Wir schreiben den 7. Juli 2011. Bei der Untersuchung von Hinweisen auf illegalen Waffenhandel treffen die Friedenstruppen auf eine nicht-klassifizierte, fleichfressende Spezies, die ein kleines, einsames Dorf im Norden Afrikas bevölkert. Diese tollwütigen Kreaturen sind leicht provoziebar und halten konventionellen Attacken stand.
Alle Reviews:
Ausgeglichen (129) - 61 % der 129 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
19. Nov. 2009
Entwickler:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Ninja Blade kaufen

 

Über dieses Spiel

Wir schreiben den 7. Juli 2011.


Bei der Untersuchung von Hinweisen auf illegalen Waffenhandel treffen die Friedenstruppen auf eine nicht-klassifizierte, fleichfressende Spezies, die ein kleines, einsames Dorf im Norden Afrikas bevölkert. Diese tollwütigen Kreaturen sind leicht provoziebar und halten konventionellen Attacken stand. Acht Exemplare wurden in der Region, die man mittlerweile "Ground:ALPHA" nennt, angetroffen... Nur vier konnten erfolgreich zur weiteren Untersuchung gefangengenommen werden. Opfer der Attacken wurden in einer nahe liegenden Forschungsstation unter Quarantäne gestellt. Diese opfer zeigten Anzeichnen innerer Verflüssigung und einem beschleunigten Gewebstod, ähnlich zu den Symptomen anderer fleisch-fressender Viren der Region.


Aber es handelt sich hier nicht um einen Virus. Ein Parasit steckt hinter der Infektion. Eine bislang unentdeckte Art Hakenwürmer wurde unter der Haut der Ground: ALPHA Spezimen gefunden. Diese Parasiten, wir nennen Sie "Alpha-Würmer", legen Dutzende Eier in ihre Wirte und produzieren so zahllose Larven. Diese Larven gelangen in den Blutkreislauf und lösen eine genetische Kettenreaktion aus. Abergan im Gegenteil zum normalen Verlauf einer solchen Infektion sind die Symptome nicht tödlich, sondern die Infizierten wachsen, werden stärker… und sind von unersättlichen Hunger getrieben. Nutzen Sie die bisherigen Forschungsergebnisse von Ground: ALPHA mit Hilfe einer Sondereinsatztruppe. Kleinere Ausbrüche konnten in den nächsten Jahren erfolgreich eingedämmt werden, jedoch führt uns dass nun zu den gegenwärtigen Umständen in Tokio...

  • Spannende und herausfordernde Kämpfe mit 3 verschiedenen Waffen
  • QTE und filmreife Action
  • Eine Auswahl machtvoller Ninja-Fähigkeiten
  • Waffen- und Ninjutsu-Upgrade-System
  • Durchqueren Sie Tokio in fesselnden Schießereien

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP/Vista
    • Prozessor: Pentium® 4 3,2 GHz oder vergleichbarer Athlon® 64
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 3D Grafikkarte mit 256 MB VRAM, DirectX® 9.0c kompatibel (GeForce 8600GTS/Radeon HD2600XT oder höher)
    • DirectX®: 9.0c
    • Festplatte: 5 GB frei
    • Sound: DirectX® 9.0? kompatible Soundkarte
    • Controller Unterstützung: Tastatur, Maus, Gamepad (Microsoft X-Box 360 Controller kompatibel)

Was Kuratoren sagen

11 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.
Nutzerreviews
Hohe Reviewanzahl festgestellt:
Ausschließen von  oder  filtern nach
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Review Beta NEU!
When enabled, will sort reviews by new Helpfulness score. Read more about it in the blog post.
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Review Helpfulness Beta Enabled
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...