Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1998 hat Half-Life über 50 Mal den Titel 'Game of the Year' gewonnen und damit einen neuen Standard in Sachen Action-Spielen gesetzt. Half-Life: Source ist eine digital neu überarbeitete Version des überaus erfolgreichen PC-Spiels.
Nutzerreviews: Sehr positiv (2,141 Reviews) - 83% der 2,141 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 1. Juni 2004

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Half-Life 1: Source kaufen

Enthält 2 Artikel: Half-Life Deathmatch: Source, Half-Life: Source

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

Half-Life Complete kaufen

Enthält 10 Artikel: Half-Life, Half-Life 2, Half-Life 2: Deathmatch, Half-Life 2: Episode One, Half-Life 2: Episode Two, Half-Life 2: Lost Coast, Half-Life: Blue Shift, Half-Life: Opposing Force, Half-Life: Source, Team Fortress Classic

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

Valve Complete Pack kaufen

Enthält 24 Artikel: Counter-Strike: Global Offensive, Portal 2, Left 4 Dead 2, Left 4 Dead, Portal, Team Fortress 2, Team Fortress Classic, Counter-Strike: Source, Counter-Strike, Counter-Strike: Condition Zero, Day of Defeat, Day of Defeat: Source, Half-Life 2, Half-Life 2: Deathmatch, Half-Life 2: Lost Coast, Half-Life 2: Episode One, Half-Life 2: Episode Two, Half-Life, Half-Life: Blue Shift, Half-Life: Opposing Force, Half-Life Deathmatch: Source, Half-Life: Source, Ricochet, Deathmatch Classic

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

 

Von Kuratoren empfohlen

"Dont expect anything its Half-Life 1 with ragdolls and better water."

Über dieses Spiel

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1998 hat Half-Life über 50 Mal den Titel 'Game of the Year' gewonnen und damit einen neuen Standard in Sachen Action-Spielen gesetzt. Half-Life: Source ist eine digital neu überarbeitete Version des überaus erfolgreichen PC-Spiels. Dank der Source-Technologie konnten Physiksimulation, verbesserte Effekte und vieles mehr integriert werden.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux

    Mindestanforderung: 1.2-GHz-Prozessor, 256 MB RAM, DirectX 7-fähige Grafikkarte, Windows XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Empfohlen: 2.4-GHz-Prozessor, 512 MB RAM, DirectX 9-fähige Grafikkarte, Windows XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Minimum: OS:OS X version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3
    Memory: 1GB RAM
    Graphics: NVIDIA GeForce 8 or higher, ATI X1600 or higher, or Intel HD 3000 or higher
    Network: Internet Connection
    Other: Mouse, Keyboard
    Minimum: OS: Ubuntu 12.04
    Processor: Dual core from Intel or AMD at 2.8 GHz
    Memory: 4 GB RAM
    Graphics: nVidia GeForce 8600/9600GT, ATI/AMD Radeaon HD2600/3600 (Graphic Drivers: nVidia 310, AMD 12.11), OpenGL 2.1
    Network: Broadband Internet connection
    Hard Drive: 8 GB available space
    Sound Card: OpenAL Compatible Sound Card
Hilfreiche Kundenreviews
20 von 26 Personen (77%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. September 2015
Half-Life ist ein Klassiker, keine Frage. Auch heute spiele ich es noch mindestens einmal im Jahr durch. Dementsprechend aufgeregt war ich damals, als es hieß, es käme eine neue Version auf Basis der Source-Engine. Ernüchternd war dann das Ergebnis: Anstatt dem von vielen Fans erhofften HD-Remake in dem Stil, was heute mit
Black Mesa spielbar ist, war HL Source leider nur ein Port auf die damals neue Source Engine mit nur wenigen Verbesserungen - vielmehr sogar vielen Verschlechterungen, meiner Meinung nach, denn es wurden u.a. auch Effekte aus Half-Life 2 wie das Wasser oder die zerbrechenden Glasscheiben übernommen, das Ragdoll wirkt seltsam und am schlimmsten: Teilweise auch Soundeffekte, was meiner Meinung nach ziemlich die Atmosphäre und das Feeling des Ur-Half-Lifes stört. Wenn ich jahrelang eben dieses Spiel gewohnt war, wirken diese Sachen einfach deplaziert und seltsam.

Ich persönlich bleibe lieber beim Original, oder wenn ich Lust auf die Source-Version habe: Black Mesa.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
10.1 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Dezember 2015
Nach zehn Stunden Spielzeit und 1 1/2 maligen Durchspieln, muss ich jetzt mein Senf auch zu den Reviewn dazu geben und ziehe jetzt ein Fazit!

Positiv:
-Gibt dem Spieler trotz dem verhältnismäßig schlechter Grafik, ein schönes Retro Spielerlebnis.
-Eine sehr interessante Story (wenn man sich damit detaliert befast)!
-Hat ein angenehmen Wiederspielwert.
-Man findet immer wieder neue geheime Munitionslager, was das genaue Suchen auf eine angenehme Art schöner macht.
-Hat auf "normal" eine schon hohen Anspruch!

Negativ:
-Hohes frustrations level!
-Kilometer weit entfernte Auto Save Points!
-Sehr anstregene KI logic (Turret aimt auf 75 Meter entfernung wie ein junger Gott / Begeiter laufen in Mienen, oder machen ein auf Rambo)

Alles in einem ist es ein sehr schönes Spielerlebnis, da man in Half life sehr viel Spielmechaniken wiederfindet, welche in anderen Spielen, die nach ihm kamen vorkommen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
28 von 34 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
24.8 Std. insgesamt
Verfasst: 23. August 2015
This game is basically HL1 but ported to source(with a few hilarious glitches). If you want a REMAKE,you should go for Black Mesa.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
34 von 50 Personen (68%) fanden dieses Review hilfreich
5 Personen fanden dieses Review lustig
7.5 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Oktober 2015
I was thinking if I should do a new review for this game or just not even cover it, but I decided to review so here goes.

http://steamcommunity.com/id/snortcannon/recommended/70/ My original review of Half Life.

Half Life Source is the remastered (if you can call it that) version of the original Half Life. With less game breaking bugs and better textures.

At first when I started playing I didn't notice many different things as the game still looks a lot like the original Half Life. Apart from some different textures like the better models and water physics the game looks pretty much identical.

My biggest problem with the original version of Half Life was that the game was incredibly buggy. I encountered many game breaking bugs. This wasn't the case with Source. Apart from one chapter where I encountered texture pop ins, I didn't encounter much more.

In the end there's nothing more I can say about Half Life Source that I didn't say in my original review. It's a fantastic game and one of my favorite games to date. I highly suggest buying it if you haven't already and playing.

Now which version do I recommend playing ? I suggest playing this instead of the original. But I do suggest getting the first one just for Opposing Force and Blue Shift.

Final Rating:
8/10 - Worth Buying

If you liked this review please consider giving it a like and if you disliked post in the comments on what you disliked about the review.

For more reviews follow Snort's Review curator page here - follow for regular updates on reviews for other games!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
24 von 36 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
24 Personen fanden dieses Review lustig
109.9 Std. insgesamt
Verfasst: 30. November 2015
It's as broken as a Toaster and i love it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig