!

Ein sehr schön gemachtes Piraten-Adventure, bei dem alle Protagonisten Hunde sind. Die Zeichnungen und der Grafik-Stil des Spiels sind sehr schön und das Piratenszenario ist auch sehr toll umgesetzt. Teils wirkt es so als wären wir in einem Paralleluniversum zu einem anderen bekannten Adventure gelandet, denn es gibt hier nicht nur Piraten sondern auch Untote und den uns bekannten Vodoo-Zauber, alles halt nur mit Hündchen. In vielen Situation wird man hier auch zum Lachen oder Schmunzeln gebracht und den ein oder anderen Hundewitz gibt es auch. Weiterhin enthält das Spiel auch Sammelfeatures, so kann man Teile von Piratenflaggen, Münzen und Cracker, die unseren nervigen Helfer Papagei Juan erfreuen, in jeder Szene sammeln. Dies führt zu einem höheren Punktestand und einem höheren Piratenrang.

Fazit: Das Spiel lohnt sich für jeden Piraten-Fan, Hundeliebhaber, Monkey Island-Anhänger oder einfach für jeden der ein gutes Adventure liebt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 15 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
8.5 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Februar 2014
This game is suprisingly good, at first impressions I thought it was going to be a badly put together story and ganeplay, oh how wrong was I!!. Jolly rover reminds me a lot of the monkey island series. The graphics are retro styled and work well with the whole layout of the ganeplay itself. It is narrated throughout which is great as the voices add to the fun of playng, Its not a huge world based game. It has a few locations and three main islands with many explorable parts, not a huge amount of interacable characters but this to me stops it getting boring and clustered. The story is good and the puzzles are fun and not too hard. It is a light ha=earted game but worthy of a 9/10 I would recommend to anyone who wants a casual easy flowing game. If you enjoy click and points give it a try and for the price you cannot lose.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 13 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
4.7 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Januar 2014
This game was a great throwback to classing adventure games and rarely did I feel completely unable to figure something out. Liked the voice acting and the animation a lot. Had a few adultish jokes in there that I was happy to see to keep the game from getting too kiddy on me. Ended up a little short but that made for a fun adventure that didn't overstay it's welcome. If you liked Monkey Island you might like Jolly Rover.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 10 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
7.4 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Oktober 2013
Jolly Rover is witty, hilarious, laid back, and jolly good wholesome adventurous fun for all ages.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig